Aufrufe
vor 2 Monaten

NW 09.06.2021

  • Text
  • Juni
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Personen
  • Triumph
  • Telefon
  • Heidenheimer
  • Juli
  • Aalen
  • Stadt

16 MITTWOCH, 9. Juni

16 MITTWOCH, 9. Juni 2021 Giengener Stadtnachrichten KIRCHEN Evangelische Kirchengemeinde Giengen Evangelisches Pfarrbüro Giengen Tanzlaube 1, 89537 Giengen, Telefon 07322/919300, Fax 07322/919303 E-Mail: pfarramt.giengen.mitte@elkw.de Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 9 Uhr – 12 Uhr StK = Stadtkirche DrK = Dreieinigkeitskirche GZ = Gemeindezentrum WH = Christian-Friedrich-Werner-Haus Reha = Reha-Klinik PGS = Paul-Gerhardt-Stift ASB = Arbeiter-Samariter-Bund, Pflegeheim Gottesdienste/Andachten Sonntag, 13. Juni 2021 9 Uhr DrK Gottesdienst (Pfr. Fröhner) 10 Uhr StK Gottesdienst (Pfr. Dr. Kummer) Die Opfer in unseren Gottesdiensten erbitten wir für die Kirchenmusik. Generation plus Mittwoch, 16. Juni 2021 18 Uhr TC-Heim Walk & talk mit Hans-Georg Bruchmüller und Diakon Martin Schmidt Musik in unserer Kirchengemeinde Sonntag, 13. Juni 2021 11 Uhr StK Giengener Orgelmatinée mit Martin Gregorius, Gütersloh/ Würzburg Mittwoch, 16. Juni 2021 11 Uhr StK Orgelandacht mit Kantor Christoph Kuppler Herzliche Einladung zur Giengener Orgelmatinée Am Sonntag, 13. Juni lädt die evang. Kirchengemeinde auf 11 Uhr in die Stadtkirche zur Giengener Orgelmatinée ein. Martin Gregorius, Gütersloh/Würzburg, spielt Werke von Bach, Reger und Jongen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zugunsten der Kirchenmusik wird gebeten. Anmeldung zum neuen Konfirmanden/innenkurs 2021/2022 Schüler/innen, die derzeit die 7. Klasse und den evangelischen Religionsunterricht besuchen, können jetzt mit dem Konfirmandenjahr beginnen. Entscheidend für die Anmeldung ist die Klassenstufe, nicht das Alter. Anmeldungen bitte bis 14. Juni im Pfarrbüro unter Tel. 919-300, direkt bei Herrn Pfarrer Dr. Kummer, Tel. 919-302 oder per Mail: Pfarramt.Giengen.Mitte@elkw.de. Der Konfirmandenunterricht findet immer Mittwochnachmittag statt und wird voraussichtlich Anfang Juli beginnen. Evangelische Kirchengemeinde Hohenmemmingen Hohenmemmingen/Sachsenhausen Hauptstraße 37, 89537 Giengen-Hohenmemmingen, Telefon 07322/5255 E-Mail: pfarramt.hohenmemmingen@elkw.de Gottesdienste Sonntag, 13. Juni 2021 (Pfarrer Johannes Weißenstein) 9:30 Uhr Gottesdienst im Freien vor der Martinskirche Die Kirchengemeinde Hohenmemmingen feiert bis auf Weiteres Gottesdienst im Freien vor der Martinskirche. Die Gottesdienste finden bei jedem Wetter statt. Evangelische Kirchengemeinde Sachsenhausen Hohenmemmingen/Sachsenhausen Hauptstraße 37, 89537 Giengen-Hohenmemmingen, Telefon 07322/5255 E-Mail: pfarramt.hohenmemmingen@elkw.de Evangelische Kirchengemeinde Hürben/Burgberg Am Kirchberg 2, 89537 Giengen-Hürben, Telefon 07324/2363 E-Mail: pfarramt.huerben@elkw.de