Aufrufe
vor 8 Monaten

WZ 13.02.2021

  • Text
  • Heidenheim
  • Februar
  • Menschen
  • Giengen
  • Heidenheimer
  • Haus
  • Telefon
  • Bachtalia
  • Salat
  • Wohnung

SamStag, 13. Februar

SamStag, 13. Februar 2021 2 »Service & NotdieNSte iN der regioN Überfall-Unfall: Tel. 110 Feuerwehr: Tel. 112 Notarzt: Tel. 112 Giftnotruf Baden-Württemberg: Tel. 0761-1 92 40 Frauen- und Kinderschutzhaus: Tel. 07321.24099 Kinder- und Jugendtelefon: Tel. 0800.1110333 Ökumenische Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 » APOTHEKEN Apotheken-Notdienstfinder Tel. 0800.0022833. » ÄRZTE Landkreis Heidenheim: Von Freitag, 8 Uhr bis Montag, 8 Uhr, sowie an Feiertagen, Tel. 116 117. Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Samstag, Sonntag, Feiertage, 8 - 22 Uhr. Bachtal/Wittislingen: Bereitschaftszentrale, Tel. 116117. Sprechstunde im Krankenhaus Dillingen, Samstag, Sonntag, Feiertage, 9 – 21 Uhr. Neresheim und Ostalbkreis: Notfallpraxis am Ostalb-Klinikum, Samstag, Sonntag, Feiertage, 8 — 22 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten, Tel. 116117. Oberkochen und Unterkochen: Tel. 0180.6073614. KINDER- UND JUGENDÄRZTE Landkreis Heidenheim: Samstag, Sonntag, Feiertage, 10 - 16 Uhr in der Ärztlichen Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim. ZAHNÄRZTE Stadt und Kreis Heidenheim Notfalldienst, Samstag, Sonntag, Feiertage, 11 - 12 Uhr und 18 - 19 Uhr, Tel. 0711.7877777. Härtsfeld und Neresheim Notfalldienst, Tel. 0711.7877788 TIERÄRZTE Für Notfälle wenden Sie sich bitte an Ihren Haustierarzt. » WEITERE NOTDIENSTE VERSORGUNGSUNTERNEHMEN Stadtwerke Heidenheim, Tel. 07321.328-0, Störungsbeseitigung Gas, Tel. 07321.328-111. Stadtwerke Giengen, Störungsbeseitigung Gas und Wasser, Tel. 07322.9621-21; Abwasser, Tel. 0170.8904929. EnBW, ODR AG Ellwangen, Strom-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1401, Gas-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1402. Technische Werke Herbrechtingen, Tel. 07324.985198. Liebe Leserinnen und Leser, liebe Freunde und Inserenten, »impressum HERAUSGEBER Amedia Informations GmbH Gutenbergstraße 3, 86650 Wemding Tel. 09092.9633-0, Fax 09092.9633-990 GEScHäftSfüHRER Alexander Subat Im Verbund erscheinen weitere Wochen- Zeitungen: Aalen, Altmühlfranken, Ansbach, Donauwörth sowie die SonntagsZeitung Nördlingen. Verantwortlich für Anzeigen Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG Olgastraße 15, 89518 Heidenheim Auflage: 61070 tEAmlEitUnG WocHEnzEitUnG: Maike Wagner Tel. 07321.347-610 maike.wagner@hz.de eisige Kälte in Deutschland erfordern mehr Aufmerksamkeit für Mensch und Tier. Wer in diesen Tagen sich an der freien Luft aufhält, dem wird neben