Aufrufe
vor 1 Jahr

NW_17.03.2021

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Telefon
  • Heidenheimer
  • Stadt
  • Unternehmen
  • Gespart
  • Sucht
  • Weiterhin
  • Herbrechtingen

26 MITTWOCH, 17. März

26 MITTWOCH, 17. März 2021 Giengener Stadtnachrichten bei erhält man tiefgehende Informationen, die bei einer gängigen Höhlenführung nicht vermittelt werden können: Verkarstung, Höhlenbildung, Höhlenforschung, neue Bereiche der Charlottenhöhle und Wissenswertes über Paläontologie, Biologie, Seismik und Archäologie lauten die Themen. Das gibt auch Menschen, die die Höhle aufgrund von Beeinträchtigungen, wie z. B. Platzangst oder Gehbehinderungen, sonst nicht besuchen können, eine gute Möglichkeit, die Höhle zumindest virtuell zu erleben. Auch für Besucher, die wegen der Corona-Einschränkungen keinen Platz mehr für eine persönliche Höhlenaus dem rathaus Altpapiersammlungen im März 2021 Folgende Altpapiersammlungen finden im März 2021 statt: - 20.03.2021 in Burgberg durch den Tennisclub Burgberg e. V. - 27.03.2021 in Giengen (Südstadt) durch die DPSG Pfadfinder - 27.03.2021 in Giengen (Nordstadt) durch die DLRG - 27.03.2021 in Hohenmemmingen und Sachsenhausen durch den RSV Hohenmemmingen Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass an den genannten Tagen keine sonstigen Papiersammlungen Sitzungstermine durchgeführt werden dürfen. Das Papier sollte gebündelt bis 8 Uhr am Straßenrand bereitgestellt werden. Entsprechend zerkleinerte bzw. flachgedrückte und gebündelte Kartons werden auch mitgenommen. Altpapier und Kartonagen von Gewerbebetrieben dürfen bei Sammlungen nur bis zu einer bestimmten Menge eingesammelt werden. Altpapier, leere Kartons und Pappe können auch bei den Wertstoffzentren in Giengen und Burgberg abgegeben werden. SITZUNG DES AUSSCHUSSES FÜR UMWELT, PLANUNG UND TECHNIK/WERKSAUSSCHUSSES Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planung und Technik/Werksausschusses am Donnerstag, 18. März 2021 um 17 Uhr im Bürgerhaus Schranne Tagesordnung: 1. Wohnmobilstellplätze an der Brenz - Genehmigung von überplanmäßigen Ausgaben - Beschlussfassung - SITZUNG DER VVG GIENGEN-HERMARINGEN Sitzung der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft (VVG) Giengen-Hermaringen am Mittwoch, 24. März 2021 um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Tagesordnung: 1. 6. Änderung des Flächennutzungsplans der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Giengen-Hermaringen WIR HABEN GEÖFFNET Auch ohne Terminvereinbarung Testen Sie unser einmaliges Schlafsystem bei Ihnen zu Hause risikolos. Wer auf gesunden Schlaf bedacht, gibt auf den Namen Deisler Acht. Untere Vorstadt 1, 89423 Gundelfingen 2. Giengener Industriepark A7 - Vergabe der Lieferung und Montage von Lichtsignalanlagen - Beschlussfassung - 3. Giengener Industriepark A7 - Vereinbarung mit der Netze NGO über die Umlegung von Netzkabeln - Beschlussfassung - 4. Bekanntgaben 5. Anfragen - Abwägungsbeschluss zum Entwurf sowie Feststellungsbeschluss - Beschlussfassung - 2. 