Aufrufe
vor 3 Monaten

NW 07.12.2022

  • Text
  • Heidenheim
  • Dezember
  • Giengen
  • Heidenheimer
  • Menschen
  • Stadt
  • Haus
  • Giengener
  • Advent
  • Kommenden

neuewoche. Kino

neuewoche. Kino MITTWOCH, 7. Dezember 2022 24 08. – 14. Dezember 2022 Hauptstraße 3 | 89518 Heidenheim www.kino-hdh.de DER GESTIEFELTE KATER: PREVIEW DER LETZTE WUNSCH ab 6 J. | 102 Min. DER NACHNAME ab 0 J. | 87 Min. DER RÄUBER HOTZENPLOTZ NEU! ab 0 J. | 107 Min. DIE LEGENDE DER WEIHNACHTSHEXE ab 6 J. | 116 Min. EINFACH MAL WAS SCHÖNES ab 12 J. | 116 Min. SHE SAID NEU! ab 12 J. | 130 Min. STRANGE WORLD ab 0 J. | 99 Min. Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch 15.30 17.45 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 15.30 15.30 18.00 18.00 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 17.30 20.15 17.30 20.15 17.30 20.15 17.45 20.30 17.30 20.15 17.30 20.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 17.30 20.15 15.15 17.45 08. – 14. Dezember 2022 Siemensstraße 79 | 89520 Heidenheim www.kino-hdh.de AVATAR:THE WAY OF WATER - HFR 3D ab 12 J. | 192 Min. NEU! AVATAR2: THE WAY OF WATER NEU! ab 12 J. | 192 Min. BLACK ADAM ab 12 J. | 125 Min. BLACK PANTHER: WAKANDA FOREVER ab 12 J. | 161 Min. DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2 ab 0 J. | 103 Min. Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 16.00 16.00 15.15 16.00 16.00 16.00 15.15 17.45 19.30 15.15 17.45 15.15 17.45 19.30 15.15 17.45 19.30 15.15 17.45 19.30 15.15 17.45 Mittwoch 15.30 17.15 19.45 15.15 19.30 EIN WEIHNACHTSFEST FÜR TEDDY ab 0 J. | 78 Min. 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 EIN WEIHNACHTSFEST FÜR TEDDY KINDERKINO FR. & SA. 5€ HUI BUH UND DAS HEXENSCHLOSS ab 6 J. | 89 Min. LYLE – MEIN FREUND, DAS KROKODIL ab 0 J. | 107 Min. MET 2022/2023: THE HOURS NEU! ab 0 J. | 210 Min. TERRIFIER 2 NEU! ab 18 J. | 138 Min. THE MENU ab 16 J. | 108 Min. THE ROYAL BALLETT: DER NUSSKNACKER NEU! VIOLENT NIGHT NEU! ab 16 J. | 112 Min. ab 0 J. | 78 Min. 15.15 15.15 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 17.30 20.00 ab 0 J. | 165 Min. 20.15 S D A A N S P R U C H S V O L L E P R O G R A M M 17.30 20.00 19.00 17.30 20.00 17.30 20.00 17.30 20.00 17.30 20.00 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 17.30 20.30 17.30 20.30 17.30 20.30 17.30 20.30 17.30 20.30 17.30 20.00 17.30 20.30 20.30 MITTAGSSTUNDE ab 12 J. | 93 Min. 