Gottesdienste Sonntag, 13. Juni 2021 10:30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst am Feldkreuz Herzliche Einladung ergeht an alle Hürbener und Burgberger Christen zum ökumenischen Feldkreuzgottesdienst (Pfr. Fröhner/Gemeindereferentin Banner) unterhalb des Stettbergs. Parallel zum Gottesdienst wird es auch einen Kindergottesdienst geben, der gemeinsam am Feldkreuz begonnen wird. Der Posaunenchor aus Hürben übernimmt die musikalische Begleitung. Opfer: Zusam-Laden, Giengen Aufgrund der aktuellen Lage werden keine Sitzplätze angeboten, es dürfen selber Sitzgelegenheiten (Decke oder Stuhl) mitgebracht werden. Falls es sehr heiß sein sollte, denken Sie bitte an einen entsprechenden Sonnenschutz. Bei zweifelhaftem Wetter erhalten Sie am Sonntagmorgen auf dem Anrufbeantworter des Pfarramtes unter 07324/2363 entsprechende Informationen. In Hürben findet an diesem Sonntag kein Kindergottesdienst statt. Gremien/Arbeitskreise Mittwoch, 9. Juni 2021 20 Uhr Sitzung des Kirchengemeinderates (online) Konfirmanden Mittwoch, 9. Juni 2021 18 Uhr Konfirmandenelternabend online Ab Juni wieder Präsenzgottesdienste in Sachsenhausen Bei weiterhin fallenden Inzidenzwerten ist davon auszugehen, dass wir ab Juni auch wieder in Sachsenhausen unter strenger Beachtung unseres Hygienekonzepts Präsenzgottesdienste feiern können. Ob diese Gottesdienste dann im Freien oder in der Kirche stattfinden werden, muss notfalls kurzfristig entschieden werden. Bitte beachten Sie hierzu die jeweilige Veröffentlichung im Gottesdienstanzeiger der Tageszeitung bzw. auf der Homepage unter www.gemeinde.hohenmemmingen.elk-wue.de Vorschau der geplanten Gottesdiensttermine im Juni/Juli in Sachsenhausen: 13. Juni 10:30 Uhr 27. Juni 10:30 Uhr (Erntebittgottesdienst unter Mitwirkung des Posaunenchors Giengen) 11. Juli und 25. Juli Mittwoch, 16. Juni 2021 16 Uhr Erster Konfirmandenunterricht online Für Kinder- und Jugendgruppen gibt es neue Reglungen. Hierzu können sich die Leiterinnen/Leiter der Gruppen mit Pfarrer Fröhner unter 07324/2363 oder pfarramt. huerben@elkw.de in Verbindung setzen. Jugendkreis Der Jugendkreis trifft sich wöchentlich am Dienstagabend um 19 Uhr. Bei gutem Wetter im Gemeindehausgarten und bei schlechtem Wetter online. Ansprechpartnerin ist Rahel Schlumpberger. Sie ist unter 07324/8877 erreichbar. Jugendkreis auf Instagram Der Jugendkreis ist jetzt auf Instagram mit dem Account „light.up. this.word“. Dort gibt es Inputs und Infos vom Jugendkreis. Du bist herzlich eingeladen, ein „Follower“ zu werden. Schau doch einfach mal bei uns vorbei. Veranstaltungsorte: Kirche Hürben/ KH, Evang. Gemeindehaus Hürben, Reuendorfer Weg 12/GH, Kath. Kirche St. Vitus Burgerg/KB, Werktagskapelle St. Vitus Burgberg/KB/ WK, Kath. Gemeindehaus Burgberg/GB, Höhlenhaus/HH, Pfarrhaus Hürben/PH, Hürbetalhalle/ HTH, Friedhof Hürben/FH, Stadtkirche Giengen/StK

