Aufrufe
vor 5 Monaten

WZ 05.12.2020

  • Text
  • Heidenheim
  • Heidenheimer
  • Dezember
  • Volksbank
  • Menschen
  • Millionen
  • Wagner
  • Wochenzeitung
  • Region
  • Weiterhin

SamStag, 5. Dezember

SamStag, 5. Dezember 2020 24 Neues Schmerzgel! Bei Gelenkschmerzen greifen viele zu Schmerzgelen oder -salben. Doch immer mehr Anwender sehen von chemischen Produkten ab und suchen Hilfe aus der Natur. Jetzt gibt es in der Apotheke ein natürliches Schmerzgel von der Nr. 1 * bei rheumatischen Schmerzen: Rubaxx Schmerzgel. Die Nr. 1 * bei rheumatischen Schmerzen begeistert seit Jahren zahlreiche Verbraucher. Die Geschichte von Robert N. ist nur ein Beispiel von vielen: „Rubaxx Tropfen ist das einzige Mittel, das mir ohne Nebenwirkungen Schmerzfreiheit gegeben hat!“ Jetzt schreiben die Experten von Rubaxx die Erfolgsgeschichte fort: Ihnen ist es ge- lungen, den bewährten Wirkstoff der Nr. 1 * Arzneitropfen Rubaxx in praktischer Gelform aufzubereiten. Jetzt endlich von Rubaxx So sagen Sie Gelenkschmerzen den Kampf an Stark bei Schmerzen, sanft zum Körper Der natürliche Arzneistoff T. quercifolium wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend bei rheumatischen Schmerzen. Auch bei Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen verschafft er Linderung. Im Gegensatz zu vielen Gelen, die chemische Wirkstoffe wie Diclofenac oder Ibuprofen enthalten, bietet Rubaxx Schmerzgel somit wirksame und gut verträgliche Hilfe aus der Natur. Es lässt sich gezielt auf den zu behandelnden Stellen auftragen und ist auch zur Anwendung bei chronischen Schmerzen geeignet. Fragen Sie jetzt in der Apotheke nach dem neuen, rezeptfreien Rubaxx Schmerzgel. Für Ihre Apotheke: ✔ Für die Anwendung bei chronischen Schmerzen geeignet ✔ Wirkt natürlich, ist gut verträglich Rubaxx Schmerzgel (PZN 16758756) www.rubaxx.de NEU Medizin Nervenschmerzen mit Begleiterscheinungen wie... Brennen, Kribbeln, Taubheitsgefühle? Das sollten Sie jetzt wissen! Brennende Schmerzen in Beinen und Füßen. Ein Gefühl, als würde man in einem Ameisenhaufen stehen. Diese Symptome treten häufi g als Begleiterscheinungen von Nervenschmerzen (Neuralgien) auf. Die Nr. 1 * Arzneitropfen bei Nervenschmerzen (Restaxil, Apotheke) bekämpfen Nervenschmerzen wirksam. Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Nervenschmerzen. Besonders häufig sind Diabetes-Patienten betroff en, die oft begleitend ein Brennen, Kribbeln oder Taubheit in Beinen und Füßen verspüren. Bisher griffen Betroffene meist zu klassischen Schmerzmitteln, sogenannten NSAR (z. B. Ibuprofen, Diclofenac), die allerdings bei nervenbedingten Schmerzen nur wenig Wirkung zeigen. Der Grund: Viele Schmerzmittel bekämpfen Entzündungen, die häufig nicht die Ursache von Nervenschmerzen sind. Doch es gibt ein spezielles Arzneimittel bei Nervenschmerzen, das anders wirkt: Restaxil Tropfen (Apotheke, rezeptfrei). 