Aufrufe
vor 11 Monaten

WZ 18.09.2021

  • Text
  • Heidenheim
  • September
  • Ausbildung
  • Auszubildenden
  • Stadt
  • Giengen
  • Sontheim
  • Informationen
  • Brenzpark
  • Familie

SamStag, 18. September

SamStag, 18. September 2021 18 SONDERVERÖFFENTLICHUNG BERUF&AUSBILDUNGGestalte jetzt deine Zukunft! Die neuen Auszubildenden und Studierenden am Landratsamt Heidenheim. Landratsamt Heidenheim begrüßt neue Auszubildende und Studenten Foto: Landratsamt Heidenheim Abwechslungsreiche Ausbildung bei modernem Arbeitgeber für Zukunftssicherheit Auch im neuen Ausbildungsjahr erweist sich das Landratsamt Heidenheim als ein beliebter Ausbildungsund Studienort. So haben acht Frauen und drei Männer am 1. September ihre Ausbildung beim Landratsamt Heidenheim begonnen. Darüber hinaus werden insgesamt vier DHBW-Studierende am 1. Oktober in die duale Ausbildung starten. Im aktuellen Ausbildungsjahr werden beim Landratsamt insgesamt 38 junge Frauen und Männer ausgebildet: zwölf Verwaltungsfachangestellte, drei Beamtenanwärter im mittleren nichttechnischen Dienst, ein Informatikkaufmann, zwei Vermessungstechniker, zwei Straßenwärter, dreizehn DHBW-Studierende und drei Anwärter im gehobenen nichttechnischen Dienst (Einführungspraktikum). Dazu kommen während des Ausbildungsjahres weitere zehn Studenten in der Praxisphase. » Erste Landesbeamtin und Ausbildungsleiterin begrüßen Neulinge Die erste Landesbeamtin Marlene Bolz begrüßte die neuen Auszubildenden und Studierenden: „Wir freuen uns, dass Sie da sind und heißen Sie herzlich willkommen. Mit dem Landratsamt Heidenheim haben Sie sich für einen modernen Arbeitgeber entschieden, der Zukunftssicherheit bietet. Wir wünschen Ihnen für den Start alles Gute und hoffen, dass Sie uns auch nach Ihrer Ausbildung im Landratsamt erhalten bleiben.“ Auch Ausbildungsleiterin Martina Nann freute sich, dass sich die Azubis und Studenten für das Landratsamt Heidenheim als Ausbildungsbetrieb entschieden haben und versprach eine abwechslungsreiche und lehrreiche Ausbildungs- und Studienzeit, auf deren Begleitung sich das gesamte Ausbildungsteam sehr freue. Nann betonte, wie wichtig der Nachwuchs aufgrund der demografischen Entwicklung im Landratsamt Heidenheim sei. » Neue Gesichter am Landratsamt Neu begonnen haben (auf dem Foto beginnend in der untersten Reihe v. l.): Leonie Mourek (DHBW Soziale Dienste der Jugend-, Sozial- und Familienhilfe (Soziale Arbeit)), Nomie Busse (Mittlerer Dienst), Annika Banzhaf (DHBW Bauingenieurswesen – Öffentliches Bauen), Karina Klar, Franziska Brachert (beide Verwaltungsfachangestellte), Andre Felgenhauer (Mittlerer Dienst), Hannah Kunzmann (DHBW Sozialmanagement), Chiara Ihm, Anja Köberle (beide Verwaltungsfachangestellte), Sandra Gold (DHBW Soziale Dienste der Jugend-, Sozial- und Familienhilfe (Soziale Arbeit)), Anika Schneider, Christina Geis (Einführungspraktikum Public Management), Georg Rieß (Vermessungstechniker), Linda Weiß (Einführungspraktikum Public Management), Armin Sperlich (Straßenwärter), mit Marlene Bolz (Erste Landesbeamtin), Larissa Weiß (Ausbilderin) und Martina Nann (Ausbildungsleitung). pm/Landratsamt Heidenheim Sie sind auf der Suche nach einem abwechslungsreichen und interessanten Ausbildungs- oder Studienplatz, der gleichzeitig Weiterbildungsmöglichkeiten und sichere Zukunftschancen beinhaltet? Als moderner Dienstleister mit über 650 Mitarbeitenden bietet das Landratsamt Heidenheim nicht nur jede Menge Vielfalt in Ihrem neuen Aufgabengebiet, sondern auch gute Aufstiegschancen. Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) Verwaltungswirt (m/w/d) Vermessungstechniker (m/w/d) Straßenwärter (m/w/d) Public Management (gehobener nichttechnischer Dienst) Sozialmanagement Soziale Dienste der Jugend-, Sozial- und Familienhilfe Bauingenieurwesen – Öffentliches Bauen BWL Marketing-Management Ausbildungsberufe Duale Studiengänge (Bachelor of Arts) Studienkooperation Wasserwirtschaft Wir bieten Ihnen Möglichkeit der Ausbildungsverkürzung 400 Euro Abschlussprämie für Auszubildende des öffentlichen Dienstes Betreuung durch unsere Ausbildungsbeauftragten flexible Arbeitszeiten sowie modern ausgestattete Arbeitsplätze Mitarbeitermagazin, Gesundheitsangebote und vieles mehr Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.landkreis-heidenheim.de

