Aufrufe
vor 6 Monaten

NW 16.06.2021

  • Text
  • Heidenheim
  • Juni
  • Giengen
  • Nattheim
  • Stadt
  • Telefon
  • Informationen
  • Region
  • Familie
  • Vollzeit

24 MITTWOCH, 16. Juni

24 MITTWOCH, 16. Juni 2021 Giengener Stadtnachrichten Es gilt eine Pflicht zur Datenverarbeitung sowie die Pflicht, eine medizinische Maske oder einen Atemschutz zu tragen. Die allgemeinen Hygieneschutzvorschriften müssen eingehalten werden. Soweit keine Personenbegrenzung geregelt ist, ist die Anzahl der zeitgleich anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine Person je zehn angefangene Quadratmeter der für den Publikumsverkehr vorgesehenen Fläche begrenzt. • Neu seit 14. Juni 2021: Der Betrieb von Sportanlagen und Sportstätten, Fitness- und Yogastudios sowie vergleichbaren Einrichtungen ist allgemein gestattet. Dies gilt für den organisierten Vereinssport sowie den allgemeinen Hochschulsport auch außerhalb von Sportanlagen und Sportstätten. • Neu seit 14. Juni 2021: Wettkampfveranstaltungen sind allgemein ohne Begrenzung der Zahl der teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler und mit bis zu 500 Zuschauerinnen und Zuschauern im Freien oder 250 Zuschauerinnen und Zuschauern innerhalb geschlossener Räume gestattet. Weitere Öffnungsschritte und sonstige zu beachtende Maßnahmen finden Sie unmittelbar in den Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg sowie unter https://www. baden-wuerttemberg.de/de/service/ aktuelle-infos-zu-corona/. Wer zählt zur Gruppe der „Geimpften“? Eine geimpfte Person ist eine asymptomatische Person, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises ist. Die zugrundeliegende Schutzimpfung ist grundsätzlich dann vollständig, wenn sie aus der vom Paul-Ehrlich-Institut veröffentlichten Anzahl von Impfstoffdosen, die für eine vollständige Schutzimpfung erforderlich ist, besteht und seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Wer zählt zur Gruppe der „Genesenen“? Eine genesene Person eine asymptomatische Person, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Genesenen-Nachweises ist. Ein Genesenen-Nachweis ist ein Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Corona-Infektion, wenn die zugrundeliegende Testung durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) erfolgt ist und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt. Liegt die Infektion mehr als sechs Monate zurück, sollte auch bei genesenen Personen nach den Empfehlungen des RKI eine Impfung erfolgen. Bei einer genesenen Person genügt für die Ausstellung eines Impfnachweises dann eine Impfstoffdosis. Wer ist „getestet“? Eine getestete Person ist eine asymptomatische Person, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder im Besitz eines auf sie ausgestellten Testnachweises ist. Die zugrundeliegende Testung darf grundsätzlich (mit Ausnahmen im Schul- und Beherbergungs-bereich) maximal 24 Stunden zurückliegen. Weitere Erleichterungen im Bergbad Das weiterentwickelte Buchungssystem im Giengener Bergbad – u. a. ist das Bezahlen per paydirekt und Paypal möglich – kommt bei den Badegästen sehr gut an. Nun ermöglicht die Entwicklung der Pandemiesituation weitere Erleichterungen: In der vergangenen Woche verständigten sich OB Dieter Henle und der zuständige Eigenbetrieb Gebäudemanagement auf neue Regelungen, die vielfach geäußerten Wünschen der Badegäste entsprechen. So werden die Badegastzahlen pro Zeitfenster mit weiter sinkender Inzidenz sukzessive nach oben angepasst. „Bereits ab kommenden Samstag, den 19. Juni können 350 Gäste pro Zeitfenster das Bad besuchen“, kündigte der Oberbürgermeister an. „Bleibt die Entwicklung positiv, planen wir nach und nach eine weitere Erhöhung der Gesamtzahl pro Zeitfenster.“ Ab Juli wird zudem das Familien-Zeitfenster am Nachmittag nach hinten verlegt und um eine halbe Stunde verlängert: Es dauert dann Mo. bis Fr. von 13:15 Uhr bis 16:45 Uhr – der Preis bleibt wie bisher. Auch in Sachen Schwimmkurse geht es voran: Es gibt Kapazitäten für Schwimmkurse der DLRG. Während der Sommerferien bietet die TSG Giengen zur Mittagszeit einen Kompaktschwimmkurs an. Bereits jetzt sorgt das elektronische System dafür, dass die verfügbare Kapazität optimal genutzt wird: Verlassen Badegäste das Bad frühzeitig, können neue Gäste nachrücken. Auch das Team um Bergbadleiter Matthias Banzhaf freut sich über die neuen Möglichkeiten: „Genießen Sie Ihren Sommer bei uns... Herzlich willkommen in unserem schönen Bergbad!“ Fotos: Stadt Giengen

