Aufrufe
vor 2 Jahren

20.11.2019_NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • November
  • Giengen
  • Dezember
  • Haus
  • Telefon
  • Gottesdienst
  • Kinder
  • Burgberg
  • Herzlich
  • Woche

26 MITTWOCH, 20.

26 MITTWOCH, 20. November 2019 Giengener Stadtnachrichten Sa., 30.11.19 (Rollenverteilung) und Sa., 14.12.19 jeweils um 10.00 Uhr, Sa., 21.12.19 um 09.30 Uhr Hauptprobe und Di., 24.12.19 um 16.45 Uhr. Dienstag, 24.12.12 um 17.00 Uhr Familiengottesdienst. Schon heute möchten wir alle Familien unserer Gemeinde herzlich zu den Krippenfeiern einladen. Die Pfadfinder werden wieder das Friedenslicht aus Bethlehem in die Gottesdienste bringen. Wer sich dieses Licht mit nach Hause nehmen möchte, sollte an eine geeignete Kerze denken. 9:30 Uhr Sonntagsschule 9:30 Uhr Vorsonntagsschule in Heidenheim Dienstag, 26.11. 18:00 Uhr Religionsunterricht in Heidenheim 18:00 Uhr Konfirmandenunterricht in Heidenheim 20:00 Uhr Chorprobe Mittwoch, 27.11. 20:00 Uhr. Der Gottesdienst steht unter dem Leitgedanken: „Das ganze Evangelium“ und verwendet die Bibelgrundlage aus Offenbarung 10, 10 Freitag, 29.11. Konfirmanden-Freizeit bis 01.12. im Kloster Lorch Interessiert? Sie sind herzlich willkommen! Katholische Kirchengemeinde St. Vitus Burgberg und Hürben Öffnungszeiten Pfarrbüro Montag 9.00 – 12.00 Uhr, Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr, Freitag 10.00 – 13.00 Uhr Telefon 07322 5269, E-Mail: StVitus.Burgberg@drs.de http://se-unteresbrenztal.drs.de VEREINE / ORGANISATIONEN Giengen Samstag, 23.11.: 10.00 – 12.00 Uhr 1. EK-Samstag Sonntag, 24.11. - Christkönigssonntag -: 10.30 Uhr Eucharistiefeier Heute: Jugendkollekte Mittwoch, 27.11.: 8.00 Uhr Laudes Donnerstag, 28.11.: 17.55 Uhr Rosenkranz 18.30 Uhr Eucharistiefeier Aus dem Gemeindeleben: Erstkommunionvorbereitung 2020 Der 1. Erstkommunionsamstag mit Kirchenführung und Ausgabe der EK-Bücher (bei Kauf bitte 10 € mitbringen) findet für die Kinder mit Begleitperson am 23. November von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Gemeindehaus in Burgberg statt. Sternsinger Hürben Liebe Mädchen und Jungen ab Klasse 2! Die nächste Aktion Dreikönigssingen steht wieder bevor. Das Leitwort lautet diesmal: FRIEDEN! Im Libanon und weltweit. Gehst du mit? Möchtest du dabei sein, wenn eine halbe Million Sternsinger den Menschen in Deutschland den Segen bringen? Möchtest du mithelfen, dass es Kindern in Not überall auf unserer Erde besser geht? Dann melde dich bei Tanja Haschka Telefon 07324-981618. Hier die Termine: Samstag, 23.11.2019 14 Uhr Treffen im evangelischen Gemeindehaus Hürben Freitag, 03.01.2020 14 Uhr Hauptprobe im evangelischen Gemeindehaus Hürben Montag, 06.01.2020 10 Uhr ökumenische Aussendungsfeier in der evangelischen Kirche Hürben Montag, 06.01.2020 13 Uhr Sternsingen von Haus zu Haus Verkauf von Adventskränzen Die katholische Kirchengemeinde bietet in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Kirchplatz Adventskränze zum Verkauf an und zwar am Sonntag, 24. November 2019 ab 11:30 Uhr (nach dem Gottesdienst). Diese Adventskränze werden professionell gebunden und gestaltet und der Erlös kommt zu 100% dem Missionsprojekt der Kirchengemeinde in Bangladesh zu Gute. Herbergssuche