Aufrufe
vor 2 Jahren

17.10.2018 Neue Woche

neuewoche. Kino

neuewoche. Kino Mittwoch, 17. Oktober 2018 28 18. – 24. Oktober 2018 Hauptstraße 3 | 89518 Heidenheim www.kino-hdh.de A STAR IS BORN ab 12 J. | 136 Min. BALLON ab 12 J. | 125 Min. DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT ab 12 J. | 103 Min. Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch 17.30 20.15 17.30 20.15 23.00 16.45 19.45 22.45 16.45 19.45 17.30 20.15 17.30 20.15 17.30 20.15 17.30 17.30 17.30 17.30 17.30 17.30 17.30 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 15.15 15.15 14.15 14.15 15.15 15.15 14.15 KLASSENTREFFEN 1.0 - DIE UNGLAUB- LICHE REISE DER SILBERRÜCKEN ab 12 J. | 128 Min. SEARCHING ab 12 J. | 102 Min. THE HAPPYTIME MURDERS ab 12 J. | 91 Min. 15.30 19.45 19.45 22.30 15.15 15.15 22.45 17.30 15.30 17.30 19.45 22.30 14.30 22.45 13.45 15.30 17.30 19.45 19.45 19.45 19.45 14.30 15.15 15.15 15.15 13.45 15.30 15.30 15.30 17.30 17.30 17.30 15.30 17.30 18. – 24. Oktober 2018 Siemensstraße 79 | 89520 Heidenheim www.kino-hdh.de ABGESCHNITTEN ab 16 J. | 132 Min. BAD TIMES AT THE EL ROYALE ab 16 J. | 144 Min. DIE UNGLAUBLICHEN 2 ab 6 J. | 118 Min. VORPREMIERE: HALLOWEEN ab 16 J. | 109 Min. HOTEL TRANSSILVANIEN 3 – EIN MONSTER URLAUB ab 0 J. | 96 Min. HARTE JUNGS PREVIEW: HUNTER KILLER ab 0 J. | 92 Min. JOHNNY ENGLISH - MAN LEBT NUR DREIMAL ab 6 J. | 89 Min. NEU! MET 2018/19 – SAINT-SAËNS SAMSON ET DALILA ab 0 J. | 195 Min. SMALLFOOT - EIN EISIGARTIGES ABENTEUER ab 0 J. | 96 Min. VENOM ab 12 J. | 112 Min. WERK OHNE AUTOR ab 12 J. | 188 Min. WIR SPIELEN JEDE WOCHE EINEN FILM IN ORIGINALSPRACHE DIESE WOCHE FÜR SIE IN ENGLISCH: D A S A N S P R U C H S V O L L E P R O G R A M M I N B E S T E R D I G I TA L E R QUAL I T ÄT 3D Donnerstag Freitag Samstag 20.15 20.15 23.00 20.15 23.00 19.45 19.45 22.45 22.45 15.15 15.15 14.45 17.45 17.45 17.30 Sonntag Montag Dienstag 20.15 20.15 20.15 14.45 17.30 20.30 Mittwoch 19.45 19.45 19.45 15.15 17.45 15.15 17.45 15.15 17.45 15.15 15.15 14.45 14.45 15.15 15.15 15.30 17.45 20.00 15.30 17.45 15.15 17.45 20.15 15.30 17.45 20.00 22.15 15.30 17.45 15.15 17.45 20.15 13.45 16.15 18.00 20.00 22.50 19.00 13.45 16.00 14.30 17.30 20.15 22.45 13.45 15.45 17.45 20.00 13.45 16.00 18.15 14.30 17.30 20.15 22.45 15.30 17.45 20.00 15.30 17.45 15.15 17.45 20.15 16.45 15.30 17.45 20.00 15.30 17.45 15.15 17.45 20.15 JOHNNY ENGLISH - MAN LEBT NUR DREIMAL ab 6 J. | 89 Min. 20.30 15.30 17.45 20.00 15.30 17.45 15.15 17.45 20.15 GRÜNER WIRD‘S NICHT, SAGTE DER GÄRT- NER UND FLOG DAVON ab 0 J. | ??? Min. 17.30 20.30 23.00 23.00 17.30 17.30 20.30 20.30 20.30 17.30 20.30 NEU! 17.30 17.30 20.30 www.kino-hdh.de Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Grüner wird‘s nicht . . . Der kauzige alte Gärtner Schorsch (Elmar Wepper) führt eine lieblose Ehe mit seiner Frau Monika (Monika Baumgartner) und steht mit seinem Betrieb kurz vor der Pleite. Als er dann eines Tages Ärger mit dem Chef eines Golfplatzes bekommt, droht Schorsch endgültig der Ruin: Sein letzter Besitz, ein rostiges altes Propellerflugzeug, soll gepfändet werden. Statt aber klein beizugeben, lässt er sein altes Leben kurzerhand hinter sich, fliegt davon - und findet zurück zu sich und zum Glück. Der Kult(ur)film „Grüner wird‘s nicht, sagte der Gärtner und flog davon“ ist frei ab 0 ALLES ANDERE ALS EiNE NoRMALE NAcht: Staubsaugervertreter Laramie Seymour Sullivan (Jon Hamm) lernt die anderen, gelinde gesagt merkwürdigen Gästen des heruntergekommenen Hotels El Royale kennen. Foto: Fox Starker Mix aus Hitchcock und Tarantino Sieben Unbekannte und ein Hotel: Drew Goddards „Bad Times at the El Royale“ besticht mit starken Figuren und einem fesselnden Thriller-Script. Direkt auf der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada liegt das Hotel „El Royale“, das seine Zimmer auf beide Staaten verteilt und auch dementsprechend unterschiedlich gestaltet hat. Doch das „El Royale“ hat seine besten Tage bereits hinter sich und zieht kaum noch Besucher an. Eines Tages im Jahre 1969 jedoch empfängt der junge Concierge Miles Miller (Lewis Pullman) gleich vier sich gegenseitig völlig unbekannte Personen: den Priester Daniel Flynn (Jeff Bridges), die Sängerin Darlene Sweet (Cynthia Erivo), den Staubsaugervertreter Seymour „Laramie“ Sullivan (Jon Hamm) und die Hippiedame Emily Summerspring (Dakota Johnson). Und alle diese Personen, der Concierge eingeschlossen, tragen dunkle Geheimnisse mit sich herum, die jedoch nach und nach miteinander kollidieren. Als dann auch noch Emilys kleine Schwester Rose (Cailee Spaeny) und der Sektenführer Billy Lee (Chris Hemsworth) auf der Bildfläche erscheinen, eskaliert die Situation in dem abgelegenen Hotel komplett. Eine derartig große Menge an unterschiedlichen Charakteren richtig einzusetzen, ist keinesfalls einfach. Doch Regisseur und Drehbuchautor Drew Goddard („The Cabin in the Woods) meistert diese Herausforderung in „Bad Times at the El Royale“ bemerkenswert gut. Die tollen Dialoge, die schon fast an Tarantino erinnern, und das großartig aufspielende Cast-Ensemble machen die vielschichtigen Figuren mit ihren diversen Emotionen und Motivationen für den Zuschauer absolut greifbar. Jeff Bridges und Jon Hamm sind gewohnt charismatisch, Cynthia Erivo besticht vor allem durch ihr Gesangstalent, „Avengers“-Star Chris Hemsworth zeigt als Sektenchef seine dunkleren Seiten, und Dakota Johnson macht deutlich, warum man sie trotz ihrer „50 Shades of Grey“-Vergangenheit als Schauspielerin absolut ernst nehmen sollte. Wie Goddard die einzelnen Geschichten seiner Figuren inszeniert und sie dann miteinander verwebt, ist einfach grandios und macht enormen Spaß beim Zusehen. Einige absolut unvorhersehbare Twists und mehrere krasse Stimmungswechsel zwischen lockeren Dialogen und tief gehenden, wirkungsvollen Charaktermomenten sorgen über die kompletten 144 Filmminuten konstant für atemlose Spannung. Und das charmante Sixties-Feeling, das der Film durch seinen stimmigen Soundtrack und das Set- und Kostüm-Design perfekt einfängt, sollte man dabei keinesfalls unerwähnt lassen. Stylisch, clever, fesselnd und angetrieben von stark gespielten Figuren: „Bad Times at the El Royale“ bietet rundum gelungene Thriller-Kost und sorgt so für „Good Times at the Cinema“. Einchecken lohnt sich! Aaron Tanzmann