neuewoche. Stellen Mittwoch, 16. Juni 2021 25 Medizinische Fachangestellte (m/w/d) und/oder Auszubildende (m/w/d) gesucht. Allgemeinmedizinische Praxis mit 2 Ärzten sucht zur Ergänzung des Teams freundliche, teamfähige, motivierte Mitarbeiter (m/w/d). Bei Interesse schicken Sie ihre Bewerbungsunterlagen an: Praxis Dres. Pösl, Fleinheimer Str. 3, 89564 Nattheim, Tel. 07321/71554 Auftrag133192, KdNr.610974, StichwortMFA + Auszubildende m/w/d, FarbenTechnikEur/901;Eur/902;Eur/903;SetzerBRA VertreterMedia Service Hauptstraße 77 89522 Heidenheim MascHinenbediener (m/w/d) ihre aufgaben: - Maschinen und Anlagen bestücken und bedienen - Arbeitsabläufe koordinieren - Arbeiten nach Aufträgen - Sichtprüfung und Überwachung der Produktqualität ihr Profil: - eine abgeschlossene Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer, Industriemechaniker oder eine ähnliche Qualifikation von Vorteil - erste Erfahrung in der Metallbearbeitung - Bereitschaft zu Schichtarbeit (verschiedene Schichtmodelle) - Selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit - Führerschein Klasse B (3) und eigener Pkw zum Erreichen des Arbeitsplatzes Wir bieten: - übertarifliche Bezahlung je nach Qualifikation - Urlaubs- und Weihnachtsgeld - Sonderleistungen wie Reise- und Verpflegungskosten - Unbefristetes Arbeitsverhältnis Zeitpunkt GmbH ∙ Tel. 07321 720 429 9 ∙ info@zeitpunkt.online > Wir suchen für ein namhaftes Großunternehmen am Standort Lauingen (Donau), in Vollzeit, ab sofort einen Maschinen- und Anlagenführer m/w/d > Ihre Aufgaben: - Überwachung und Bedienung vollautomatischer Produktionsanlagen von Halb- und Fertigprodukten gemäß Produktionsauftrag - Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsablaufs - Qualitätskontrolle während und nach der Produktion nach Vorgabe - Dokumentation und Bestätigung der Produktionsergebnisse und Parameter > Ihr Profil: - Abgeschlossene gewerblich-technische Ausbildung - Staplerschein von Vorteil - Bereitschaft zur 3-Schichtarbeit - Handwerkliches Geschick - Sorgfalt und Teamgeist > Wir bieten: - Stundenlohn ab 16,50 € + Branchenzuschlagstarif der Chemischen Industrie bis 19,04 € - Gute Übernahmemöglichkeiten - Persönliche Beratung und Betreuung tempoZeitarbeit Gute Übernahmechancen! GeMeInSAM SchAffen Schaffen, was sich lohnt! Jetzt bewerben ... Friedrichstraße 1 89518 Heidenheim T 07321 92506-0 www.tempozeitarbeit.de hdh@tempozeitarbeit.de Zum Einsatz bei namhaften Unternehmen im Raum Aalen und Umgebung suchen wir ab sofort in Vollzeit mehrere zuverlässige und engagierte: Gießereimechaniker (m/w/d) Fachrichtung Handformguss Wir bieten interessante Tätigkeiten, faire Bezahlung, unbefristete Einstellung und ein angenehmes Betriebsklima. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf unserer Homepage. Interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen oder rufen Sie uns an! Setze Akzente mit uns ... akzent personalleasing gmbh Eugen-Jaekle-Platz 23, 89518 Heidenheim Tel.: 07321 / 349 670 www.akzent-personalleasing.de heidenheim@akzent-personalleasing.de

Neue Woche

Heidenheim Juni Giengen Nattheim Stadt Telefon Informationen Region Familie Vollzeit