Aufrufe
vor 4 Jahren

16.05.2018 NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • Renault
  • Giengen
  • Herbrechtingen
  • Gerstetten
  • Beratungscenter
  • Heidenheimer
  • Kommenden
  • Grandtour
  • Raum

neuewoche. Kino

neuewoche. Kino Mittwoch, 16. Mai 2018 20 17. – 23. Mai 2018 Hauptstraße 3 | 89518 Heidenheim www.kino-hdh.de DER SEX PAKT ab 12 J. | 102 Min. I FEEL PRETTY ab 0 J. | 107 Min. RAMPAGE – BIG MEETS BIGGER ab 12 J. | 107 Min. RAMPAGE – BIG MEETS BIGGER ab 12 J. | 107 Min. SHERLOCK GNOMES ab 0 J. | 86 Min. 3D Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch 17.30 20.00 17.30 20.00 22.15 17.30 20.00 22.15 17.30 20.00 22.15 17.30 20.00 17.30 20.00 17.30 20.00 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 22.30 22.30 22.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 22.50 22.50 22.50 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 17. – 23. Mai 2018 Siemensstraße 79 | 89520 Heidenheim www.kino-hdh.de AVENGERS 3: INFINITY WAR ab 12 J. | 156 Min. DEADPOOL 2 ab 16 J. | 120 Min. D A S A N S P R U C H S V O L L E P R O G R A M M I N B E S T E R D I G I TA L E R QUAL I T ÄT 3D NEU! EARLY MAN – STEINZEIT BEREIT ab 0 J. | 89 Min. JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER ab 0 J. | 110 Min. LILIANE SUSEWIND - EIN TIERISCHES ABENTEUER ab 0 J. | 102 Min. VORPREMIERE:SOLO: A STAR WARS STORY ab 12 J. | 135 Min. 3D WAHRHEIT ODER PFLICHT ab 16 J. | 101 Min. WIR SPIELEN JEDE WOCHE EINEN FILM IN ORIGINALSPRACHE DIESE WOCHE FÜR SIE IN ENGLISCH: I, Tonya Tonya Harding (Margot Robbie) wurde von ihrer herrischen Mutter LaVona (Allison Janney) schon früh auf eine Karriere im Eiskunstlaufen vorbereitet. Zwar hat es die junge Sportlerin mit ihrem aggressiven Auftreten, ihren selbst genähten Kostümen und ihrer unkonventionellen Technik nicht leicht, doch ihr Talent ist unbestreitbar, ist sie doch die erste Amerikanerin, der im Rahmen eines Wettbewerbs zweimal ein Dreifach-Axel gelingt. Als sich Tonya langsam dem Höhepunkt ihrer Karriere nähert, wird ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan Donnerstag 15.45 17.15 19.30 15.45 17.15 19.30 22.45 15.45 17.15 19.30 22.45 15.45 17.15 19.30 22.45 15.45 17.15 19.30 15.45 17.15 19.30 15.45 17.15 20.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 17.45 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 22.45 22.45 22.45 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.15 15.45 15.45 15.45 15.45 15.45 15.45 15.45 15.45 17.45 18.15 20.30 Freitag 15.45 17.45 18.15 20.30 22.45 DEADPOOL 2 ab 16 J. | 120 Min. 20.00 20.00 22.30 I, TONYA ab 12 J. | 101 Min. 20.30 20.30 22.50 Samstag 15.45 17.45 18.15 20.30 22.45 20.00 22.30 20.30 22.50 Sonntag 15.45 17.45 18.15 20.30 22.45 20.00 22.30 20.30 22.50 Montag 15.45 17.45 18.15 20.30 Dienstag 15.45 17.45 18.15 20.30 20.30 20.30 Mittwoch 15.45 17.45 20.15 18.15 20.30 NEU! 20.00 20.00 20.00 www.kino-hdh.de Änderungen und Irrtümer vorbehalten. (Caitlin Carver) bei einem Attentat verletzt und muss aus den amerikanischen Meisterschaften ausscheiden. Wie sich bald herausstellt, hat Hardings Mann Jeff Gillooly (Sebastian Stan) den Angriff beauftragt. Tonya wird der gerade gewonnene Titel aberkannt, ihre Karriere ist vorbei, und sie kommt durch die Medien über Nacht zu zweifelhaftem Ruhm als „Eishexe“. „I, Tonya“ wird in der Reihe Kult- (ur)filme gezeigt und ist frei ab 12 AUF DER SUchE NAch DEM GEGENMittEL: Gentechnikerin Dr. Kate Caldwell (Naomi Harris) hilft Primatenforscher Davis Okoye (Dwayne Johnson) dabei, ein Heilmittel für den mutierten George zu finden. Foto: Warner Absurd, laut - und tierisch unterhaltsam Gib dem Affen - keinen Zucker, sondern Saures: In „Rampage – Big meets bigger“ nimmt es Dwayne Johnson mit drei mutierten Riesenviechern auf. Welche Rolle passt - zumindest rein optisch - zu Hollywood-Superstar Dwayne „The Rock“ Johnson denn bitte besser als die eines tierlieben Primatologen? So gut wie keine, auch wenn es da etwas Erklärungsbedarf in puncto Glaubwürdigkeit gibt. Den Filmemachern war offensichtlich klar, dass man Johnsons Filmfigur Davis Okoye zumindest mit einer militärischen Vergangenheit versehen muss, um dem Publikum wenigstens ansatzweise vermitteln zu können, warum der nette Affenforscher auf der Leinwand so viele Muskeln mit sich herumträgt. Doch um derartige Logikfragen oder sonstige Aspekte in Sachen Charakterentwicklung oder Storyaufbau kümmert sich die neuste Videospieladaption „Rampage – Big meets bigger“ sowieso kaum während ihrer knapp zweistündigen Laufzeit. Und das ist gar nicht sonderlich schlimm. Schließlich wurde hier ein beliebtes Arcade-Game aus den 80ern zu verfilmt, in dem drei mutierte Monster Hochhäuser plattmachen. Um daraus ein unterhaltsames Kinoerlebnis zu machen, muss man die Absurdität dieser Prämisse voll und ganz umarmen – und glücklicherweise macht „Rampage“ genau das. Anders als im Spiel jedoch mutieren hier nicht drei Menschen zu wilden Riesenviechern. Stattdessen geraten ein Wolf, ein Alligator und Davis‘ Gorilla-Kumpel George in Kontakt mit einer genmanipulierenden Substanz, die sowohl das Wachstum, die Stärke als auch die Aggressivität der Tiere exponentiell ansteigen lässt. Gemeinsam mit der Genetikerin Kate (Naomie Harris, Oscar-nominiert für „Moonlight“) muss Davis nun versuchen, das animalische Zerstörungs- Trio irgendwie aufzuhalten. „Rampage“ macht keine halben Sachen. Spätestens beim finalen Showdown, bei dem Gorilla, Wolf und Alligator halb Chicago plattmachen, kennt Regisseur Brad Peyton scheinbar kein Halten mehr. Jede noch so verrückte Over-the-Top-Entscheidung findet ihren Weg auf die Leinwand. Man kann als Zuschauer gar nicht anders, als sein Hirn auszuschalten und dabei einfach nur ungläubig lachend diesen völlig übertriebenen Action- Blockbuster als das zu genießen, was er eben ist. Johnson ist ein charismatischer Held, Jeffrey Dean Morgan brilliert in einer Nebenrolle als Regierungsagent, die Action ist bombastisch, Langeweile kommt so gut wie nie auf – was will man von einem spaßigen Sommer-Kino-Event mit einigen Freunden denn bitte mehr? Dass die Qualität der Spezialeffekte scheinbar willkürlich zwischen durchaus ansehnlich und absolut grauenhaft wechselt, verzeiht man dem Streifen dann doch gerne. Lediglich das geschwisterliche Schurken- Duo ist stellenweise so schmerzhaft peinlich, dass es den Unterhaltungswert einiger Szenen zu trüben vermag. Doch keine Sorge – es dauert nicht lange, dann schießt „The Rock“ mit einem Granatwerfer auf ein Riesenkrokodil und ein Albino-Gorilla zeigt ihm lachend den Mittelfinger. Also Hirn aus, Popcorn her und genießen. Aaron Tanzmann

