Aufrufe
vor 2 Jahren

Heimspiel Nr. 14 Saison 2019/20

  • Text
  • Stadion
  • Spiel
  • Bundesliga
  • Sponsor
  • Vergangenen
  • Heimspiel
  • Wiesbaden
  • Wehen
  • Saison
  • Heidenheim

18 Sports and Finance

18 Sports and Finance – Erfolg verbindet moderne BETRIEBS- VERPFLEGUNG aus EINER HAND vorsorgen Für alle Service-Fälle Reparatur und Wartung vom Spezialisten www.schoeler-gabelstapler.de absichern anlegen finanzieren nowinta Finanzgruppe Ellwanger Straße 32 73433 Aalen www.nowinta.de www.heiss-und-kalt.de www.hueper.de Vertragswerkstatt Inh.: A. Wind e.K. Kiesgräble 4 | 89129 Langenau | Tel.: 07345/5248 www.mazda-autohaus-eisele-langenau.de SAP Business One ... warum sich mit weniger als der besten Lösung zufrieden geben? Wenn´s rund laufen soll. für die metallverarbeitende Industrie phone +49 7021 92804 00 | www.sms-pps.de | kunde.ist.koenig@sms-pps.de Ihr Immobilienpartner für Heidenheim und Umland! Aktuelle Infos …………………………………………………… www.fc-heidenheim.de WIR WÜNSCHEN GUTEN APPETIT! Buchmann GmbH Kaufstraße 6 - 8, 88287 Grünkraut | Telefon 07 51 / 7 60 50 | www.buchmann-gmbh.de Was ist Ihre Immobilie wert? Wir sagen es Ihnen. www.immokanal24.de info@immokanal24.de Heintje Schiller Tel. 0731 72 549 100 0176 5555 0493 2P-Raum ® Architekten WARM KALT GAISER Der Spezialist für Technische Gebäudeausrüstung in Ulm und Heidenheim wünscht dem 1. FC Heidenheim 1846 viel Energie für die Saison. www.gaiser-online.de …setzt Energien frei 07321_35 35 430 info@2p-raum.de 2p-raum.online Korallenstr. 22 | 89564 Nattheim www.schulle-rae.de

Die FCH Junioren werden Ihnen präsentiert von der »Offizieller Förderer der FCH Fussball-Jugend« 19 Die FCH Nachwuchsteams steigen ins Kleingruppentraining ein Seit Freitag, 15. Mai 2020, absolviert der älteste FCH Nachwuchs wieder Einheiten auf dem Trainingsplatz Nachdem die Politik grünes Licht für den Betrieb von Freiluftsportanlagen zu Trainings- und Übungszwecken unter Auflagen ab dem 11. Mai 2020 gegeben hat, befindet sich die U19 des 1. FC Heidenheim 1846 nun im Kleingruppentraining. Die erste Trainingseinheit des Nachwuchsteams aus dem HARTMANN NachwuchsLeistungsZentrum fand am vergangenen Freitag, 15. Mai 2020, statt. Auflagen für den Trainingsbetrieb Das Kleingruppentraining findet unter Berücksichtigung aller geltenden Hygienevorschriften statt. Dabei wird während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten zwischen den Spielern und Trainern ein Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten. Sport- und Trainingsgeräte werden nach der Benutzung sorgfältig gereinigt und desinfiziert. Zudem kommen die Nachwuchsspieler bereits umgezogen auf den Trainingsplatz, sodass die Umkleideräume geschlossen bleiben. Darüber hinaus wird der Platz in zwei Trainingshälften aufgeteilt, auf der jeweils lediglich eine Gruppe von maximal fünf Spielern trainiert. Das Torwarttraining findet separat statt. Pro Woche wird in Kleingruppen zweimal auf den Trainingsplätzen trainiert. Zusätzlich dazu absolviert das Team von U19-Cheftrainer Jens Bauer weiterhin seinen individuellen Trainingsplan. Diesen hatte die Mannschaft aus dem HARTMANN NachwuchsLeistungsZentrum bereits seit der Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs im März abgearbeitet. „Ich freue mich sehr für die Jungs, dass sie nun ihrer Leidenschaft wieder auf dem Platz – wenn auch unter Auflagen – nachgehen können“, freut sich Jürgen Bastendorf, Leiter des HARTMANN NachwuchsLeistungsZentrum, und fügt an: „Das ist Es geht nur mit Abstand: Die FCH U19 beim Kleingruppentraining. ein erster Schritt zurück zur Normalität.“ Zuletzt stand die FCH U19 am 8. März 2020 gegen den SC Freiburg bei einem Spiel auf dem Platz. Nach dem aktuellen Stand rangiert das Team von Cheftrainer Jens Bauer und Co-Trainer Bastian Heidenfelder auf dem 7. Platz der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest (siehe Tabelle unten). Die FCH Nachwuchsteams im Überblick U19: Die Tabelle der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest Neben der FCH U19 befinden sich seit dieser Woche auch die U16- und die U17-Nachwuchsmannschaften aus dem HARTMANN NLZ im Kleingruppentraining. Schrittweise sollen dann auch die weiteren FCH Nachwuchsteams unter den besonderen Auflagen ins Training einsteigen. Bis auf Weiteres werden die Jugendspieler zusätzlich individuelle Trainingspläne absolvieren, welche Platz Mannschaft Spiele S U N Torv. Diff. Pkt. 1 FC Bayern München 19 15 2 2 60:18 42 47 2 VfB Stuttgart 20 13 4 3 44:23 21 43 3 1. FSV Mainz 05 19 12 5 2 45:20 25 41 4 SC Freiburg 20 13 2 5 42:20 22 41 5 TSG 1899 Hoffenheim 20 12 3 5 43:30 13 39 6 Eintracht Frankfurt 20 11 5 4 43:28 15 38 7 1. FC Heidenheim 1846 20 7 5 8 31:36 -5 26 8 FC Ingolstadt 04 20 6 4 10 24:36 -12 22 9 FC Augsburg 20 5 4 11 34:40 -6 19 10 1. FC Kaiserslautern 19 6 1 12 20:34 -14 19 11 Karlsruher SC 20 5 4 11 20:44 -24 19 12 Kickers Offenbach 20 5 3 12 25:43 -18 18 13 SSV Ulm 1846 Fußball 19 2 3 14 15:47 -32 9 14 SpVgg Greuther Fürth 20 0 7 13 19:46 -27 7 sie bisher bereits diszipliniert und konsequent verfolgt haben. Die FCH Fußballschule hat in den letzten Wochen ein Online-Training angeboten. Wie geht es weiter? Über den weiteren Saisonverlauf in den Nachwuchsligen ist bisher noch nicht entschieden. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat dazu einen außerordentlichen Bundestag am 25. Mai einberufen. Im Vordergrund des DFB-Bundestages stehen die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den deutschen Jugend- und Amateurfußball. Dabei wird es Beschlussfassungen über die Durch- und Fortführung oder den möglichen Abbruch von DFB-Spielklassen, zu welcher auch die A-Junioren-Bundesliga gehört, geben. Über die daraus folgenden Beschlussauffassungen, die relevant für die weiteren FCH Nachwuchsmannschaften sind, wird dann bei einem außerordentlichen Verbandstag des Württembergischen Fußball-Verbands (wfv) entschieden. Dieser findet am 20. Juni statt.

Neue Woche

Stadion Spiel Bundesliga Sponsor Vergangenen Heimspiel Wiesbaden Wehen Saison Heidenheim