Aufrufe
vor 2 Wochen

NW 25.01.2023

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Januar
  • Februar
  • Heidenheimer
  • Foto
  • Kinder
  • Telefon
  • Neuewoche
  • Stadt

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Stadtwohnungen Liststraße Attraktives Umfeld und moderne Architektur sorgen für hohen Wohnkomfort Heinrich Hebel schafft generationenübergreifendes Wohnen in zentraler Lage In der Heidenheimer Weststadt hat die Heinrich Hebel Wohnbau GmbH in der Liststraße 18 ein neues Gebäude mit acht Wohnungen errichtet. Die Nachfrage nach Wohnraum ist ungebrochen hoch. So waren bereits zu Baubeginn im Frühjahr 2021 alle Eigentumswohnungen verkauft. Alle Wohnungen im Objekt sind mit einem zurückgesetzten, überdachten Balkon ausgestattet. Walter Dörflinger Hebel Geschäftsführer Die Lage spricht für sich: Ein Kindergarten in unmittelbarer Nähe, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten, eine Bäckerei sowie eine Apotheke und Arztpraxis sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Zudem besteht eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und auch die Innenstadt liegt nur rund 15 Gehminuten vom Objekt entfernt. Das Gebäude, das sich auf dem ehemaligen Christuskirchengelände befindet, umfasst insgesamt 611 Quadratmeter Wohnfläche und erstreckt sich auf einer Grundstücksfläche von 799 Quadratmetern. „Es freut uns, dass wir einmal mehr mit unserem Neubau den städteplanerischen Wunsch einer Nachverdichtung umsetzen konnten und wir keine zusätzliche neue Baufläche verbraucht haben“, erklärt Hebel- Geschäftsführer Walter Dörflinger. Insgesamt sind in der Liststraße sechs Drei- und zwei Zweizimmerwohnungen, verteilt auf drei Wohnetagen entstanden. Die Wohnfläche liegt zwischen 50 und 95 Quadratmetern. „Alle Wohnungen haben eine gute Ausstattung. Der Haus- und Wohnungszugang ist stufenlos erreichbar, sowie die Bäder und Wohnräume in den Wohnungen barrierearm und mit reduzierten Schwellen ausgeführt“, so Geschäftsführer Dörflinger weiter. Zudem verfügt das Objekt über einen Personenaufzug, mit dem die einzelnen Geschosse vom Untergeschoß bis ins Dachgeschoß bequem erreichbar sind. Die moderne Architektur, bodentiefe Fenster, Schlossblick, eine Videosprechanlage und eine dezentrale Lüftungsanlage sorgen in den „Stadtwohnungen Liststraße“ für hohen Wohnkomfort. „Alle Wohnungen im Objekt sind mit einem zurückgesetzten, überdachten Balkon ausgestattet, die so ausreichend Privatsphäre für die Bewohner gewährleisten“, so Dörflinger. Im Untergeschoss sind neben dem Haupteingang die Kellerräume, Haustechnikraum sowie ein Gemeinschaftswaschraum und sechs Garagen zu finden, die teilweise mit E-Ladestationen ausgestattet sind. Angrenzend an das Gebäude befindet sich eine weitere Garage und ein Stellplatz im Freien. Der energetische Baustandard des Wohnhauses erfüllt die Anforderungen eines Energieeffizienzhauses „KfW 55 EE“. „Durch das Erreichen dieser Vorgabe war jeder Erwerber berechtigt, ein KfW-Förderdarlehen mit Tilgungszuschuss oder alternativ einen direkten Förderzuschuss in Anspruch zu nehmen.“ erklärt Walter Dörflinger. Das Dachgeschoss ist in seiner Bauweise, zu den unteren Etagen als Staffelgeschoß nach hinten zurückversetzt. Großzügige Dachterrassen ermöglichen hier Wohlfühlatmosphäre im Freien mit Blick auf Schloss Hellenstein. Das Gebäude wurde Ende des vergangenen Jahres fertiggestellt und mittlerweile wurden alle Wohnungen an die Nutzer übergeben. Die Wohnungen sind teils vermietet oder von den Erwerbern selbst bewohnt. Für das Neubauobjekt, das in einem attraktiven Umfeld generationenübergreifendes Wohnen für Bewohner aller Altersgruppen ermöglicht, hat die Heinrich Hebel Wohnbau GmbH insgesamt 2,4 Millionen Euro investiert beziehungsweise verbaut. Die Bauleistungen wurden größtenteils von Fachfirmen und Handwerksbetrieben aus dem Landkreis Heidenheim ausgeführt. Yasmin Schneider Wir gratulieren zumgelungenen Neubau Hornung + Häußler Hauptstr. 41 • 89567 Sontheim/Brenz Tel. 07325-919456 • www.hornung-haeussler.de Ausführung der Heizungs- u. Sanitärarbeiten G m b H MACK MEISTERBETRIEB Giengen Riedstraße 27/1 mail@fliesen-mack.de www.fliesen-mack.de Tel. (07322) 96410 Fax (07322) 964125 FLIESEN GRABMALE NATURSTEINE

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Stadtwohnungen Liststraße Attraktives Umfeld und moderne Architektur sorgen für hohen Wohnkomfort Fotos: Natascha Schröm Treppen l | Treppengeländer l | Balkonkonstruktionen Balkongeländer Balkongeländer l Vordächer | Vordächer Steinhauser Steinhauser Weg Weg 15 15 73434 73434 Aalen-Dewangen Telefon: Telefon: 07366 96100 www.Haase-Geländerbau.de Auch hier haben wir die Estricharbeiten ausgeführt. Wir sagen Danke. Wieder ein Projekt mit hilzinger Fenstern + Türen. Zur Ausführung kam das Modell Strato 83 AD Top Wärmedämmung nachhaltig effizient hochwertig pflegeleicht www.hilzinger.de Flurstraße 38 • 89233 Burlafingen Tel.: +49 (0)731 1756660 Wir bauen für Ihr Leben gern! Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Neubau. Gerne haben wir unser Know How zur Verfügung gestellt um dieses moderne Wohngebäude in kurzer Zeit zu realisieren. Die Rohbauarbeiten mit Ziegelfertigwänden und wasserdichten Betonfertigteilen waren dabei unsere Leistung. EW Mühlweg 2 89555 Steinheim Tel.: 07329 / 7165 Fax: 07329 / 920574 E-Mail: info@elektro-weiler-gmbh.de www.elektro-weiler-gmbh.de SICHERHEIT - Schließanlagen, Schlüsseldienst - Alarm- und Videoüberwachungsanlagen - Tresore und Geldkassetten - Tür- und Fenstersicherungen Karlstr. 4 (im Hof) · 89518 Heidenheim Telefon 0 73 21/2 30 35 E-Mail: info@knoedler-hurler.de 89561 Dischingen Tel.: 0 73 27 / 96 00 - 0 www.riffel.de Unsere aktuellen Kaufangebote Wir freuen uns auf Ihren Anruf 2 bis 3 Zimmer: 49 bis 85 qm bezugsfertig: Frühjahr 2025 Wohnen im Zentrum von Königsbronn Daheim in Bolheim Heinrich Hebel ® Wohnbau GmbH 3 Zimmer : 95 qm bezugsfertig: Frühjahr 2024 Hohlenstein 6 89522 Heidenheim Tel. 073 21 /9502-0 www.heinrich-hebel.de unverbindliche Farb- und Architekturdarstellung

Neue Woche

Heidenheim Giengen Januar Februar Heidenheimer Foto Kinder Telefon Neuewoche Stadt