17 MITTWOCH, 9. Juni 2021 Giengener Stadtnachrichten Katholische Kirchengemeinde Heilig Geist Heilbronner Straße 2, 89537 Giengen, Telefon 07322/9603 0 Fax 07322/9603 14, E-Mail: hlgeist.giengen@drs.de Kath. Kirchenpflege, Telefon 07322/960311 E-Mail: kirchenpflege-hlgeist.giengen@drs.de HG= Heilig-Geist-Kirche, Heilbronner Str. 2 MK= Marienkirche, Oggenhauser Str. 14 FK= Familienkirche, Kastanienweg 1 Reha= Reha-Klinik PGS= Paul-Gerhardt-Stift JoH= Johanneshaus HGZ= Heilig-Geist-Zentrum ASB= Arbeiter-Samariter-Bund, Pflegeheim Konf= Konferenzraum Gottesdienste Mittwoch, 9. Juni 2021 9 Uhr (MK) Eucharistiefeier Donnerstag, 10. Juni 2021 18 Uhr (MK) Meditative Auszeit Freitag, 11. Juni 2021 18:30 Uhr (HG) Eucharistiefeier Samstag, 12. Juni 2021 17:30 Uhr (HG) Beichtgelegenheit Sonntag, 13. Juni 2021 9 Uhr (FK) Eucharistiefeier 10:30 Uhr (HG) Wort-Gottes-Feier Montag, 14. Juni 2021 16:30 Uhr (MK) Rosenkranzgebet Dienstag, 15. Juni 2021 18:30 Uhr (FK) Eucharistiefeier Mittwoch, 16. Juni 2021 9 Uhr (MK) Eucharistiefeier Katholische Kirchengemeinde St. Vitus Burgberg und Hürben Öffnungszeiten Pfarrbüro Montag 9 Uhr – 12 Uhr, Mittwoch 14 Uhr – 17 Uhr, Freitag 10 Uhr – 13 Uhr Telefon 07322/5269, E-Mail: StVitus.Burgberg@drs.de http://se-unteresbrenztal.drs.de Donnerstag, 10.06.2021 18:30 Uhr Eucharistiefeier Neuapostolische Kirche Richard-Wagner-Straße 7, 89537 Giengen E-Mail: richter.je69@gmail.com, Telefon: 07322/958-216 www.nak-heidenheim.de/wo-wir-sind/gemeinden Sonntag, 13.06.2021 Konfirmation 9:30 Uhr Der Gottesdienst steht unter dem Leitgedanken: „Jesus sorgt für die Seinen“ und verwendet die Bibelgrundlage aus 2. Thessalonicher 3, 3. Mittwoch, 16.06.2021 20 Uhr Der Gottesdienst steht unter dem Leitgedanken: „Gott lieben“ Anmeldungen zu den Gottesdiensten sind erforderlich im Pfarrbüro Giengen, Tel. 07322/ 96030 oder über unsere Homepage unter www.se-unteresbrenztal.drs.de. Wir bitten Sie, die aktuelle Entwicklung über die Presse und unsere Homepage zu verfolgen. Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihr Verständnis! Gesprächsangebot für trauernde Menschen: „Trauergespräch-to-go“ In unserer Seelsorgeeinheit Unteres Brenztal bieten wir ab Juni ein Gesprächsangebot für trauernde Menschen an. Am Freitagvormittag von 11 bis 12 Uhr sind die pastoralen Mitarbeiter/innen zu folgenden Terminen für ein Trauergespräch, verbunden mit einem Spaziergang in der näheren Umgebung für Sie da. Folgende Termine stehen zur Auswahl: 11./25. Juni 2021 9./23. Juli 2021 Bei Interesse melden Sie sich bitte im Pfarramt Giengen (07322/96030). Sonntag, 13.06.2021 10:30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst am Feldkreuz und verwendet die Bibelgrundlage aus Johannes 15, 9. Es werden weiterhin Video-Gottesdienste unter www.nakgiengen.de angeboten. Info dazu unter Telefonnummer: 07322/958 216 VEREINE / ORGANISATIONEN Giengen AWO Ortsverein Giengen AWO-KINDERFREIZEIT 2021 IM NATURFREUNDEHAUS HASENLOCH Die Kinderfreizeit des AWO-Ortsvereins Giengen für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren findet nach reichlicher Überlegung trotz der aktuellen Ausnahmesituation vom 02.08.