Aufrufe
vor 3 Jahren

21.02.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Februar
  • Giengen
  • Ausbildung
  • Heidenheimer
  • Sucht
  • Gerstetten
  • Frau
  • Kommenden
  • Herbrechtingen

neuewoche.

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 21. Februar 2018 44 TIPPS Peter Holzapfel und Erwin Rehling „Neues von Früher“ Freitag, 27. April 2018, 20 Uhr, Pfleghof, Langenau „Neues von Früher“ führt in eine kindliche Welt aus heutiger Sicht! Schauplatz dieser wahren und durchlebten Ereignisse aus den sechziger Jahren ist ein kleines Dorf in Oberbayern, in dem Erwin Rehling aufwuchs, wo jeder jeden kannte, wo es Anteil nehmende Nachbarschaft gab, der Spielplatz für die Kinder eine weitgehend intakte Natur. Die scheinbare Idylle birgt Momente voller Tragik, Komik und Humor! 15,00 Euro 27.04.18 Peter Holzapfel und Erwin Rehling Pfleghof, Langenau 15,00 29.04.18 MASSACHUSETTS - Das BEE GEES Musical Congress-Centrum Stadtgarten, Schwäbisch Gmünd 44,90-59,90 MAi 2018 03.05.18 Ernst & Heinrich Lokschuppen, Heidenheim 20,00 04.05.18 East-West-Connection - „Hey Joe“ Tribute to Jimi Hendrix Kloster, Herbrechtingen 16,40 04.05.18 Helge & das Udo - „LÄUFT!“ Bürgerhaus Schranne, Giengen 18,00 05.05.18 Emil Brandqvist Trio Pfleghof, Langenau 23,00 06.05.18 Lisa Catena – „Grenzwertig“ Arche, Dischingen 16,50 – 20,50 09.05.18 isartaler Hexen Festzelt Giengen-Sachsenhausen 8,00 11.05.18 Gastspiel Theater Lindenhof Melchingen Pfleghof, Langenau 18,00 11.05.2018 Danceperados of ireland – Whiskey you are the devil! Stadthalle, Aalen 33,90-51,90 11.05.2018 ich und die 3 anderen - im Angesicht des Tones Lokschuppen, Heidenheim 17,00 12.05.18 Drahlseilakt Congress Centrum, Heidenheim 19,00-33,00 12.05.18 Südtiroler Spitzbuam Festzelt Giengen-Sachsenhausen 10,00 17.05.18 Horst Evers Lokschuppen, Heidenheim 20,00 17.05.18 Johann von Bülow – liest Loriot Rathaus Oberkochen 12,00 - 24,00 08.06.18 Bet Williams Band - Fantastische Stimme und großes Songwriting Kloster, Herbrechtingen 16,40 08.06.18 Thea Eichholz – Lieder Texte und Gelebtes Eine Veranstaltung der VHS Gerstetten Turn- und Festhalle Gerstetten 15,00 18.06.18 Passo Avanti – Kammermusik unlimited Rathaus Oberkochen 12,00 - 24,00 19.06.18 Murat Parlak – Poesie der Ekstase Rathaus Oberkochen 12,00 - 24,00 24.06.18 Eröffnungskonzert 2018 Rittersaal, Heidenheim 18,00-49,00 29.06.-27.07.18 nABUCCO Rittersaal, Heidenheim 15,70-86,00 JULi 2018 06.07.18 Cuba Vista - kubanische Lebensfreude Kloster, Herbrechtingen 16,40 Anzeige HEIDENHEIM Max Raabe verpennt den perfekten Moment JUni 2018 03.06.18 Stefan Waghubinger „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“, Arche, Dischingen 18,50 – 22,50 08.07.18 Galakonzert Congress Centrum, Heidenheim 10,70-53,00 ticketshop.hz.de Lisa Catena - Grenzwertig Sonntag, 6. Mai 2018, 18 Uhr, Arche Dischingen Wo hört Satire auf und wo fängt Politik an? Und was bedeutet es für den Berufstand des Satirikers, wenn mittlerweile die meisten Länder von Komikern und Clowns regiert werden? Lisa Catena ist der Grenzzaun im Kabarett: Unter Strom, aber offen für jeden, der eintreten will. Sie zeigt, dass sich jenseits von Gut und Böse Grauzonen eröffnen. Die zu erkunden, mag an die Schmerzgrenze gehen, ist aber alleweil spannender als die ausgelatschten Pfade der Moral. Und ja, an diesem Grenzzaun wird geschossen. Zwar mit Pointen, dafür aus vollen Rohren. 