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 OMA IST MAL WIEDER AUSGEBÜXT: Ella (Hildegard Schmahl) hat sich rausgeschlichen, aber Ingwer (Charly Hübner) weiß mittlerweile, dass er sie vor der alten Schule findet. Nur warum sie dahin geht, weiß er nicht. Foto: Majestic Mittagsstunde Als seine Großmutter Ella (Hildegard Schmahl) zusehends verwirrter wird und sein Großvater Sönke (Peter Franke) sich einfach nicht von seiner Kneipe, dem Dorfkrug, trennen will, sieht Ingwer Feddersen (Charly Hübner) die Zeit gekommen, in sein Heimatdorf zurückzukehren. Der Dorfkrug ist nicht mehr das, was er einst war – doch das trifft auf ganz Brinkebüll zu. Ingwer fragt sich, wann genau der Zeitpunkt war, an dem es mit dem Dorf bergab ging? War es OCHSENBERG Musikalischer Advent mit dem Gesangverein Der Gesangverein Ochsenberg lädt herzlich ein zum musikalischen Adventsnachmittag am kommenden Sonntag, 11. Dezember um 14.30 Uhr in die Turnhalle. Bei einem gemütlichen Nachmittag zum Zuhören und Mitsingen können sich die Besucher auf die Weihnachtszeit musikalisch einstimmen lassen. Der Eintritt ist frei, Kaffee und selbst gebackene Kuchen sowie Vesper werden angeboten. Der Gesangverein freut sich auf möglichst viele Besucher. in den 1970ern, als nach der Flurbereinigung die Hecken und dann auch die Vögel verschwanden? Als immer größere Landwirtschaftsbetriebe gebaut wurden, sodass kleinere weichen mussten? Ist vielleicht er schuld, weil er seinen Großvater mit der Gastronomie alleine ließ, um in Kiel zu studieren? Der Kult(ur)film „Mittagsstunde“ ist frei ab 12 HEIDENHEIM Unterwegs mit dem Nachtwächter IN BES T E R D I GITALE R Q U A LI TÄT WWW.KINO-HDH.DE ÄNDERUNGEN UND IRRTÜMER VORBEHALTEN. WWW.KINO-HDH.DE Die Region im Blick Die Region im Blick FRICKINGEN Zum Weihnachtshof mit Guido Wekemann Am kommenden Sonntag, 11. Dezember führt Alb-Guide Guido We- Die Firmenportraits, Region vielen im Tipps Blick kemann bei einer Vormittagswande- mit zu Veranstaltungen, informativen rung im Advent vom Q-Hof Ratgeberthemen mit Firmenportraits, und vielen Bildergalerien Tipps zu Veranstaltungen, ländle24.de informativen Ratgeberthemen und Anmeldung ist nicht erforderlich, Bildergalerien auf ländle24.de Trittsicherheit und Ausdauer der Teil- Frickingen zum Weihnachtshof. auf nehmer werden vorausgesetzt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr in Frickingen auf dem Parkplatz beim Q-Hof Raunecker (zu erreichen über Frickingen, Katzenstein oder Iggenhausen; Info: Tel. 07326.7467 oder unter www.wetterglas.de/alb-guide. mit Firmenportraits, vielen Tipps zu Veranstaltungen, informativen Ratgeberthemen und Bildergalerien auf ländle24.de Am kommenden Freitag, 9. Dezember kann man um 19 Uhr den Nachtwächter Armon Dömel bei seiner nächtlichen Tour durch Heidenheim begleiten. Der Nachtwächter erzählt unterhaltsam Wissenswertes über die Stadtgeschichte und seine Arbeit. Treffpunkt ist bei der Knöpfleswäscherin, Tickets und Info zur kostenpflichtigen Tour: Tel. 07321.327-4915 oder www.tourismus-heidenheim.de/ online-shop. Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung. Foto: PM/Oliver Vogel

