Aufrufe
vor 3 Monaten

HEIMSPIEL NR. 14 SAISON 2020/21

  • Text
  • Heidenheim
  • Bochum
  • Mannschaft
  • Saison
  • Spiel
  • Vergangenen
  • Paule
  • Sponsor
  • Hartmann
  • Robby

18 T R Sports and

18 T R Sports and Finance – Erfolg verbindet vorsorgen moderne BETRIEBS- VERPFLEGUNG aus EINER HAND Für alle Service-Fälle Reparatur und Wartung vom Spezialisten www.schoeler-gabelstapler.de absichern anlegen finanzieren nowinta Finanzgruppe Ellwanger Straße 32 73433 Aalen www.nowinta.de www.heiss-und-kalt.de www.hueper.de Vertragswerkstatt Inh.: A. Wind e.K. Kiesgräble 4 | 89129 Langenau | Tel.: 07345/5248 www.mazda-autohaus-eisele-langenau.de SAP Business One ... warum sich mit weniger als der besten Lösung zufrieden geben? Wenn´s rund laufen soll. für die metallverarbeitende Industrie phone +49 7021 92804 00 | www.sms-pps.de | kunde.ist.koenig@sms-pps.de www.kraenzle.com Aktuelle Infos …………………………………………………… www.fc-heidenheim.de Hochdruckreiniger Industriestaubsauger Handkehrmaschinen 2P-Raum ® Architekten WARM KALT GAISER Der Spezialist für Technische Gebäudeausrüstung in Ulm und Heidenheim wünscht dem 1. FC Heidenheim 1846 viel Energie für die Saison. www.gaiser-online.de …setzt Energien frei 07321_35 35 430 info@2p-raum.de 2p-raum.online Korallenstr. 22 | 89564 Nattheim www.schulle-rae.de

Die FCH Junioren werden Ihnen präsentiert von der »Offizieller Förderer der FCH Fussball-Jugend« 19 Aktuelle Entwicklungen bei den FCH Nachwuchsteams Von der FCH U15 bis zur U19 steht eine Entscheidung noch aus, bei den jüngeren Teams wird die Saison abgebrochen Aufgrund der Beschränkungen der Corona-Verordnung ruht in Baden- Württemberg der gesamte Spielbetrieb unterhalb des Profi- und Spitzensports seit dem 29. Oktober 2020. Nun hat der Beirat des Württembergischen Fußballverbandes (wfv) entschieden, die laufende Meisterschaftsrunde 2020/21 mit sofortiger Wirkung zu beenden. Folglich hat dies auch Konsequenzen für die FCH Nachwuchsmannschaften aus dem HARTMANN NachwuchsLeistungs- Zentrum. Bei der FCH Fußballschule und allen Jugendmannschaften bis zur FCH U14 steht somit fest, dass die Saison annulliert wird und es damit auch keine Auf- sowie Absteiger gibt, da die erforderliche Anzahl von Spielen für eine sportliche Wertung nicht erreicht ist. „Wir haben bis zuletzt gehofft, mit unseren Mannschaften noch einmal in den Spielbetrieb einsteigen zu können. Aufgrund der derzeitigen Lage kommt die Entscheidung des wfv, die unsere Mannschaften bis zur U14 betrifft, jedoch nicht überraschend“, sagt Nils Weng, Organisatorischer Leiter im HARTMANN NachwuchsLeistungs- Zentrum, zur Entscheidung des wfv. Während bei allen Mannschaften aus dem HARTMANN NLZ bis zur U14 das Ende dieser Spielzeit feststeht, deutet sich auch bei den älteren Nachwuchsteams ein Saisonabbruch an. Noch keine Klarheit herrscht hingegen bei der FCH U15 und U16 in der EnBW-Junioren-Oberliga, da die Entscheidungen der zuständigen Gremien noch aussteht. Ähnliches gilt auch für die beiden ältesten Nachwuchsteams aus dem HARTMANN NLZ. Allerdings deutet sich bei den in der Junioren-Bundesliga spielenden FCH U17 und U19 der Saisonabbruch an. Zudem gibt es noch keine endgültige Entscheidung für den Verbandspokal im Juniorenbereich, während der DFB-Pokal der Junioren abgebrochen und mit dem gleichen Teilnehmerfeld in der kommenden Saison ausgespielt werden soll. „Auch bei unseren Mannschaften in der Bundes- bzw. Oberliga wird ein Saisonabbruch immer wahrscheinlicher“, meint Nils Weng und blickt voraus: „Unsere Planungen richten sich jetzt schon auf die kommende Saison, die wir gemeinsam mit unseren Trainern bestmöglich vorbereiten. Ganz besonders hoffen wir, dass wir neben der FCH U19 und U17 auch bald mit allen weiteren Mannschaften wieder das Training aufnehmen können.“ Alperen Nehir für die türkische U16-Nationalmannschaft nominiert Abwehrspieler Alperen Nehir aus der FCH U16 erhielt eine Einladung für die türkische Nachwuchs-Nationalmannschaft Die U16-Nationalmannschaft des türkischen Fußballverbands veranstaltete vom 12. bis 21. April ein Trainingscamp in Istanbul. Mit dabei war auch Innenverteidiger Alperen Nehir aus der FCH U16, die er im regulären Spielbetrieb als Kapitän aufs Feld führt. „Alpi ist ein sehr ehrgeiziger Spieler, der sich die Nominierung für die türkische Nationalmannschaft mit guten Leistungen für unsere U16 und U17-Mannschaft absolut verdient hat“, sagt Roger Prinzen, Sportlicher Leiter im HARTMANN NachwuchsLeistungsZentrum, zur Nominierung des gebürtigen Göppingers. Für den 16-Jährigen, der seit 2018 im HARTMANN NLZ spielt, war es die zweite Nominierung für den türkischen Nachwuchs. „Die Nominierung für die türkische U16-Nationalmannschaft freute uns sehr und war eine Bestätigung für unsere Ausbildung im HARTMANN NLZ“, sagt Nils Weng, Organisatorischer Leiter, und ergänzt: „Wir wünschen Alpi viel Erfolg und hoffen, dass er wertvolle Erfahrungen bei der Nationalmannschaft sammeln konnte!“ U16-Kapitän Alperen Nehir

Neue Woche

Heidenheim Bochum Mannschaft Saison Spiel Vergangenen Paule Sponsor Hartmann Robby