Aufrufe
vor 2 Jahren

Heimspiel Nr. 14 Saison 2019/20

  • Text
  • Stadion
  • Spiel
  • Bundesliga
  • Sponsor
  • Vergangenen
  • Heimspiel
  • Wiesbaden
  • Wehen
  • Saison
  • Heidenheim

24 CNC

24 CNC Metallverarbeitung mit Lasertechnik NewerklaGmbH&Co. KG Büro- &EDV-Ausstattung Röntgenstraße22 73431 Aalen Tel07361/5709-0 www.newerkla.de bilden au Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Schwerpunkt Formteile Werkzeugmechaniker/in, Schwerpunkt Formenbau ABC Tautenhahn GmbH www.abc-tautenhahn.de jobs@abc-tautenhahn.de www.rmb-edelstahl.de Vom CAD bis zum fertigen Produkt - bei RMB alles aus einer Hand Flexibilität, Qualität, Leistung. Made in Germany Lasertechnik Abkanttechnik Schweißtechnik Oberflächentechnik CNC Fräs- und Drehtechnik RMB Edelstahl-Technik GmbH Stäffeleswiesen 20 · D-89522 Heidenheim Tel.: 07321-315009-0 · Fax: 07321-315009-11 - info@rmb-edelstahl.de Wir lieben! Doppelpass? Alpenpass? Reisepass? Individuelle Beratung Langjährige Erfahrung Neueste Technik SANITÄTSHAUS Orthopädie-Technik Trainieren wie ein Profi. mit der neuen Einlagen-Technologie speziell für den Fußballsport! WIR SORGEN AUCH HIER FÜR IHRE SICHERHEIT oder mit Aktivbandagen von www.groetzinger-reisen.de Sanitätshaus Berger GmbH Erchenstr. 6 | Heidenheim Telefon: 0 73 21 - 2 22 00 www.sanitaetshaus-berger.de info@sds-bw.de · www.sds-bw.de BEWACHUNG, VERANSTALTUNGSSCHUTZ & SICHERHEITSTECHNIK 200 Hersteller 280.000 Produkte www.labeda.de info@labeda.de SONNTAGS BRUNCH Jeden Sonntag * ab11.30 Uhr startet unser Brunch mit einem Glas Sekt. * außer in den Monaten Juli und August Nord-Lock GmbH • Hauptstraße 74 • 73466 Lauchheim • info@nord-lock.com • www.nord-lock.com STATIX GMBH Ingenieurbüro für Tragwerksplanung Steigern SieIhre Arbeitgeberattraktivität durch eine guteund professionelle betriebliche Altersversorgung ·Verwaltung Ihrer bestehenden bAV-Systeme ·rechtssichereBeratung &Dokumentation ·digitale DSGVO-konforme Kommunikation Wir bringen Bewegung ins Spiel. dcsgroup.de

Das Jugend- und Sozialsponsoring wird präsentiert von 25 2.369,94 Euro für die »Aktion Schneeflocke« Der FCH hat wieder eine stolze Spendensumme generiert und spendet diese an die »Aktion Schneeflocke« Sie gehört traditionell zur Vorweihnachtszeit beim FCH – die Heidenheimer „Aktion Schneeflocke“. Neben der Übernahme von Wunschzettelpatenschaften für Kinder aus sozial benachteiligten Familien verkauft der 1. FC Heidenheim 1846 jährlich den FCH Jahreskalender zugunsten der Aktion. Darüber hinaus konnte der FCH durch die im März 2020 ausgerichtete Blutspendeaktion im Sparkassen BusinessClub weitere Spendeneinnahmen generieren, welche nun ebenfalls Kindern aus Heidenheim und der Region zugutekommen werden. Vor wenigen Tagen konnte Barbara Ilg, Schirmherrin der „Aktion Schneeflocke“ und Ehefrau des Heidenheimer Oberbürgermeisters Bernhard Ilg, einen symbolischen Spendenscheck über 2.369,94 Euro von Anna-Lena Fotiadis (CSR Managerin beim FCH) entgegennehmen. Damit knackte der FCH die Spendenmarke der vergangenen Jahre deutlich: „Es freut uns riesig, dass wir in diesem Jahr die jährliche Spendensumme im Vergleich zu den vergangenen Jahren mehr als verdoppeln konnten. Wir legen großen Wert auf ein ausgeprägtes soziales Engagement und möchten dadurch ganz besonders gemeinnützige Projekte wie die ‚Aktion Schneeflocke‘ in unserer Region fördern und unterstützen“, erklärt Anna-Lena Fotiadis. „Aktion Schneeflocke“ bereits zum zwölften Mal Der Betrag wird nun auf das Spendenkonto der „Aktion Schneeflocke", zugunsten von Kindern aus dem Kreis Heidenheim mit besonderem sozialem oder finanziellem Bedarf, eingezahlt. Aus den Spendengeldern finanziert die Schneeflocke jedes Jahr unterschiedliche Projekte und Aktionen für Kinder in Heidenheim und der Region. Im vergangenen Jahr wurden dabei insgesamt 50.200 Euro Fördergelder ausgeschüttet und neben einzelnen Projekten von Schulen kamen unter anderem auch der Nikolauspflege Heidenheim und dem Schulkindergarten für Sprachbehinderte eine entsprechende finanzielle Unterstützung zugute. Die „Aktion Schneeflocke“, welche unter der Schirmherrschaft von Barbara Ilg steht, fand nun bereits zum zwölften Mal statt. Seit Beginn der Aktion ist der 1. FC Heidenheim 1846 Teil des Aktionsbündnisses und engagiert sich jährlich durch verschiedene Projekte für sozial benachteiligte Kinder in der Region. Schneeflocke-Schirmherrin Barbara Ilg freut sich über die langjährige Partnerschaft mit dem FCH: „Dass wir mit dem FCH einen langjährigen Partner in unserem Aktionsbündnis haben, der uns immer tatkräftig unterstützt, freut mich sehr“, erklärt Barbara Ilg und ergänzt: „Die Spendensumme hilft uns ganz besonders, denn durch die Spendeneinnahmen können wir ausgewählte Freizeitangebote für benachteiligte Kinder ermöglichen. Auf diese Weise gelingt ein gutes soziales Miteinander in unserer Stadt.“ Der FCH bedankt sich bei allen Käufern des Kalenders und bei allen Blutspenderinnen und -spendern für die Unterstützung! Schirmherrin Barbara Ilg (links) und Anna-Lena Fotiadis bei der symbolischen Scheckübergabe vergangene Woche in der Voith-Arena.

Neue Woche

Stadion Spiel Bundesliga Sponsor Vergangenen Heimspiel Wiesbaden Wehen Saison Heidenheim