Aufrufe
vor 1 Woche

NW 09.06.2021

  • Text
  • Juni
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Personen
  • Triumph
  • Telefon
  • Heidenheimer
  • Juli
  • Aalen
  • Stadt

neuewoche. Mittwoch, 9.

neuewoche. Mittwoch, 9. Juni 2021 2 NOTDIENSTE Überfall-Unfall: Tel. 110 Feuerwehr: Tel. 112 Notarzt: Tel. 112 Giftnotruf Baden-Württemberg: Tel. 0761-1 92 40 Frauen- und Kinderschutzhaus: Tel. 07321.24099 Kinder- und Jugendtelefon: Tel. 0800.1110333 Ökumenische Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 APOTHEKEN Apotheken-Notdienstfinder Tel. 0800.0022833. wER MAcht DAS RENNEN: Am Sonntag, 20. Juni entscheiden die Heidenheimer über den Nachfolger von Oberbürgermeister Bernhard Ilg. Wer möchte, kann seine Stimme von zuhause aus abgeben. Foto: Rudi Penk Das Stadtoberhaupt vom Sofa aus wählen Briefwahlunterlagen für die Oberbürgermeisterwahl in Heidenheim können noch beantragt werden. Die Wahl selbst findet am Sonntag, 20. Juni statt. Wer Briefwahl beantragen will, hat dazu mehrere Möglichkeiten: - via Post, indem die Wahlbenachrichtigung ausgefüllt und verschickt wird oder in die Briefkästen am Rathaus oder den Ortsverwaltungen eingeworfen wird - via Fax an die Rathaus-Nummer 07321.3271011 - via E-Mail, indem alle Vornamen, der Familienname, das Geburtsdatum und die vollständige Wohnanschrift an wahlamt@heidenheim.de geschickt werden - via www.heidenheim.de/briefwahl können die Briefwahlunterlagen mit den Daten der Wahlbenachrichtigung beantragt werden - wer mit seinem Smartphone einen QR-Code scannen kann: Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ist ein Erste Öffnungen auch an den Schulen Der Unterricht an den Schulen in Trägerschaft der Stadt Heidenheim wieder ganz oder teilweise in Präsenz statt. Die Grundschulen beginnen nach den Pfingstferien mit Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen. Auch der Ganztagsbetrieb findet wieder statt, die Mensen bleiben allerdings vorerst geschlossen. Es besteht in den Schulgebäuden weiterhin Maskenpflicht und eine indirekte Testpflicht. Die Abstandsregeln entfallen. solcher QR-Code zu finden - seit Ende Mai können die Unterlagen auch persönlich in der Stadt-Information an der Christianstraße 2 (Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr) gegenüber dem Rathaus beantragt werden. Telefonische Beantragung ist nicht möglich. Damit die ausgefüllten Briefwahlunterlagen berücksichtigt werden können, müssen sie spätestens am Sonntag, 20. Juni um 18 Uhr im Rathaus vorliegen. Wer die Unterlagen per Post schicken möchte, sollte das spätestens bis Donnerstag, 17. Juni, tun damit die Unterlagen rechtzeitig das Rathaus erreichen. Eine Abgabe der Briefwahlunterlagen am Wahltag im Wahllokal ist hingegen nicht möglich, weil diese Unterlagen nicht bis spätestens 18 Uhr ins Rathaus gebracht werden können. PM An den weiterführenden Schulen findet wieder Wechselunterricht statt. Es gelten Abstands- und Hygieneregeln, die indirekte Testpflicht bleibt bestehen. In den Gebäuden besteht Maskenpflicht. Wie lange dies beibehalten wird, hängt von der Entwicklung der Sieben-Tage-Inzidenz ab sowie von weiteren Entscheidungen des Landes und des Kultusministeriums. ÄRZTE Landkreis Heidenheim: Von Freitag, 8 Uhr, bis Montag, 8 Uhr, sowie an Feiertagen, Tel. 116 117. Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Samstag, Sonntag, Feiertage, 8 - 22 Uhr. Bachtal/Wittislingen: Bereitschaftszentrale, Tel. 116117. Sprechstunde im Krankenhaus Dillingen, Samstag, Sonntag, Feiertage, 9 - 21 Uhr. Neresheim und Ostalbkreis: Notfallpraxis am Ostalb-Klinikum, Samstag, Sonntag, Feiertage, 8 - 22 Uhr. – Außerhalb der Öffnungszeiten, Tel. 116117. Oberkochen und Unterkochen: Tel. 0180.6073614. ZAHNÄRZTE Stadt und Kreis Heidenheim Notfalldienst, Samstag, Sonntag, Feiertage, 11 - 12 Uhr und 18 - 19 Uhr, Tel. 0711.7877777. Härtsfeld und Neresheim Notfalldienst, Tel. 0711.7877788 TiERÄRZTE Für Notfälle wenden Sie sich bitte an Ihren Haustierarzt. WEiTERE NOTDiENSTE VERSORGUNGSUNTERNEHMEN Stadtwerke Heidenheim, Tel. 07321.328-0, Störungsbeseitigung Gas, Tel. 07321.328-111. Stadtwerke Giengen, Störungsbeseitigung Gas und Wasser, Tel. 07322.9621-21; Abwasser, Tel. 0170.8904929. EnBW, ODR AG Ellwangen, Strom-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1401, Gas-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1402. Technische Werke Herbrechtingen, Tel. 07324.985198. neuewoche Heidenheimer Wochenblatt Gegründet 1972 Verantwortlich Redaktion: Andreas Pröbstle, Anzeigen: Christoph Brosius, Barbara Heinle Anzeigenpreisliste Nr. 62 vom 1. Januar 2021 Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Gewähr übernommen. Rücksendung erfolgt nur, wenn Rückporto beiliegt. Anonyme Leserzuschriften werden nicht berücksichtigt. Jeder Leserbrief gibt die Meinung des Einsenders wieder. Leserbriefe mit persönlichen Angriffen werden i. a. den Betroffenen zur Stellungnahme vorgelegt. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Von uns veröffentlichte Texte, Bilder oder Anzeigen dürfen nicht zur gewerblichen Verwendung durch Dritte übernommen werden. Verlag Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG, 89518 Heidenheim/ Brenz, Olgastraße 15 Redaktion Tel. 07321.347-175, Fax 347-102, E-Mail laendle@hz.de Anzeigen Tel. 07321.347-131, Fax 347-101 E-Mail anzeigenmarkt@hz.de Zustellung Tel. 07321.347-142, Fax 347-108 E-Mail lesermarkt@hz.de Druck: Druckhaus Ulm-Oberschwaben GmbH & Co. Bei dem zur Zeit verwendeten Papier wird ein chlorfrei gebleichter Zellstoff eingesetzt. Zur Herstellung dieses Papiers werden 100% Altpapier verwendet. Kostenlose Verteilung durch Boten an 68.800 Haushalte. Bei Versand durch Post: EUR 2,00 pro Ausgabe. Das Datenschutzteam ist über die E-Mail-Adresse datenschutz@hz.de erreichbar.