im Advent 2019 Im Gottesdienst zum 1. Advent am Samstag, 30.11.2019 werden wir Maria in die Gemeindeentsenden. In der Kirche liegt eine Liste auf, in die Sie sich eintragen können, wenn auch Sie Maria Herberge schenken möchten. Je nachdem, wie viele Familien und Häuser sich dazu bereit erklären, bleibt die Statue dann eine entsprechende Zeit bei Ihnen. Die Liste wird bis zum 24.11. in der Kirche aufliegen. Zum Ende der Herbergssuche kehrt die Marienstatue zur Christmette in die Kirche zurück und findet über die Festtage von Weihnachten dort ihren Platz. Morgengebet Mittwochs um 8:00 Uhr in der Kirche. Krabbelgruppe Donnerstags von 9:30 bis 11:00 Uhr im Gemeindehaus St. Josef für Kinder von 6 Monaten bis zum Kindergarten. Unkostenbeitrag 2,50 € pro Monat. CDU Stadtverband Giengen GESPRÄCHSABEND ZUR VERKEHRSPOLITIK IN BADEN- WÜRTTEMBERG AM 26.11. Wir laden herzlich ein zum Informations- und Gesprächsabend zur „Verkehrspolitik in Baden-Württemberg“ am Dienstag, den 26. Nov. 2019 um 19.00 Uhr im Hotel „Lamm“ mit dem verkehrspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Herrn Thomas Dörflinger MdL. Die Entwicklung der Mobilität, der Straßen Ökumenischer Diakonie- und Krankenpflegeverein e.V. und des Schienennetzes und das künftige Fahren stehen mit all den Facetten im Mittelpunkt des Vortrages und des Gesprächsaustausches. Im Auftrag des CDU-Kreisverbandes laden wir herzlich ein und freuen uns über Ihre Teilnahme an dem sicherlich spannenden Abend. JAHRESABSCHLUSS AM SONNTAG, 15. DEZEMEBER 2019 IM SALZBURGER HOF HILFE- BERATUNG- IMPULSE- KONTAKTE Liebe Mitglieder, liebe Freunde, zum Abschluss des Jahres kommen wir am 3. Advent, Sonntag, den 15. Dezember 2019 um 14.30 Uhr im „Salzburger Hof“, Richard-Wagner- Str. 5 zusammen, um Rückblick auf das Jahr zu halten besonders einen Ausblick auf das neue Jahr zu nehmen. Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter gibt seinen Bericht mit Einschätzungen zu aktuellen politischen Ereignissen und Entwicklungen. Magnus Welsch, neuer Vorsitzender des Kreisverbandes Heidenheim hat sein Kommen zugesagt und berichtet über die Aufgaben und Arbeit des Kreisverbandes. Zum Abschluss des Nachmittags bei Kaffee und Kuchen bringt Dr. Alexander Usler einen spannenden Beitrag mit Bildern zur Stadtgeschichte, in diesem Jahr über die Aufbauarbeit nach dem verheerenden Stadtbrand von 1634. Wir laden herzlich ein. Neuapostolische Kirche Richard-Wagner-Straße 7, 89537 Giengen E-Mail: richter.je69@gmail.com www.nak-heidenheim.de/wo-wir-sind/gemeinden Sonntag, 24.11. 9:30 Uhr. Der Gottesdienst steht unter dem Leitgedanken: „Lebendiges Wasser umsonst“ und verwendet die Bibelgrundlage aus Offenbarung 21, 6-7 Gesprächscafé Alter und Demenz Ein Angebot für Menschen, deren Angehörige an Demenz erkrankt sind Am 21. November 2019, 15.00 – 16.30 Uhr findet im Paul-Gerhardt-Stift, Magenaustraße 27 in Giengen, das Gesprächscafé Alter und Demenz statt. Thema an diesem Nachmittag lautet: „Ich erschrecke über mich selbst“ Vom Dilemma unerlaubter Gefühle Herzliche Einladung an alle, die gerne eine Tasse Kaffee oder Tee trinkenund sich austauschen wollen. An dem Nachmittag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Informationen zu erhalten und Kontakte zu knüpfen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung wird geleitet und gestaltet von Magdalene Mönch, Gerontopsychiatrische Fachkraft. Nähere Informationen: Tel. 01739061444

