Aufrufe
vor 1 Jahr

WZ_18.04.2020

  • Text
  • Heidenheim
  • April
  • Landkreis
  • Heidenheimer
  • Giengen
  • Weiterhin
  • Telefon
  • Menschen
  • Lokalen
  • Zeit

SamStag, 18. April 2020

SamStag, 18. April 2020 28 SONDERVERÖFFENTLICHUNG Unterstütze Deine lokalen Händler Viele Einzelhändler der Region mussten zwar ihre Ladentüren verschließen, sind aber weiter für ihre Kunden erreichbar. Geschlossen, aber dennoch weiterhin für den Kunden da: Zwar sind nun in vielen Geschäften die Ladentüren bis auf weiteres geschlossen und auch die Möglichkeiten begrenzt, sich frei in der Öffentlichkeit zu bewegen, um die weltweit grassierende Corona-Pandemie so weit es geht einzudämmen und die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Und doch bieten viele Ladenbesitzer auch weiterhin ihre Dienste der Allgemeinheit an – wenn auch auf anderen Wegen als bisher. Da nur noch Supermärkte, Apotheken und andere infrastrukturell wichtige Branchen geöffnet haben dürfen, sind viele andere Geschäfte des lokalen Einzelhandels auf Alternativen angewiesen – das ist nicht nur für deren Kunden eine schwierige Situation, sondern auch für die Geschäftsinhaber selbst. Glücklicherweise gibt es da noch eine Hintertür, die viele Einzelhändler zu nutzen wissen, um das Geschäft in den kommenden Wochen am Laufen zu halten. Inhaberin: Monika Gnaier Clichystraße 8 89518 Heidenheim Facebook: Instagram: maschen_glueck Wir verschicken unsere WOLLE und auch unsere NADELN. Nach Asprache auch gerne zum Abholen. Erreichen kann man mich über m.gnaier@web.de oder mobil unter 01525-1765260 (Whats App). Monika Gnaier Clichystraße 8 89518 Heidenheim

SamStag, 18. April 2020 29 SONDERVERÖFFENTLICHUNG Unterstütze Deine lokalen Händler Viele Einzelhändler der Region mussten zwar ihre Ladentüren verschließen, sind aber weiter für ihre Kunden erreichbar. Obwohl der direkte Kundenkontakt im Ladengeschäft vorübergehend verboten ist, spricht nichts gegen die Beratung und Bestellung via Telefon oder E-Mail. Auch wer schon vor Ausbruch der Corona-Krise einen Online-Shop eingerichtet hatte, profitiert nun davon in besonderem Maße. Viele lokale Einzelhän-dler im Kreis Heidenheim stehen darum nun für ihre Kunden telefonisch oder online zur Verfügung, um auch weiterhin besten Service zu bieten. In dieser Veröffentlichung werben bereits etliche Händler für ihre Dienste – und es werden von Tag zu Tag mehr. Nutzen Sie als Kunden daher die Möglichkeit, die Geschäfte in der Region auch in diesen Zeiten zu unterstützen. Denn auch nach der Corona-Krise wollen wir alle doch immer noch kompetent beraten werden, von all jenen Modespezialisten, Fotohändlern, Smartphone-Experten und Autohändlern, die in ihrem Bereich das nötige Know-how aufbringen. Berufsausbildungen/Studium Physiotherapeut (m/w) 3 Jahre, Beginn jeweils Oktober Studium zum Bachelor of Science ausbildungs begleitend möglich Masseur und med. Bademeister (m/w) 2 Jahre, Beginn jeweils November Podologe (Fußheilkunde) (m/w) 2 Jahre, Beginn jeweils September SCHULGELD DEUTLICH GESENKT Bewerbungen an: ulmkolleg Oberberghof 5, 89081 Ulm Telefon: 0731-95451-0 www.ulmkolleg.de 04_19_008

Neue Woche

Heidenheim April Landkreis Heidenheimer Giengen Weiterhin Telefon Menschen Lokalen Zeit