Aufrufe
vor 1 Jahr

27.11.19_NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • November
  • Dezember
  • Advent
  • Gerstetten
  • Giengener
  • Burgberg
  • Gottesdienst
  • Kinder
  • Woche

neuewoche. Mittwoch, 27.

neuewoche. Mittwoch, 27. November 2019 4 NOTDIENSTE Überfall-Unfall: Tel. 110 Feuerwehr: Tel. 112 Notarzt: Tel. 112 Giftnotruf Baden-Württemberg: Tel. 0761-1 92 40 Frauen- und Kinderschutzhaus: Tel. 07321.24099 Kinder- und Jugendtelefon: Tel. 0800.1110333 Ökumenische Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 APOTHEKEN Apotheken-Notdienstfinder Tel. 0800.0022833. ÄRZTE GUtE NAchRicht ZUM JAhRESENDE: Für die Kunden der Stadtwerke Heidenheim stehen weder beim Gas noch beim Strom Preiserhöhungen an - auch nicht im neuen Jahr. Foto: stock.adobe.com/valerii Strom und Gas: Preise bleiben unverändert Die Stadtwerke versichern, dass zum Jahreswechsel keine Preiserhöhungen kommen. Und auch im neuen Jahr sollen Strom- und Gaspreis stabil bleiben. 10 ÄMMUNG AU % Rabatt CKER ER Ringstraße 180 73432 Aalen-Ebnat Die Stadtwerke Heidenheim AG hat angekündigt, zum 1. Januar 2020 die Preise nicht zu erhöhen. Einer Pressemitteilung zufolge ist diese der „vorausschauenden Energiebeschaffung“ des Unternehmens zu verdanken. „Wir freuen uns, dass wir für unsere Kunden – vor allem in den Wintermonaten – unsere Gaspreise stabil halten können“, so Pressesprecherin Viktoria Liske. Damit liegen die Konditionen weiterhin unter dem Gaspreisniveau zu Jahresbeginn 2009, also vor zehn Jahren. Zum Januar 2017 sind die Gaspreise der Stadtwerke um netto 0,70 Cent pro Kilowattstunde gesunken, zuletzt wurde der Gaspreis im August dieses Jahres um netto 0,39 Cent pro Kilowattstunde erhöht. Hintergrund waren damals die Großhandelspreise für Gas. Auch beim Strom verzichtet das Unternehmen auf eine Preiserhöhung zum Jahreswechsel. Den entscheidenden Effekt für die Preisstabilität liefert hier die günstige Beschaffung durch die Stadtwerke: Einkaufsvorteile werden an die Kunden weitergegeben und sorgen so dafür, dass die Strompreise trotz steigender Staatslast unverändert bleiben. Nicht genug: „Für die Treue unserer Kunden garantieren wir, unsere günstigen Stromund Gaspreise vorbehaltlich sich ändernder Steuern, Abgaben, Umlagen sowie Netzentgelte bis 31. Dezember 2020 stabil zu halten“, so Liske. Zertifizierter Energiefachbetrieb für Ihre Renovierung alles aus einer Hand. auf Dachsanierung und Innenausbau! (0 73 67) 20 41 Besuchen Sie unsere Ausstellungsräume! (0 73 67) 20 41 www.as-hausrenovierungen.de Landkreis Heidenheim: Von Freitag, 16 Uhr – Montag, 8 Uhr, Tel. 116 117. Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Samstag und Sonntag, 8 - 22 Uhr. Bachtal/Wittislingen: Bereitschaftszentrale, Tel. 116117. Sprechstunde im Krankenhaus Dillingen, Freitag, 16 – 21 Uhr, Samstag, Sonntag, 9 – 21 Uhr. Neresheim und Ostalbkreis: Notfallpraxis am Ostalb-Klinikum, Samstag, Sonntag, 8 — 22 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten, Tel. 116117. Oberkochen und Unterkochen: Tel. 0180.6073614. KiNdER- UNd JUGENdÄRZTE Landkreis Heidenheim: Samstag, Sonntag, 10 – 16 Uhr in der Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Tel. 07321.480050. AUGENÄRZTE Notfalldienst, Tel. 0180.50112098. ZAHNÄRZTE Stadt und Kreis Heidenheim Notfalldienst, Samstag und Sonntag, 11 - 12 Uhr und 18 - 19 Uhr, Tel. 0711.7877777. Härtsfeld und Neresheim Notfalldienst, Tel. 0711.7877788 TiERÄRZTE Für Notfälle wenden Sie sich bitte an Ihren Haustierarzt. WEiTERE NOTdiENSTE VERSORGUNGSUNTERNEHMEN Stadtwerke Heidenheim, Tel. 07321.328-0, Störungsbeseitigung Gas, Tel. 07321.328-111. Stadtwerke Giengen, Störungsbeseitigung Gas und Wasser, Tel. 07322.9621-21; Abwasser, Tel. 0170.8904929. EnBW, OdR AG Ellwangen, Strom-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1401, Gas-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1402. Technische Werke Herbrechtingen, Tel. 07324.985198. neuewoche Heidenheimer Wochenblatt Gegründet 1972 Verantwortlich Redaktion: Andreas Pröbstle, Anzeigen: Klaus-Ulrich Koch Anzeigenpreisliste Nr. 60 vom 1. Januar 2019 Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Gewähr übernommen. Rücksendung erfolgt nur, wenn Rückporto beiliegt. Anonyme Leserzuschriften werden nicht berücksichtigt. Jeder Leserbrief gibt die Meinung des Einsenders wieder. Leserbriefe mit persönlichen Angriffen werden i. a. den Betroffenen zur Stellungnahme vorgelegt. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Von uns veröffentlichte Texte, Bilder oder Anzeigen dürfen nicht zur gewerblichen Verwendung durch Dritte übernommen werden. Verlag Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG, 89518 Heidenheim/ Brenz,Olgastraße 15 Redaktion Tel. 07321.347-175, Fax 347-102, E-Mail redaktion@neue-woche.de Anzeigen Tel. 07321.347-131, Fax 347-101 E-Mail anzeigenmarkt@hz.de Zustellung Tel. 07321.347-142, Fax 347-108 E-Mail lesermarkt@hz.de Druck: Druckhaus Ulm-Oberschwaben GmbH & Co. Bei dem zur Zeit verwendeten Papier wird ein chlorfrei gebleichter Zellstoff eingesetzt. Zur Herstellung dieses Papiers werden 100 % Altpapier verwendet. Kostenlose Verteilung durch Boten an 71 400 Haushalte. Bei Versand durch Post: EUR 2,00 pro Ausgabe. Das Datenschutzteam ist über die E-Mail-Adresse datenschutz@hz.de erreichbar.