16,50 – 20,50 Euro Am morgigen Donnerstag, 22. Februar um 20 Uhr kommen Max Raabe und das Palast Orchester mit dem neuen Programm „Der perfekte Moment . . . wird heut verpennt” nach Heidenheim ins CC. Mit Leichtigkeit verbindet sich die feine Ironie der Lieder aus den 20er und 30er Jahren mit dem schrägen Humor in Songs wie „Guten Tag, liebes Glück“, „Ich bin dein Mann“, „Willst du bei mir bleiben“ oder „Fahrrad fahr’n”. Der Entertainer hat sich zur Unterstützung seinen Namensvetter aus der Tierwelt zur Seite geholt: Und so sieht man, wie Raabe, Max und Rabe, Rudi gemeinsam auf der Leitung sitzen: Eben ein perfekter Moment. Karten gibt es unter anderem im Ticketshop im Pressehaus Heidenheim, ticketshop.hz.de und bei der Tourist-Info im Elmar-Doch-Haus, Tel. 07321.327-4910. Ticketshop im Pressehaus Olgastraße 15 ∙ 89518 Heidenheim Montag – Freitag 8.00 – 17.00 Uhr Samstag 9.30 – 13.00 Uhr Soziale Netzwerke – Chance oder Lawine? FES-Gymnasium in Heidenheim: Prof. Dr.-Ing. Hansgert Hascher über Kommunikation, Datensicherheit und Zeiteffizienz in den heutigen sozialen Netzwerken. „Digital Natives“ werden oft die Vertreter der jungen Generation genannt, die sich geübt und spielerisch der mobilen Kommunikationstechnik bedienen. Für Eltern und Betreuer wirft diese Technologie aber auch weiterreichende Fragen auf. Genau hier setzt Prof. Dr.-Ing. Hansgert Hascher an. Mit seinem Vortrag „Soziale Netzwerke – Chance oder Lawine?“ kommt der Studiengangsleiter Wirtschaftsingenieurwesen an der Dualen Hochschule am kommenden Mittwoch, 28. Februar um 19 Uhr in die Aula des Gymnasiums der Freien Evangelischen Schule, Kurze Straße 9 in Heidenheim. Was bedeuten „Cloud Computing“ und „Big Data“? Wie wird damit Geld verdient? Was bedeutet „Gratis“ als Geschäftsmodell? Online-Ticketverkauf ticketshop.hz.de Anzeige Der Impulsvortrag gibt Tipps zum Thema Medienkompetenz und zum Umgang mit sozialen Netzwerken und Daten, aber auch mit der verfügbaren Zeit. Vor dem Hintergrund, dass die neuen Mobil-Technologien zukünftig eine noch breitere gesellschaftliche Nutzung erfahren wird, lädt eine offene Frage- und Diskussionsrunde mit dem Referenten im Anschluss zum Mitreden und Nachhaken ein. Das FES-Forum, eine Veranstaltungsreihe der Freien Evangelischen Schule, bietet mehrmals im Schuljahr Impulsvorträge und Informationsveranstaltungen für Eltern, Lehrende und die Öffentlichkeit an. Die offene Veranstaltung ist kostenfrei. Nähere Info und Anmeldung unter Tel. 07321.273785 oder such per E-Mail an gymnasium@ fes-heidenheim.de.

