Aufrufe
vor 1 Jahr

WZ_02.05.2020

  • Text
  • Heidenheim
  • Fenster
  • Haus
  • Heidenheimer
  • Menschen
  • Wochenzeitung
  • Landkreis
  • Giengen
  • Familie
  • Wohnung

SamStag, 2. Mai 2020 14

SamStag, 2. Mai 2020 14 Sonderveröffentlichung Bauen und Wohnen Fenster, Türen und Treppen Die Investition in neue Fenster zahlt sich aus foto: © Studio harmonie,Stock.adobe MARKISEN & dAchfENStERwEchSEl Direkt ab Werk zu frühjahrspreisen inkl. Beratung u. Aufmaß vor Ort HEIM & HAUS Meike Dossinger Tel. 08221 32353 meike.danzer@heimhaus-mail.de www.heimhaus.de » Soll ich meine Fenster sanieren oder komplett austauschen? Das hängt vor allem von der Verglasung, dem Alter und dem Zustand des Fensters ab. Sind die Fenster alt und einfachverglast, ist ein Austausch in der Regel wirtschaftlicher als die Modernisierung. Einfachverglasungen werden heutzutage nicht mehr verwendet und sind für vergleichsweise hohe Energieverluste verantwortlich. Die Investition in neue Fenster zahlt sich somit auch über die niedrigere Heizungsrechnung aus. Darüber hinaus wäre zu prüfen, ob die Rahmen ausreichend stabil sind, um mit zwei oder drei Glasscheiben bestückt zu werden. foto: ©hedgehog94, stock.adobe.com Wir bauen für Ihr leben gern Schlüsselfertige Einfamilienhäuser Bei zwei- oder dreifachverglasten Fenstern ist die Modernisierung oftmals die sinnvollere Lösung. Der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) ist bei diesen Modellen meist gut, auch wenn die Fenster schon einige Zeit im Einsatz sind. Kleine Schäden oder Undichtigkeiten können mit relativ geringem finanziellen und handwerklichen Aufwand ausbessert werden. Sind die Schäden großflächig oder gar flächendeckend, ist ein Austausch der betroffenen Stellen oder ein Rahmentausch denkbar. Sichern Sie sich jetzt € 18.000.- Zuschuß und investieren Sie in eine sichere Kapitalanlage. Seniorenwohnungen in Giengen barrierefreie Wohnung hochwertiger Ausstattung energieeffiziente Bauweise Baubeginn bereits erfolgt Preisbeispiel: 2-Zimmer, 1. OG., 56 m² Wfl., Südwestbalkon. € 196.750,-- Provisionsfreier Verkauf Tel. 08282-8813390 Heinrich Hebel ® Wohnbau GmbH foto: ©xiaoliangge, stock.adobe.com Montagebau Werner Wünsch • Vertrieb und Montage von Garagentoren und Antrieben • Ausbau bis Fertigstellung • Austausch von Bodenanschlagschienen • Planung, Ausbau, Entsorgung, Wartung und Reparatur Alles aus einer Hand Hohlenstein 6 89522 Heidenheim Tel. 07321 / 9502-0 www.heinrich-hebel.de Buchenweg 2 89537 Giengen/Brenz Mobil 01 51/14 10 99 62 Tel. 0 73 22/24 05 18 Fax 0 73 22/9 55 76 85 montagebau-w.wuensch@web.de

SamStag, 2. Mai 2020 15 Sonderveröffentlichung Bauen und Wohnen Fenster, Türen und Treppen foto: © Studio harmonie,Stock.adobe foto: ©Wirestock, stock.adobe.com » Welches Material ist empfehlenswert? Holz, Kunststoff oder doch Aluminium? Oder vielleicht eine Kombination daraus? Auf diese Fragen gibt es zwei Antworten: zum einen eine wirtschaftlich sinnvolle, zum anderen eine unter ästhetischen Gesichtspunkten. Im Idealfall sind beide deckungsgleich. Die am Markt erhältlichen Fenstermaterialien haben alle Vor- und Nachteile. • Holzfenster etwa bestehen aus einem natürlichen und somit ökologischen Rohstoff, und sie haben gute Dämmungseigenschaften. Dafür verlangen sie nach intensiverer Pflege. • Aluminiumfenster dagegen sind in der Herstellung sehr energieintensiv und unterliegen bei Temperaturschwankungen recht großen Veränderungen. Dafür sind sie andererseits sehr pflegeleicht. • Fenster aus Kunststoff schließlich sind preislich meist am attraktivsten, außerdem dämmen sie die Wärme recht gut. Negativ schlägt zu Buche, dass sie zu dauerhafter Verformung neigen und die Entsorgung ökologisch fragwürdig ist. Für welches Material oder welche Materialkombination Sie sich entscheiden, hängt von Ihrer Einstellung ab. Spielt die Ästhetik die Haupt- und das Finanzielle nur eine Nebenrolle, kann es beispielsweise hochpreisiges Edelholz sein. Wenn das Geld nicht so locker sitzt, fällt die Wahl dagegen oft auf Kunststoff. Auch dann sollte jedoch auf die Qualität geachtet werden, sonst weht die Ersparnis schon nach kurzer Zeit buchstäblich wieder zum Fenster hinaus. Raff Estrich GmbH • Neubau • Sanierung • Renovierung Bleiche 20/1 · 89537 Giengen Tel: 07322/ 2 24 28 · Fax: 07322/ 93 39 55 · Mobil: 0171/ 9 72 99 70 Ihr Fachmann für Estriche INSPIRATION AUF 3.500 QM AUSSTELLUNG FLIESEN PARKETT VINYL Besuchen Sie unsere Ausstellungen mit jeder Menge Inspirationen für ein schönes Zuhause. ProBau Kugel GmbH Badenbergstraße 8 + 10 Heidenheim-Schnaitheim Telefon (0 73 21) 313-0 www.probau.de

Neue Woche

Heidenheim Fenster Haus Heidenheimer Menschen Wochenzeitung Landkreis Giengen Familie Wohnung