neuewoche. Mittwoch, 27. November 2019 5 Mo., 23.12. von 8.00 – 17.00 Uhr und Di., 24.12. von 7.00 – 12.00 Uhr geöffnet. Kiloweise kleine Preise Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. Bitte bestellen Sie Frischgeflügel vor! Hausmacher Salami auch geschnitten kg d 9. 99 Rauchfrisch und goldprämiert Rauchfleisch Portion oder geschnitten kg d 11. 00 Adventsalami mit Glühwein Portionsstücke oder geschnitten kg d 14. 50 Schinkenaufschnitt kg d 9. 50 Kesselfrisch: Maultaschen, Kopffleisch, Blut- und Leberwurst Würstchenparade Saiten / Bauerngerauchte / feine oder grobe Bratwürste / Weißwürste / Oberländer / Rote / Pfefferbeißer 5 Paar d 6.- (Entspricht kg-Preise in h: Saiten 5,96, Bauerngerauchte 6,13, Pfefferbeißer 7,89, Weißwürste/Nackte/Grobe/Rote 6,00) www.maydlskilomarkt.de 390-g-Dosensortiment nach Wahl 1= d3.- 5= d13. 50 10= d25.- 100 g = 0,77 d 100 g = 0,70 d 100 g = 0,64 d Preise inkl. 7 % MwSt. Hackfleisch gem. Rind und Schwein kg d 4. 80 Bei Abnahme ab 3 kg kg d 4. 50 Sauerbraten kg d 10. 80 Siedfleisch, Beinscheibe kg d 7. 00 Dry aged: Rostbraten kg d 18. 50 Rinderrouladen kg d 10. 90 Bei Abnahme ab 3 kg kg d 9. 99 Angebote gültig vom 29. 11. 2019 – 30. 11. 2019 solange Vorrat reicht. Abgabe ab 1 kg. Elchingen Ins Reichertstal 14 · Telefon 0 73 67 / 20 95 Öffnungszeiten: Freitag 8.00 - 17.00, Samstag 7.30 - 12.30 Uhr Fan-Kollektion Bekleidung: T-Shirts, Polos, Hoodies, etc. Fan-Artikel: Cup-to-go, City-Bag, Handtücher, Rucksack, Mini- Taschenschirm, Weizengläser, etc. Erhältlich in der hsb-Geschäftsstelle, Wilhelmstraße 198, 89518 Heidenheim NEU ORANGEN Vorbestellen lohnt sich: Tel. 01525/2306222 Bio.Clementine@gmx.de ERSTE QUALITÄT AUS KALABRIEN VERKAUF VON CLEMENTINEN & NAVEL ORANGEN 3,00 €/kg CLEMENTINEN traditionell 3,00 €/kg Kistenware jeweils nach Tagespreis! Auch größere Mengen möglich! Import/Export Marino Heidenheimer Straße 151 89520 Heidenheim „Gasthaus zum Viehhof“ Preisschafkopfen! Fr., 29. Nov. um 19.30 Uhr Startgeld: 10,– € 1. Preis: 200,– € Jahresessen! Fr., 29. Nov./Sa., 30. Nov. ab 17.00 Uhr So., 01. Dez. ab 11.00 Uhr Auf Ihren Besuch freut sich: Fam. Bader, 89441 Medlingen, Tel.: 0 7322 / 7926 Endlich wieder Kirchenwahl! am 1. Dezember 2019 Ballmertshofen Landfrauen laden ein zum Adventszauber Kirche ist mir so wichtig und ihr Anliegen so aktuell! Also müssen sich Gemeindeund Gottesdienstformen ändern! Für die Landessynode wähle ich deshalb Ralf Walter von „Kirche für morgen“ und Dr. Gabriele Schöll von „Lebendige Gemeinde“ Denn ich habe drei Stimmen für Nichttheologen und vergebe einmal zwei und einmal eine. Die Dischinger Landfrauen veranstalten mit den örtlichen Vereinen am Sonntag, 8. Dezember wieder den Adventszauber im und beim Ballmertshofener Schloss. Beginn ist um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen im Schloss-Café, musikalisch umrahmt von einer Flötengruppe. Verkaufsstände und eine Ausstellung mit Naturkrippen warten auf die Besucher, und der Nikolaus wird die kleinen Gäste überraschen. Das Adventsfenster der Gemeinde Dischingen wird um 18.30 Uhr geöffnet. Zur Atmosphäre tragen auch die Alphornbläser des Musikvereins Dischingen, der Liederkranz Dischingen und der Gesangverein Ballmertshofen bei. Das im Schloss beheimatete Heimatsmuseum mit Bildergalerie kann ebenfalls besichtigt werden. Hermann Brender 40% auf wirklich Alles! RÄUMUNGSVERKAUF 50% AUF 70% AUF Wilhelmstraße 4·89518 HEIDENHEIM · www.hail-mode.de Öffnungszeiten:Mo-Fr 9.00-12.30 Uhr,13.30-18.00 Uhr | Sa 9.00-14.00 Uhr WEGEN GESCHÄFTSAUFGABE HEIDENHEIMSTEHT KOPF DAS GAB ES NOCH NIE NOCHMALS HÖHERE RABATTE NUR TOP MARKEN AUF 3 ETAGEN AB SOFORTAUCH VERKAUFDER EINRICHTUNG/DEKORATION

Neue Woche

Heidenheim Giengen November Dezember Advent Gerstetten Giengener Burgberg Gottesdienst Kinder Woche