Aufrufe
vor 3 Jahren

21.02.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Februar
  • Giengen
  • Ausbildung
  • Heidenheimer
  • Sucht
  • Gerstetten
  • Frau
  • Kommenden
  • Herbrechtingen

neuewoche.

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 21. Februar 2018 42 TIPPS All that Jazz Vol. V Martin-Schrack-Sextett Freitag, 2. März 2018, 20 Uhr Duale Hochschule Heidenheim (altes Gebäude) Das Dozentenkonzert zum Jazz- Workshop der Gymnasien - heuer ist es der 20.! - ist eine feste Tradition geworden. Wenn die Schüler die Musiker live on stage hören, sind das nicht mehr ihre Lehrer vom Tag, sondern ausdrucksstarke Instrumentalisten. Martin Schrack führt mit seinen Arrangements die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des Jazz vor. Die Themen stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen, aus Klassik, Folk, Pop, auch Schlager und natürlich aus Jazz-Standards. 22,00 Euro The Seer Samstag, 10. März 2018, 21.30 Uhr Rockbar Rössle, Neresheim Ab März 2018 wird nach längerer Pause wieder Gelegenheit sein THE SEER live zu erleben - mit komplett neuem Besteck... Am 10. März 2018 wird nach langer Bühnenabstinenz die Saison eröffnet und die erste Show gespielt. 17,00 Euro MiTTWOCH, 21.2. • 20 Uhr: Giora Feidman plays beatles – mit rastrelli Cello Quartett, Stiftskirche, Tübingen 28,90 – 49,90 DONNerSTaG, 22.2. • 19 Uhr: Max Goldt, liest aus „Lippen abwischen und lächeln“, Kloster, Herbrechtingen 12,00 • 20 Uhr: Das Phantom der Oper - Central Musical Company, Congress Centrum (CCU), Ulm, 42,90 – 74,90 • 20 Uhr: füenf - „5 engel für Charlie“, Sudhaus, Tübingen 21,55 • 20 Uhr: Kulturschiene: „Habbe & Meik“, Maskentheater für die ganze Familie - Konzerthaus, Heidenheim 20,00 • 20 Uhr: Max raabe & Palast Orchester - Neues Programm 2018, Congress Centrum, Heidenheim 55,00 – 65,00 FreiTaG, 23.2. • 19.30 Uhr: „Sketsche“ - Sketche von Walter e. Pfaus, Hugo Wiener, Willy Pribil und Franz Hohler (PREMIERE), Stadtsaal am Kolpingplatz, Dillingen an der Donau 10,00 • 20 Uhr: aGNeS - Wiederaufnahme, Freudenschmaus, Aalen, 15,00 • 20 Uhr: Die CrOONieS, Sudhaus, Tübingen 14,95 • 20 Uhr: Heimat - verdammt ich lieb dich 2018 - ein musikalisches Liebesgeständnis an die Heimat ***, Kulturhaus Schloss Großlaupheim, Laupheim 41,50 – 44,50 • 20 Uhr: Kaffkönig - „abschlussball“ Tour 2018, Roxy, Ulm 12,00 • 20 Uhr: Marco Mendoza - „Viva La rock“ Album Release Tour 2018, Die Halle, Reichenbach 19,60 • 20 Uhr: Poems on the rocks, Songs und Texte für die Ewigkeit, Pfleghof, Langenau 20,00 • 20 Uhr: Theaterring: Macbeth, Tragödie von William Shakespeare, Freie Waldorfschule, Heidenheim 12,70 – 21,00 SaMSTaG, 24.2. • 19.30 Uhr: „Sketsche“ - Sketche von Walter e. Pfaus, Hugo Wiener, Willy Pribil und Franz Hohler, Stadtsaal am Kolpingplatz, Dillingen an der Donau 10,00 • 20 Uhr: CaVeWOMaN - Praktische Tipps zur Haltung und zur Pflege eines beziehungstauglichen Partners, Roxy, Ulm, 22,25 • 20 Uhr: GeT baCK - ein britischer Liederabend, Freudenschmaus Aalen, Aalen 15,00 • 20 Uhr: Lars redlich: Lars but Not Least!, Zehntstadel, Leipheim 19,80 • 20 Uhr: Night of the Dance - irish Dance reloaded, Walter-Schmid-Halle, Giengen 39,90 – 59,90 • 20 Uhr: THe buSTerS - „Ska bang 87“, Sudhaus, Tübingen 19,00 • 21 Uhr: Purple rising - The Deep Purple experience, Die Halle Kulturinitiative Reichenbach e. V., Reichenbach 16,70 • SONNTaG, 25.2. • 17 Uhr: ensemble Südwind, Kulturhaus Schloss Großlaupheim, Laupheim 16,95 • 19 Uhr: Drum Stars, Die atemberaubend-witzige Percussionshow, Konzerthaus Heidenheim, Heidenheim 28,90 – 39,90 • 19 Uhr: GeT baCK - ein britischer Liederabend, Freudenschmaus Aalen, Aalen 15,00 • 19.30 Uhr: eNSeMbLe PHOrMiNX - „aufbruch - Departure“, Sudhaus, Tübingen 6,75 • 20 Uhr: SONa JObarTeH & band - Kora & Griot, Sudhaus, Tübingen 22,65 Februar 2018 Steiff Museum, Giengen (Tag frei wählbar) abocard-ermäßigung 2 euro auf einzeltickets, 5 euro auf Familientickets Einzelticket 6,00 – 10,00 März 2018 01.03.18 Die große reise/ abenteuer Weltumrundung - mit dem Fahrrad und dem Tuk-Tuk um die Welt Live-Multivisionsreportage aboCard-ermäßigung 1 euro Konzerthaus, Heidenheim 13,90 02.03.18 Opportunity - acoustic-Genuss mit jeder Menge Stimme Kloster, Herbrechtingen 14,20 02.03.18 all that Jazz Vol. V – Martin-Schrack-Sextett Duale Hochschule (altes Gebäude), Heidenheim 22,00 03.03.18 Neuer KaMMerCHOr: „Moulin rouge“ benefizkonzert des rotary-Clubs Heidenheim-Giengen Congress Centrum Heidenheim 20,00 – 30,00 03.03.18 Cristina braga Trio Pfleghof, Langenau 20,00 03.03.18 Musical Moments Die witzig-charmante Musicalshow aboCard-ermäßigung 3 euro Konzerthaus, Heidenheim 31,90 – 44,90 03.03.18 Ludwig van beethoven - Lutz Görner & Nadia Singer ZEISS Forum, Oberkochen 27,60 07.03.18 OHNe rOLF Lokschuppen, Heidenheim 20,00 09.03.18 urban Priol Konzerthaus Heidenheim 26,25-30,65 10.03.-25.03.18 Und ewig rauschen die Gelder Heidenheim, Sasse-Theater 15,00 10.03.18 THe Seer Rockbar Rössle, Neresheim 17,00 11.03.18 Nik P. & band – 20 Jahre Jubiläumstour Stadthalle, Aalen 37,95-49,95 15.03.18 Paul Panzer – Glücksritter…vom Pech verfolgt! Congress Cenrum, Heidenheim 36,40 15.03.18 Talk’n’Tones – Joo Kraus, Ernst Mantel, Christoph Neuhaus Rathaus Oberkochen 10,00 - 19,00 16.03.18 Stenzel & Kivits Pfleghof, Langenau 18,00 16.03.18 Oberösterreich Konzerthaus, Heidenheim 12,70-21,00 16.03.18 Die amigos Forum am Hofgarten, Günzburg 44,90-54,90 Anzeige Comedians lassen Plakate sprechen Das Duo „Ohne Rolf“ präsentiert in der Kulturschiene am Mittwoch, 7. März um 20 Uhr sein neues Programm „Unferti“ im Lokschuppen. Wieder unterhalten sich die beiden Schweizer Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg nur über beschriftete Plakate demonstrieren eindrucksvoll, wie unterhaltsam beredtes Schweigen sein kann. Karten gibt es im Ticketshop der Heidenheimer Zeitung und bei der Tourist Info Heidenheim. Ticketshop im Pressehaus Olgastraße 15 ∙ 89518 Heidenheim Montag – Freitag 8.00 – 17.00 Uhr Samstag 9.30 – 13.00 Uhr Online-Ticketverkauf ticketshop.hz.de