7. Änderung des Flächennutzungsplans der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Giengen-Hermaringen - Abwägungsbeschluss zum Entwurf sowie Feststellungsbeschluss - Beschlussfassung - 3. Bekanntgaben 4. Anfragen TEL: 09073-7302 www.betten-deisler.de BILDUNG UND SOZIALES Klasse2000 Zertifikat für die Lina-Hähnle-Grundschule Stark und gesund – so sollen Kinder aufwachsen. Um sie dabei zu unterstützen, beteiligt sich die Lina-Hähnle-Schule seit 5 Jahren am Gesundheitsprogramm Klasse2000. Dieses Engagement wurde jetzt zum ersten Mal mit dem Klasse2000-Zertifikat ausgezeichnet. Die Lina-Hähnle-Schule nimmt seit dem Schuljahr 2015/2016 an dem Unterrichtsprogramm Klasse2000 zur Gesundheitsförderung, Gewaltund Suchtvorbeugung teil. Momentan beteiligen sich 13 Klassen und erforschen mit der Symbolfigur KLARO, was sie selbst tun können, um gesund zu bleiben und sich wohlzufühlen. Das bundesweite Programm begleitet die Kinder von Klasse 1 bis 4, begeistert sie für das Thema Gesundheit und stärkt sie in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung – denn starke Kinder brauchen weder Suchtmittel noch Gewalt. Zwei- bis dreimal pro Schuljahr führt eine Klasse2000-Gesundheitsförderin neue Themen in den Unterricht ein, die die Lehrkräfte anschließend vertiefen. Die Themen reichen von Ernährung und Bewegung, Bewegung und Entspannung bis hin zu „Sich selbst mögen“ und Freunde haben, Probleme und Konflikte gewaltfrei lösen, kritisch denken und Nein-Sagen, z. B. zu Alkohol und Zigaretten. Die Inhalte werden spielerisch und mit interessanten Materialien vermittelt. Um auch in der Corona-Pandemie präsent zu sein, hat Klasse2000 sein digitales Angebot für Kinder, Eltern FREIZEIT UND TOURISMUS Neuerungen im HöhlenSchauLand in Hürben Das Erlebnismuseum HöhlenSchau- Land am Fuß der Charlottenhöhle bereitet sich derzeit auf die kommende Saison vor. Dank einer Förderung durch den Deutschen Verband für Archäologie und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien unter dem Titel „Neustart Kultur“ können dabei zwei neue Projekte umgesetzt werden. Beide helfen, die Pandemie bedingten Hürden im Museum zu verbessern. und Lehrkräfte stark ausgeweitet. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung“, freut sich Schulleiterin Michaela Muhsal, „Gesundheitsförderung ist bei uns ein zentrales Thema, für das wir uns gerne engagieren. Gerade jetzt in der Corona-Pandemie sind die Themen von Klasse2000 besonders wichtig: Gesunde Ernährung, Bewegung, Entspannung und angemessen mit Problemen und Konflikten umgehen zu können – das hilft dabei, gut durch die Krise zu kommen.“ Um das Zertifikat zu erhalten, musste die Lina-Hähnle-Schule mehrere Voraussetzungen erfüllen, z. B. mindestens 75 % aller Klassen nehmen an Klasse2000 teil. Klasse2000 ist im Schulprofil verankert Die Schule hat Lehrkräfte zur Umsetzung und Bewertung von Klasse2000 befragt. Gesundheitsförderung spielt nicht nur im Unterricht, sondern im ganzen Schulleben eine wichtige Rolle. Die Lina-Hähnle-Schule bietet unter anderem folgende gesundheitsfördernde Aktivität(en) an: Pausen-Bewegungslied, gemeinsames Pausenfrühstück, Sporttage ... Klasse2000 wird über Spenden und Fördergelder finanziert, meist in Form von Patenschaften für einzelne Klassen. Schulleiterin Muhsal bedankte sich herzlich bei den Eltern und Unterstützern. Die Lina-Hähnle-Schule ist nun eine von 790 Schulen in Deutschland, denen das Zertifikat verliehen wurde. Insgesamt nehmen über 3.900 Schulen an Klasse2000 teil. Projekt eins ermöglicht es, die Charlottenhöhle visuell im 360°-Modus zu befahren und so die Besonderheiten der Höhle kennenzulernen. Da-

