Aufrufe
vor 6 Monaten

NW 30.06.2021

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Juli
  • Personen
  • Juni
  • Geschlossenen
  • Telefon
  • Familie
  • Region
  • Landkreis

neuewoche. Mittwoch, 30.

neuewoche. Mittwoch, 30. Juni 2021 6 Wer will mich? TYSON: männl., kastriert, *Mai 2014 Dieser hübsche Rottweiler heißt Tyson und wurde im Tierheim abgegeben, da sein Besitzer nicht mehr in der Lage war, sich verantwortungsvoll um den großen Rüden zu kümmern. Da Tyson vor seinem Einzug ins Tierheim so gut wie keine Erziehung genießen durfte, musste er zunächst vieles nachholen. Mittlerweile konnte Tyson einiges dazulernen und hat sich positiv weiterentwickelt. Wer hat ein Herz für ihn? Die tierische neuewoche Aktion Grundsätzlich ist Tyson ein aufgeschlossener Kerl, der auch gerne mit seinen Menschen arbeiten möchte. Der verschmuste Rottweiler freut sich über die Streicheleinheiten und Spaziergänge mit seinen Betreuern. Fremden Menschen gegenüber verhält sich Tyson unauffällig, sofern diese nichts von ihm wissen wollen. Mit anderen Hündinnen ist er in der Regel verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie, wobei er lieber seine Ruhe vor Artgenossen haben möchte. Tyson sucht ein neues Zuhause bei Menschen, die seiner Größe und Kraft gewachsen sind und weiterhin konsequent an seiner Erziehung arbeiten möchten. Grundsätzlich braucht der große Rüde klare Grenzen, damit er nicht wieder in alte Verhaltensmuster verfällt und seine Fortschritte beibehält. ABKÜhLUNG BEi SoMMERhitZE: Mit einer Vogeltränke kann man den Vögeln die heißen Tage spürbar erleichtern. Foto: Helge May/NABU Wenn Tiere hecheln, baden und faulenzen Auch nicht viel anders als der Mensch: So gehen Tiere mit der aktuellen Sommerhitze um KATZEN-KITTEN FRÜHJAHR 2021 Der Frühling beginnt und mit ihm alljährlich die Zeit der tragenden Katzen- Mamas. Mittlerweile sind unsere Babyzimmer und Pflegestellen voll belegt mit kleinen Babykätzchen, für die wir alle ein artgerechtes Zuhause suchen. Vermittelt werden die Kleinen tierschutzgerecht frühestens im Alter von 12 Wochen – bevorzugt im Doppelpack. Sofern die Kitten ohne Muttertier aufwachsen mussten, ist eine zeitigere Abgabe möglich, wenn es Gesundheits- und Entwicklungszustand zulassen. Nach der gründlichen Eingewöhnung im neuen Heim, einer frühzeitigen Kastration, Kennzeichnung und Registrierung wäre es schön, wenn einige unserer Schützlinge Freigang genießen dürfen. Nicht alle unserer kleinen Räuber begegnen Menschen aufgeschlossen und ohne Scheu. Gerade die mit wilden Müttern schauen sich deren Verhalten ab und benötigen daher geduldige Katzenflüsterer, damit sie lernen, sich an die Menschen zu gewöhnen. Aufgrund den momentan geltenden Corona-Beschränkungen sind spontane Besuche leider nicht möglich. Bitte vereinbaren Sie für ein erstes Kennenlernen vorab telefonisch oder per Mail einen Termin. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir können nicht alle Kitten hier veröffentlichen. Hitzeperioden machen nicht nur Menschen, sondern auch den Tieren zu schaffen. Um unbeschadet die hohen Temperaturen zu überstehen, haben einige Tiere eigene Tricks entwickelt. Fell und Federn sind nämlich nicht optimal, um Hitze abzuleiten. „Füchse und Hunde hecheln, um sich Abkühlung zu verschaffen“, sagt NA- BU-Tierexperte Julian Heiermann. Sie haben keine Schweißdrüsen und sorgen durch Verdunstung für Abkühlung. Sogar viele Vogelarten hecheln, wenn ihnen zu heiß ist. Außerdem suchen sie Badestellen auf. „Wer flache Schalen mit Wasser aufstellt, bekommt eventuell Besuch von Vögeln, die sich in den kleinen Planschbecken erfrischen“, so Heiermann. Kot sorgt für Abkühlung Der Storch hingegen hat ein eher anrüchiges Kühlsystem entwickelt: Als Sonnenschutz benutzt er flüssigen Kot, mit dem er seine Beine beschmiert. Deshalb erscheinen die Beine der Störche an heißen Sommertagen oft weiß. Das im Kot enthaltene Wasser entzieht beim Verdunsten dem Körper Wärme. „Der Feldhase hat dagegen eine körpereigene Klimaanlage, die über die langen Ohren funktioniert. Er benutzt seine Löffel als Hitzeableiter“, so Heiermann. Die Wasserschalen müssen jedoch täglich gereinigt werden, damit sich Krankheitserreger nicht vermehren. So gab es in den letzten Jahren zahlreiche Todesfälle bei Grünfinken durch den Parasiten Trichomonas gallinae, der schwere Entzündungen im Schlund und im Rachen der Vögel hervorruft. „Sobald tote oder kranke Vögel gesichtet werden, müssen die Schalen sofort entfernt werden“, warnt Heiermann daher Reinigen sollte man sie mit heißem klarem Wasser, auf keinen Fall mit Spülmittel, da Rückstände ansonsten von den Vögeln aufgenommen werden könnten. Tagsüber an kühlen Plätzen Ansonsten machen die meisten Wildtiere genau das, was wir Menschen auch gerne tun oder tun würden: Sie halten tagsüber Siesta in Höhlen oder im kühlen Wald und gehen baden. „Rothirsche und Wildschweine suchen sich mit Wasser gefüllte Gruben – man spricht hier vom Suhlen“, erläutert Heiermann. Die Schlammpackung wehrt lästige Insekten ab und schützt die Haut vor Austrocknung. Hirsche nehmen an heißen Tagen gern ein Bad in tiefen Gewässern. Rehe hingegen meiden selbst bei allergrößter Hitze das Wasser, sie suchen lieber Abkühlung im schattigen Wald und bewegen sich tagsüber wenig.. PM/NABU ARCO: männl., unkastriert, *2009 ARCO: unkastriert, *2009 Arco zog Anfang 2014 schwer traumatisiert zu uns ins Tierheim. Von seinen Vorbesitzern wurde er getreten, geschlagen, misshandelt und gequält. Arco konnte zwar aus seinem unsäglichen Elend befreit werden, hatte aber jegliches Vertrauen in die Menschen verloren. Doch mit unendlich viel Geduld und Liebe aller Mitarbeiter konnten wir ihm zeigen, dass man sich nicht vor allen Menschen fürchten muss. Heute genießt er die Streicheleinheiten. Auch auf seinen täglichen Spaziergängen konnte Arco schon einiges von der Welt kennen lernen. Trotz seiner für uns unfassbaren Fortschritte benötigt Arco sein ganzes Leben lang viel Geduld und Verständnis. Bei fremden Menschen wird er immer misstrauisch bleiben. Daher suchen wir für Arco eine hundeerfahrene Einzelperson, die dem Rüden den Lebensabend im Zuhause für immer schenkt, den er mehr als verdient hat. Kreistierschutzverein Heidenheim • Tel. 0 73 21/4 11 00 Tierheim · Wilhelmstr. 300 · www.kreistierschutzverein.de BIC: GENODES1 HDH • IBAN: DE 8263 2901 1001 0211 1006

