Aufrufe
vor 1 Jahr

WZ_20.06.2020

  • Text
  • Heidenheim
  • Juni
  • Familie
  • Menschen
  • Ausbildung
  • Pflege
  • Haus
  • Giengen
  • Pflegeausbildung
  • Telefon

✁✁✁✁ SamStag,

✁✁✁✁ SamStag, 20. Juni 2020 8 Fotos Hatice Gencer Die köstlichen Erdbeeren sind für Groß und Klein der Renner und selbstgepflückt macht einfach spaß. Nächte Woche geht es weiter mit der leckeren Himmberzeit. ... live dabei! STURMSCHADEN? Schon behoben! Björn Stolp Bedachungen Telefon: 0 73 25 / 95 11 73 ✁✁✁✁ ✁✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ ✁ REDUZIERT! Damen-T-Shirt ab Dirndl ab Damen-Jacken Auf reguläre Dirndl gibt es 39€ Vorbeischauen lohnt sich! ab 10% und 20% und vereinzelt Öffnungszeiten sind: Mo. bis Fr. von 11 Uhr bis 18 Uhr; Sa. von 10 Uhr bis 13 Uhr Liebe Gäste, unsere vorübergehenden Öffnungszeiten. Montag Ruhetag. Dienstag bis Sonntag durchgehend von 11:00 –20:00 Uhr. (oder nach Vereinbarung) Wir bitten um Tischreservierung! Ab sofort finden Sie unsere Außer-Haus-Karte auf unserer Webseite, Facebook oder können Sie telefonisch erfragen. (07367-2456 oder 01627736027) Außerdem bieten wir Ihnen von Dienstag –Freitag ein wechselndes Tagesessen an. Unser Biergarten und Kinderspielplatz lädt zum Verweilen ein. Schweineschnitzel paniert mit hausgemachten Spätzle und einem gemischten Salat Kalbsrahmbraten mit hausgemachten Spätzle und einem gemischten Salat Schweinerückensteak mit mediterraner Gemüsegarnitur mit Kroketten und einem gemischten Salat Schweinefilet an Champignonrahmsoße mit hausgemachten Spätzle und einem gemischten Salat Cordon bleu „vom Schwein“ mit hausgemachten Spätzle und einem gemischten Salat Für Kinder Kinderschnitzel oder Hähnchen Nuggets mit Kartoffelsmiley oder Spätzle mit einem gemischten Salat Vegetarisch: Käsespätzle mit einem gemischten Salat ab 10€ 49€ sich mithilfe von Malvorlagen, Bastel- mit Firmenportraits, anleitungen vielen Tipps und zu Erklärvideos Veranstaltungen, informativen mit dem Ratgeberthemen Welterbe auseinandersetzen. und Bildergalerien auf ländle24.de kreativ Alois-Seibold-Str. 8 89520 Großkuchen Bunte Gemüsepfanne mit Nudelreis und einem gemischten Salat Anlässlich des UNESCO-Welterbetags haben die deutschen Welterbestätten auf Initiative der Deutschen UNES- CO-Kommission und des Vereins UN- ESCO-Welterbestätten Deutschland die neue Website www.unesco-welterbetag.de erstellt. Eine virtuelle Entdeckungstour durch das vielfältige Kultur- und Naturerbe Deutschlands gewährt einen Blick hinter die Kulissen. 46 der weltweit mehr als 1.000 UNESCO-Welterbestätten liegen in Deutschland. Interviews mit lokalen Welterbeexpert*innen geben persönliche Einblicke in die täglichen Herausforderungen der Erhaltungs- und Vermittlungsarbeit. Kinder können FamilieKaufmann Rotensohl 5, 89520 -Rotensohl Tel.:07367–2456 Freizeit Inspiration für Ihre Urlaubsplanung 2020: Das UNESCO Welterbe im virtuellen Überblick Die Region im Blick Sowie unsere reichhaltige Vesperkarte. Alle Gerichte werden von uns fertig verpackt. Sonntags bieten wir Ihnen hausgemachte Kuchen zum Mitnehmen an. Täglich können sie unsere hausgemachte Dosenwurst erwerben. Auf Ihrem Anruf freut sich ganz herzlich Ihre Familie Kaufmann mit Team Bleiben Sie gesund Kultur Skulpturenpark Birkenried Foto: Naturgewächshaus Birkenried Ein besonderer Reiz des Kulturgewächshauses Birkenried sind neben den sonntäglichen Matinéen die unter der Woche durchgehend geöffneten Galerien wie auch der Skulpturenpark mit rund 100 Kunstwerken aus Stein und Stahl, eine Wild- und Kulturblumen-Vegetation, Vogelkonzerte sowie die Wandermöglichkeit ins nahe Vogelschutzgebiet. Auch für Radfahrer ein ideales Ziel.Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen. Kontakt und Info: www.birkenried. de info@birkenried.de Tel.: 0172-38 64 990. SommerFerien Land gibt Empfehlungen für Kinder-Ferienprogramme Mit freien Trägern und Kommunalverbänden hat das Sozialministerium in einer Arbeitsgruppe Empfehlungen für Sommerferienangebote entwickelt. Ob Waldheim, Zeltlager oder andere Freizeit- und Ferienprogramme: Angesichts der Corona-Pandemie sind Angebote der Kinder- und Jugendarbeit in diesem Jahr wichtiger denn je. Sie bieten jungen Menschen Freiräume und ermöglichen Gemeinschaft mit Gleichaltrigen. Darüber hinaus finden Kinder und Jugendliche ein offenes Ohr bei den Mitarbeiter*innen. „Uns ist allen klar, dass Freizeitaktivitäten in diesem Jahr nur unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen stattfinden können“, sagte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha. „Dennoch wollen wir jungen Menschen auch in diesem Sommer Ferienprogramme ermöglichen.“. Bis Mitte Juli soll die Gesamtzahl der Teilnehmenden und Betreuenden auf bis zu 100 Personen erhöht werden, falls dies das Infektionsgeschehen zulässt. Auch mehrtägige Freizeiten mit Übernachtung sollen in Zeltlagern und festen Einrichtungen möglich sein. Zusätzliche Hygienemaßnahmen zum Präventions- und Ausbruchsmanagement sind in Vorbereitung. Empfehlungen auf https://www. baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/verordnung-jugendhaeuser/

