Aufrufe
vor 3 Jahren

21.02.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Februar
  • Giengen
  • Ausbildung
  • Heidenheimer
  • Sucht
  • Gerstetten
  • Frau
  • Kommenden
  • Herbrechtingen

neuewoche. Mittwoch, 21.

neuewoche. Mittwoch, 21. Februar 2018 2 HEIDENHEIM Ziersträucher richtig schneiden und pflegen Wann ist die beste Zeit, Ziersträucher zu setzen oder zu schneiden? An welchem Standort im Garten fühlen sie sich wohl? Welche Pflege ist nötig, damit sie gut gedeihen? Am heutigen Mittwoch, 21. Februar lädt der Obst- und Gartenbauverein Heidenheim zu einem Vortrag über Schnitt und Pflege von Ziersträuchern ein. Im Anschluss sind Fragen an den Referenten möglich. Der Informationsabend findet im Nebenzimmer des Vereinsheims Aqua Terra statt und beginnt um 19 Uhr. GERSTETTEN Am Sonntag wird wieder getanzt Tanzen, lachen, glücklich sein: Am kommenden Sonntag, 25. Februar spielt der beliebte Tanzmusiker Roland Grebhan auf Einladung des Ortsseniorenrats Gerstetten von 15.30 bis 18.30 Uhr im Gasthaus zum Ochsen in Gerstetten-Heldenfingen. Ob Tango oder Walzer, Volksmusik oder Oldie, an diesem Nachmittag stehen altbekannte Melodien auf dem Programm. Auch Alleinstehende sind willkommen, es findet sich sicher ein Partner für die ein oder andere Tanzrunde. NOTDIENSTE Überfall-Unfall: Tel. 110 Feuerwehr: Tel. 112 Notarzt: Tel. 112 Giftnotruf Baden-Württemberg: Tel. 0761-1 92 40 Frauen- und Kinderschutzhaus: Tel. 07321.24099 Kinder- und Jugendtelefon: Tel. 0800.1110333 Ökumenische Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 APOTHEKEN Apotheken-Notdienstfinder Tel. 0800.0022833. ÄRZTE Landkreis Heidenheim: Von Freitag, 16 Uhr - Montag, 8 Uhr, Tel. 116 117. Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Samstag und Sonntag, 8 - 22 Uhr, Tel. 07321.480050. Bachtal/Wittislingen: Freitag, 18 Uhr - Montag, 8 Uhr, Dr. Keis, Mauthausstraße 4, Bachhagel, Tel. 09077.8043. Neresheim und Ostalbkreis: Notfallpraxis am Ostalb-Klinikum, Samstag, Sonntag, 8 -22 Uhr. – Außerhalb der Öffnungszeiten, Tel. 116117. Oberkochen und Unterkochen: Tel. 0180.6073614. KINDER- UND JUGENDÄRZTE Landkreis Heidenheim, Samstag, Sonntag, 10 - 16 Uhr in der Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Tel. 07321.480050. AUGENÄRZTE Notfalldienst, Tel. 0180.50112098. ZAHNÄRZTE Stadt und Kreis Heidenheim Notfalldienst, Samstag und Sonntag, 11 - 12 Uhr und 18 - 19 Uhr, Tel. 0711.7877777. Härtsfeld und Neresheim Notfalldienst, Tel. 0711.7877788 WEITERE NOTDIENSTE KEiN GRUND, Sich ZU SchÄMEN: Oder etwa doch? Eine so überraschende wie humorvolle Antwort auf diese Frage gibt die Ausstellung „Naturfotografie“ im Pressehaus Heidenheim. Foto: Ursula Schmid Menschen müssen draußen bleiben Noch bis Freitag, 6. April präsentiert Ursula Schmid in der Galerie im Heidenheimer Pressehaus „Naturfotografie“. Die bei vielen Wettbewerben hochdekorierte Fotografin bestreitet dort bereits ihre siebte Einzelausstellung. „Naturfotografie“ lautet der Titel. Und