5-fach- Wirkkomplex überzeugt Das Geheimnis hinter Restaxil ist sein 5-fach-Wirkkomplex: Die fünf enthaltenen natürlichen Arzneistoff e wurden gemäß dem Ähnlichkeitsprinzip auf die zu behandelnden Nervenschmerzen abgestimmt. In unverdünnter Form können sie die genannten Symptome auslösen. In spezieller Dosierung, wie in Restaxil Tropfen, bewirken sie allerdings genau das Gegenteil – sie bekämpfen die Beschwerden! Die Tropfen haben keinerlei b ekannte Neben- oder Wechselwirkungen und schlagen auch nicht auf den Magen. Für Ihre Apotheke: (PZN 12895108) ANZEIGE Bekannt aus dem TV *Rubaxx Arzneitropfen bei rheumatischen Schmerzen; Absatz nach Packungen, Quelle: Insight Health, MAT 08/20 • Name geändert RUBAXX SCHMERZGEL. Wirkstoff: Rhus toxicodendron Dil. D6. Homöopathisches Arzneimittel bei Besserung rheumatischer Schmerzen und Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen. www.rubaxx.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • PharmaSGP GmbH, 82166 Gräfelfi ng *Absatz nach Packungen, rezeptfreie Arzneimittel bei Nervenschmerzen; Quelle: Insight Health, MAT 07/2020 RESTAXIL. Wirkstoffe: Gelsemium sempervirens Dil. D2, Spigelia anthelmia Dil. D2, Iris versicolor Dil. D2, Cyclamen purpurascens Dil. D3, Cimicifuga racemosa Dil. D2. Homöopathisches Arzneimittel bei Neuralgien (Nervenschmerzen). www.restaxil.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • Restaxil GmbH, 82166 Gräfelfi ng SONDERVERÖFFENTLICHUNG WEIHNACHTLICHES HERMARINGEN Entdecken Sie, was die neue Ortsmitte an Geschenken zu bieten hat FOTO: © WZ ARCHIV Genießen Sie Hermaringens neue Brenzpromenade im Advent! Ob Sie am Vormittag gleich zur Ladenöffnungszeit den eifrigen Umtrieb miterleben möchten oder am Nachmittag nach dem Besuch beim Bäcker oder Durchstöbern im Wollgeschäft bedächtige Momente an der vor sich hin gluckernden Brenz unter der Brenzbrücke mitnehmen – Hermaringens neue Ortsmitte hat in jedem Fall Wohlfühlatmosphäre für Sie! Will man als Gast in Hermaringen ankommen, empfiehlt sich auch der Besuch eines der Treffpunkte am Ort: das Komm-In-Center im barrierefreien Erdgeschoss des Rathauses. Eine liebevoll sortierte Adventsausstellung im Foyer lädt direkt neben dem Naturkostladen Sortiment zum Bummeln und sich unterhalten ein. Fotos: Gemeinde Hermaringen, Daniela Stängle Verschiedene Apfel,- und Birnensäfte sowie Most aus eigener Herstellung Für unseren Verkauf haben wir jeden Samstag von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr für Sie geöffnet. Passend für die vorweihnachtliche Zeit haben wir Apfel- und Birnenpunsch sowie Glühmost zum Verkauf. Maier‘s Moschde Hans-Christian Maier und Matthias Maier GbR | Kronenstr. 72 89568 Hermaringen | Tel. 07322/9119859 | www.maiers-moschde.de Weihnachtsgeschenkset und Gutscheine erhältlich Haben Sie Probleme mit Ihrem Server,PC, Drucker oder Internet oder suchen Sie einfach nur einen neuen zuverlässigen EDV-Betreuer? Matthias Danzer & Günter Stöhr GbR Richard-Wagner-Straße 9, 89568 Hermaringen Tel.: 07322 /9110941 Mail: info@ds-datentechnik.de Web: www.ds-datentechnik.de Ihr EDV-Partner für Firmen, Praxen, Kanzleien, Büros und Einzel-PCs • Beratung und Projektierung, Verkauf von PCs, Notebooks und Servern. • Installation, Wartung und Pflege von Hard- und Software. • Vernetzung, Migration, Virtualisierung von vorhandenen Systemen. • Schutz vor Viren und Schadsoftware. Datensicherung, Netzwerksicherheit mit Firewall. • Gemeinsamer Zugriff auf Mails, Termine und Kontakte. • Datenzugriff von unterwegs, Fernarbeitsplätze. • Inbetriebnahme und Umstellung von Internetanschlüssen (Telekom, Kabel IBW, 1&1,...).