neuewoche. Kino Mittwoch, 16. Mai 2018 21 PREMIERE Mi 16 05 18 – 20 30 Uhr VORPREMIERE: Mi. 16.05.18 – 20.30 Uhr Kino-Ticket 7 Euro ...vor offiziellem Kinostart im Kino-Center Heidenheim SUPERHELDEN HABEN’S SCHWER: Das gilt selbstverständlich auch für Anti- Superhelden, wie Deadpool alias Wade Wilson (Ryan Reynolds, mit Leslie Uggams) lernen muss. Foto: Fox Deadpool 2 Die Quasselstrippe unter Marvels Söldnern kehrt zurück: Größer, besser und gelegentlich mehr ohne Hose als jemals zuvor setzt Wade Wilson (Ryan Reynolds) als Deadpool alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heißeste Barkeeper Mayberrys zu werden. Als ein mysteriöser Supersoldat (Josh Brolin) in mörderischer Mission auf den Plan tritt, sieht Deadpool sich gezwungen, Werte wie Freundschaft und Familie zu überdenken, und was es wirklich heißt, ein Held zu sein – und das alles, während er gleichzeitig 50 Shades of Hintern versohlt. Denn manchmal muss man, um das Richtige zu tun, schmutzig kämpfen. „Deadpool 2“ ist frei ab 16 SUDOKU Die Fleischer-Angebote der Woche Gültig 17. bis 19.5.18 Gutes aus der Region Saftiges Schweinehalssteak, auch mariniert 100 g 0,92 Zarter Rindertafelspitz 100 g 1,38 Ger. Schinkenwurst 100 g 1,08 Schwäbischer Wurstsalat 100 g 0,99 Schwartenmagen, weiß 100 g 0,84 Zum Spargel: Farmerschinken 100 g 1,59 Erbisberg-Metzg Mergelstetten Landmetzgerei Mack 4x im Landkreis Metzgerei Hasen Schnaitheim Metzgerei Köpf Gerstetten Metzgerei Schwanen Schnaitheim Rathaus-Metzgerei Steinheim So geht‘s: Füllen Sie die Matrix mit den Zahlen 1 bis 9. Jede Zahl von 1 bis 9 darf nur einmal in der Spalte (senkrecht), nur einmal in der Reihe (waagrecht) und nur jeweils in einem der neun Felder vorkommen. Dopplungen sind natürlich nicht erlaubt. Auflösung:

Neue Woche

Heidenheim Renault Giengen Herbrechtingen Gerstetten Beratungscenter Heidenheimer Kommenden Grandtour Raum