Aufrufe
vor 1 Jahr

Ausbildungs- und Studienmesse

  • Text
  • Messe
  • Menschen
  • Heidenheimer
  • Beruf
  • Berufe
  • Agentur
  • Studium
  • Arbeit
  • Heidenheim
  • Ausbildung
Ausbildungs- und Studienmesse

14 Das Jobcenter

14 Das Jobcenter Heidenheim Die Zukunft braucht Dich – gestalte Deine Zukunft! Kontakt Von oben: Randy Galajda, Reinhard Müller, Wolfgang Krause, Thomas Schumacher, Silke Keles, Dagmar Rieker, Barbara Stolz Plötzlich ist sie da – die Berufs- und Studienwahl. Wenn es darum geht, eine Entscheidung für einen Beruf oder ein Studium zu treffen, ist es wichtig, zu wissen, was Du willst! Dabei stellen sich natürlich auch einige Fragen: »» Welche Möglichkeiten habe ich? »» Was könnte zu mir passen? »» Was möchte ich werden? Jobcenter Heidenheim Theodor-Heuss-Str. 1 89518 Heidenheim Telefon 07321 345-0 Telefax 07321 345-121 jobcenter-heidenheim.marktteam2-u25@jobcenter-ge.de www.jobcenter-heidenheim.de Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 8 bis 11.30 Uhr Do. 14 bis 17.30 Uhr Eine neugierige und positive Haltung ermöglicht es Dir, der Arbeitswelt zwanglos und konstruktiv zu begegnen und den für Dich passenden Weg zu finden. Junge Menschen im Alter von 15 bis 24 Jahren in diesem spannenden Prozess zu begleiten, also Dich in Deiner sozialen und beruflichen Integration zu unterstützen, ist die Aufgabe des Teams U25 im Jobcenter Heidenheim. Lebenslagen und Bedürfnisse sind dabei sehr unterschiedlich. Als Schulabgänger musst Du Dich mitunter mit folgenden Themen auseinandersetzen: »» Gehe ich weiter zur Schule und wenn ja, wo? »» Gehe ich direkt in Ausbildung? »» Wer bildet aus? Wo gibt es freie Stellen? »» Wie schreibe ich eine (aussagekräftige) Bewerbung? »» Wie sind meine Chancen in zwei oder drei Jahren am Ausbildungsmarkt? Aber auch wenn Du älter und möglicherweise ohne Berufsabschluss bist, wird gemeinsam mit Dir nach einem Weg der beruflichen Qualifizierung gesucht. Bist Du EU-Bürger oder Flüchtling? Kein Thema! In Kooperation unter anderem mit der Jugendmigrationsberatung können wir Dich auch dann auf Deinem Weg in die Berufswelt unterstützen. Abhängig von Deinen individuellen Fähigkeiten und Neigungen – von dem, was und wer Du bist – werden gemeinsam mit Dir realistische Ziele abgesteckt, geplant und erforderliche Schritte zur beruflichen Integration eingeleitet. Deine Ziele und Erwartungen, die Anforderungen der Arbeitgeber und die Gegebenheiten des aktuellen Ausbildungsmarktes fließen stets in unsere Beratung mit ein. Manchmal ist es jedoch auch notwendig, den Blickwinkel zu ändern und sich auf etwas Neues einzulassen. Der Weg zum Erfolg kann nämlich auch über Umwege oder Zwischenschritte erfolgen. In solchen Fällen können wir auf eine Vielzahl von Möglichkeiten zurückgreifen. In Betracht kommen beispielsweise: »» Berufseinstiegsjahr (BEJ), »» Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf (VAB), »» betriebliche Einstiegsqualifizierung (EQ), »» berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB), »» Praktikum, »» Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), »» Bundesfreiwilligendienst (BfD) usw. Unsere Dienstleistungen »» Bewerbungscoaching »» Ausbildungsstellenvermittlung »» Beratung und Vermittlung in eine Einstiegsqualifizierung (EQ) »» Finanzierung außerbetrieblicher Ausbildungen für benachteiligte Jugendliche »» Assistierte Ausbildung: Vorbereitung auf und Begründung und Stabilisierung von Ausbildungsverhältnissen »» Finanzierung von ausbildungsbegleitenden Hilfen – eine Art Nachhilfe bei schulischen oder persönlichen Problemen während einer betrieblichen Ausbildung »» Ansprechpartner für Schüler, Eltern, Schulsozialarbeiter und andere Netzwerkpartner »» Zusammenarbeit mit der Berufsberatung »» Zusammenarbeit mit der Beratung für Rehabilitanden »» Zusammenarbeit mit der Jugendmigrationsberatung Unsere Organisation In einem Team extra für Jugendliche („U25 Team“) betreuen fünf Arbeitsvermittlerinnen und Arbeitsvermittler alle Jugendlichen, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II erhalten. Unser Fallmanager kümmert sich intensiv um Jugendliche in besonders schwierigen Lebenssituationen. Zusätzliche Unterstützung erhält das Team durch den Firmenkundenservice des Jobcenters. Im Team sind »» Wolfgang Krause Teamleiter für die Bereiche U25, Firmenkundenservice »» Randy Galajda Fallmanager für Jugendliche »» Silke Keles Arbeitsvermittlerin für Jugendliche »» Reinhard Müller Arbeitsvermittler für Jugendliche »» Dagmar Rieker Arbeitsvermittlerin für Jugendliche »» Thomas Schumacher Arbeitsvermittler für Jugendliche »» Barbara Stolz Arbeitsvermittlerin für Jugendliche

