Aufrufe
vor 9 Monaten

WZ_29.08.2020

  • Text
  • Heidenheim
  • August
  • Stadt
  • Schloss
  • Rabatt
  • Heidenheimer
  • September
  • Region
  • Stunden
  • Haus

SamStag, 29. August 2020

SamStag, 29. August 2020 8 Kultur in BirKenried Flamenco Workshop am 29./30. August mit Ari la Chispa Kultur in BirKenried BRETTHART „Classic Rock“ am Samstag, 29. August, 20 Uhr PädagogiK Baden-Württemberg: Vorreiter in Digitale Pädagogikforschung Fotos: Hatice Gencer Rognertherme Bad Blumau – Österrreich Schickt uns eure schönsten Urlaubsfotos an Constanze. Wagner@hz.de und erscheint in unserem WZ live dabei! ... live dabei! Am Wochenende 29./30. August bietet das Kulturgewächshaus Birkenried einen Flamenco-Workshop mit Ari la Chispa für Anfänger und Mittelstufe. Komfortabler Tanzboden, viel Platz, Spiegel zur Eigenkontrolle und schönes Ambiente. Der Workshop ist an beiden Tagen von 15 -17 Uhr angesetzt. Interessenten melden sich unter Tel.: 0172-38 64 990 oder flamenco@birkenried.de. Weitere Infos: www.arilachispa-flamenco-berlin.com www.flamenco.birkenried.de Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Auf unserem Gelände ist Maskenpflicht – natürlich nicht beim Tanzen. Infos: www.birkenried.de info@birkenried.de. Quelle: Birkenried BirKenried „Kiwi Dream Folk“ mit Mathew James White: 30. August, 14 Uhr Foto: Stephen Porteous Mathew James White, der Weltenbummler von „Down Under“ ist mit seinem Programm “Kiwi Dream Folk” am Sonntag, 30. August um 14 Uhr im Kulturgewächshaus Birkenried zu Gast. Wem die Musik von Passenger, Ed Sheeran, und Neil Finn gefällt, wird sicher auch Mathew James White zu schätzen wissen. Der gebürtige Neuseeländer und in Berlin ansässige Musiker wird aufgrund seines Repertoires eingängig chilliger bis rockiger Melodien oft mit den genannten Größen des Musikbusiness verglichen. Seine Musik kann am besten als “Kiwi - dream - folk” beschrieben werden. Sein viertes und jüngstes Studioalbum “I’m Thinking of You” ist sein persönlichstes Werk. Bei seinem Seitenprojekt Mpath handelt es sich um eine dreiköpfige Band, die seit 2006 drei Studioalben herausgebracht. https:// www.mathewjameswhite.com/ https://www.youtube.com/user/mathewjameswhite. Eintritt frei, es wird gesammelt. Obligatorische Platzreservierung unter: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990. Bei schönem Wetter open-air. Infos: www.birkenried.de info@birkenried.de. Quelle: Birkenried Bretthart Foto: Bretthart Die Musik ist bretthart, die Band ist bretthart und ihr Name ist „BRETT- HART“. Seit 30 Jahren rocken Sie die Bühnen und begeistern das Publikum in der Region - und sind am Samstag, 29. August ab 20 Uhr in Birkenried zu Gast! Sechs Gitarrensaiten, Keyboard, Bassund Schlagzeug. Ein Minimum an Instrumenten für ein Maximum an Sound und handgemachter Rockmusik. Rockmusik der 70er und 80er Jahre, kraftvoll, authentisch und durchdrungen mit dem Spirit der Originale, dies ist der Anspruch der Band mit dem Motto „von AC/DC bis ZZ-Top“. Ein Leckerbissen für Liebhaber echter handgemachter Rockmusik!www. bretthart-music.de Aktuelle Besetzung: Michael Wolf Gesang, Claus Bux Lead Gitarre/Gesang, Winni Stuer Bass/Gesang, Heinz Abramowsky Keyboards, Frieder Simon Drums. Eintritt: 18 Euro, ermäßigt 14 Euro. Platzreservierung notwendig unter: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990. Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln mit Maskenpflicht – außer an den Tischen. Stuttgart. Die Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg stellt in diesem Jahr zusätzliche Fördermittel in Höhe von 150.000 Euro für Projekte zur Naturschutz- und Umweltpädagogik mit dem besonderen Ziel der Bildung für nachhaltige Entwicklung zur Verfügung. Gemeinnützige nichtstaatliche Umwelt- und Naturschutzzentren und vergleichbare Einrichtungen mit Sitz in Baden-Württemberg, deren Tätigkeitsschwerpunkt auf dem Gebiet der Naturschutz- und Umweltpädagogik liegt, können sich bis zum 30. November 2020 um die Sonderförderung bewerben: https://stiftung-naturschutz.landbw.de/sonderfoerderung. Pro Projekt und Institution gewährt die Stiftung Zuwendungen von bis zu 20.000 Euro. Quelle: Landesregierung BW Stuttgart. Ab 2021 fördert das Land ein neues „Forschungs- und Nachwuchskolleg“ (FuN-Kolleg) zum Thema „Didaktik des digitalen Unterrichts“ mit rund 3,3 Millionen Euro. Bis zum 15. September 2020 können sich die Pädagogischen Hochschulen des Landes auch gemeinsam mit Universitäten mit ihren wissenschaftlichen Konzepten bewerben. Das neue Kolleg ermöglicht, dass Universitäten und Pädagogische Hochschule kooperieren und dass erstmals Gymnasiallehrkräfte zum Zweck der Promotion oder Habilitation im FuN-Kolleg an eine Pädagogische Hochschule abgeordnet werden können. Quelle: Landesregierung BW corona Pflicht-test Stadt Heidenheim: Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten besteht Corona-Testpflicht Heidenheim. Im Urlaubssommer 2020 müssen Reiserückkehrer aus Risikogebieten sofort nach ihrer (Wieder-) Einreise eine 14-tägige häusliche Quarantäne antreten. Spätestens 14 Tage nach Einreise muss ein Corona-Test gemacht werden. Wer aus einem Risikogebiet kommt, ist verpflichtet, sich beim Ordnungsamt Heidenheim zu melden. Dazu ist eigens auf folgender Webseite ein Online-Formular eingerichtet worden: www.heidenheim.de/corona-test. Bitte beachten: Jede Person (auch Kinder im Familienverbund) sind einzeln über das Formular einzugeben. Häufig gestellte Fragen (FAQs) werden auf dieser Seite beantwortet: https://www.baden-wuerttemberg.de/ de/service/aktuelle-infos-zu-corona/ Die Region im Blick Infos: www.birkenried.de info@birkenried.de Quelle: Birkenried mit Firmenportraits, vielen Tipps zu Veranstaltungen, informativen faq-tests-fuer-reiserueckkehrer/. Ratgeberthemen naturschutz und Bildergalerien Fragen auf beantwortet ländle24.de auch die Ortspolizeibehörde unter den Telefonnum- Förderung umweltpädagogischer Projekte mit 150.000 Euro mern 07321 327 3355. Ein negatives Testergebnis kann im Formular auf der oben beschriebenen Seite angehängt werden oder dem Rathaus per Mail an reise@heidenheim.de gesendet werden. Sobald ein negatives Testergebnis vorliegt, endet die Quarantäne. Liegt bei Einreise ein negatives Testergebnis vor, welches nicht älter als 48 Stunden ist, entfällt die Quarantäne sofort. Das Testergebnis ist nur in deutscher oder englischer Sprache zulässig. Quelle: Stadt Heidenheim Die Region im Blick mit Firmenportraits, vielen Tipps zu Veranstal tungen, informativen Ratgeberthemen und Bildergalerien auf ländle24.de