- 13.08.2021 im Naturfreundehaus Hasenloch statt. Aufgrund der Einschränkungen und Ökumenischer Diakonie- und Krankenpflegeverein e. V. DER ÖDKV BIETET HILFEN IN DER PANDEMIE Die Hilfen aus dem Ökumenischen Diakonie- und Krankenpflegeverein (ÖDKV) werden in der Pandemiezeit eher häufiger benötigt. Bei der letzten Sitzung des ÖDKV, des vormaligen Evangelischen Krankenpflegevereins, wurde von einer stärkeren Inanspruchnahme der Dienste berichtet. Was nach den Zahlen erfolgreich aussieht, ist für die Einzelnen Not lindernd und nötig. So hat Markus Hammel, der Geschäftsführer der Ökumenischen Sozialstation Giengen und Unteres Brenztal gemeinnützige GmbH, von einem zwar wirtschaftlich guten, aber von einem die ca. 100 Mitarbeitenden sehr belastenden Jahr gesprochen. Waren sie doch diejenigen, die den Patienten zuhause ganz nah kommen. Es gab zwar jederzeit ausreichend Schutzmittel für die Mitarbeiter. Dafür hatte die Leitung gesorgt. Aber sie waren an vorderster Front doch immer wieder psychisch und physisch stark belastet. Leider gab es bis zuletzt keine gemeinsamen Impftermine wie in den Pflegeheimen, so dass sich jede/r Mitarbeitende lange Zeit ihren eigenen Termin suchen musste. Erst kürzlich gelang es in Zusammenarbeit mit einer örtlichen Hausarztpraxis auch jenen ein Impfangebot zu machen, die zuvor noch keinen Individuellen Termin ergattern konnten. Man hat und hatte oft den Eindruck, dass die ambulante Pflege bei den Überlegungen in den Ministerien wenig beachtet wird und außerhalb des Blickwinkels ist, was die Wirkung und die Umsetzungsmöglichkeit der Beschlüsse angeht. Die beiden Vereinsvorsitzenden, Pfr. Dr. Kummer und Oberbürgermeister Henle, drückten daher auch ihre Verordnungen wird es auch dieses Jahr keinen Abhol-/Bringservice für Ihre Kinder geben. Anmeldungen werden am 10.06.2021 von 9 bis 12 Uhr ausschließlich persönlich unter Tel. 07322/4254 entgegengenommen. hohe Anerkennung und Wertschätzung für die Arbeit der Pflegebedürftigen zuhause aus: „Der persönliche Einsatz der Pflegekräfte in der Pandemie dokumentiert eine besondere Bereitschaft, trotz eines eigenen Risikos zu helfen“, so Henle. Ähnliche Wertschätzung erhält die ehrenamtliche Arbeit der Senioren Alltagshilfe von Seiten der Kunden und Senioren – unter anderem abzulesen an den stark steigenden Einsatzzahlen der letzten Monate. Hermann Brender berichtete von 64 Einsätzen im März 2021. „Das waren so viele wie nie. Dabei achteten wir darauf, dass die Helfer/innen der Alltagshilfe innerhalb der Wohnung in der Pandemie keinen Dienst taten und dass bei den Begegnungen die AHA Regeln einzuhalten wurden.“ Immerhin gehören die Helfenden selbst zu den – wenn auch etwas jüngeren - Senioren. Seit September 2020 sind die Einsatzzahlen vor allem beim Fahrdienst zu Ärzten oder zum Einkaufen stetig stärker gestiegen, oft für kurze Strecken innerhalb der Stadt. Die Anerkennung der Arbeit brachte erfreulicher Weise neue Mitglieder. Der demographisch begründete Mitgliederschwund wurde so deutlich gebremst und 2020 weniger als die Hälfte der ursprünglich geplanten Rücklagen verbraucht. Mit 734 Mitglieder-Haushalten, d. h. ca. 1.000 Personen ist der Verein zudem einer der größten der Stadt. Er bildet eine große Solidaritätsaktion der Christen zugunsten derjenigen, die Hilfe brauchen, und zwar für alle, gleich welchen Glaubens. „Das Miteinander in der Stadt beginnt idealer Weise im Füreinander-da-sein“, kommentierte der Oberbürgermeister.

Neue Woche

Juni Heidenheim Giengen Personen Triumph Telefon Heidenheimer Juli Aalen Stadt