SAMSTAG, 5. Dezember 2020 25 Advent – worauf warten wir? Viele Menschen auf dieser Welt feiern Weihnachten - in vielen Kulturen und auf vielen Kontinenten. Das Kind in der Krippe stellt auch für andere Religionen kaum ein Problem dar. Die guten Taten von Jesus auf dieser Erde, seine Hinwendung zu den nicht-privilegierten Männern und Frauen, seine Heilungswunder, seine klaren Worte gegenüber den Religiösen finden auch heute noch viel Zustimmung. Und das ist auch gut so! In Jesus kommt eine übernatürliche, spirituelle Dimension in unsere Welt, die wir kaum erfassen und schon gar nicht festhalten können. Damals wie heute spüren das die Menschen, ganz egal, von welchem Hintergrund sie kommen. Als früherer Atheist hatte ich immer Hochachtung vor dem Menschenbild von Jesus. Seine Worte und sein Wirken ließen sich gut in mein linkes Weltbild mit einbauen. Und es ist doch gut, wenn dies auch heutiges politisches Denken noch beeinflusst. Andere Menschen halten Jesus als Propheten in Ehren, ein unerschrockener Verkünder von Wahrheit und Gottes Gesetz. Da habe ich persönlich, wenn Sie gestatten, ein mulmiges Gefühl, denn die Bibel bezeichnet zwar Mose, Elia, Elisa und viele andere als Gottes Propheten, aber so wird Jesus nicht genannt. Nach biblischer Sicht kommen alle diese wohlmeinenden Begriffe und Vorstellungen der eigentlichen Person Jesu zu kurz. Spätestens in den Propheten der jüdischen Schriften wird eben nicht ein Bote oder Prophet angekündigt, sondern der Messias. Dieses Wort aus dem Hebräischen heißt im Arabischen „Al’Masih“ und im Griechischen „Christos“; uns im Lateinischen als „Christus“ gut bekannt. Es bedeutet jeweils dasselbe: Ein Herrscher kommt, mit Macht und Autorität. In diesem Sinne sagten es die jüdischen Propheten lange vor Jesu Geburt voraus: Er sollte viel mehr als ein guter Mensch oder als ein Prophet sein. Im Advent wird gerne die Bibelstelle des Propheten Jesaja (Kapitel 9) gelesen, die den Messias als „Kind, für uns geboren“ bezeichnet, aber gleichzeitig im selben Satz von einem „ewigen Vater“, einem „Gottheld“ und „Friedefürst“ spricht. „Die Herrschaft ist auf seiner Schulter“ - wie geht das alles bei einem Kind oder einem Propheten? Wie kann ein Kind oder überhaupt ein sterblicher Mensch ein „ewiger Vater“ sein? Darin liegt noch viel mehr Bedeutung, als wir uns in unseren Dimensionen so vorstellen können. Besonders als Ingenieur wird mir diese höhere „messianische“ Dimension, die sich eben nicht von uns berechnen lässt, so eindrücklich klar. Was für ein Unterschied! So wünsche ich Ihnen in diesem Advent Freude, Gesundheit und Zeit mit Ihren Lieben, aber eben auch diesen messianischen Blick. Denn er kommt! Ihr Hansgert Hascher Immanuelgemeinde HDH monatsgedanken@web.de Medizin ANZEIGE Immer wieder Durchfall, Bauch- schmerzen und Blähungen? Forscher entwickeln innovatives Medizinprodukt! „Ein geregelter Tagesablauf? Für mich früher unmöglich“, erzählt Yvonne S. Ihr Alltag war bestimmt von wiederkehrendem Durchfall, Bauchschmerzen und Blähungen – so sehr, dass sie sich nicht mehr zum Einkaufen, zum Sport oder ins Kino traute. Die beständige Suche nach der nächsten Toilette bestimmte ihren Alltag. Wie Yvonne S. leiden bis zu 11 Millionen Menschen in Deutschland unter wiederkehrenden Beschwerden wie Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen und Verstopfung. 1 Die Folge: Die Lebensqualität wird erheblich eingeschränkt. Was steckt hinter wiederkehrenden Darmbeschwerden? Was viele Betroffene nicht wissen: Treten Darmbeschwerden immer wieder auf, steckt oft ein Reizdarmsyn drom dahinter. Die Ursache hierfür ist häufig eine geschädigte Darmbar riere. Genau hier setzt Kijimea Reizdarm PRO (rezeptfrei, Apotheke) an: Die nur in Kijimea Reizdarm PRO enthaltenen, einzigartigen Bifido- B akterien vom Stamm H I-MIMBb75 lagern sich an die geschädigten Stellen der Darmbarriere an – sinnbildlich wie ein Pflaster über einer Wunde. Die besondere Idee: Unter diesem Pflaster kann sich die Darmbar r iere regenerieren, typische Darmbeschwerden wie Für Ihre Apotheke: Kijimea Reizdarm PRO (PZN 15999676) www.kijimea.de wiederkehrender Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen oder Verstopfung können abklingen. Das sagt die Praxis Auch Yonne S. wurde Kijimea Reizdarm PRO nach jahrelangem Leidensweg in der Apotheke empfohlen. Ihre Darmbeschwerden gehören seitdem der Vergangenheit an: „Dank Kijimea Reizdarm PRO habe ich keine Darmbeschwerden mehr!“ Wir meinen: sehr empfehlenswert! Überzeugende wissenschaftliche Evidenz bei einem echten Volksleiden! Bekannt aus dem TV 1 Straub C et al. Arztreport 2019 – Pressemappe. 2019. • Abbildungen Betroffenen nachempfunden, Name geändert

Neue Woche

Heidenheim Heidenheimer Dezember Volksbank Menschen Millionen Wagner Wochenzeitung Region Weiterhin