damit ist gleich angedeutet, wer oder was dem Betrachter auf den 37 Fotografien begegnet: Pflanzen, Tiere, Landschaften vor allem, darunter sogar eine fast historisch zu nennende Aufnahme aus dem letzten der gut 120 Winter der Bolheimer Linde, die im August 2017 ein Sturm fällte. Auch die meisten anderen Aufnahmen entstanden in der näheren und weiteren Heimat: im Brenzpark oder auf der Alb. Lediglich Affen und eine Schlange gerieten Ursula Schmid in der Wilhelma in Stuttgart vor die Linse, sind somit allerdings, wenn man will, ebenfalls zumindest Schwaben. Die allermeisten der Exponate der Schau sind neu. Und alt ist ohnehin schon mal gar keines, wenn man bedenkt, dass sie alle im Verlauf der vergangenen zwei Jahre entstanden sind. Die Aussage, dass besonders die Landschaftsfotografie für sie eigentlich Neuland darstellt, das sie noch gar nicht so lange beackert, verblüfft einigermaßen, wenn man die Ergebnisse betrachtet. Trotzdem geht Schmid die Sache nach wie vor mit besonders viel Respekt an: „Ein schwieriges Feld“, sagt sie. „Weil die Stimmung eine wichtige Rolle spielt.“ Und dafür müsse man ein Gespür entwickeln: „Sportfotografie ist viel leichter.“ Die Ausstellung ist zu den gewohnten Öffnungszeiten im Pressehaus zu sehen. Manfred F. Kubiak VERSORGUNGSUNTERNEHMEN Stadtwerke Heidenheim, Tel. 07321.328-0, Störungsbeseitigung Gas, Tel. 07321.328-111. Stadtwerke Giengen, Störungsbeseitigung Gas und Wasser, Tel. 07322.9621-21; Abwasser, Tel. 0170.8904929. EnBW, ODR AG Ellwangen, Strom-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1401, Gas-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1402. Technische Werke Herbrechtingen, Tel. 07324.985198. neuewoche. Heidenheimer Wochenblatt Gegründet 1972 Verantwortlich Redaktion: Andreas Pröbstle, Anzeigen: Klaus-Ulrich Koch Anzeigenpreisliste Nr. 59 vom 1. Januar 2018 Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Gewähr übernommen. Rücksendung erfolgt nur, wenn Rückporto beiliegt. Anonyme Leserzuschriften werden nicht berücksichtigt. Jeder Leserbrief gibt die Meinung des Einsenders wieder. Leserbriefe mit persönlichen Angriffen werden i. a. den Betroffenen zur Stellungnahme vorgelegt. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Von uns veröffentlichte Texte, Bilder oder Anzeigen dürfen nicht zur gewerblichen Verwendung durch Dritte übernommen werden. Verlag Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG, 89518 Heidenheim/ Brenz,Olgastraße 15 Redaktion Tel. 07321.347-175, Fax 347-102, E-Mail redaktion@nw-online.de Anzeigen Tel. 07321.347-131, Fax 347-101 E-Mail anzeigenmarkt@hz.de Zustellung Tel. 07321.347-142, Fax 347-108 E-Mail lesermarkt@hz.de Druck: Druckhaus Ulm-Oberschwaben GmbH & Co. Bei dem zur Zeit verwendeten Papier wird ein chlorfrei gebleichter Zellstoff eingesetzt. Zur Herstellung dieses Papiers werden 100 % Altpapier verwendet. Kostenlose Verteilung durch Boten an 71 400 Haushalte. Bei Versand durch Post: EUR 2,00 pro Ausgabe.