27 MITTWOCH, 20. November 2019 Giengener Stadtnachrichten ENTSPANNUNG MIT MUSIK Am Mittwoch, 04. Dezember fin - det die nächste Entspannung mit Musik statt. Die geführte Meditation begleitet von angenehmer Musik soll zu Erholung und Wohlbefinden beitragen. Durch eine vertiefte Atmung kann Ruhe und Gelassenheit DRK Bereitschaft Giengen erreicht werden. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Eingeladen sind Interessierte und pflegende Angehörige. Beginn ist um 14.30 Uhr in der Marktstraße 3. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Auskünfte erhalten Sie unter Tel. 07322.933780. BERATUNG UND BEGLEITUNG FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE Angehörige von schwer oder langwierig Erkrankten verlieren ihre eigenen Bedürfnisse oftmals aus dem Blick. Krankheit verändert die Beziehung und das Familiengefüge. Die Belastung ist häufig enorm. Deshalb ist es so wichtig, dass Angehörige eine Balance finden zwischen der Fürsorge für den Erkrankten und für sich selbst. Um diesen Personenkreis zu unterstützen, bieten wir Beratungen, Einzelgespräche HEUTE KAB AM 27.11. PARKINSON MIT ISABELL und Begleitung. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 07322.933780. Weiterhin ist eine neue Angehörigen-Gruppe geplant. Diese soll Betroffenen ermöglichen, sich mit anderen, die in der gleichen Situation sind, auszutauschen und ein wenig Abstand vom Pflegealltag zu finden. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter der oben angeführten Telefonnummer. Wir freuen uns auf Sie. zeigen wie fit wir noch sind. Bis dann: Das Orgateam freut sich Kolpingsfamilie Giengen Nachmittagstreffen Wir treffen uns am Mittwoch, den 20. November um 14 Uhr an der Marienkirche. Kinder-und Jugendgruppe Wir treffen uns am Freitag, den 22. November um 16 Uhr in der Kapla. schon auf die Gaudi. Naturfreunde Ortsgruppe Giengen e.V. Monatsabend Am Freitag, den 22. November findet unser Monatsabend im HGZ statt, Reisbericht von Eugen Hügler über Bangladesch. HAUSDIENSTZUSAMMENKUNFT DER NATURFREUNDE Am Samstag, den 23.11.2019 laden die NaturFreunde Giengen alle ein, die im vergangenen Jahr aktiv Hausdienst gemacht oder sich an den Arbeitseinsätzen beteiligt haben. Als kleines Dankeschön für die geleistete Arbeit gibt es einen schmackhaften gegrillten Hals mit Kartoffelsalat. Im Laufe des Abends werden die neuen Hausdienstlisten verteilt. Es können dabei noch Änderungswünsche vorgetragen werden. Auch die Fortbildung kommt nicht zu kurz. Frau Mayer wird zum Thema Lebensmittelhygiene referieren. Willkommen sind uns auch Gäste die Interesse haben am Hausdienst im Hasenloch teilzunehmen. Die Zusammenkunft beginnt um 18:00 Uhr im Hasenloch. Am heutigen Übungsabend wird Sarah Poidinger vom KAB nun die Datenerfassung erklären und die Bereitschaftsmitglieder haben Gelegenheit zu praktischen Übungen. Jahrgang 1943/44 Am 27.11. wird Isabell Sachs die Krankheit PARKINSON vorstellen Beginn jeweils um 19 Uhr im Rotkreuzhaus MANDOLINEN ZUM JAHRESABSCHUSS Das Jahr