Aufrufe
vor 1 Jahr

NW_16.09.2020

  • Text
  • Heidenheim
  • September
  • Giengen
  • Telefon
  • Oktober
  • Haus
  • Menschen
  • Informationen
  • Stadt
  • Immobilien

20 MITTWOCH, 16.

20 MITTWOCH, 16. September 2020 Giengener Stadtnachrichten HILFE- BERATUNG- IMPULSE- KONTAKTE Gesprächscafé Alter und Demenz: Angebot für Menschen, deren Angehörige an Demenz erkrankt sind Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Informationen zu erhalten und Kontakte zu knüpfen. Darüber hinaus erfahren pflegende Angehörige in geschütztem Rahmen Ermutigung und Hilfestellung. Coronabedingt müssen die aktuell gültigen Hygiene- und Schutzmaßnahmen eingehalten werden. So gilt u. a.: - Beim Eintritt und beim Verlassen der Veranstaltung ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. - Der Mindestabstand von 1,5 m ist während der Veranstaltung einzuhalten. DLRG Ortsgruppe Giengen SCHWIMMKURSE HERBST/WINTER 2020/2021 Die DLRG Ortsgruppe Giengen möchte auch in der Hallenbadsaison 2020/2021 Anfängerschwimmkurse, Ausbildungs- und Trainingsstunden im Rettungsschwimmen anbieten. DRK Bereitschaft Giengen - Speisen und Getränke können nicht gereicht werden. - Die Teilnehmer müssen frei von Krankheitssymptomen sein und sich mit Namen und Telefonnummer in eine Teilnehmerliste eintragen. Termine und Themen 17. September 2020, 15:00 Uhr „Ich weiß nicht, wie lange ich noch durchhalte.“ Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Heilig Geist, Heilbronner Straße 2, 89537 Giengen Zeit: 15:00 bis 16:30 Uhr Moderation: Magdalene Mönch, Gerontopsychiatrische Fachkraft, Krankenschwester Nähere Infos: Telefon 0173-9061444 Aufgrund der aktuell noch nicht geklärten Rahmenbedingungen (Öffnung Hallenbad, Anzahl von Personen, Hygieneregeln, ...) können wir jedoch noch keine Angaben zum Umfang und der Zeitdauer machen. Wir werden versuchen, alle Anmeldungen in der Anfängerschwimmausbildung zu berücksichtigen und Sie rechtzeitig informieren. DRK HEUTE STATIONSÜBUNGSABEND SPORTVERLETZUNGEN Nach den Sommerferien nehmen die Landfrauen Giengen ihr Programm wieder auf und laden zu einem spannenden Vortrag ein. Herr Wiesner vom Polizeipräsidium Ulm wird am Mittwoch, den 16.9.2020 um 14 Uhr im blauen Saal der Stadthalle Giengen erklären, wie Menschen sich vor verschiedenen Betrugsmaschen und Einbrüchen im alltäglichen Leben schützen können. Naturfreunde Ortsgruppe Giengen e. V. WANDERUNG UM HERBRECHTINGEN Giengener Narrenzunft Panscherhex e. V. 2002 HAUPTVERSAMMLUNG DER PANSCHERHEXEN Diese Taten treffen heutzutage auf immer mehr Menschen in einem bestimmten Personenkreis zu. Um so wichtiger ist die Vorbeugung. Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zur Verfügung steht, bitten wir um telefonische Voranmeldung bei Chris Rehm 07322/4739. Ebenso bitten wir, die aktuellen Hygieneregeln zu beachten. Die NaturFreunde Giengen führen ihr Wanderprogramm weiter. Am Samstag, den 19. September steht eine Wanderung rund um Herbrechtingen auf dem Programm. Treffpunkt ist der Realschulparkplatz um 13:00 Uhr. Es werden Fahrgemeinschaften zur Fahrt nach Herbrechtingen gebildet. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz beim Hallenbad. Der Weg führt über Anhausen zur Domäne Falkenstein. Weiter nach Eselsburg und zurück zum Parkplatz. Die Wanderzeit beträgt ca. 2,5 bis 3 Stunden. Es ist vorgesehen, unterwegs eine Kaffeepause einzulegen. Hier ist es wichtig, dass jeder seinen Mund-Nasen- Schutz dabei hat. Die Wanderung wird von Maria und Helmut Bamberger geführt. Gäste sind uns willkommen. Die Narrenzunft Panscherhex e. V. führt ihre Hauptversammlung am Mittwoch, den 23. September 2020 um 19:30 Uhr im Schlüsselkeller in Giengen durch. Neben der Begrüßung des ersten und dem Bericht des zweiten Zunftmeisters stehen Berichte der Häsmeisterin, Kassiererin und der Kassenprüfer an. Nach der Aussprache über die Berichte und der Entlastung kommt ein wichtiger Punkt des Abends , die anstehenden turnusmäßigen Wahlen. Hernach schließen sich Anträge, Termine und Sonstiges an. Landfrauen Giengen AUSFLUG DER LANDFRAUEN Liebe TeilnehmerInnen, endlich ist es soweit. In einigen Tagen findet der Ausflug zur Kürbisausstellung nach Ludwigsburg statt. Wir treffen uns am Freitag, den Foto: Stadt Giengen Die DRK Bereitschaft Giengen trifft sich heute um 19 Uhr im RKZ zum Stationsübungsabend Sportverletzungen. Am 23.09. werden wir Maßnahmen zu Brust- und Bauchverletzungen bearbeiten. Wegen Corona ist eine Anmeldung im Hiorg dringend erforderlich. 25.9.2020 um 9 Uhr am Parkplatz der Realschule. Von dort aus geht es mit dem Bus los in die farbige Welt der Kürbisse. Freuen wir uns auf schöne Momente und Begegnungen im Blühenden Barock. SC Giengen 1949 e. V. Montags: 18:00 bis 19:10 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen: Cardio Aktiv/Functional Fitness – Herz-Kreislauf-Training für Jung und Alt „Functional Fitness“ ist ein allgemeines Bewegungsprogramm mit dem Schwerpunkt Herz-Kreislauftraining und Kräftigung für gesunde Erwachsene: Neu- bzw. Wiedereinsteiger sind ebenso willkommen wie Untrainierte. Functional Fitness zeichnet sich durch ein variantenreiches Heranführen an das Herz-Kreislauftraining mit Kräftigung aus. Ein Training, in dem unterschiedliche Trainingsmethoden aus verschiedenen Sportarten genutzt werden, um die sportliche Leistungsfähigkeit auf einer breiten Basis zu trainieneren (z. B. Sprungkraft, aerobe Ausdauer, Maximalkraft, Schnelligkeit, Kraftausdauer). Einzelne Bewegungen oder Bewegungsformen wie Power-Jog, Walk-Aerobic, Zirkeltraining mit einzelnen Stationen sind Inhalte dieses Programms. Ziel ist es, durch Spaß und Freude an ausdauerorientiertem Sport einen besseren konditionellen Allgemeinzustand herzustellen und langfristig regelmäßig körperlich aktiv zu bleiben, um letztendlich Bewegungsmangelkrankheiten wie Bluthochdruck, Diabettes mellitus, Osteoporose etc. vorzubeugen. Montags: 19:10 bis 20:10 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen und donnerstags: 17:30 bis 18:30 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen: Yoga kann jeder! - Vinyasa Vinyasa Flow ist ein dynamischer Yogastil, in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. Mit dem Fokus auf ihrer präzisen Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht. Es sind die Körperhaltungen (Asanas), die im Vinyasa Yoga im Mittelpunkt stehen. Sie fordern uns körperlich und mental und vermeh-

