Aufrufe
vor 11 Monaten

27.02.2019 NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Februar
  • Heidenheimer
  • Giengener
  • Anmeldung
  • Kinder
  • Telefon
  • Informationen
  • Vortrag
  • Woche

26 MITTWOCH, 27. Februar

26 MITTWOCH, 27. Februar 2019 Giengener Stadtnachrichten KULTUR IN GIENGEN neonspieler William Sabatier laden die Zuhörer auf eine Tour durch den argentinischen Tango und seine Verbindungen mit der Europäischen Musik ein. Im Mittelpunkt dieses Programms stehen die „Five Tango Sensations“ in einer Bearbeitung für Bandoneon und Gitarre. Astor Piazzolla erzählt in seinem letzten zyklischen Werk fünf Gemütszustände auf beeindruckend expressive Weise. Der König des Bandoneon und des Tango Nuevo hat in diesem Spätwerk noch einmal den Geist des argentinischen Tango so intensiv zum Leben erweckt wie in seinen berühmten „Vier Jahreszeiten“, die in diesem Programm auch erklingen, und auf diese Weise wesentlich zur Tangomanie in unserer Zeit beigetragen. William Sabatier ist in Frankreich geboren und aufgewachsen. Er hat sich früh dem Spiel des Bandoneons verschrieben. Seit 16 Jahren befasst er sich besonders mit Werken von Astor Piazzolla. Friedemann Wuttke nimmt einen vorderen Platz unter den deutschen Gitarristen ein und arbeitet mit den besten Tango-Musikern auf internationalen Festivals zusammen. Karten gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Süßmuth, im i-Punkt der Stadt Giengen und im Ticketshop Heidenheim. Die Karten kosten im Vorverkauf 15,- Euro und ermäßigt 9,- Euro. An der Abendkasse kosten die Karten jeweils drei Euro mehr. Einlass ist ab 19.15 Uhr. Volkshochschule Giengen Von links nach rechts: U. Gerschewski, R. Finger, G. Schumann, E. Bayer, M. Jacob, R. Gröner, E. Rachota, M. Dorn, N. Häckel und P. Klöpfer Foto: GiengenART Hobbykünstler der GiengenART stellen ihre Werke noch bis zum 3. März aus Erstmalig präsentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der VHS- Kreativkurse Giengen der Dozentin Gabriele Schumann in der Schranne ihre Werke. Dabei sind Bilder individuell unterschiedlicher Maltechniken und -stilen zu sehen. Bunt, vielfältig, vom Klein- bis zum Großformat, Landschaften, Stillleben, abstrakte Kunst, ebenso Skulpturen aus Holz. Ob in Acryl-, Aquarell- oder anderen Farben: Von allen Künstlerinnen und Künstlern wird nach dem Motto „Unzensierte Tango Sensations am 15. März im Bürgerhaus Schranne Friedemann Wuttke und William Sabatier Foto: Friedemann Wuttke Eine musikalische Reise durch die Geschichte des Tango mit berühmten Werken von Astor Piazzolla steht am 15. März um 20 Uhr im Bürgerhaus Schranne in Giengen auf dem Programm. Der Gitarrist Friedemann Wuttke und der Bando- Freiheit“ eine Auswahl der letzten Jahre präsentiert. Zu sehen sind Werke von: Encarnacion Bayer, Erika Rachota, Gaby Schumann, Nadine Häckel, Margitta Dorn, Maria Jacob, Pia Klöpfer, Rolf Gröner, Ruth Finger und Ursula Gerschewski. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind: Freitags von 14.00 - 18.00 Uhr, samstags von 10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr und sonntags von 14.00 - 18.00 Uhr. Information und Anmeldung unter www.vhs-giengen.de oder Tel. 07322/7758 Öffnungszeiten der Volkshochschule Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 12 Uhr, Donnerstagnachmittag von 15 bis 17 Uhr. Das neue Programm ist online - das Programmheft erscheint Ende Februar / Anfang März. T101-002 Erbrecht Vortrag von Christian Uhrig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht Der Vortrag befasst sich anhand von kleineren Beispielfällen mit dem gesamten Erbrecht. Einen