SamStag, 18. September 2021 19 SONDERVERÖFFENTLICHUNG BERUF&AUSBILDUNGGestalte jetzt deine Zukunft! Coronabedingt erfolgten die Einführungstage der neuen Auszubildenden in Kleingruppen auf dem Übungsgelände und im neuen Ausbildungszentrum in Satteldorf. Fotos: LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG Ausbildungsstart bei LEONHARD WEISS Feierliche Begrüßung von 121 motivierten Nachwuchskräften WIR GEBEN JUNGEN MENSCHEN IN VERSCHIEDENEN BERUFEN DIE CHANCE AUF EINE AUSBILDUNG. auf den Nachwuchs und weitet die Ausbildungsmöglichkeiten eher noch aus. » TOP-Ausbildungsbetrieb LEONHARD WEISS bietet als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Baubranche seinen Nachwuchskräften weit mehr als im Ausbildungsrahmenplan vorgeschrieben ist. Es warten eine Lehrwerkstatt, zahlreiche Ausbildungsaktivitäten sowie spezielle Schulungen der LEONHARD WEISS-Akademie auf die jungen Nachwuchskräfte. Auch eine gemeinsame Einführungswoche gehört zum festen Bestandteil des Ausbildungsprogramms beim Bauunternehmen. Zudem durfte sich LEON- HARD WEISS 2020 laut einer Studie von FOCUS Money zum fünften Jahr in Folge zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben zählen. pm/LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG Vom 1. bis 3. September konnte LEON- HARD WEISS seine Auszubildenden wieder vor Ort in getrennten Gruppen willkommen heißen, nachdem die Zusammenkunft im letzten Jahr coronabedingt zum Teil digital stattfinden musste. Im eigenen Ausbildungszentrum am Standort Satteldorf traten die Nachwuchskräfte in 21 Ausbildungsberufen ihren Start ins Berufsleben an. » Begrüßung per Videobotschaft Bereits Ende Juli wurde ein Begrüßungs-Einführungsfilm an die Auszubildenden versendet, in dem der geschäftsführende Gesellschafter Alexander Weiss, aber auch Stellvertreter der Ausbildungspaten, des Betriebsrats sowie das gesamten Ausbildungsteam von LEONHARD WEISS die Neulinge begrüßten. Für eine optimale Vorbereitung hatten die neuen Auszubildenden und deren Erziehungsberechtigte einen digitalen Zugang zu allen grundlegenden Informationen zum Ausbildungsbeginn erhalten. Vor Ort erhielten die neuen Auszubildenden in mehreren Gruppen ihre Einweisung in das Hygienekonzept bei LEONHARD WEISS, nachdem sie zuvor negativ auf COVID-19 getestet wurden. Weitere wichtige Punkte auf der Agenda waren sicherheitstechnische Unterweisungen, die Überreichung und Erläuterung des Ausbildungsordners und organisatorische Aspekte samt Rundgang auf dem Gelände. Um trotz voriger Testung stets infektionssicher unterwegs zu sein, wurde auf Grup- penarbeiten und Spiele in diesem Jahr verzichtet. „Jedoch sind Teamaufgaben stets ein wichtiger Bestandteil unserer Einführungswochen, um Kollegialität und partnerschaftliche Zusammenarbeit im Unternehmen so früh wie möglich zu fördern,“ erzählt Robin Grüning, Ausbildungsreferent. „Trotzdem sind wir froh, unsere Auszubildenden in diesem Jahr überhaupt wieder vor Ort gemeinsam zu empfangen.“ Ab dem 6. September werden dann alle Auszubildenden in ihre Bereiche eingeführt und lernen dort ihre künftigen Aufgaben und Kollegen kennen. Sie verbringen ihre zwei-, drei- und dreieinhalbjährige Ausbildungszeit an den Standorten Bad Mergentheim, Filderstadt, Göppingen, Günzburg, Kirchheim, Köln, Langen, Metzingen, Öhringen, Plankstadt, Satteldorf, Stuttgart, Weinstadt und Würzburg. » Gute Zukunftsaussichten Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2020 kann das Familienunternehmen weiterhin in ein gut gefülltes Auftragsbuch blicken. Der Auftragsbestand zum Ende des Geschäftsjahres sichert für das gesamte laufende Jahr die Auslastung aller operativ tätigen Geschäftsbereiche (Straßen- und Netzbau, Ingenieur- und Schlüsselfertigbau sowie Gleisinfrastrukturbau). So kam es auch in diesem Jahr zu keinem Zeitpunkt in Frage, die Ausbildungsplätze bei LEONHARD WEISS zu reduzieren im Gegenteil, das Familienunternehmen setzt nach wie vor stark AUSBILDUNGSBERUFE (m/w/d) AM STANDORTGÜNZBURG Baugeräteführer,Kaufmann für Büromanagement, Straßenbauer BAU DIR DEINE ZUKUNFT UND BEWIRB DICH UNTER: jobs.leonhard-weiss.com LEONHARD WEISS GmbH &Co. KG Leonhard-Weiss-Str.2-3, 74589 Satteldorf P+49 7951 33-2743, ausbildung@leonhard-weiss.com FREUDE AM BAUEN ERLEBEN www.leonhard-weiss.de

Neue Woche

Heidenheim September Ausbildung Auszubildenden Stadt Giengen Sontheim Informationen Brenzpark Familie