neuewoche. Mittwoch, 21. Februar 2018 3 „Hair“, the American Tribal Love-Rock Musical Das legendäre Hippie-Musical hat auch 50 Jahre nach seiner Uraufführung nichts von seiner Energie verloren und geht ab Februar 2016 auf Tour durch Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Belgien und die Schweiz. „The American Tribal Love-Rock Musical“ feierte 1966 als Off-Broadway-Inszenierung seine Uraufführung und gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters. In HAIR sucht die Hippiebewegung der 68er ein neues Lebensgefühl: eine Gesellschaft jenseits von Krieg, Rassentrennung und Autorität. Eine Ära im Zeichen von „Aquarius“. Make love, not war! Im Musical „HAIR – The American Tribal Love-Rock Musical“ erleben die Zuschauer nicht nur eine brillante Show aus Tanz, Musik und farbenfrohen Kostümen, sondern nehmen gleichzeitig an einer unterhaltsamen und dramatischen Geschichtsstunde teil. Untermalt wird die Geschichte mit der für Musicals seinerzeit überwältigenden Anzahl von über 30 Song-Titeln. Die Texte von James Rado und Gerome Ragni sowie die Musik von Galt MacDermot haben die Popkultur ihrer Zeit entscheidend geprägt und die Songs von „Aquarius“ über „Hair“ bis „Hare Krishna“ und „Let the sunshine in“ sind bis heute legendär. „Einen großen Ansturm hat die Aufführung von HAIR im restlos gefüllten Festspielhaus Füssen erlebt.“ (Allgäuer Zeitung, Klaus Bielenberg) „Verdientermaßen lananhaltende Standing Ovations.“ (www.onetz.de Holger Stiegler) Broadway Musical Company New York, in englischer Sprache, deutsche Einblendungen 26.04.18, 20 Uhr, C.C. Heidenheim Heidenheimer Zeitung: veranstaltungen.hz-online.de, 3.- EUR Ermäßigung für Abocard www.reservix.de, 0180 6 700 733 Anzeige KÜCHEN AKTION 2JAHRE PREISGARANTIE PLANUNGSVARIANTE Markisen GRATIS-3D-COMPUTER- KÜCHENPLANUNG Jetzt kaufen und Geld sparen GRANIT-ARBEITSPLATTEAUF Winterrabatt WUNSCH, OHNE MEHRPREIS ** u. Sondernachlass FREIE SCHRANKWAHL UND für alle Modelle ZENTIMETERGENAUE BERECH- NUNG, OHNE MEHRPREIS Balkheimer - Langenau Telefon 0 73 45 / 78 40 FESTPREISGARANTIE *** Neubespannung 649,-PER für alle Fabrikate OHNE MEHRPREIS ERHALTEN SIE: Liebe Gäste, Frühstück ist ein Stück Lebenskultur. Wir möchten, dass Sie diese bei uns nach Herzenslust genießen können. Frühsük s Breakfas e! »ECKSCHRÄNKE »SOCKELLEISTEN »GLASSCHRÄNKE »VORRATSSCHRÄNKE XXXL HAUSRABATT »ARBEITSPLATTEN NACH WUNSCH &FARBEN »APOTHEKERSCHRANK »SCHUBLADEN &AUSZÜGE JETZT AUCH IM AB 5% 25%1) AUF MÖBEL, KÜCHEN UND MATRATZEN, AUCH IM JUNGES WOHNEN BEI PLANUNG AB 3,5 LAUFMETERN GILT NUR FÜR 1000 KÜCHEN, BIS MINDESTENS 24.02.2018! LFM Einbauküche, Frontweiß 15660009_01 *L028C* L 0 2 8 C 10%2) AUF FAST ALLE ARTIKEL IN DEN ABTEILUNGEN ✔ BOUTIQUE ✔ BABY &KINDER ✔ LEUCHTEN ✔ HEIMTEXTILIEN ✔ GARDINEN ✔ TEPPICHE XXXL GUTSCHEIN 1) + 2) Ausgenommen: in dieser Werbung angebotene Ware LM) ZUSÄTZLICH JEDEN SAMSTAG UND SONNTAG VON 09:00 BIS 13:00 UHR (ausgenommen Sonderveranstaltungen) Wählen Sie aus unserer Frühstückskarte aus verschiedenen Frühstücksvarianten, oder stellen und ergänzen Sie Ihr ganz individuelles Frühstück aus unserer EXTRA Karte zusammen! ROBERT-BOSCH-STR. 4-6 HEIDENHEIM 07321 35 56 53 6 XXXLutz Bopfingen |AalenerStraße60a|73441 Bopfingen |Tel.