neuewoche. neuewoche Mittwoch, 9. Juni 2021 3 Liebe Reisegäste! Es geht wieder los. Wir freuen uns auf Sie! 08.7. – 11.7.2021 Vier - Flüsse € 422,00 09.7. – 12.7.2021 Marillenfest Wachau € 442,00 10.7. – 14.7.2021 Lago Maggiore € 549,00 11.7. – 14.7.2021 Harzer Hexenzauber € 399,00 1.7.2021 Betz inkl. Essen € 32,00 3.7.2021 Alpenrosen im Kühtai € 39,00 7.7.2021 München € 30,00 8.7.2021 Tegernsee & Winklstüberl € 43,00 Buchung und Beratung unter 0 73 21 7948 Die Region im Blick mit Firmenportraits, Die Region vielen Tipps im Die im zu Blick Veranstal- Region Blick im Die Blick Region im Blick Die Region im Blick HeidenHeim Mit 3 G-Nachweis in die Bibliothek Da der Inzidenzwert im Kreis Heidenheim stabil unter 100 gesunken ist, ändert sich auch für die Heidenheimer Bibliothek einiges. Das Wichtigste zuerst: Der Zutritt ist jetzt nur noch mit 3 G-Nachweis möglich, also nur noch nach Vorlage eines gültigen Getestet-, Geimpftoder Genesen-Nachweises. Kinder unter sieben Jahren benötigen keinen Nachweis. Mit dieser Hürde einhergehend gibt es auch Lockerungen: Es dürfen sich wieder mehr Besucher gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten, und sie dürfen auch ohne Voranmeldung kom- tungen, informativen Ratgeberthemen und mit Firmenportraits, vielen Tipps zu Veranstal- Bildergalerien mit Firmenportraits, auf ländle24.de vielen mit vielen Firmenportraits, Tipps Tipps zu Veranstal- zu vielen Veranstaltungen, Tipps informativen zu Veranstal- Ratgeberthemen und men. Weiterhin gelten jedoch nach mit Firmenportraits, vielen tungen, Tipps informativen zu Veranstal- Ratgeberthemen tungen, informativen und Ratgeberthemen Bildergalerien und auf und ländle24.de wie vor die Kontaktdatenerfassung, tungen, informativen Ratgeberthemen Bildergalerien auf und auf ländle24.de Bildergalerien auf ländle24.de Bildergalerien auf ländle24.de ländle24.de die Abstands- und Hygieneregeln und der Zugang nur mit medizinischer Maske. Die Region im Blick mit Firmenportraits, vielen Tipps zu Veranstaltungen, informativen Ratgeberthemen und Bildergalerien auf ländle24.de HeidenHeim Alle Eingänge im Brenzpark offen Seit dem vergangenen Donnerstag können Besucher des Heidenheimer Brenzparks Die wieder Region alle im drei Blick Eingänge nutzen, mit Firmenportraits, um das Gelände vielen Tipps zu Veranstaltungen, informativen Ratgeberthemen betreten. und Bildergalerien auf ländle24.de Möglich ist das wegen der zuletzt deutlich gefallenen Inzidenzzahlen im Landkreis Heidenheim. Dennoch gelten nach wie vor die gängigen Abstands- und Hygieneregeln auf dem Gelände, darunter eine Maskenpflicht am und im Toilettenbereich. Die Besucher werden gebeten, sich an die Regeln zu halten. ländle24.de HeidenHeim Corona: Wo man sich testen lassen kann HEIDENHEIMER IMPULSE DIgItaL-EvEnt vORtRag KnUt KIRchER, BuNDEslIga-scHIEDsRIcHtER » DIE EntSchEIDUng StEht! « DIEnStag, 15. JUnI 2021 BEgInn 19.30 UhR, DIgItaL-EvEnt aLS LIvEStREaM Fussball-Experte Knut Kircher, ehemaliger Bundesliga-schiedsrichter und Fifa-Referee, zeigt in seinem begeisternden Vortrag mit