Schwerpunkt bildet das Pflichtteilsrecht und die Möglichkeit, den Pflichtteil zu umgehen bzw. zu reduzieren. Ferner werden die Risiken, Änderungen und Neuerungen der Erbrechtsreform 2010 erläutert. Es wird auch dargestellt, wie ein Testament erstellt werden kann und erklärt, aus welchem Grunde ein Großteil der Privattestamente unwirksam sind. Rechtsanwalt Uhrig ist Fachanwalt für Erbrecht. Vortrag ist kostenlos (um Spenden wird gebeten) und es ist keine Anmeldung erforderlich. Donnerstag 14.03.2019, 19:30 Uhr Eichamtssaal, Kirchplatz 4 (neben Schranne) T101-004 Mit links oder rechts oder andersrum? Vortrag von Sylvia Dellinger Wenn ein linkshändiges Kind aufwächst, erlebt es meist eine an Rechtshändern ausgerichtete Umgebung. An diesem Abend erfahren Sie, welche Dinge es braucht, um den Spaß am Tun nicht zu verlieren und wie einfach es sein kann, es bei wichtigen Tätigkeiten gemäß seiner Händigkeit anzuleiten. Viele Fragen rund um das Thema Händigkeit werden beantwortet: Was tun, wenn ein Kind beidhändig wirkt? Wie testet man die Händigkeit? Welche Auswirkungen kann es haben, wenn ein Linkshänder mit rechts schreibt? Wie kann man Umschulungsfolgen auch als Erwachsener noch heilen? Der Vortrag richtet sich an Eltern, Betroffene und alle, die im Alltag mit Linkshändern oder scheinbaren Beidhändern zu tun haben. Keine Anmeldung erforderlich. Donnerstag 28.03.2019, 19:30 Uhr Eichamtssaal, Kirchplatz 4 (neben Schranne) Dozent*in: Sylvia Dellinger Gebühr: 3,50 EUR T103-001 Studienfahrt mit Guido Kilian Ausstellung „Die Brücke - der Deutsche Expressionismus“ im Museum Frieder Burda, Baden-Baden und Schloss Favorite in Föhr bei Rastatt Abfahrten: Nattheim KSK 6:30 Uhr, Heidenheim ZOB 6:45 Uhr, Giengen Parkplatz hinter der Walter- Schmid-Halle 7:00 Uhr. Heimkehr bis 20:30 Uhr. Samstag 16.03.2019 Gebühr: 70,60 EUR inkl. Fahrt und sämtliche Eintritte Anmeldeschluss: 01.03.2019 T103-002 Studienfahrt mit Guido Kilian Landshut - Residenzstadt der niederbayerischen Herzöge Abfahrt Nattheim KSK 6: 30 Uhr, Heidenheim ZOB 6:45 Uhr, Giengen Parkplatz hinter der Walter- Schmid-Halle 7:00 Uhr. Rückkehr 20:00 Uhr. Samstag 04.05.2019 Gebühr: 61,75 EUR Anmeldeschluss: 12.04.2019 T201-006 Große Frauen in der Geschichte Maria Theresia - eine überragende Herrschergestalt Donnerstag 14.03.2019 9:30 Uhr - 11:00 Uhr, 1 Termin Musikschule, Beethovenstr. 10, Zimmer 4 Dozent*in: Guido Kilian Gebühr: 6,20 EUR Anmeldeschluss: 01.03.2019 T206-003 Workshop Schnitzen - Herz Aufbauend auf Ihr Können lernen Sie durch das Arbeiten an Ihrem Objekt. Der Dozent unterstützt Sie handwerklich und bildhauerisch bei Ihrem individuellen Objekt. So entstehen je nach Geschmack naturalistische, stilistische,

27 MITTWOCH, 27. Februar 2019 Giengener Stadtnachrichten klassische oder sogar moderne Figuren. Voraussetzung: Motorsägenführerschein Kooperation der Volkshochschulen Nattheim und Giengen. ab Freitag 15.03.2019 9:00 Uhr - 12:00 Uhr, 2 Termine Nattheim, Schwalbenhauhütte (Richtung Wahlberg) Dozent*in: Walter Lindel Anmeldeschluss: 01.03.2019 T211-001 Fotobuch - leicht gemacht ab Donnerstag 14.03.2019 18:30 Uhr - 20:45 Uhr, 3 Termine Margarete-Steiff-Gymnasium, Beethovenstr. 