Minustemperaturen auch eisiger Wind ins Gesicht wehen. Das ist besonders grausam für Menschen die auf der Straße leben. Zentrale menschliche Bedürfnisse wie ausreichende und gesunde Nahrung, Wärme, aber auch Erholung, Austausch und Intimität lassen sich ohne eigene Wohnung schwer befriedigen. Schwierige hygienische Bedingungen und ein erschwerter Zugang zu gesundheitlicher Versorgung beeinträchtigen das Leben. Ein Leben ohne Perspektive auf Verbesserung lässt leichter zu vermeintlichen Problemlösern wie Alkohol oder anderen Drogen greifen und macht anfälliger für Sucht. Zudem erleben wohnungslose Menschen häufig soziale Kälte und Abneigung. Nach wie vor bestehen ihnen gegenüber viele Vorurteile. Darüber hinaus behindern bürokratische Hürden eine Teilhabe an der Gesellschaft. Häufig gilt: Ohne Wohnung keine Arbeit, ohne Arbeit keine Wohnung! Menschen, die auf der Straße oder im Freien übernachten, werden immer wieder Ziele gewalttätiger Übergriffe. Ebenso sollten wir jetzt sehr aufmerksam die Tierwelt beobachten, denn auch hier entsteht, der eisigen Kälte geschuldet, Mangel an Schutz und Nahrung. Ich würde Sie gerne bitten, wenn Ihnen etwas nicht richtig vorkommt bei den zuständigen Einrichtungen nachzufragen. Da fällt mir spontan die Diakonie Heidenheim 07321 3594-11, die Caritas Heidenheim 07321 3590-0, den Förderverein für den Tierschutz in Ostwürttemberg 0175-1601590, das Tierheim 77321 41100 oder die Polizei ein. Bleiben Sie aufmerksam und gesund. Ihre Maike Wagner-Dittrich Redaktion: Daniela Stängle, Tel. 0178.6934405 Matthias Stark (V.i.S.d.P.), Tel. 09092.9683-32 Beiträge und Leserzuschriften in der WochenZeitung mit voller Namensangabe geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion wieder und werden von den Autoren/-innen selbst verantwortet. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder kann keine Gewähr übernommen werden. DRUck Druckhaus Ulm-Oberschwaben GmbH & Co. Für gewerbliche Werbeanzeigen gilt zzt. die Preisliste nr. 42 in Verbindung mit den AGB des Verlages. Nachdruck, auch auszugsw. von Anzeigen und Texten, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Eine Haftung für die Richtigkeit telefonisch aufgegebener Anzeigen kann nicht übernommen werden. WOCHENENDWETTER PRÄSENTIERT VON BAUERNREGEL Am Tage von Sankt Valentin (14. Februar) gehen Eis und Schnee dahin. Höchsttemperatur Tiefsttemperatur Heute, 13.02. Sonntag, 14.02. Montag, 15.02. Dienstag, 16.02. -6° -13° -3° -13° -3° -10° 1° -5° Sonnenscheindauer 8 Stunden 6 Stunden 3 Stunden 2 Stunden Sonnenaufgang / Sonnenuntergang 07:29 17:34 07:27 17:36 07:25 17:38 07:24 17:39 Regenmenge 0 l/qm 0 l/qm 0 l/qm 0 l/qm Ein Service von www.WetterKontor.de

