Aufrufe
vor 1 Jahr

HEIMSPIEL NR. 16 SAISON 2019/20

  • Text
  • Heidenheim
  • Saison
  • Jahn
  • Regensburg
  • Paule
  • Mannschaft
  • Hannover
  • Tobias
  • Bande
  • Bundesliga

24 CNC

24 CNC Metallverarbeitung mit Lasertechnik NewerklaGmbH&Co. KG Büro- &EDV-Ausstattung Röntgenstraße22 73431 Aalen Tel07361/5709-0 www.newerkla.de bilden au Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Schwerpunkt Formteile Werkzeugmechaniker/in, Schwerpunkt Formenbau ABC Tautenhahn GmbH www.abc-tautenhahn.de jobs@abc-tautenhahn.de www.rmb-edelstahl.de Vom CAD bis zum fertigen Produkt - bei RMB alles aus einer Hand Flexibilität, Qualität, Leistung. Made in Germany Lasertechnik Abkanttechnik Schweißtechnik Oberflächentechnik CNC Fräs- und Drehtechnik RMB Edelstahl-Technik GmbH Stäffeleswiesen 20 · D-89522 Heidenheim Tel.: 07321-315009-0 · Fax: 07321-315009-11 - info@rmb-edelstahl.de Wir lieben! Doppelpass? Alpenpass? Reisepass? Individuelle Beratung Langjährige Erfahrung Neueste Technik SANITÄTSHAUS Orthopädie-Technik Trainieren wie ein Profi. mit der neuen Einlagen-Technologie speziell für den Fußballsport! WIR SORGEN AUCH HIER FÜR IHRE SICHERHEIT oder mit Aktivbandagen von www.groetzinger-reisen.de Sanitätshaus Berger GmbH Erchenstr. 6 | Heidenheim Telefon: 0 73 21 - 2 22 00 www.sanitaetshaus-berger.de info@sds-bw.de · www.sds-bw.de BEWACHUNG, VERANSTALTUNGSSCHUTZ & SICHERHEITSTECHNIK 200 Hersteller 280.000 Produkte www.labeda.de info@labeda.de SONNTAGS BRUNCH Jeden Sonntag * ab11.30 Uhr startet unser Brunch mit einem Glas Sekt. * außer in den Monaten Juli und August Nord-Lock GmbH • Hauptstraße 74 • 73466 Lauchheim • info@nord-lock.com • www.nord-lock.com STATIX GMBH Ingenieurbüro für Tragwerksplanung Steigern SieIhre Arbeitgeberattraktivität durch eine guteund professionelle betriebliche Altersversorgung ·Verwaltung Ihrer bestehenden bAV-Systeme ·rechtssichereBeratung &Dokumentation ·digitale DSGVO-konforme Kommunikation Wir bringen Bewegung ins Spiel. dcsgroup.de

Die FCH Vereinsfreunde werden präsentiert von 25 »Wir für unsere Region«: FCH Vereinsfreunde stellen sich vor Der TSV Beimerstetten hatte von 1995 bis 2010 keine aktive Fußball-Herrenmannschaft – das musste sich ändern Beim TSV Beimerstetten konnten in der Jugend meist alle Nachwuchsmannschaften besetzt werden, wenn auch zum Teil in Spielgemeinschaften. Spätestens nach der A-Jugend war der TSV aber mit seinem Latein am Ende. Somit mussten die Jugendspieler notgedrungen den Verein verlassen und sich den umliegenden Nachbarvereinen anschließen. Ändern sollte sich dies ab dem Jahr 2010. Bereits im November 2009 wurden Friedrich Schlumberger und Paulo Lopes von ehemaligen Jugendspielern kontaktiert, die zur neuen Saison sehr gerne zusammen in Beimerstetten spielen wollten. Zudem kam vom SV Tomerdingen die Anfrage, ob wir uns vorstellen könnten, mit ihnen eine Spielgemeinschaft zu gründen. Dieser wurde nach kurzer Bedenkzeit positiv zugestimmt und es konnte zur Saison 2010/11 eine 1. Mannschaft sowie ein Reserveteam gemeldet werden. Die Spielgemeinschaft mit Tomerdingen hielt über vier Jahre. Anschließend hatte der TSV das Problem, dass sich viele Spieler beruflich veränderten, aus Altersgründen aufhörten oder zu anderen Vereinen wechselten. Fünf Jahre lang kämpften wir als TSV Beimerstetten ums nackte Überleben. Im Jahr 2019 kam dann der große personelle Aufschwung. Aus unserer A-Jugend kamen zwölf Spieler zu den Aktiven, die sich mit dem Verein total identifizieren. Teilweise standen wir mit einem Durchschnittsalter von 19,2 Jahren auf dem Platz. Es mangelt zwar noch an Erfahrung, aber wir sind auf dem richtigen Weg. Zusammenhalt als wichtiger Baustein Im kommenden Jahr 2021 hat der TSV Beimerstetten sein 75-jähriges Jubiläum. Dieses soll im August beim Gemeindepokal groß gefeiert werden. Bis dahin versuchen wir uns stetig zu verbessern und vor allem die tolle Kameradschaft weiterhin aufblühen zu lassen. Ein Zeichen dieser war auch der gemeinsame Urlaub im Juni 2019, als 19 Mann ihre Sachen packten und für sechs Tage an die portugiesische Algarve flogen. Dort auf dem Programm standen einige Ausflüge sowie gemeinsame Mannschaftsabende mit dem ein oder anderen Bier am Strand. Denn: Im Feiern haben wir schon Bundesliganiveau erreicht. Direkte Verbindung zum FCH Der TSV Beimerstetten war einer der ersten Vereine, welcher sich der FCH Vereinsfreundschaft anschloss. Über diese Verbindung konnte sich unser aktueller Mannschaftskapitän, Joshua Frey, für ein Praktikum beim FCH bewerben und hat dort inzwischen einen dualen Studienplatz im Bereich Kommunikation inne. Mittlerweile gibt es auch in Beimerstetten viele FCH Fans, die regelmäßig den Weg in die Voith-Arena auf sich nehmen. Wir, als „kleiner Dorfverein“, profitieren von den tollen Tipps des 1. FC Heidenheim 1846 »FCH Vereinsfreundschaften« Martin Bürger Telefon: 07321/947-1842 Mobil: 0162/9651318 E-Mail: buerger@fc-heidenheim.de und versuchen diese bei uns im Verein so gut wie möglich umzusetzen. Wir freuen uns sehr über die Angebote des FCH und versuchen immer dabei zu sein. Dem 1. FC Heidenheim 1846 wünschen wir für die weitere Zukunft alles Gute. Joshua Frey (vorne links), seit Oktober 2019 dualer Student beim FCH, mit dem TSV Beimerstetten in Portugal … … und im Spielertunnel der Voith-Arena im Heimspiel gegen den KSC Anfang März 2020.

Neue Woche

Heidenheim Saison Jahn Regensburg Paule Mannschaft Hannover Tobias Bande Bundesliga