Mit Gute Reise Hauck ® gern und gut verreisen! Ein Teil unserer modernen Reisebusflotte Kennenlern- u. Leserreise: Titisee – Schwarzwald Tages-Ausflug mit Schiff – Bahn und viel Verpflegung 1 Tag: 17.07.2021 Der Titisee zählt zu den bekanntesten Ausflugszielen in Deutschland. Kommen Sie mit uns in den Schwarzwald. Wir haben einen herrlichen Tages-Ausflug mit Busreise, Bordfrühstück, Bootfahrt am idyllischen See, einer Fahrt mit dem Zäpfle-Bimmelbähnle und Kaffee und Kuchen am Nachmittag zusammengestellt. Und immer wieder geht die Sonne auf! Abreise: 5.15 Uhr Nattheim, Rathaus 5.30 Uhr A 7 P&R Heidenheim-Nattheim 5.40 Uhr Heidenheim, ZOB Marienstraße 5.50 Uhr Herbrechtingen, Brücke Sparkasse 6.00 Uhr Giengen/Brenz, Stadthalle P 3 Reisepreis: € 69,- Kinder bis 14 J: € 49,- Im Reisepreis enthalten: • Reise im bequemen Urlaubsbus • Bordfrühstück auf der Anreise • Schiffsrundfahrt auf dem Titisee • Fahrt mit dem Hochschwarzwälder Zäpflebähnle • Kirschwässerle ¹ bei der Bahnfahrt • Kaffee und Kuchen aus der Busküche bei Rückreise • Reisebegleitung ¹ enthält Alkohol. Ausschank erst ab 18 Jahren Ihr zuverlässiger Busreise-Veranstalter mit Zustiegsmöglichkeit in Heidenheim/Giengen bei vielen Reisen Fordern Sie unseren Katalog an, wir haben pro Jahr 750 Busreisen & geführte Radreisen Sächsische Schweiz – Elbsandsteingebirge die schöne Deutschlandreise 3 tolle Tage: 15. – 17.07.2021 Als Sächsische Schweiz wird der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges bezeichnet. Die durch bizarre Felsformen geprägte Landschaft liegt südöstlich von Dresden. Ja, bizarr, urwüchsig, luftig, frisch – welche Worte Sie auch nach der Reise für diese Region finden, es wird Sie begeistern. Sandsteinnadeln und Felsriffe, Buchenwälder und Wildbäche – es ist ein Meisterwerk der Natur. Wir haben für Sie eine Reise mit den schönsten Punkten der Nationalparkregion „Sächsische Schweiz“ zusammengestellt. Kommen Sie mit! Bei unserer 3 Tages-Busreise haben wir ein tolles 4* Hotel in Dresden für Sie gebucht und bei den Ausflügen erleben Sie die schönsten Ziele des Elbsandsteingebirges • Basteibrücke mit den Felsformationen • historischer Aufzug Bad Schandau mit Skywalk • Ausflugsbahn Kirnitzschtal zum Wasserfall • Felsentor Kuhstall und Himmelsleiter • Schifffahrt „Schrammsteine“ • Besuch Festung Königsstein Reisepreis: € 333,- Aufpreis EZ: € 50,- Im Reisepreis enthalten: Busreise mit Bordfrühstück, 2 x Übernachtung mit HP im 4* Hotel und ein umfangreiches Ausflugsprogramm mit Eintritten, Fahrten und Bahnen. Zustiegsmöglichkeiten: Giengen/Brenz, Heidenheim/Brenz, Nattheim, Neresheim, Nördlingen Das genaue Ausflugsprogramm finden Sie bei www.hauckreise.de oder senden wir Ihnen gerne zu! Fragen Sie nach! Spreewald Rad „eBike-Tour“ Elberadweg – Spreewald – Gurkenradweg – 4* Hotel Termin: 13. – 16.07.2021 Der Spreewald ist eine einzigartige Wald- und Wiesenlandschaft, welche mit hunderten von Wasserarmen der Spree durchzogen ist. Ein wahres Wasserlabyrinth ist hier entstanden. Wasserläufe ersetzen die Straßen, die Boote ersetzen die Fahrzeuge, die Ernte wird mit den Booten eingebracht, der Viehhändler holt die Rinder mit dem Boot – eine etwas andere Welt. Unser Radlführer hat eine leichte 4-Tages-Tour zusammengestellt, welche von jedem Radlfan bewältigt wird, der zuhause auch ab und an eine Radltour mit ähnlicher Entfernung unternimmt. Eine Sportrakete brauchen Sie hier nicht zu sein, normale Kondition reicht aus. Sie wohnen: Im 4* Hotel in Cottbus. Diese gute, zentrale Lage ist idealer Ausgangspunkt für die Radltouren Reisepreis: € 399,- Aufpreis EZ: € 53,- eBike Miete: € 60,- Im Reisepreis enthalten: • Reise im bequemen Urlaubsbus • Fitness-Bordfrühstück auf der Anreise • 3 x Übernachtung im 4* Hotel im DZ mit Bad/Dusche, WC, Telefon, SAT-TV • 3 x Frühstück vom Buffet • 3 x Abendmenü bzw. -buffet • Transport Ihres eigenen Bikes • Radkartenauszüge der Tour • 1 Erfrischungsgetränk • Ortskundiger Radl-Tour-Leiter R.T.L Bei unserer Reise besuchen Sie: Die Basteibrücke! Badeurlaub an der mittleren Adria schon ab € 499,- 7,5 Tage mit Bus, Vollpension mit Getränke, Hotel mit Pool und eigenem Strand. Jede Woche in den Ferien Mecklenburger Seenplatte 02. – 06.08.2021 € 444,- 5 Tages-Busreise mit tollen Ausflügen Ein Auszug aus unserem Reiseprogramm! Bergkirchweih am Fellhorn 25.07.2021 € 79,- inkl Bus, Frühstück, Seilbahn Paris 4 Tage ab 05.08.2021 € 333,- Busreise, 3 x ÜF im Hotel Alesia Montparnasse Stadtführung, Ausflug Versailles Tauern-Radweg mit Zillertal 3 Tage: 10. – 13.09.2021 € 333,- 3 geführte Radltage mit Krimmler Wasserfälle und 4* Hotel Radltour grünes München 01.08.2021 nur € 65,- 1 Tag mit Bus, Frühstück, Rad und Reiseleitung Hinweise für unsere Reisen • Falls wir die Reise COVID bedingt, aus behördlichen Gründen nicht durchführen dürfen, informieren wir Sie rechtzeitig. In diesem Falle haben Sie KEINE Stornokosten. • Die Einhaltung der Corona Hygiene Richtlinien sind selbstverständlich, wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept. • die aktuellen Richtlinien zur Teilnahme erhalten Sie aktuell vor Ihrer Abreise. • Es gelten unsere ARB, welche Sie vor Reisebuchung erhalten (im Katalog oder auf unserer Internetseite www.hauckreise.de) • Bei allen Reisen aus dieser Seite gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, welche bis 1 Woche vor Anreise erreicht werden muss, bitte melden Sie sich schnell (nicht kurzfristig an) Nach derzeitigem Inzidenzstand steht einer Durchführung der Reise nichts im Wege! Gute Reise Hauck® Klaus-Blank-Straße 4, 91747 Westheim Tel. 09082 959 950, info@hauckreise.de www.hauckreise.de

Neue Woche

Heidenheim Giengen Juli Personen Juni Geschlossenen Telefon Familie Region Landkreis