Homöopathie eine eine Tochter der Pflanzenheilkunde Manche wirken schlicht, andere ziehen Betrachterblicke durch ihre Schönheit auf sich und einige sind ganz schön giftig: Die Welt der Heilpflanzen begleitet und fasziniert Menschen schon seit Jahrtausenden. Viele Arzneipflanzen werden sowohl in der klassischen Pflanzenheilkunde als auch in der Homöopathie eingesetzt. Andere Arzneipflanzen wiederum werden ausschließlich in der Homöopathie verwendet, da sie eine Aufbereitung benötigen, um Pflanzengifte in ein homöopathisches Heilmittel zu verwandeln. In der Homöopa- sind die meisten Ausgangsstoffe Homöopathiepflanzlicher pflanzlicher Herkunft. Arnica Bryonia » Von der Pflanze zur homöopathischen „Urtinktur“ In der Homöopathie werden unzählige pflanzliche Ausgangsstoffe in frischer oder getrockneter Form eingesetzt. Die Deutsche Homöopathie- Union (DHU) baut zwei Drittel der benötigten Frischpflanzen in eigenen ökologisch zertifizierten Arzneipflanzenkulturen Terra Medica® in Staffort bei Karlsruhe an. Die Pflanzen oder ihre Teile werden maschinell zerkleinert und mit Alkohol-Wasser versetzt, um die Inhaltsstoffe herauszulösen. Diesen Vorgang nennt man Mazeration. Er dauert in der Regel 10 bis 30 Tage. Anschließend werden die festen Pflanzenteile abgepresst. Es entsteht die Urtinktur, der Ausgangsstoff für alle homöopathischen Arzneien. Calendula Chamomilla Gelsemium Die 10 bekanntesten Heilpflanzen in der Homöopathie Chamomilla (recutita) – echte Kamille Vorkommen: Heimat östl. Mittelmeer, fast weltweit kultiviert Calendula (officinalis) – Gartenringelblume Vorkommen: Heil-und Zierpflanze mit unbekannter Herkunft. Verwildert in ganz Europa Arnica (montana) – Bergwohlverleih, Fallkraut Vorkommen: Bergwälder und Bergwiesen, Europa, Südrussland, Mittelasien; steht unter Naturschutz Euphrasia (officinalis) – Augentrost Vorkommen: Europa (Atropa) Belladonna – echte Tollkirsche Vorkommen: Europa, Asien und Nordafrika Pulsatilla (vulgaris) – gewöhnliche Kuhschelle, Küchenschelle Vorkommen: kalkreiche, sonnige Standorte in Europa; steht unter Naturschutz Bryonia (alba) – weiße Zaunrübe Vorkommen: Süd -Mitteleuropa, Nordafrika Phytolacca Phytolacca – Kermesbeere Vorkommen: Heimat Nordamerika, früher in Weinbaugebieten kultiviert Gelsemium sempervirens – gelber Jasmin Vorkommen: Guatemala, USA Rhus toxicodendron – behaarter Giftsumach Vorkommen: Nordamerika Mit über 300 verschiedenen Pflanzenarten ist Terra Medica® die größte und artenreichste Arzneipflanzenkultur in Europa. Viele heimische, aber auch exotische Arzneipflanzen aus aller Welt werden dort von rund 20 Arzneipflanzenexperten gezogen, gepflegt und von Hand geerntet. Die aus dem 1866 gegründeten Unternehmen von Dr. Willmar Schwabe hervorgegangene Deutsche Homöopathie-Union (DHU) verfügt dabei über rund 150 Jahre Expertise in der Kultivierung von Arzneipflanzen. Terra Medica® wird seit ihrer Eröffnung im Jahre 1977 konsequent nach Umweltschutz- und Nachhaltigkeitskriterien betrieben und ist ökologisch zertifiziert. Informationen auf www.terramedica.de Phytolacca Pulsatilla Rhus toxicodendron. Fotos: Deutsche Homöopathie-Union Fotos: WZ Archiv Eine Heidenheimer Geschichte der Menschlichkeit angekommen in Deutschland 2015 Mehr Lesen auf Seite 22-23 ... live dabei!

Neue Woche

Heidenheim Juni Familie Menschen Ausbildung Pflege Haus Giengen Pflegeausbildung Telefon