10, Computerraum, R116 1. Stock Dozent*in: Peter Strobel Gebühr: 50,00 EUR Anmeldeschluss: 07.03.2019 T213-001 Nähen, weil es Spaß macht! I Anfänger oder Profi, wer seine Bekleidung selbst nähen möchte ist hier richtig. Jede näht, was sie will. Mit professioneller Hilfe klappt das. ab Montag 25.03.2019 18:30 Uhr - 21:15 Uhr, 5 Termine Robert-Bosch-Realschule, Friedrich-List-Straße 3-5, MuM-Raum Dozent*in: Gudrun Niewerth Gebühr: 68,74 EUR Anmeldeschluss: 19.03.2019 Zauberhafte Tierskulpturen aus Filz Alison Rumbles ist eine schottische Künstlerin, die in ihrem kleinen Gartenhaus mit viel Liebe und Leidenschaft ganz erstaunliche Tiere und Vögel in Nadelfilztechnik herstellt. Sie kommt extra aus Edinburgh nach Giengen, um die Teilnehmer*innen unserer Volkshochschule mit dieser ganz besonderen Art der Gestaltung vertraut zu machen. Wir fangen mit kleineren Projekten an und steigern uns langsam. T213-004 Gefilzter Fuchs Samstag 16.03.2019 9:00 Uhr - 12:30 Uhr, 1 Termin VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum Erdgeschoss Dozent*in: Alison Rumbles Gebühr: 35,00 EUR Anmeldeschluss: 01.03.2019 T213-005 Gefilztes Rotkehlchen Foto: Alison Rumbles Samstag 16.03.2019 14:00 Uhr - 16:00 Uhr, 1 Termin VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum Erdgeschoss Dozent*in: Alison Rumbles Gebühr: 28,00 EUR Anmeldeschluss: 01.03.2019 T301-001 Prüfungsvorbereitung Realschulabschluss, Englisch-Kurs 15.04. - 18.04.2019 (Osterferien) 09:00 Uhr - 10:30 Uhr, 4 Termine VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum Erdgeschoss Dozent*in: Guido Kilian Gebühr: 30,00 EUR Anmeldeschluss: 09.04.2019 T303-018 Heilsames Singen Singen macht glücklich, stärkt unsere Selbstheilungskräfte, entspannt und verbindet. Ein Tag für alle, die gerne singen oder immer schon singen wollten. Im Repertoire sind Lieder aus verschiedenen Kulturen unserer Erde. Kurze Texte, die wir oft wiederholen, und einfach zu erlernende Melodien laden dazu ein, unsere Stimme (wieder) zu entdecken und freudvoll ins gemeinsame Singen einzutauchen. Singerfahrung oder Notenkenntnisse sind nicht wichtig! Samstag 30.03.2019 14:00 Uhr - 18:00 Uhr, 1 Termin Eichamtssaal, Kirchplatz 4 (neben Schranne) Dozent*in: Katja und Michael Böhm Gebühr: 20,00 EUR Anmeldeschluss: 22.03.2019 T303-047 Wehr dich! Selbstverteidigungskurs für Frauen Jede Frau kennt alltägliche Situationen, in denen es schwer ist, die eigenen Grenzen zu finden und zu setzen - klar und deutlich NEIN zu sagen. Situationen in denen sie sich unbehaglich oder sogar bedroht fühlt. Hierzu gehören nicht nur massive körperliche Übergriffe, sondern auch verbale Anspielungen und „versehentliche“ körperliche Berührungen. In vielen Fällen laufen die Situationen nach dem gleichen oder ähnlichen Schema ab. Unser Kurs gibt Antworten, wie durch frühzeitiges Erkennen und entschlossenes Handeln diese Situationen vermieden werden können. Kursleiter ist Wing Tsun Selbstverteidigungstrainer. Samstag 06.04.2019 13:00 Uhr - 16:30 Uhr, 1 Termin Walter-Schmid-Halle, Multifunktionsraum, Seiteneingang links, Beethovenstr. 12 Dozent*in: Viktor Laslo Gebühr: 39,90 EUR Anmeldeschluss: 29.03.2019 T307-002 Männerkochkurs II ab Dienstag 12.03.2019 18:30 - 22:00, 4 Termine ( 1x monatlich) Lina-Hähnle-Schule, Friedrich-List- Str. 3-5, Küche Dozent*in: Petra Baur Gebühr: 52,00 EUR Anmeldeschluss: 01.03.2019 T307-004 Griechischer Abend I ab Samstag 16.03.2019 18:00 Uhr - 22:00 Uhr, 1 Termin Lina-Hähnle-Schule, Friedrich-List- Str. 3-5, Küche Dozent*in: Violeta Gawriilidou- Steinacher Gebühr: 14,80 EUR Anmeldeschluss: 01.03.2019 T307-008 Cucina Italiana - kochen a la Mamma I Mediterrane Küche 3-Gänge-Menu mit kleinem Dessert Dienstag 09.04.2019 18:00 Uhr - 22:00 Uhr, 1 Termin Lina-Hähnle-Schule, Friedrich-List-Str. 3-5, Küche Dozent*in: Luigi Geraci Gebühr: 14,80 EUR Anmeldeschluss: 02.04.2019 T406-006 Englisch Fortsetzungskurs B2 Lehrmaterial: Freie Texte ab Montag 11.03.2019 09:30 Uhr - 11:00 Uhr, 12 Termine VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum 2 Dozent*in: Guido Kilian Anmeldeschluss: 01.03.2019 T406-007 English Refresher Course B1 Wiedereinsteiger ab Mittwoch 13.03.2019 09:30 Uhr - 11:00 Uhr, 8 Termine VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum 2 Dozent*in: Sibylle Beyer Anmeldeschluss: 06.03.2019 TK303-006 Ostercamp Für Mädchen und Jungen von 6 bis 12 Jahren (Geschwisterkinder ab 4 Jahre) Die Osterzeit ist eine ganz besondere Zeit nicht nur wegen den Feiertagen. Die Jahreszeit lädt auch dazu ein, schöne Tage im Freien zu verbringen. Im Ostercamp werden die Kinder betreut, bespielt, bespaßt und geerdet. Tag 1: Kennenlern- und Spieltag, hier finden die Kinder Raum und Zeit um sich zu beschnuppern und an das Umfeld zu gewöhnen. Tag 2: Eine Osterwanderung durch Wiesen, Felder und Wälder steht an. In der Natur werden Mandalas erstellt und wir sammeln Materialien für unser Osternest. Ta g 3: Großer Basteltag. Alles steht im Zeichen der Natur. Es werden Osternester gestaltet, gemalt, geknetet und vieles mehr. Zum Abschluss wird ein gemeinsames Fest veranstaltet. Hierzu bekommen Sie von der Campleitung separate Informationen. Jeder Tag wird von Entspannungsreisen begleitet, so haben die Kinder die Möglichkeit Erlebtes zu verarbeiten und Ruhe in sich selbst zu finden. Jedes Kind wird so angenommen, abgeholt und mitgenommen wie es ist. Kooperation mit dem RSV Hohenmemmingen. 16./17./18.04.2019 8:00 Uhr - 17:00 Uhr, 3 Termine Dozent*in: Jennifer Mpoumparis Gebühr: 60,00 EUR Anmeldeschluss: 09.04.2019 Kostenlose Kurse der Jungen VHS TK205-002 Faschingsspaß mit Schminken und Verkleiden - Ferienkurs Für Mädchen und Jungen der Klassen 1 bis 4 ab Montag 04.03.2019 14:00 Uhr - 18:00 Uhr, 1 Termin VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum Erdgeschoss Dozent*in: Gabriele Schumann Annalena Baßler Gebühr: 0,00 EUR Anmeldeschluss: 26.02.2019 TK303-002 Bokwa für Kinder Bewegen, tanzen, powern für Kinder der Klassen 1 bis 4 Eine Kooperation mit dem RSV Hohenmemmingen. ab Donnerstag 28.03.2019 17:00 Uhr - 18:00 Uhr, 10 Termine Gemeindehalle Hohenmemmingen, Vereinszimmer, Staufener Str. 2 Dozent*in: Jennifer Mpoumparis Anmeldeschluss: 21.03.2019 TK303-003 Yoga für Kinder für Kinder der Klassen 1 bis 4 ab Montag 25.03.2019 15:00 Uhr - 16:30 Uhr, 9 Termine VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum 1 Dozent*in: Jutta Zimmermann Anmeldeschluss: 19.03.2019 TK307-003 Kochen macht Spaß: Brot und Brötchen für die Party für Kinder der Klassen 3 und 4 ab Freitag 12.04.2019 15:00 Uhr - 18:00 Uhr, 1 Termin Lina-Hähnle-Schule, Friedrich-List-Str. 3-5, Küche Dozent*in: Udo Fehrle Anmeldeschluss: 05.04.2019 TK501-001 Präsentieren mit PowerPoint Ferienkurs für Mädchen und Jungen der Klassen 3 und 4 ab Donnerstag 07.03.2019 09:00 Uhr - 12:00 Uhr, 3 Termine Robert-Bosch-Realschule, Friedrich-List-Straße 3-5, Raum BU 1 Computerraum Dozent*in: Udo Fehrle Anmeldeschluss: 28.02.2019

Neue Woche

garten_oktober doppel
HEIMSPIEL NR. 12 SAISON 2019/20
HEIMSPIEL NR.11 SAISON 2019/20
Heimspiel Nr. 10 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 9 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 7 Saieon 2019/20
Heimspiel Nr. 6 Saison 2019/20
Heimspiel Nr 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 2 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 1 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 15 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr 11 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr. 9 Saison 2018/19
Heidenheim Giengen Februar Heidenheimer Giengener Anmeldung Kinder Telefon Informationen Vortrag Woche