Vorträge am Messetag 15 Vorträge zur Studien- und Berufswahl 2018 im Schlosshotel in den Konferenzräumen Lone / Hürbe und Egau direkt neben dem Congress Centrum 09.45 – 10.30 Uhr Berufswahl – Wie finde ich den zu mir passenden Beruf? Referent: Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Markus Zeller, Berufsberater für akademische Berufe, Agentur für Arbeit Aalen Raum „Lone / Hürbe“ Technik studieren: Hervorragende Berufsaussichten für Mädchen und Jungen Referent: Prof. Dr. Hubert Mantz, Hochschule Ulm Raum „Egau“ 12.30 – 13.15 Uhr 1. Maschinenbau/Entwicklung Design und Simulation 2. Welches Studium passt zu mir? Referenten: Prof. Dr. Martin Pietzsch und Lisa Schäfer, Hochschule Aalen Raum „Lone / Hürbe“ 10.30 – 11.15 Uhr Zulassungsvoraussetzungen zum Studiengang Medizin an der Uni Ulm Referent: Behrouz Behbehani, Studienberatung Universität Ulm Raum „Lone / Hürbe“ Studiengänge der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd Referentin: Luisa Bauer, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd Raum „Egau“ 11.15 – 12.00 Uhr Das Studium an der DHBW Heidenheim Referentin: Heike Gunzenhauser, Studienberatung Duale Hochschule Baden-Württemberg HDH Raum „Lone / Hürbe“ Design studieren – Zukunft gestalten Referentin: Bianca Koch B.A., Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd Raum „Egau“ Studienmöglichkeiten an der Friedrich-Schiller- Universität Jena – von A wie Anglistik bis Z wie Zahnmedizin Referentin: Linda Schug, Studienplatzmarketing Friedrich-Schiller-Universität Jena Raum „Egau“ 13.15 – 14.00 Uhr Berufswahl – Wie finde ich den zu mir passenden Beruf? Referent: Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Markus Zeller, Berufsberater für akademische Berufe, Agentur für Arbeit Aalen Raum „Lone / Hürbe“ Moderation: Berater für akademische Berufe Agentur für Arbeit Aalen Anzeige Alles Gute für Sie. Langjährige Erfahrung Individuelle Beratung Neueste Technik SANITÄTSHAUS SANITÄTSHAUS SANITÄTSHAUS GmbH Orthopädie-Technik GmbH Zur Verstärkung Orthopädie-Technik unseres Teams suchen wir flexible, teamfähige und fachlich kompetente Mitarbeiter für unser Sanitätshaus in Heidenheim. ab sofort gesucht: mit Berufserfahrung – Azubi Kaufmann/-frau im Einzelhandel gerne auch Quereinsteiger/-in Fachverkäufer/-in in Teil- oder Vollzeit ab Herbst 2019 | Schwerpunkt Sanitätshausfachverkäufer(-in) Die detaillierten Stellenausschreibungen fi nden Sie im Internet – Orthopädietechniker/-in (m/w) unter: www.sanitaetshaus-berger.de Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung per Post an: Sanitätshaus Berger GmbH, Thomas Berger, Erchenstraße 6, 89522 Heidenheim

Neue Woche

Messe Menschen Heidenheimer Beruf Berufe Agentur Studium Arbeit Heidenheim Ausbildung