27 MITTWOCH, 17. März 2021 Giengener Stadtnachrichten KIRCHEN Evangelische Kirchengemeinde Giengen Evangelisches Pfarrbüro Giengen Tanzlaube 1, 89537 Giengen, Telefon 07322 919300, Fax 07322 – 919303 E-Mail: pfarramt.giengen.mitte@elkw.de Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 9:00 – 12:00 Uhr StK = Stadtkirche DrK = Dreieinigkeitskirche GZ = Gemeindezentrum WH = Christian-Friedrich-Werner-Haus JH = Johanneshaus PGS = Paul-Gerhardt-Stift Reha = Reha-Klinik ASB = Arbeiter-Samariter-Bund, Pflegeheim Gottesdienste/Andachten Sonntag, 21. März 2021 9 Uhr DrK Gottesdienst (Pfr. Fröhner) 10 Uhr StK Gottesdienst mit Taufe (Pfr. Fröhner) Die Opfer in unseren Gottesdiensten erbitten wir für die eigene Gemeinde, z. B. für den Sozialfonds. Kinder-, Jugendarbeit, Konfirmanden Mittwoch, 24. März 2021 14 Uhr Microsoft-Teams führung erhalten, soll die virtuelle Tour eine Alternative bieten. Projekt zwei betrifft die Neugestaltung des Kassenbereichs, um die vermehrte Arbeit an der Anmeldung auch in Zukunft bewältigen zu können. Pandemie bedingt haben sich die Aufgaben stark gesteigert (telefonische Anfragen und Reservierungen, Höhlenführungen koordinieren, Kontaktdaten aufnehmen, Kassieren, Museumsbesuche notieren usw.), so dass häufig eine zweite Kraft an der Kasse notwendig ist. Um dies auf Dauer zu ermöglichen, wird der Anmelde- und Kassenbereich vergrößert und dem Eingang gegenübergestellt. Die Umbauarbeiten werden von regionalen Firmen durchgeführt. Der Höhlen- und Heimatverein hofft mit den Maßnahmen auf eine baldige Öffnung und eine gute Saison 2021. Konfirmandenunterricht Gruppe I Pfr. Fröhner 16 Uhr Microsoft-Teams Konfirmandenunterricht Gruppe II Pfr. Dr. Kummer Musik in unserer Gemeinde Mittwoch, 24. März 2021 11 Uhr StK Orgelandacht mit Kantor Christoph Kuppler Das Opfer erbitten wir für die Kirchenmusik. Evangelische Kirchengemeinde Hohenmemmingen Evangelische Kirchengemeinde Hürben/Burgberg Am Kirchberg 2, 89537 Giengen-Hürben, Telefon 07324 2363 E-Mail: pfarramt.huerben@elkw.de Gottesdienste Sonntag, 21. März 2021 10 Uhr KH Gottesdienst (Pfr. Dr. Kummer) Opfer: Für unser diesjähriges Missionsprojekt: Hoffnung säen - gegen leiblichen und geistigen Hunger. Damit kann ein Landwirtschaftsprojekt im Südsudan auch 2021 fortgesetzt werden: Eine Siedlung kann weiter ausgebaut werden und einheimische Angestellte können geschult und bezahlt werden. 10 Uhr GH Kindergottesdienst Während der Gottesdienste unserer Gemeinde sind die geltenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften einzuhalten. Beim Besuch der Gottesdienste ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske oder FFP2-Maske) erforderlich. Aufgrund geänderter Vorschriften zum Heizen bei Gottesdiensten, bitten wir Sie auf entsprechend warme Kleidung beim Gottesdienstbesuch zu achten. Konfirmanden Mittwoch, 17. März 2021 16 Uhr Konfirmandenunterricht online mit Pfr. Fröhner Mittwoch, 24. März 2021 16 Uhr Konfirmandenunterricht online mit Pfr. Fröhner Jugendkreis Der Jugendkreis trifft sich wöchentlich am Dienstagabend um 19 Uhr online. Ansprechpartnerin ist Rahel Schlumpberger. Sie ist unter 