Kykladen -Die Perlen der Ägäis Athen -Paros -Santorin* -Naxos - Delos und Mykonos ** -Paros -Athen 15. -22. September 2018 Der Reisepreis beträgt pro Person im Doppelzimmer: €1.799,- Einzelzimmerzuschlag: €170,- **Ausflug Mykonos: €95,- *Ausflug Santorin: €85,- Im Reisepreis enthalten: Transfer ab/bis Heidenheim via Göppingen Reisebegleitung ab/bis Göppingen Flug ab/bis Frankfurt 7Üb. inkl. Halbpension in 3*/ 4* Hotels Ausflüge im landestyp. Reisebus inkl. Eintrittsgelder Ausflüge inklusive: Parikia, Marathi, Naxos und Athen Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung Veranstalter: Gebeco GmbH &Co.KG, Holzkoppelweg 19, 24118 Kiel Inkl. Führung im Asisi-Panometer! Dresden Griechenland -Chalkidiki 08. -15. Mai 2018 Der Reisepreis beträgt pro Person im Doppelzimmer: €1.029,- Einzelzimmerzuschlag: €210,- Zusatzausflug Land &Leute: €49,- Im Reisepreis enthalten: Transfer ab/bis Heidenheim via Göppingen Reisebegleitung ab/bis Stuttgart Flug von Stuttgart nach Thessaloniki und zurück 7Üb. im Acrotel Athena Pallas Village ****+ (o.ä.) Halbpension Ausflüge und Besichtigungen inkl. der Eintrittsgelder lt. Programm Ausführliche Reiseinformationen inkl. Reiseführer Veranstalter: WTT Rhein-Kurier GmbH, Pastor-Klein-Str. 17, 56073 Koblenz Presse-Reisen Olgastraße 15, 89518 Heidenheim T 07321.347-141 | F 07321.347-108 presse-reisen@hz-online.de reisen.hz-online.de Kulturelle Glanzlichter: Musikfestspiele und barockeSchätze 7. –10. Juni 2018 HEIDENHEIMER ZEITUNG Olgastraße 15 ·89518 Heidenheim T07321.347141 Copyright Bild: Brühlsche Terrasse © DML BY;Foto: ddpix.de „Dresden hat mir große Freude gemacht und meine Lust, anKunst zu denken, wieder belebt.Esist einunglaublicher Schatz aller Artandiesem schönen Orte“, schrieb einst Johann Wolfgang von Goethe. Der Juni ist eine schöne Reisezeit, um sich an den unglaublichen kulturellen Schätzen Dresdens zu erfreuen. Als besondere Höhepunkte haben wir zudem zwei musikalische Glanzlichter im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele auf dem Programm. Am Freitag erleben wir die französische Starpianistin Hélène Grimaud im Kulturpalast, der nach mehrjährigem Umbau 2017 wieder eröffnet wurde und neues kulturelles Zentrum der Stadt ist. Imstimmungsvollen Grand Palais des Großen Gartens hören wirzum Abschluss ein Werkstattkonzertdes Dresdner Festspielorchesters. Reiseleitung: Andrea Engel-Benz, Historikerin Reisepreis: €895,– pro Person im Doppelzimmer €178,– Einzelzimmerzuschlag Konzertkarten: (inkl. VVK-Gebühr,Preisep.P): 08.06.2018: Hélène Grimaud &Mat Hennek,Kat.2, €64,- 10.06.2018: Werkstattkonzert, Palais im großen Garten, Einheitskat. €30,- Leistungen: Fahrt imkomfortablen Fernreisebus, drei Übern./Frühst. im 4* Hotel Hilton Dresden, drei Abendessen, inkl. Asisi-Panometer, Schifffahrt, Eintrittskosten und Führungen lt.Programm, qualifizierte Reiseleitung. Reiseverlauf und die detaillierten Leistungen entnehmen Siebitte unserem ausführlichen Programm. Veranstalter: SÜDWESTPRESSE +Hapag-Lloyd Reisebüro GmbH &Co. KG,Hafenbad 4, 89073Ulm Mo.–Fr.: 9.00–17.00 Uhr Sa.: 9.30–13.00 Uhr presse-reisen@hz-online.de Subscription_Yearly/Fotolia.com

Neue Woche

Heidenheim Februar Giengen Ausbildung Heidenheimer Sucht Gerstetten Frau Kommenden Herbrechtingen