neuewoche. Kino MITTWOCH, 7. Dezember 2022 25 Terrifier 2 Nachdem Art the Clown (David Howard Thornton) nach seinem Massaker in der letzten Halloween- Nacht selbst im Leichenschauhaus landete, ist er pünktlich zum Reformationstag wieder auferstanden. Diesmal hat er es auf die junge Sienna (Lauren LaVera) und ihren kleinen Bruder Jonathan (Elliott Fullam) abgesehen. Denn Siennas selbstgebasteltes Halloween-Kostüm und ihre tragische Familiengeschichte stehen in einem mysteriösen Verhältnis zu den grausamen Morden, die der albtraumhafte Mann im Clowns-Kostüm auch in dieser blutigen Nacht wieder begehen wird. „Terrifier 2“ ist frei ab 18 HER MIT DER KAFFEEMÜHLE: Kasperl (Hans Marquardt) und Seppel (Benedikt Jenke) nehmen mit ihrer Seifenkiste die Verfolgung des Räubers Hotzenplotz (Nicholas Ofczarek) auf. Foto: Studiocanal Der Räuber Hotzenplotz Die Kaffeemühle der geliebten Großmutter (Hedi Kriegeskotte) wurde gestohlen – da machen sich Kasperl (Hans Marquardt) und sein Freund Seppel (Benedikt Jenke) umgehend auf, um den gerissenen Räuber Hotzenplotz (Nicholas Ofczarek) zu fangen. Unglücklicherweise geraten sie dabei in die Hände des Räubers und des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann (August Diehl), der auch die wunderschöne Fee Amaryllis (Luna Wedler) gefangen hält, die es nun HELDENFINGEN Freitag Blutspende in der Kliffhalle ebenfalls zu befreien gilt. Polizist Dimpfelmoser (Olli Dittrich) und Hellseherin Schlotterbeck (Christiane Paul) mit ihrem zum Krokodil mutierten Dackel Wasti sorgen für weiteres Durcheinander. Werden es die beiden Freunde schaffen, dem Räuber Hotzenplotz das Handwerk zu legen? „Der Räuber Hotzenplotz“ ist frei ab 0 OSTWÜRTTEMBERG Sprechtage für Freiberufler IN HÖCHSTER GEFAHR: Art the Clown (David Howard Thornton) ist auf der Suche nach Opfern. Diesmal hat er es auf die junge Sienna (Lauren LaVera) und ihren Bruder Jonathan (Elliott Fullam) abgesehen. Foto: 24 Bilder/Tiberius Film She said 2017 erschüttert ein Skandal die (Film-)Welt: Der renommierte Produzent Harvey Weinstein hatte jahrzehntelang Frauen angegriffen und belästigt. Einige seiner Opfer gingen das Risiko ein, ihre Erfahrungen mitzuteilen, und bald folgten viele weitere. Dank ihres Mutes und der Beharrlichkeit der Journalistinnen Jodi Kantor (Zoe Kazan) und Megan Twohey (Carey Mulligan), die gegen Führungskräfte, Unternehmen, Anwälte und Agenten ankämpfen, die alle unter Weinsteins Einfluss stehen, wird das Schweigen über sexuelle Übergriffe in Hollywood langsam aber sicher gebrochen. Und #MeToo, eine der wichtigsten Bewegungen dieser Generation, wird ins Leben gerufen. „She said“ ist frei ab 12 Am kommenden Freitag, 9. Dezember bittet der DRK-Blutspendedienst von 14.30 bis 19.30 Uhr zur Blutspende in die Kliffhalle in Heldenfingen. Spenderblut wird kontinuierlich und jeden Tag benötigt. Momentan kann der DRK-Blutspendedienst die Krankenhäuser entsprechend ihres Bedarfs versorgen. Einige Blutpräparate sind aber nur kurz haltbar, sodass täglich genügend Spenden vorhanden sein müssen. Aktuell reicht die Zahl der eigenen Konserven für etwa zweieinhalb Tage – das ist nicht wirklich viel. Wer Blut spenden möchte: Die Teilnahme ist nur mit Terminreservierung möglich. Anmeldung und eine Übersicht aller Blutspendetermine online unter www.blutspende.de/termine. Mit dem Institut für Freie Berufe Nürnberg (IFB) bietet die IHK Ostwürttemberg kostenlose Sprechtage für Freiberufler an. Damit finden Existenzgründer Ansprechpartner für die Selbständigkeit. Der nächste Sprechtag findet am kommenden Montag, 12. Dezember statt. Ob Ingenieur, Physiotherapeut, Berater oder Journalist – die Liste der Möglichkeiten ist lang. Freiberufliche Tätigkeiten beeinflussen die Planung und die Vorbereitung des Gründungsvorhabens. Hier stehen die IFB-Experten in Einzelgesprächen beratend zur Seite. Das Angebot wird gefördert vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg. Infos und Anmeldung zum Sprechtag bei Andrea Perl-Morea (IFB), Tel. 0911.23565-22. KEINE ANGST VOR BERÜHMTEN NAMEN: Megan Twohey (Carey Mulligan) und Jodi Kantor (Zoe Kazan) sammeln allem Gegenwind zum Trotz Material gegen den übermächtigen Harvey Weinstein. Foto: Universal Pictures Germany

Neue Woche

Heidenheim Dezember Giengen Heidenheimer Menschen Stadt Haus Giengener Advent Kommenden