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 21. Februar 2018 43 17.03.17 The Queen Kings „Queen & Freddie Mercury Tribute“ Lokschuppen, Heidenheim 22,95 19.03.18 Irish Heartbeat Festival Turn- und Festhalle Fachsenfeld, Aalen 32,90 20.03.18 Der Frauenarzt von Bischofsbrück – Folge 5, Lokschuppen, Heidenheim 20,00 21.03.18 Matthias Pöhm - Schlagfertig auf dem Schulhof! Stadtbibliothek - Margarete- Hannsmann-Saal, Heidenheim 15,00 - 29,90 22.03.18 Par Excellence Waldorfschule, Heidenheim 14,70-23,00 23.03.18 David Friedrich Pfleghof, Langenau 15,00 23.03.18 The Tribute Show – ABBA today AboCard-Ermäßigung 3,00 Euro Konzerthaus Heidenheim 56,90 31.03.18 Mega Ü30 Partynacht Congress Centrum Heidenheim 10,00 APrIl 2018 05.04.18 Bernd Kohlhepp & Mirjam Woggon Krimi Impro aus Absurdistan Kulturhof Erpfenhausen, Gerstetten 23,00 06.04.18 Fabian Schläper & Tina Häusermann ZU ZWEIT FAKE NEWS – Balken biegen für Fortgeschrittene Kulturhof Erfpenhausen, Gerstetten 23,00 06.04.18 Frank Sauer - „Mit Vollgas in die Sackgasse“ - Kabarett Kloster, Herbrechtingen 16,40 06.04.-28.04.18 Und ewig rauschen die Gelder Heidenheim, Sasse-Theater 15,00 07.04.18 Franziska Dannheim und Jong-Min Kim Oper légèr – Die Fledermaus Kulturhof Erpfenhausen, Gerstetten 23,00 12.04.18 Martina Schwarzmann Stadthalle, Aalen 23,35-34,35 12.04.18 XAlA Lokschuppen, Heidenheim 20,00 14.04.18 Moi et les Autres Pfleghof, Langenau 20,00 14.04.18 Herr Stumpfes Zieh und Zupfkapelle Tour 2018 – heut nemme ond morga net glei Gemeindehalle, Bächingen 26,00 15.04.18 Ernst Mantel – „HA KOMM“ Arche, Dischingen 18,50 – 22,50 19.04.18 Der Sheriff von linsenbach Konzerthaus, Heidenheim 12,70-21,00 19.04.18 Maxi Gstettenbauer – lieber Maxi als normal Prediger, Schwäbisch Gmünd 27,75 19.04.18 Sigi Zimmerschied Pfleghof, Langenau 23,00 21.04.18 Simon & Garfunkel Tribute meets Classic Duo Graceland mit Streichquartett und Band Konzerthaus, Heidenheim 26,90 – 31,90 24.04.18 Der Frauenarzt von Bischofsbrück – Folge 6 Lokschuppen, Heidenheim 20,00 26.04.18 Furioso Waldorfschule, Heidenheim 14,70-23,00 26.04.18 The leonard Cohen Project – Songs of Love and Hate Rathaus Oberkochen 11,00-22,00 26.04.18 HAIr – let the sun shine in The American Tribal Love-Rock Musical AboCard-Ermäßigung 3 Euro Congress Centrum, Heidenheim 39,90 – 59,90 ticketshop.hz.de TIPPS Franziska Dannheim und Jong- Min Kim Oper légèr - Die Fledermaus Samstag, 7. April 2018, 20 Uhr Kulturhof Erpfenhausen, Gerstetten Pures Wiener Lebensgefühl schwingt in den mitreißenden Melodien und zeitlosen Wahrheiten, wie ‚Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist‘. Franziska Dannheim genießt einmal mehr die „Stimmfach-Freiheit“ ihres Formats zwischen Spiel-Tenor und Soubrette, während Jeong- Min Kims brillantes Spiel dem Klavier puren Walzerrausch entlockt. Champagnerlaune vom Allerfeinsten. 23,00 Euro HeidenHeim Anzeige Heidenheim Anzeige BiRKenRied Anzeige Figurentheater in der Stadtbibliothek Am kommenden Sonntag, 25. Februar zeigt das Berliner Theater Zitadelle in der neuen Stadtbibliothek „Frau Meier, die Amsel“. Das Familienstück beginnt um 15 Uhr und ist angelehnt an die Bilderbuchgeschichte von Wolf Erlbruch. Es wurde 2017 als beste Theaterproduktion auf der Kinderkulturbörse ausgezeichnet. Karten gibt es in der Stadtbibliothek und bei der Tourist-Info. Habbe und Meik doch nicht im Lokschuppen Am morgigen Donnerstag, 22. Februar sind „Habbe & Meik“ nicht wie ursprünglich angekündigt im Heidenheimer Lokschuppen zu sehen. Aus technischen Gründen wird der Spielort ins Konzerthaus verlegt, wo das atemberaubende Puppentheater ab 20 Uhr Groß und Klein verzaubern wird. Wenn ein Akkordeon auf ein Saxofon trifft Am kommenden Sonntag, 25. Februar sind die beiden Kärtner Musiker Rudi Katholnig (Akkordeon) und Hans-Peter Steiner (Saxophon) zu Gast in Birkenried. Ab 14 Uhr spielen die Musikprofis mit außergewöhnlicher Instrumentierung verträumte Melodien von Jazz über New Musette bis hin zu Tango, auch Eigenkompositionen sind mit dabei. Eintritt frei, es wird gesammelt. Herrn Stumpfes Zieh und Zupfkapelle Tour 2018 – „Heut nemme ond morga net glei“ Samstag, 14. April 2018, 20 Uhr Gemeindehalle Bächingen Die neue Tour der „Stumpfes“ versinnbildlicht wie kein anderes Bühnenprogramm aus den mittlerweile 25 Schaffensjahren der schwäbischen Kultband, dass das bei unseren italienischen Nachbarn gelebte „dolce far niente“ auch in der schwäbischen Lebensart schon immer sprachlich verwurzelt ist. 26,00 Euro Schmid Gerstetten Wilhelmstraße 11∙ 89547 Gerstetten KOMM-IN Karlstraße 12 ∙ 89568 Hermaringen Der Schreibladen Kirchgasse 7, 89561 Dischingen Schreiblädle Baierl Hauptstraße 33 ∙ 89567 Sontheim

Neue Woche

Heidenheim Februar Giengen Ausbildung Heidenheimer Sucht Gerstetten Frau Kommenden Herbrechtingen