Aufrufe
vor 3 Jahren

24.10.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Leistungen
  • Frankfurt
  • Stuttgart
  • Presse
  • Flug
  • Programm
  • Reiseleitung
  • Oktober
  • Kooperation

neuewoche. Giengen

neuewoche. Giengen Mittwoch, 24. Oktober 2018 6 AM 19. NoVEMBER GEht’S LoS: Auf insgesamt zehn Kilometern Länge wird die A 7 in beiden Fahrtrichtungen erneuert. Foto: Archiv/Christian Thumm Erneuerung auf zehn Kilometern Die Fahrbahn auf der A 7 wird saniert: Zwischen der Giengener Brenztalbrücke und der Hungerbrunnentalbrücke beginnen die Arbeiten am 19. November und dauern voraussichtlich bis Dezember 2020. Zwischen der Brenztalbrücke bei Giengen und der Hungerbrunnentalbrücke wird die Fahrbahn der A 7 in beiden Fahrtrichtungen saniert. Das teilt das Regierungspräsidium mit. Am Montag, 19. November beginnt die erste von sechs Bauphasen. Die Sanierungsarbeiten des zehn Kilometer langen Streckenabschnittes laufen bis voraussichtlich Dezember 2020. Hierbei wird der Autobahnabschnitt über die gesamte Fahrbahnbreite erneuert und auf zwölf Meter ausgebaut. Der Bereich um die Anschlussstelle Giengen/Herbrechtingen und der Hürbetalbrücke wird in Asphalt ausgeführt. In dem Abschnitt zwischen der Hürbetalbrücke und der Hungerbrunnentalbrücke wird die Betonfahrbahn instand gesetzt. Um die anfallenden Erdmassen wirtschaftlich weiterverwenden zu können und um den Lärmschutz in dem Streckenabschnitt zu verbessern, wird der bestehende städtische Lärmschutzwall entlang der Fahrbahn Richtung Würzburg im Auftrag mit der Stadt Giengen erhöht. In der ersten Bauphase werden die Autofahrer in Fahrtrichtung Ulm voraussichtlich ab Montag, 19. November auf die Gegenfahrbahn übergeleitet. Dafür wird bereits eine provisorische Verbreiterung gebaut. Damit die Tank- und Rastanlage Lonetal weiterhin in Betrieb bleiben kann, werden darüber hinaus im Zuge dieser Arbeiten im Mittelstreifen zwei Überfahrten hergestellt. Für die aktuellen Arbeiten muss die Auffahrt an der Anschlussstelle Niederstotzingen in Fahrtrichtung Ulm auf unbestimmte Zeit gesperrt werden. Der Verkehr Richtung Würzburg kann weiterhin über die Anschlussstelle Niederstotzingen abgewickelt werden. Zur Verbesserung der Situation am Knotenpunkt an der Anschlussstelle Giengen und der B 492 wird eine provisorische Ampelanlage aufgestellt. Diese soll ab Mitte 2019 durch eine stationäre Ampelanlage ersetzt werden. Die Gesamtkosten der Arbeiten betragen für den Bund rund 36 Millionen Euro. suchen finden anrufen Kompetente Firmen bieten den perfekten Service BRANCHEN A – Z • Zimmerei • Dachdeckerei • Solarstrom vom Dach Hermaringen, Mittelstraße 18, Tel. 07322/23605, Fax 23609 Oggenhauser Straße 29 89537 Giengen Telefon 0 73 22/13 38 86 bodenbeläge, parkett, polsterarbeiten, neubezüge, autosattlerei, sitzbezüge www.proraum.com oggenhauser straße 29 89537 giengen telefon: o7322 133886 e-mail: info@proraum.com www.proraum.com

neuewoche. Giengen Mittwoch, 24. Oktober 2018 7 DAS tUt GAR Nicht wEh: Am kommenden Mittwoch, 31. Oktober kann in der Schranne in Giengen Blut gespendet werden. Jede Spende kann Heilung, manchmal sogar das Leben bedeuten. Foto: Sabrina Balzer Jeder Tropfen zählt Kleiner Aufwand, große Hilfe, noch größere Dankbarkeit: Das DRK bittet um Blutspenden. Jeder Gesunde ab 18 Jahren kann Leben retten. Viele Operationen und Transplantationen sind nur möglich, wenn ausreichend Blutpräparate vorhanden sind. Oft genug ist eine Rettung nur durch eine Blutübertragung möglich. Für die Spender ist es nur ein kleiner Aufwand, andere Menschen jedoch vergessen diese Spende niemals: die Empfänger, denen durch die Blutspende eines Fremden das Leben gerettet werden konnte, und auch für deren Angehörigen und Freunde. Um die Versorgung auch weiterhin gewährleisten zu können, bittet der DRK- Blutspendedienst um Blutspenden am kommenden Mittwoch, 31. Oktober von 14.30 bis 19.30 Uhr in der in Giengen. Jede Spende zählt. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Spender werden gebeten, den Personalausweis mitbringen. Giengens schärfster Laden! seit 140 Jahren • Messer • Scheren • eigene Schleiferei Messer Rödter Memminger Torstraße 7 – 9 89537 Giengen, Tel. 07322/6830 Die Melkkübel laden ein Mit Tanzeinlagen und fünf neuen Musikanten: Die „Fidelen Melkkübel“ aus Hohenmemmingen feiern in der Gemeindehalle ihr 15-Jähriges Bestehen. Die „fidelen Melkkübel feiern ihr 15-jähriges Bestehen und laden zum Festabend am Samstag, 3. November ab 19.30 Uhr in die Hohenmemminger Gemeindehalle ein. Firmiert hat sich die Gruppe als Ergänzung zu den über die Stadtgrenzen Giengens bekannten „Goißlschnalzern“ , um die ländlichen Volkstänze und Traditionen auch auf Foto: pm kleineren Bühnen präsentieren zu können. Die acht Musikanten der „Fidelen Melkkübel“ reißen mit Tuba, Trompete, Bariton, Alphorn, Akkordeon und Gitarre sowie Schlagzeug buchstäblich vom Hocker. Als Rhythmusgeräte geben aber auch Waschbrett, Sense oder Melkkübel den Ton an. Paare, die gerne tanzen, sind herzlich willkommen. suchen finden anrufen Kompetente Firmen bieten den perfekten Service BRANCHEN A – Z DER EINRICHTER DER EINRICHTER BERND TEUFEL BERND TEUFEL Steinwiesenstr. 26 · 89537 Giengen Tel. 07322-919569 · Mobil 0172-8643241 info@der-einrichter.de www.der-einrichter.de PERFEKTE INSEKTENSCHUTZGITTER VON NEHER – NACH MASS Fliesen, Platten & Mosaik Fachbetrieb für exklusive Fliesenverlegung Montagebau • Vertrieb und Montage von Garagentoren und Antrieben Werner Wünsch • Rollladen, Jalousien und Service Buchenweg 2, 89537 Giengen/Brenz Alles aus einer Hand Mobil 01 51/14 10 99 62 Tel. 0 73 22/24 05 18 Fax 0 73 22/9 55 76 85 montagebau-w.wuensch@web.de Wasserschapfstr. 43 89537 Giengen/Brenz Reiner Mack Mobil 01717548362 info@rema-fliesen.de Telefon + 49(0) 73 22 - 955 89 10 www.rema-fliesen.de Telefax + 49(0) 73 22 - 955 89 11

Neue Woche

Heidenheim Leistungen Frankfurt Stuttgart Presse Flug Programm Reiseleitung Oktober Kooperation