SamStag, 29. August 2020 9 Werden Sie LebenSretter Blutspenden am Dienstag, 8. September in Mergelstetten Schlüsselübergabe für Sandschloss Hellenstein Sandschloss der Stadt Sandschnitzer-Arbeiten fertiggestellt. H.D.H. übergibt Schlüssel der Hellenstein-Miniatur an Heidenheim. Heidenheim. Am Freitagvormittag (21. August) hat der Heidenheimer Dienstleistungs- und Handelsverein die Sandskulptur in Form einer Schloss Hellenstein-Miniatur auf dem Eugen-Jaeckle-Platz offiziell an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidenheim übergeben. Das Künstler-Trio mit Sandschnitzer Benno Lindel (Sandcarver und Geschäftsführer von sandcity) und das Sandcarver Ehepaar Montse Cuesta und Sergi Ramirez waren mit einer Strech-Limousine am Eugen-Jaeckle-Platz eingetroffen und wurden mit klatschendem Beifall der Gäste begrüßt. Bürgermeisterin Maiwald nahm stellvertretend den „süßen“ Schlüssel von H.D.H. Vorstand John-Charles Simon entgegen. In den vergangenen neun Tagen war das Sandschloss aus rund 50 Tonnen regionalem Spezialsand entstanden. Das Sandschloss Hellenstein sei zehnmal geplant und zehnmal abgesagt worden, sagte Simon bei seiner Vorstellung der Schlossminiatur. „Aber wir haben nicht lockergelassen und uns durchgesetzt,“ berichtete Simon mit großem Stolz. Simon bedankte sich bei den vielen Akteuren in Heidenheim, die in jeder Hinsicht zur Entstehung beigetragen hatten und Ihr Ansprechpartner Ihre Ansprechpartner Foto:Daniela Stängle ohne die das Sandschloss nicht möglich gewesen wäre. „Der Blick auf das Schloss in der Innenstadt berührt mich sehr,“ freute sich Bürgermeisterin Simone Maiwald über die durch die besondere Situation entstandene Kreativität. Sie habe nie damit gerechnet, einmal einen Schlüssel zu einem Schloss überreicht zu bekommen. Anlässlich des Schlossthemas gab Maiwald einen Ausblick auf anstehende Sanierungsplanungen auf Schloss Hellenstein in der kommenden Zeit. Martin Grath MdL beglückwünscht den Heidenheimer Handel zur gelungenen Aktion. Der Landtagsabgeordnete würdigte die Herangehensweise des Heidenheimer Handels an die Corona-Krise. Es sei nicht auf ein Geschehen von außen gewartet worden, sondern man habe nach einzigartigen Wegen gesucht, die Menschen wieder in die Stadt zu bringen. Im Anschluss feierte der H.D.H. mit Gästen und Passanten die Schlüsselübergabe mit Getränken von der Tapas Bar und typischem Backwerk der Firma Gnaier. Noch bis 12. September kann Sand-Schloss Hellenstein im auf dem Eugen-Jaekle-Platz bestaunt werden. Das Foto zeigt v.l.: Stefan Ahrens, BM Simone Maiwald, John-Charles Simon. dast Wir Wir präsentieren präsentieren Ihre Ihre Themen Themen mit profihaftem Konzept: WochenZeitung.de Walter Dittrich Walter Dittrich Mediaberater Mediaberater Tel. 0 730 21/347 73 21/98 614 64 23 E-Mail walter.dittrich@hz.de walter.dittrich@wochenzeitung.de Neueröffnungen, Flyer und Prospektverteilung, Neueröffnungen, Jubiläen, Firmenfeste Firmenfeste ... ... Besonders im Sommer werden Blutkonserven knapp. Lebensretter werden das ganze Jahr über gebraucht! Bitte spenden Sie Blut am: Dienstag, dem 08.09.2020 von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr in der Sport- und Festhalle, Hainenbachstr.19, 89522 Heidenheim-Mergelstetten. Die Blutspende findet aktuell ausschließlich mit vorheriger Terminreservierung statt. Spender können sich online Ihren Blutspendetermin unter dem nachfolgenden Link reservieren: https://terminreservierung.blutspende.de/m/hdh-mergelstetten. Bei Rückfragen können Spender und Spendeninteressierte sich an die kostenlose Hotline unter 0800 11 949 11 wenden. Leben retten und einen Weber- Gasgrill gewinnen Als zusätzlichen Anreiz verlost der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg und Hessen noch bis 11. September 2020 jede Woche unter allen Blutspendern einen Weber Gasgrill Spirit E-320 GBS Original und drei exklusive Grill-Chefschürzen. Die Sommeraktion gilt bei DRK-Blutspendeterminen in Baden-Württemberg und Hessen. Quelle: DRK StraSSenSperrung B466 Olgastraße Radwegneubau Heidenheim. Wegen der Sanierungsmaßnahmen in der Olgastraße ist die Olgastraße von der Bahnhofstraße bis zur Marienstraße seit 27. August voll gesperrt. Die Sperrung ist bis Montag 07.09.2020 vorgesehen. Zu den Sanierungsmaßnahmen gehört die Anpassung von Kanal- und Wasserschachtabdeckungen. Der anschließende Einbau des neuen Asphalts erfolgt in drei Schichten. Nach Abkühlung wird die neue Mar-kierung aufgebracht. Im Zuge der Sanierung erfolgt außerdem die Abfräsung der Asphaltdeckschicht vom Postgebäude in der Bahnhofstraße bis zur Olgastraße. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Von Süden (Herbrechtingen) her kommend erfolgt die Umleitung für den PKW-Verkehr über den Schlossberg. Von Norden her kommend führt der Weg über die Seewiesenbrücke in die Innenstadt. Am Pressehaus kann dann auf die Olgastraße eingebogen werden. Der Schwerverkehr wird auf der B 19 bis zur Kreuzung Härtsfeldstraße (Aldi) und über die Seewiesenbrücke zurück in die Innenstadt geleitet. Quelle: Stadt Heidenheim Fotos: privat Ostsee am Strand Schickt uns eure schönsten Urlaubsfotos an Constanze. Wagner@hz.de und erscheint in unserem WZ live dabei! ... live dabei!

Neue Woche

Heidenheim August Stadt Schloss Rabatt Heidenheimer September Region Stunden Haus