Aufrufe
vor 1 Jahr

27.11.19_NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • November
  • Dezember
  • Advent
  • Gerstetten
  • Giengener
  • Burgberg
  • Gottesdienst
  • Kinder
  • Woche

32 MITTWOCH, 27.

32 MITTWOCH, 27. November 2019 Giengener Stadtnachrichten amt, Am Kirchberg 2, in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 16.00 Uhr gewählt werden. In Burgberg kann im Katholischen Gemeindehaus in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr gewählt werden. Wir bitten die Gemeinde an der Wahl teilzunehmen und ihrer in Fürbitte zu gedenken. Christbaumverkauf am Samstag, 07. Dezember 2019 zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr an der Hürbener Schule! Unsere Kirchengemeinde bietet in diesem Jahr auf dem Platz vor der Hürbener Schule wieder einen Christbaumverkauf an! Wir werden eine Auswahl an verschiedenen Baumarten Katholische Kirchengemeinde Heilig Geist Heilbronner Straße 2, 89537 Giengen, Telefon 07322 9603 0 Fax 07322 9603 14, E-Mail: hlgeist.giengen@drs.de Kath. Kirchenpflege, Telefon 07322 960311 E-Mail: kirchenpflege-hlgeist.giengen@drs.de HG= Heilig-Geist-Kirche, Heilbronner Str. 2 MK= Marienkirche, Oggenhauser Str. 14 FK= Familienkirche, Kastanienweg 1 Reha= Reha-Klinik PGS= Paul-Gerhardt-Stift JoH= Johanneshaus HGZ= Heilig-Geist-Zentrum ASB= Arbeiter-Samariter-Bund, Pflegeheim Konf= Konferenzraum Mittwoch, 27.11. 09.00 Uhr (MK) Eucharistiefeier 17.00 Uhr (HG) Gebet für pastorale Berufungen und Berufe Freitag, 29.11. 16.30 Uhr (ASB) Wort-Gottes-Feier 18.30 Uhr (HG) Eucharistiefeier 1. Adventssonntag Mt 24, 37-44 oder Mt 24, 29-44 Samstag, 30.11. Hl. Andreas 17.30 Uhr (HG) Beichtgelegenheit Sonntag, 01.12. Erster Adventssonntag, Segnung der Adventskränze 09.00 Uhr (FK) Eucharistiefeier 09.00 Uhr (MK) Wort-Gottes-Feier Katholische öffentliche Bücherei Öffnungszeiten sonntags von 11.15 Uhr bis 12.00 Uhr im Saal unter der Heilig-Geist-Kirche (Eingang Im Zollerbühl). Firmvorbereitung Der Informationsabend und die Anmeldung zur Firmvorbereitung findet am Mittwoch, 27. November 2019 um 19.30 Uhr im Heilig-Geist- Zentrum statt. Mittagstisch Wir laden ein zum Mittagstisch am Donnerstag, 28. November um 12.15 Uhr im Saal des Heilig-Geist-Zentrums. Anmeldung bitte bis Mittwoch 12 Uhr im Pfarrbüro, Tel. 07322/96030 (Anrufbeantworter). Segnung der Adventskränze In den Gottesdiensten zum Ersten Adventssonntag werden in unseren Kirchen wieder die Adventskränze sowie die Gestecke und Kränze, die Sie zu und Größen anbieten. Auch für das leibliche Wohl wird in Form von Glühwein/Punsch sowie Waffeln und heißen Würstchen bestens gesorgt sein. Der Erlös ist für die Finanzierung unseres neuen Gemeindehauses bestimmt. Wir hoffen auf sehr viel Unterstützung und freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen! Veranstaltungsorte: Kirche Hürben/ KH, Evang. Gemeindehaus Hürben, Reuendorfer Weg 12 /GH, Kath. Kirche St. Vitus Burgerg/KB, Werktagskapelle St. Vitus Burgberg/KB/WK, Kath. Gemeindehaus Burgberg/ GB, Höhlenhaus/HH, Pfarrhaus Hürben/PH, Hürbetalhalle/HTH, Friedhof Hürben/ FH,Stadtkirche Giengen/StK 10.00 Uhr (Reha) Wort-Gottes-Feier 10.30 Uhr (HG) Eucharistiefeier Montag, 02.12. Luzius 16.00 Uhr (MK) Rosenkranzgebet für die Gemeinde Dienstag, 03.12. Franz Xaver 18.30 Uhr (FK) Eucharistiefeier Mittwoch, 04.12. Seliger Adolph Kolping, Barbara, Johannes von Damaskus 06.00 Uhr (HG) Rorate, anschl. Frühstück im HGZ-Saal 09.00 Uhr (MK) Eucharistiefeier entfällt wg. Rorate Hause für die Vorbereitungszeit auf Weihnachten aufstellen, gesegnet. Wir laden herzlich ein, Kränze und Gebinde zur Segnung am ersten Advent mitzubringen! OOPS – die mobile Jugendkirche des Dekanats Heidenheim Beschenkt“- passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest, beschäftigt sich der Gottesdienst der mobilen Jugendkirche OOPS mit diesem Thema. Am Sonntag, 01.12.2019 um 18 Uhr sind Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene in die Kapelle des Klinikum Heidenheim eingeladen, sich mit dem Beschenken und dem Beschenkt-Sein auseinander zu setzen. Wer den Gottesdienst aktiv mitgestalten möchte, sollte bereits um 17.30 Uhr vor Ort sein. Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein gemütliches Beisammensein mit Punsch und Gebäck statt. Katholische Kirchengemeinde St. Vitus Burgberg und Hürben Frauenfrühstück Thema: Notfallseelsorge – erste Hilfe für die Seele! Zum Frauenfrühstück am Dienstag, den 03. Dezember, von 9.00 bis 11.00 Uhr, sind alle Frauen herzlich in das Evangelische Gemeindezentrum, Ferdinand Porsche Str. 8, eingeladen. Über Ihren Dienst als Notfallseelsorgerin im Landkreis Heidenheim berichtet Pastoralreferentin Elisabeth Redelstein. Sie erzählt, was Menschen in akuten Notsituationen hilft. Gemeinsam mit allen Teilnehmenden schauen wir außerdem auf hilfreiches Verhalten bei den „kleinen alltäglichen Notfällen“. Es gibt auch die Möglichkeit, Waren aus dem Eine-Welt-Laden zu kaufen. Roratemessfeiern Auch in diesem Jahr finden die Rorate-Gottesdienste im Advent, mittwochs um 6.00 Uhr in der Heilig- Geist-Kirche statt. Die Gottesdienste werden wieder auf besondere Art und Weise musikalisch gestaltet. Termine: 04.12.2019, 11.12.2019 und 18.12.2019. Anschließendes Frühstück im Gemeindezentrum Heilig Geist. Die Gottesdienste um 9:00 Uhr in der Marienkirche entfallen an diesen Tagen. Erstkommunionvorbereitung Der erste Weggottesdienst der Erstkommunionkinder findet am Sonntag, 08. Dezember statt. Gruppe 1 um 10.00 Uhr im Heilig-Geist-Zentrum, Gruppe 2 um 10.30 Uhr in der Heilig- Geist-Kirche. Eingeladen sind die Erstkommunionkinder und deren Begleitpersonen. Öffnungszeiten Pfarrbüro Montag 9.00 – 12.00 Uhr, Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr, Freitag 10.00 – 13.00 Uhr Telefon 07322 5269, E-Mail: StVitus.Burgberg@drs.de http://se-unteresbrenztal.drs.de Samstag, 30.11.: 17.55 Uhr Rosenkranz 18.00 Uhr Beichtgelegenheit 18.30 Uhr Lichtermesse (mit Gebet für Christof u. Stanislaus Chrobok) Sonntag, 01.12. 1. Adventssonntag: 8.30 Uhr Eucharistiefeier in Hürben Dienstag, 03.12.: 14.30 Uhr Kirchencafé Mittwoch, 04.12.: 8.00 Uhr Laudes Donnerstag, 05.12.: 17.55 Uhr Rosenkranz 18.30 Uhr Eucharistiefeier Aus dem Gemeindeleben: Lichtermesse im Advent Wir feiern am Samstag, 30. November um 18.30 Uhr eine Lichtermesse. Da dieser Gottesdienst bei Kerzenlicht gefeiert wird, bitten wir Sie, eine Kerze und einen zweckdienlichen Leuchter zum Schutz der Kirchenbänke mitzubringen. Der Flötenchor wird den Gottesdienst musikalisch begleiten. Segnung der Adventskränze und Aussendung zur Herbergssuche In den Gottesdiensten zum Ersten Adventssonntag werden in Burgberg am Samstag, 30. November und in Hürben am Sonntag, 1. Dezember wieder die Adventskränze gesegnet – und natürlich auch die Gestecke und Kränze, die Sie zu Hause für die Vorbereitungszeit auf Weihnachten aufstellen. Wir laden herzlich ein, Kränze und Gebinde zur Segnung am ersten Advent mitzubringen! Außerdem startet am Samstag, 30. November die diesjährige Herbergssuche im Gottesdienst. Erstkommunionvorbereitung Zum 1. Weg-Gottesdienst treffen sich die Erstkommunionkinder mit Begleitperson am Sonntag, 1. Dezember um 9.00 Uhr im Gemeindezentrum in Sontheim. Es werden die Kerzenrohlinge ausgegeben, bei Kaufwunsch bitte 6 € mitbringen. Kirchencafé St. Vitus Herzliche Einladung an unsere Mitchristen zum „Kirchencafé St. Vitus“ am Dienstag, 3. Dezember im Gemeindehaus St. Josef. Wir beginnen um 14.30 Uhr. Wir hören die Legende der Hl. Barbara. Danach die Vorstellung des Hospizes Barbara in Heidenheim: Geschichten vom Leben und Sterben. Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch! Christbaumverkauf Nachdem der Christbaumverkauf in den letzten Jahren ein voller Erfolg war, bietet die Kirchengemeinde auch in diesem Jahr wieder einen Christbaumverkauf mit Heimlieferservice an. Dieser findet am Samstag, 14. Dezember 2019 von 9:00 bis 13:00 Uhr auf dem Kirchenareal statt. Es wird wieder eine große Auswahl verschiedener Baumarten und -größen geben. In diesem Jahr bietet der Burgberger Kindergarten leckere Waffeln zum Verzehr an. Natürlich gibt es auch wieder Glühwein und Punsch. Der Erlös dieser Aktion kommt der neu renovierten Kirche zu Gute. Traditionelles Adventskonzert Auch in diesem Jahr findet wieder das traditionelle Adventskonzert am 3. Adventssonntag, den 15. Dezember 2019, in der St.-Vitus-Kirche statt. Beginn ist wieder um 17:00 Uhr. Diese schöne und besinnliche Veranstaltung wird wieder von verschiedenen Gruppen musikalisch gestaltet. Der Kirchengemeinderat hat beschlossen, die Spenden dieses Benefizkonzertes auch in diesem Jahr wieder an sehr wichtige Organisationen zu spenden: an die Kinder-

33 MITTWOCH, 27. November 2019 Giengener Stadtnachrichten krebshilfe in Tübingen, das Kindermissionswerk und das Patenkind der katholischen Kirchengemeinde in Nord-Ost-Indien. Die Burgberger Kirchengemeinde freut sich auf diese vorweihnachtliche Zeit und natürlich auf zahlreiche Besucher. Neuapostolische Kirche Richard-Wagner-Straße 7, 89537 Giengen E-Mail: richter.je69@gmail.com www.nak-heidenheim.de/wo-wir-sind/gemeinden Morgengebet Mittwochs um 8:00 Uhr in der Kirche. Krabbelgruppe Donnerstags von 9:30 bis 11:00 Uhr im Gemeindehaus St. Josef für Kinder von 6 Monaten bis zum Kindergarten. Unkostenbeitrag 2,50 € pro Monat. sucht eine helfende Person, die sich dann bei Ihnen meldet und alles abspricht. Wir sind für das da, was HELFEN MACHT SPASS Je mehr sie sind, desto leichter tun sich die Ehrenamtlichen mit der Hilfe für die Senioren. Es geht um früher selbstverständliche Tätigkeiten, die man im Alter nicht mehr kann. Deshalb brauchen wir bei mehr Anforderungen auch mehr hilfsbereite Rentner, die sich jeweils fragen lassen, ob sie die nachgefragte Fahrt oder den Fachleute und Familienmitglieder nicht tun können. Einsatz in Haus oder Garten übernehmen. Sie werden vom Ökumenischen Diakonie- und Krankenpflegeverein versichert und mit wichtigen Formularen und Hilfsmitteln versehen. Sie bekommen als Entschädigung 8,80 € in der Stunde und natürlich km Geld. Bei Hilfsangeboten wie bei Hilfsgesuchen wählen Sie (07322) 8069963 Sonntag, 01.12. 1. Advent 10:00 Uhr. Der Gottesdienst steht unter dem Leitgedanken: „Seine Herrlichkeit erscheint“ und verwendet die Bibelgrundlage aus Jesaja 60, 2-3 Kirchenkaffee im Anschluss an den Gottesdienst. 9:30 Uhr Sonntagsschule 9:30 Uhr Vorsonntagsschule in Heidenheim Dienstag, 03.12. 18:00 Uhr Religionsunterricht in Heidenheim 18:00 Uhr Konfirmandenunterricht in Heidenheim 20:00 Uhr Kooperations-Chorprobe in Heidenheim Mittwoch, 04.12. 20:00 Uhr. Der Gottesdienst steht unter dem Leitgedanken: „Gott vertrauen“ und verwendet die Bibelgrundlage aus 1. Mose 3, 1 Interessiert? Sie sind herzlich willkommen! BERATUNG UND BEGLEITUNG FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE Angehörige von schwer oder langwierig Erkrankten verlieren ihre eigenen Bedürfnisse oftmals aus dem Blick. Krankheit verändert die Beziehung und das Familiengefüge. Die Belastung ist häufig enorm. Deshalb ist es so wichtig, dass Angehörige eine Balance finden zwischen der Fürsorge für den Erkrankten und für sich selbst. Um diesen Personenkreis zu unterstützen, bieten wir Beratungen, Einzelgespräche und Begleitung. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 07322.933780. Weiterhin ist eine neue Angehörigen-Gruppe geplant. Diese soll Betroffenen ermöglichen, sich mit anderen, die in der gleichen Situation sind, auszutauschen und ein wenig Abstand vom Pflegealltag zu finden. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter der oben angeführten Telefonnummer. Wir freuen uns auf Sie. VEREINE / ORGANISATIONEN Giengen CDU Stadtverband Giengen JAHRESABSCHLUSS AM SONNTAG, 15. DEZEMBER 2019 IM SALZBURGER HOF Liebe Mitglieder, liebe Freunde, zum Abschluss des Jahres kommen wir am Dritten Advent, Sonntag, den 15. Dezember 2019 um 14.30 Uhr im „Salzburger Hof“, Richard-Wagner- Str. 5 zusammen, um Rückblick auf das Jahr zu halten besonders einen Ausblick auf das neue Jahr zu nehmen. Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter gibt seinen Bericht mit Einschätzungen zu aktuellen politischen Ereignissen und Entwicklungen. Magnus Welsch, neuer Ökumenischer Diakonie- und Krankenpflegeverein e.V. Vorsitzender des Kreisverbandes Heidenheim hat sein Kommen zugesagt und berichtet über die Aufgaben und Arbeit des Kreisverbandes. Zum Abschluss des Nachmittags bei Kaffee und Kuchen bringt Dr. Alexander Usler einen spannenden Beitrag mit Bildern zur Stadtgeschichte, in diesem Jahr über die Aufbauarbeit nach dem verheerenden Stadtbrand von 1634. Wir laden herzlich ein. SENIOREN ALLTAGSHILFE AUCH IN DEN TEILORTEN Auch in den Teilorten Giengens sind wir von der Alltagshilfe aktiv, wenn wir angefragt werden. Zu Fahrten zum Einkaufen oder zum Arzt oder Krankenhaus und für Anderes, was im Alltag Probleme bereitet. Der Wasserhahn, das defekte Leuchtmittel oder das Beet im Garten. Vorhänge wechseln, umgraben, eben Dinge, die man früher selber getan hat. Oder außergewöhnliche Ereignisse wie erwarteten Besuch, wenn ich bei der Vorbereitung dafür Hilfe brauche oder wenn ich meine Kleider nach Gebrauchsfähigkeit durchgehen muss, usw. Rufen Sie die 8069963 in Giengen an (aus Hürben mit Vorwahl). Der Mitarbeiter am Telefon sagt Ihnen, ob wir dabei jeweils helfen können und Jahrgang 1943/44 JAHRESESSEN AM 10. DEZEMBER 2019 IM „RÖSSLE“ Jahrgang 1944/45 „BREDLA UND PLÄTZLA“ Jahrgang 1946/47 Jahrgang 1953 Das Jahr mit unserem 75er-Fest beschließen wir mit einem Jahresessen am Dienstag, den 10. Dez. 2019 um 12.00 Uhr im „Rössle“ in Hohenmemmingen. Wer etwas Bewegung will: Wir treffen uns um 11.00 Uhr am Bergbad zum Spaziergang nach Hohenmemmingen. Anmeldung erbeten mit Angabe der Personenzahl und ob Ente gewünscht wird bitte bis 02.12. an Rudolf Boemer, Tel. 7135 oder e-mail: rudolf.boemer@online.de. Wir freuen uns über die Begegnung und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme. Zum Jahresausklang des Jahrgangs 44/45 wird eingeladen. Wir treffen uns am Samstag, den 7. Dezember ab 18 Uhr in der Gaststätte „Viehhof“ in Sachsenhausen. Dr. Fritz Rudzik zeigt an diesem Abend im Rahmen einer Bildschau seine Eindrücke anlässlich seiner Reise durch Südostasien. Die ersten „Versucherle“ aus der Weihnachtsbäckerei werden verkostet. Das Team bittet um rege Teilnahme. Anmeldungen unter der Tel.: 07322 8333 WEIHNACHTLICHER JAHRESAUSKLANG AM 13.12.2019 Unser Jahresausklang findet wieder im Parkhotel „Lobinger“ statt. Beginn ist um 17.30 Uhr. Anmeldungen Tanztee SC Heim, 02.12.2019, Zeit 14:00 - 17:00 Uhr Wie bereits beim Stammtisch im Lobinger Hotel am 08.11.19 besprochen, nimmt Inge, Tel. 3152, bis spätestens 01.12.2019 entgegen. wollen wir mal im SC Heim das Tanzbein schwingen. Es wäre super, wenn viele junggebliebene, gutgelaunte Jahrgängler

Neue Woche

Heidenheim Giengen November Dezember Advent Gerstetten Giengener Burgberg Gottesdienst Kinder Woche