21 MITTWOCH, 16. September 2020 Giengener Stadtnachrichten ren unsere Konzentration und Achtsamkeit. Vinyasa Yoga ist Meditation in der Bewegung: Während wir uns von einer Asana in die nächste begeben, sind wir wirklich im „Hier und Jetzt“ und kommen auf unserer inneren Insel an. Montags: 20:10 bis 20:55 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen „BALLance“® by Dr. Tanja Kühne Pure Entlastung für Rückenmuskulatur und Bandscheibe. Warum BALLance Training? Fitnesstrend 2019 ist „BALLance“ nach Dr. Tanja Kuehne Viele Leute fragen sich: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen BALLance-Bällen und Faszien-Rollen? Faszien-Rollen bestehen aus Hartschaum und sind sehr stabil. Sie werden eingesetzt, um die Faszien (Bindegewege und Muskeln) zu lockern. Die BALLance-Bälle sind im Gegensatz zu den Faszien-Rollen weich und sind mit einer Feder verbunden, dadurch bleibt die Wirbelsäule frei. Sie sind ganz gezielt an die Physiologie und Biomechanik der Brustwirbelsäule angepasst und speziell dafür entwickelt. Mit dem BALLance-Training sorgt man für eine sanfte Aufrichtung der Wirbelsäule, dadurch entsteht eine natürliche Entlastung der Bandscheiben. PILATES Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind beim Pilates-Kurs herzlich willkommen. TSG Giengen 1861 e. V. BALLance kann man nicht erklären? BALLance muss man einfach spüren? Donnerstags: 18:30 bis 19:15 Uhr, Medienraum der Schwagehalle Bewegen statt schonen – Ganzkörpertraining Bewegungsmangel kann Beschwerden auslösen. Mit gezielten Übungen zur Mobilisation, Kräftigung, Haltung und Bewegung können wir dagegen etwas tun. Je besser Du trainiert bist und je besser Dein Körper, Deine Muskeln trainiert sind, umso stabiler bist Du und leistungsfähiger Dein Herz-Kreislauf-System. Es ist nie zu spät und ein Einstieg ist jederzeit möglich, also pack es an, sei mit dabei und hab Spaß in der Gruppe! Der Sport-Club ist Kooperationspartner der AOK und arbeitet außerdem mit allen Krankenkassen zusammen; eine Kostenübernahme ist möglich. Fragen und weitere Informationen gerne unter: 0176 44 49 21 69. beate@ kienle-online.de Lass Dich überraschen. Sei auch Du dabei. Ich freue mich auf DICH! Beate PS: Der SC Giengen kooperiert mit der VHS Giengen. Wir bauen die Übungen in Teilbewegungen auf, um das Kernstück zu Erreichen. Ziel der Übungen: Stabiler Rumpf und mobile Extremitäten, Kontrolle und Bewegung sowie Artikulation der Wirbelsäule. Übungsort in der Bergschule, Giengen und in der Gemeindhalle Hohenmemmingen. Termine bitte erfragen unter Telefon 015140371462. STOFFWECHSEL UND KÖRPERLICHE VERFASSUNG WIRD GESTÄRKT Jeden Dienstag und Donnerstag um 17:30 Uhr, Trimm-dich-Pfad am INFO ZU KURSEN VON HELGA REISER Kirnberg. Info: Evi Mack, Tel. 07322- 4646, evelinemack@web.de TTC Burgberg e. V. VORSCHAU AUF DIE KOMMENDEN SPIELE Samstag, 19.9.2020: 19:00 Uhr TSG Schnaitheim - TTC Burgberg II Hohenmemmingen RSV Hohenmemmingen e. V. FIT & GESUND - EIN ALLROUND-GESUNDHEITSSPORTPROGRAMM FÜR DIE HALLE Durch die Teilnahme am Kurs Fit & Gesund können Sie gesundheitlichen Risikofaktoren (z. B. Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen) und Beschwerden (z. B. Kreislaufprobleme, Rückenschmerzen) aktiv vorbeugen bzw. gezielt entgegenwirken. In Verbindung mit den vielfältigen Übungsformen erhalten Sie wichtige Informationen über deren richtige Ausführung und deren gesundheitliche Wirkungen. Somit sind Sie am Ende des Kurses in der Lage, wirksame Übungen zur Vorbeugung bzw. Reduzierung von wichtigen Risikofaktoren sowie zum kompetenten Umgang mit gesundheitlichen Problemen selbstständig anzuwenden. Wichtige Inhalte des Programms Fit & Gesund, mit denen die oben genannten Ziele erreicht werden sollen, sind: Abteilung Fußball Am kommenden Sonntag empfängt unsere SGM I die TSG Schnaitheim II auf dem Hohenmemminger Schelmenberg. Sonntag, 20.9., 15 Uhr: SGM I : TSG Schnaitheim II Vorab hat unsere SGM II die SG Heldenfingen/Heuchlingen II zu Gast. - Aktivitäten zur Verbesserung der Ausdauer - abwechslungsreiche, vielseitige Übungen zur Verbesserung der Kraft, Dehnfähigkeit und Koordinationsfähigkeit - Übungen zur Lockerung und Entspannung. Der aktuelle Kurs findet wieder seit dem 16. September 2020, immer mittwochs von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr in der Gemeindehalle in Hohenmemmingen statt. Sie dürfen gerne jederzeit auf ein Probetraining vorbeikommen! Übungsleiterin und Ansprechpartner: Lieselotte Banzhaf, Tel.: 01573 - 373 49 33 oder per E-Mail: Lieselotte. Banzhaf@web.de. Sonntag, 20.9., 13 Uhr: SGM II - SG Heldenfingen/Heuchlingen Unsere Damen sind bereits am frühen Sonntagmorgen bei der SGM Hofherrnweiler zu Gast. Sonntag, 20.9., 10:30 Uhr: SGM Hofherrnweiler - RSV Damen Allen Mannschaften viel Erfolg! Alle TSG-Kurse und Übungsstunden (außer Nordic Walking) von Helga Reiser finden erst wieder ab der KW 40 statt. Nähere Informationen folgen. Schützenverein Hohenmemmingen 1961 e. V. Burgberg Gartenfreunde Burgberg e. V. KIRCHWEIHESSEN 2020 Leider müssen wir das traditionelle Kirchweihessen, welches vom 9. Oktober 2020 bis 11. Oktober 2020 stattfinden sollte, wegen des Coronavirus absagen. Wir hoffen, Sie nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen. Die Vorstandschaft FRAUENGRUPPE Die Frauengruppe trifft sich am 30.9.2020 um 18:00 Uhr im Kegelstüble (Maria von Linden-Halle).

Neue Woche

Heidenheim September Giengen Telefon Oktober Haus Menschen Informationen Stadt Immobilien