Aufrufe
vor 1 Jahr

WZ 06.02.2021

  • Text
  • Heidenheim
  • Februar
  • Familie
  • Heidenheimer
  • Menschen
  • Kinder
  • Freundlicher
  • Zeitung
  • Liebe
  • Region

Mit freundlicher

Mit freundlicher Unterstützung Das Deko & Geschenkeparadies in Sontheim Hase sitzend 16,90€ Federkranz 6,90€ Glocke 19,90€ Hocker 19,90€ Hase ab 9,90€ Osterei ab 4,90€ Vase ab 9,20€ Alu Tasse 13,90€ Alu Vase dekoriert 39,90€ Alu Hase in einer Glasglocke 31,80€ Alu Kerzenständer 23,90€ Pappelina Teppiche: ab 75€ Alber L Bambusschüsseln: Salatbesteck ab 14,90€ Schüssel ab 26,90€ Am 14.02.2021 ist Valentinstag, jetzt schon an Geschenke denken. Remember: Socken 11,50€ Butterdose 27,90€ Puzzle 21,90€ Daily Box 29,90€ Prinz Schnaps: ab 9,90€ Räucherzubehör ab 5,70€ Buch einfach Räuchern 7,99€ Budda ab 24,50€ Koshi 48,90€ Foto: floraldeco/stock.adobe.com Hauptstraße 2, 89567 Sontheim Tel: 07325/92 92 88 www.tanjas-pusteblume.de facebook.com/tanjaspusteblume Tanja‘s Pusteblume Deko &Geschenke Paradies

Mit freundlicher Unterstützung Softskills, Intelligenz und gute Laune Erfahren Sie die besten Insider Spieletipps der professionellen Spielekennerin Heide Wolff Mit hunderten von Gesellschaftsspielen jeglicher Art und für jede Altersklasse hat sich die fachmännische Spielekennerin und Multispielerin Heide Wolff eingehend befasst. Gemeinsam mit Ehemann Hartmut leitet sie Spielwaren Wolff in der Giengener Marktstraße. Bereits als Elfjährige entdeckte Wolff die von ihr bis heute kultivierte Spielleidenschaft im Freundeskreis. In der Familie wird regelmäßig Spielkultur gelebt. „Spielen ist wichtig,“ erklärt die belesene Heide Wolff. „Spielen ist immer Lernen. Spielen fördert die Ausdauer und die Vernetzungs- und Anwendungsfähigkeit vorhandener Informationen im Gehirn. Man lernt etwas durchzuziehen, Energie und Willensstärke für eine Sache aufzubringen, sich zu konzentrieren. Spielen fördert ZEHN AKTUELLE SPIELE MIT LIEBLINGSSPIELPOTENTIAL: die Denkfähigkeit und wirkt sich auch auf das schulische Lernen und alle Bereiche des Lebens bis hin zur Partnersuche aus.“ » Das Wolff-Herz schlägt für Kinder „Mir tut das so leid, wenn mir auffällt, dass Kinder nichts Gehaltvolles zu Spielen haben. Wenn Sechsjährige beispielsweise keine Farben unterscheiden können oder Dreijährige nur vor dem Fernsehen sitzen. Als unsere Kinder noch im Haus waren, haben wir in den Mittagspausen gespielt,“ berichtet Heide Wolff. „Fang den Hut, zum Beispiel, das hat so richtig gefetzt. Es war immer spannend, fröhlich und cool bei uns. Meine Kinder möchten das nicht missen. Noch heute fährt eine meiner Töchter am Wochenende zu uns und ruft Samstag morgens in den Laden: „Was spielen wir heute Abend?“ Ein gutes Verhältnis zum Spielen und eine lebendige Spielkultur in der Gesellschaft sind wichtig, vieles geht da im Moment verloren.“ » Mit der Sympathie stimmt auch die Stimmung beim Spiel „Wenn die Sympathie stimmt, kannst Du spielen, was du willst und es ist mega,“ erzählt Heide Wolff gut gelaunt von einem Kunden, der von einem Vorabend noch spielverliebt ein Gesellschaftsspiel bei ihr erstand. Er schwärmte von der unvergesslichen Gesellschaftsrunde beim Spielen. „Es zählt nur das Spielerlebnis, der Spaß, den man miteinander hat. Es gibt nicht DAS neue Spiel,“ sagt sie (Anm.: …wobei es ihr gleichzeitig, wie sie sagt, um jedes der fünfhundert anderen Spiele leidtut, das sie bei ihrer Spieleauswahl heute NICHT vorstellt.). » Die Spielklassiker im Schrank „Die klassischen Spielesammlungen, Halma, Dame, Mensch ärgere dich nicht, sind ein guter Anfang zum gemeinsamen Spielen. Es braucht nicht viel zum Spiel. Mit den einfachsten Mitteln, Stiften und Papier lassen sich abendfüllende Spiele erfinden. Das individuelle Spielempfinden wird sehr unterschiedlich erlebt.“ Entwickelt sich erst gute Laune, wird ein Spiel über einen Zeitraum gerne häufig gespielt. Ausprobieren lohnt sich also. dast abalone Neu aufgelegtes Taktierspiel für zwei Personen und Kugelliebhaber ab 7 Jahren. Dobble Hochgeschwindigkeits-Kartenspiel mit 5 Spielvarianten. 2-8 Spieler ab 6 Jahren. Mucks Mäuschen Still (HABA) Leises Geschicklichkeitsspiel mit raffiniertem Käsealarm 2-4 Spieler ab 5 Jahren. Brain Storm Partyspiel für kreative Köpfe 2-10 Spieler bilden Wortkombinationen aus je zwei Karten. ab 12 Jahren. Eye know (KOSMOS) Smartes Quizspiel mit drei Schweregraden im Pokerchip-Style und zusätzlicher App! Bis 8 Spieler ab 12 Jahren. Zug um Zug Reisespiel durch Europa, Deutschland oder um die ganze Welt 2-5 Spieler ab 8 Jahren. CODENAMES Spannende Knobelspiel für clevere Agententeams 2-8 Spieler ab 10 Jahren. Wir sind weiterhin für Sie da! Schreiben Sie uns: spielwarenwolff@web.de Marktstraße 21, 89537 Giengen an der Brenz Telefonisch erreichen Sie uns unter 07322 5198. Funkelschatz - Das Drachenei (HABA) Brettspiel 2-4 Spieler ab 5 Jahren. 20 % auf alles ausgenommen Sonderpreise und Buchpreisbindung ab 11.11. bis einschließlich Regenbogenrutsche (HABA) Das Kleinkindspiel fördert: Farben erkennen und benennen, erstes Zählen, Wir-Gefühl, freies Spiel. Spielwaren Spielwaren 89537 Giengen 89537 Giengen

Neue Woche

Heidenheim Februar Familie Heidenheimer Menschen Kinder Freundlicher Zeitung Liebe Region