neuewoche. Kino Mittwoch, 17. Oktober 2018 29 VORPREMIERE: So So. 21 21.10.18 10 18 – – 20.30 Uhr Uhr Kino-Ticket 7 Euro DA wÜRDE SoGAR JohN tRAVoLtA VoR NEiD ERBLASSEN: Wenn Johnny English (Rowan Atkinson) die Tanzfläche betritt, gibt‘s kein Halten mehr. Für nichts und niemanden. Foto: Universal Johnny English - Man lebt nur dreimal ...vor offiziellem Kinostart im Kino-Center Heidenheim Johnny English (Rowan Atkinson) arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst aber nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist – hauptsächlich deshalb, weil English keinen Plan von der Digitalisierung und damit von Smartphones oder Computern hat. Nun stolpert der Spion also mit seinen gnadenlos veralten Methoden und seiner trotteligen Art von einer Pleite zur nächsten, bleibt dennoch die letzte Hoffnung der britischen Premierministerin (Emma Thompson) – und trifft die verführerische Ophelia (Olga Kurylenko). „Johnny English - Man lebt nur dreimal“ ist frei ab 6 SUDOKU Die Fleischer-Angebote der Woche Gültig 18. bis 20.10.18 Zur Kirchweih Frische deutsche Hausenten 1 kg 9,95 Saftiger Schweinebraten 100 g 0,89 Deftige Bierwurst 100 g 1,08 Rauchfrische Saiten 100 g 1,19 Delik. Leberwurst 100 g 0,98 Nussschinken gek. 100 g 1,59 Erbisberg-Metzg Mergelstetten Landmetzgerei Mack 4x im Landkreis Metzgerei Hasen Schnaitheim Metzgerei Köpf Gerstetten Metzgerei Schwanen Schnaitheim Rathaus-Metzgerei Steinheim So geht‘s: Füllen Sie die Matrix mit den Zahlen 1 bis 9. Jede Zahl von 1 bis 9 darf nur einmal in der Spalte (senkrecht), nur einmal in der Reihe (waagrecht) und nur jeweils in einem der neun Felder vorkommen. Dopplungen sind natürlich nicht erlaubt. Auflösung:

Neue Woche

Keine Tags gefunden...