SAMSTAG, 13. Februar 2021 3 +++ [PERSÖNLICHE, BÄRENSTARKE KINDERFRAGEN – NUR FÜR PROFIS! ] +++ „Warum habt ihr eigentlich jedes Jahr ein neues Trikot?“ Die FCH Profis Marc Schnatterer, Marnon Busch und Christian Kühlwetter standen den Kindern der Paule Bande bei einer digitalen Kinder-Pressekonferenz Rede und Antwort Die drei FCH Profis, hier Christian Kühlwetter, hatten sichtlich Spaß bei der Beantwortung der Fragen. Foto: FCH In den vergangenen Jahren wurden für die Paule Bande bereits mehrfach Kinder-Pressekonferenzen veranstaltet, um den Mitgliedern des FCH KidsClubs die Möglichkeit zu geben, den FCH Profis ihre persönlichen Fragen zu stellen. Um die traditionelle Kinder-Pressekonferenz zum Jahresanfang auch in der aktuellen Situation umsetzen zu können, hat sich FCH Maskottchen Paule in diesem Jahr etwas Besonderes überlegt und die Kinder dazu aufgerufen, ihre Fragen in Form eines Videos einzuschicken. » Kinder im Corona-Alltag Insbesondere für Kinder stellt die aktuelle Situation nämlich eine besonders große Herausforderung dar – neben einem ohnehin veränderten Alltag durch Homeschooling und die Zeit ohne ihre Altersgenossen, können sie kaum oder nur stark eingeschränkt ihren Freizeitaktivitäten nachgehen. Um eine Abwechslung zu schaffen, hatten die Kinder zwei Wochen Zeit, sich bärenstarke Fragen an Marc Schnatterer, Christian Kühlwetter und Marnon Busch zu überlegen und auf diese Weise die drei FCH Profis noch besser kennenzulernen. » Fragen über Fragen Was darauf folgte war beeindruckend – Fragen über Fragen erreichten Maskottchen Paule und es war klar: Aus all diesen neugierigen und bärenstarken Fragen kann mehr entstehen als ein Video – nämlich drei Videos! Und so wollten die Mitglieder der Paule Bande, dem offiziellen KidsClub des FCH, beispielsweise wissen, welche Rituale die Profis vor dem Spiel haben, welche Haustiere mit ihnen im Haus oder der Wohnung leben oder warum die FCH Profis in jeder Spielzeit ein neues Trikot tragen. Diese und ähnliche Fragevideos wurden den FCH Profis „Schnatti“, „Buschi“ und „Kühli“ bei der digitalen Kinder-Pressekonferenz vorgespielt. Dabei gab es neben spannenden Antworten auch mal ein Lachen über eine besonders lustige Frage. Die Videos der digitalen Kinder-Pressekonferenz wurden zunächst den Mitgliedern der Paule Bande exklusiv online zur Verfügung gestellt und sind ab sofort auch auf dem FCH YouTube-Kanal zu sehen. » Du möchtest auch eine bärenstarke Frage an FCH Profis stellen? Wenn auch Du Lust hast, den FCH Profis Deine neugierigen und spannenden Fragen zu stellen, hast Du als Mitglied der Paule Bande die Möglichkeit dazu! Darüber hinaus finden regelmäßig bärenstarke Aktionen statt, bei welchen Du hinter die Kulissen des FCH blicken und ganz nah an Deinem Lieblingsverein dran sein kannst! Ein Anmeldeformular findest Du auf der FCH Webseite unter www. fc-heidenheim.de/kids-Club oder Du schreibst Maskottchen Paule ganz einfach eine Mail an paulebande@fc-heidenheim.de! Die FCH Paule Bande freut sich auf Dich! Ihr Verkäufer-Makler Nr. 1 Mit dem RE/MAX Bieterverfahren zum Bestpreis Erfahrung aus über 1600 Immobilienverkäufen in 38 Jahren Günther Bosch Telefon: 07321/305120-12 Homepage: www.remax-heidenheim.de Schweinehals ohne Knochen 1 kg Hähnchenflügel frisch, Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung, 1 kg Schälrippen vom Schwein / Spareribs 1 kg Gültig von Mo. 15.02. bis Sa. 20.02.2021* 3,99 2,39 3,99 Kostenlose Kundenhotline: 0800 – 325 325 325 www.mixmarkt.eu Putenunterkeule frisch, Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung, 1 kg Hähnchenflügel mariniert, Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung, 1 kg Rinderbeinscheiben 1 kg Fleischwurst „Parizer“ einfach nach rumänischer Art, 800 g St., 1 kg = 4,12 2,29 2,99 TV 4,99 3,29 Top Artikel! Dorade / Goldbrassen, frisch, Fanggebiet: laut Auszeichnung 1 kg Bockwürstchen „Sardelki Schkolnie“ im Schäldarm mit Trinkwasser 400 g Pack.,1 kg = 5,48 Mortadella aus Schweinefleisch. Brühwurst aus Schweinefleisch, homogenisiert, in nicht essbarer Hülle. 600 g St., 1 kg = 6,32 6,99 2,19 3,79 Walnüsse Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung 1 kg Birnen Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung 1 kg Äpfel versch. Sorten Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung je 1 kg * Alle Artikel solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Preise sind in Euro inkl. MwSt. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Abbildungen ähnlich. Alle Artikel ohne Deko. Diese Angebote gelten nur in dem nachfolgenden werbenden Markt: 4,89 1,39 0,99

Neue Woche

Heidenheim Februar Menschen Giengen Heidenheimer Haus Telefon Bachtalia Salat Wohnung