07324/8877erreichbar. Veranstaltungsorte: Kirche Hürben/ KH, Evang. Gemeindehaus Hürben, Reuendorfer Weg 12/GH, Kath. Kirche St. Vitus Burgerg/KB, Werktagskapelle St. Vitus Burgberg/KB/ WK, Kath. Gemeindehaus Burgberg/GB, Höhlenhaus/HH, Pfarrhaus Hürben/PH, Hürbetalhalle/ HTH, Friedhof Hürben/FH, Stadtkirche Giengen/StK Katholische Kirchengemeinde Heilig Geist Heilbronner Straße 2, 89537 Giengen, Telefon 07322 9603 0 Fax 07322 9603 14, E-Mail: hlgeist.giengen@drs.de Kath. Kirchenpflege, Telefon 07322 960311 E-Mail: kirchenpflege-hlgeist.giengen@drs.de HG= Heilig-Geist-Kirche, Heilbronner Str. 2 MK= Marienkirche, Oggenhauser Str. 14 FK= Familienkirche, Kastanienweg 1 Reha= Reha-Klinik PGS= Paul-Gerhardt-Stift JoH= Johanneshaus HGZ= Heilig-Geist-Zentrum ASB= Arbeiter-Samariter-Bund, Pflegeheim Konf= Konferenzraum Hohenmemmingen/Sachsenhausen Hauptstraße 37, 89537 Giengen-Hohenmemmingen, Telefon 07322 5255 E-Mail: pfarramt.hohenmemmingen@elkw.de Gottesdienst(e) Samstag, 20. März 2021 10 Uhr – 11 Uhr Kinderkirche Sonntag, 21. März 2021 9:30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Friedrich Hartmann) Konfirmanden Mittwoch, 17. März 2021 16:30 Uhr – 18 Uhr Mittwoch, 24. März 2021 16:30 Uhr – 18 Uhr Evangelische Kirchengemeinde Sachsenhausen Hohenmemmingen/Sachsenhausen Hauptstraße 37, 89537 Giengen-Hohenmemmingen, Telefon 07322 5255 E-Mail: pfarramt.hohenmemmingen@elkw.de Gottesdienst(e) Sonntag, 28. März 2021 10:30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Johannes Weißenstein) Das Opfer ist für die Arbeit in der eigenen Kirchengemeinde bestimmt. Wir bitten um Beachtung: Die Veranstaltung „Gottesthemen - Papst Franziskus und die Gottesdienste Mittwoch, 17. März 2021 9 Uhr (MK) Eucharistiefeier Donnerstag, 18. März 2021 18 Uhr (MK) Meditative Auszeit Freitag, 19. März 2021 17 Uhr (HGZ) Gewandprobe der Erstkommunionkinder (Gruppe 1) 17:45 Uhr (HG) Vorbereitungs-Gottesdienst der Erstkommunionkinder (Gruppe 1) 18:30 Uhr (HG) Eucharistiefeier Samstag, 20. März 2021 17:30 Uhr (HG) Beichtgelegenheit Sonntag, 21. März 2021 9 Uhr (MK) Wort-Gottes-Feier 10:30 Uhr (HG) Eucharistiefeier 18:30 Uhr (HG) Abendgottesdienst Montag, 22. März 2021 16:30 Uhr (MK) Rosenkranzgebet Dienstag, 23. März 2021 18:30 Uhr (FK) Eucharistiefeier Kunst des Politischen“ am Donnerstag, 18. März 2021 um 19 Uhr in der Schranne Giengen entfällt. Mittwoch, 24. März 2021 9 Uhr (MK) Eucharistiefeier Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht vorab für den Besuch aller Gottesdienste. Anmeldungen bitte im Pfarrbüro Heilig Geist, Telefon 07322/96030, per Mail an hlgeist. giengen@drs.de sowie über unsere Homepage unter https://se-unteresbrenztal.drs.de/anmeldungen.html. Besten Dank für Ihr Verständnis! Das Pfarrbüro ist, aufgrund der aktuellen Lockdown-Situation, für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Sie erreichen uns weiterhin per E-Mail oder telefonisch zu den üblichen Öffnungszeiten. Persönlicher Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Einhaltung der Hygieneregeln möglich.

Neue Woche

Heidenheim Giengen Telefon Heidenheimer Stadt Unternehmen Gespart Sucht Weiterhin Herbrechtingen