(07362)92391-0| Öffnungszeiten: Mo.–Sa. 9.30–19.00 Uhr|bopfingen@xxxlutz.de Für Druckfehler keine Haftung. DieXXXLutz Möbelhäuser,Filialen der BDSK Handels GmbH &Co. KG, Mergentheimer Straße59, 97084 Würzburg. Gültig bis 24.02.2018. ILDE08-8-d MEIN MÖBELHAUS. 1) Gültig bei Neuaufträgen für Möbel,Küchen und Matratzen, auchinden Abteilungen Junges Wohnen, Sparkauf und Express. Ausgenommen: in dieser Werbung angebotene Ware,bereits reduzierte Ware,„Bestpreis“-/„Bester Preis“-Artikel,Gutscheinkauf, Artikel der Abteilungen Baby&Kinder und Garten, Produkte der Firmen Aeris, Airline by Metzeler,Ambiente,Ambiente by Hülsta, Anrei, b-collection, Bacher,Birkenstock, BlackLabel by W. Schillig*, Bora, CS Schmal,Dieter Knoll,Ekornes, Flexa,Hasena, Henders&Hazel,Hom‘in, Hülsta,Jan Kurtz, Jensen, Joop! Living, Kare,LeonardoLiving*, Liebherr, Miele, Musterring, Naos, now! by hülsta,Pekodom,Pieper,Rolf Benz, Ronald Schmitt,Schönbuch*, setone by Musterring, Smedbo,Spectral,Team7*, Tempur, Time, Valnaturaund WK Wohnen*. Keine weiteren Konditionen möglich. Keine Barauszahlung. Basispreis istGrundlage füralle Abschläge. Gültig bis mindestens 24.02.2018. *Nur in einigen ausgesuchten Filialen erhältlich. 2) Gültig bei Neuaufträgen für fast alleArtikel in den Abteilungen Boutique, Heimtextilien, Teppiche, Leuchten, Gardinen und Baby&Kinder.Ausgenommen: in dieser Werbung angebotene Ware, „Bestpreis“-/„Bester Preis“-Artikel,Gutscheinkauf, Bücher,Produkte der Firmen Artemide, BellyButton, BellyButton by Paidi, Bruck, Bugaboo,CybexSirona, Escale, Fissler,Foscarini, Grossmann, Joolz, Joop!, Light &Living, Luce Elevata,Luceplan, Maxi Cosi, Paulmann, Philips, Quinny, Silit,Stokke, TFK,Villeroy &Boch, WMF und Zuiver.Keine weiteren Konditionen möglich, die über die 19 %MwSt.-Aktion hinausgehen. Keine Barauszahlung. ProEinkauf und Kunde ein Gutschein einlösbar.Basispreis istGrundlage füralle Abschläge. Gültig bis 24.02.2018. LM) Gültig bei Neuaufträgen für Holzteile bei Küchen. Ausgenommen: in dieser Werbung angebotene Ware,Glas-,Natur-und Kunststeinarbeitsplatten, Produkte der Firmen Bora, Liebherrund Miele*. Keine weiteren Konditionen möglich. Keine Barauszahlung. Gültig bis mindestens 24.02.2018. *Nurineinigen ausgesuchten Filialen erhältlich. ** Granit PG1Material Gratis, Bearbeitung gegenMehrpreis. *** WeitereInformationen bei Ihrem Fachberater.

Neue Woche

Heidenheim Februar Giengen Ausbildung Heidenheimer Sucht Gerstetten Frau Kommenden Herbrechtingen