bewegten Bildern, vielen Beispielen aus der Praxis und Erlebnisberichten, wie sich Entscheidungen auswirken können. Der begeisternde Redner selbst schafft zum Beispiel den Dreierspagat zwischen Familie, Beruf und Hobby. Er muss sich also stets aufs Neue entscheiden, wann er welchen Bereich priorisiert. Vortragsredner Knut Kircher zeigt Wege der Wahrnehmung und schafft es, Entscheidungen begreiflich werden zu lassen. Er gibt wertvolle tipps, Entscheidungen klar zu formulieren und letztendlich zu treffen und erzählt spannende geschichten aus der Welt des Fußballs. lernen sie so zu denken wie der schiedsrichter Kircher auf dem Platz: „Für mich trifft auf dieser Welt nur einer Entscheidungen. und das bin ich.“ SIchERn SIE SIch JEtzt IhRE KaRtE! Foto: © 5-sterne-team Um Angebote des Einzelhandels, der Gastronomie, der Kultur sowie von Sport- und Freizeiteinrichtungen voll nutzen zu können, ist ein tagesaktueller und dokumentierter Schnelltest erforderlich. Auf der Internetseite der Stadt gibt es eine Übersicht zu Testmöglichkeiten: heidenheim.de/corona-teststation. Drei Teststationen wurden in Absprache mit der Stadtverwaltung aufgebaut: - Testzentrum Real Schnaitheim (Drive-Through), Nattheimer Straße 100. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 8 bis 13 Uhr sowie 15 bis 20 Uhr. Befund: DoctorBoxApp oder Ausdruck an der Station. Terminbuchung erwünscht. Weitere Infos: www.coronatest-hdh.de - Testzentrum Konzerthaus Heidenheim (Drive-Through), Alfred-Bentz-Straße. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 17 bis 19 Uhr sowie Samstag 8 bis 11 Uhr. Befund: DoctorBox oder Ausdruck an der Station, Terminbuchung erwünscht. Weitere Infos: www.coronatest-heidenheim.de - Testzentrum Eugen-Jaekle-Platz, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr sowie Samstag 8 bis 18 Uhr. Befund: per Mail oder Ausdruck an der Station, Terminbuchung erwünscht. Weitere Info unter https://city-schnelltest-heidenheim.de/ Weitere Testmöglichkeiten gibt es in Heidenheimer Apotheken: Vorverkauf im Pressehaus Heidenheim oder über ticketshop@hz.de. ticketpreis: 10,00 €. sie erhalten einen tag vor der Veranstaltung einen Einladungslink, mit dem sie sich zur Veranstaltung einwählen können. InFO an alle, die bereits tickets besitzen: Wenden sich bitte mit einem Foto des tickets an ticketshop@hz.de um das ticket gegen ein Online-ticket eintauschen zu lassen. alternativ kommen sie bitte mit den tickets im Pressehaus persönlich vorbei. sie bekommen den Differenzbetrag zurückerstattet. Zudem ist es wichtig, dass sie uns die E-Mail-adresse mitteilen, mit der sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten. MIt FREUnDLIchER UntERStützUng: - Karl-Olga Apotheke, Karlstraße 12, Terminbuchung erwünscht, Info unter https://apo-schnelltest.de/ - City Apotheke Heidenheim, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr sowie Samstag 9 bis 18 Uhr. Befund: per Ausdruck. Keine Terminbuchung notwendig, weitere Infos: Tel. 07321 93650.

Neue Woche

Juni Heidenheim Giengen Personen Triumph Telefon Heidenheimer Juli Aalen Stadt