neigt sich dem Ende zu, Zeit für einen gemeinsamen Rückblick. Am Samstag, den 30.11.2019 findet die Jahresabschlussfeier der NaturFreunde Giengen um 17:00 Uhr im Hasenloch statt. Die Mandolinengruppe des Vereins wird den Abend begleiten und die Fotogruppe gestaltet mit Bildern aus dem vergangenen Jahr einen Rückblick. JAHRESESSEN AM 10. DEZEMBER 2019 IM „RÖSSLE“ Jahrgang 1950 Jahrgang 1953 Tanztee SC Heim, 02.12.2019, 14:00 - 17:00 Uhr Wie bereits beim Stammtisch im Lobinger Hotel am 08.11.19 besprochen, wollen wir mal im SC Heim das Das Jahr mit unserem 75er-Fest beschließen wir mit einem Jahresessen am Dienstag, den 10. Dezember 2019 um 12.00 Uhr im „Rössle“ in Hohenmemmingen. Wer etwas Bewegung will: Wir treffen uns um 11.00 Uhr am Bergbad zum Spaziergang nach Hohenmemmingen. Anmeldung erbeten mit Angabe der Personenzahl und ob Ente gewünscht wird bitte bis 02.12. an Rudolf Boemer, Tel. 7135 oder e-mail: rudolf.boemer@online. de. Wir freuen uns über die Begegnung und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme. Dienstag, 26.11.2019, 14:30 Uhr - Jahresabschlusswanderung nach Oggenhausen. Wir treffen uns um 14:30 Uhr am Netto Parkplatz in der Bolzstr./ Bernauerstr. und wandern nach Oggenhausen in die Traube. Mit den Nichtwanderer treffen wir uns um 16:00 in der Traube. Tanzbein schwingen. Es wäre super, wenn viele junggebliebene, gutgelaunte Jahrgängler den Spaß mitmachen würden. Macht euch schon mal locker, um zu SC Giengen 1949 e.V. SC GIENGEN KURSPROGRAMM „Bewegung mit Beate“ Cardio Aktiv - Herz-Kreislauf-Training für Jung und Alt „Cardio-Aktiv – Herz-Kreislauf-Training für Jung und Alt“ bezeichnet ein allgemeines Bewegungsprogramm mit dem Schwerpunkt Herz-Kreislauftraining für gesunde Erwachsene: Neu- bzw. Wiedereinsteiger sind ebenso willkommen wie Untrainierte. Montags: 18.00 – 19.10 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen Yoga Vinyasa Flow! Idealer Yogastil für Anfänger: Du lernst auf ruhige und langsame Weise die Grundlagen des Yogas und kannst dich allmählich und nach Bedarf steigern Hatha Yoga hat vielfältige Vorteile für deine Gesundheit, baut Stress ab, stärkt Körper, Muskeln, Geist und Seele Montags: 19.10 – 20.10 Uhr, Donnerstags: 17.30 – 18.30 Uhr, Freitags: 17:30 - 18.30 Uhr (jeweils Medienraum der Schwagehalle) BALLance nach Dr. Tanja Kühne = Aufrichtung der Brustwirbelsäule Herstellung der Lendenwirbel-Lordose Faszientraining Massage Entspannung. Für wen ist das? Für jeden, Anfänger wie auch Sportler. Montags: 20.10 – 20.55 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen Pilates Pilates ist ein einzigartiges System aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Widerstandsübungen. Zusammenhängende Muskelketten werden mit dem Ziel trainiert, lange schlanke Muskeln zu formen. Dabei bedient man sich teils auch verschiedener Kleingeräte wie Bälle, Therabänder und Pilatesrolle bedienen. Die tiefe Bauchmuskulatur und Muskeln rund um die Wirbelsäule werden gestärkt und geformt. Dienstags: 18.45 – 20.15 Uhr, Vereinszimmer Halle Hohenmemmingen. Infos: Beate Kienle 0176 44 49 21 69 beate@kienle-online.de

Neue Woche

Heidenheim November Giengen Dezember Haus Telefon Gottesdienst Kinder Burgberg Herzlich Woche