Aufrufe
vor 3 Jahren

15.05.2019 NEUE WOCHE

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Badespaß in der Region Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag Samstag, Sonn- u. Feiertage Donnerstag Montag und Dienstagvormittag 10.00 – 21.00 Uhr 10.00 – 17.00 Uhr Ruhetag Warmbadetag Nutzen Sie unseren Feierabentarif! Ab 18.00 Uhr Jugendliche 1,50 € Erwachsene 2,50 € Kinder unter 4 Jahre haben freien Eintritt. Ramensteinbad Nattheim Dieselstraße 22 | 89564 Nattheim | Tel. 07321.71478 | www.nattheim.de Free ANZEIGE | NATTHEIM Ramensteinbad Neben einem Schwimmerbecken und einem Planschbecken im Innenbereich, steht dem Besucher während der Sommersaison auch ein beheiztes Außenbecken mit großer Liegewiese zur Verfügung. Außerdem sind die Außenanlagen mit einem Abenteuerspielplatz, Beach-Volleyball, Bachlauf und Outdoor-Schach geöffnet. Jeden Freitag in den Sommerferien findet von 13 bis 17 Uhr der Spielnachmittag statt. Ab Montag, 20. Mai, ist das Ramensteinbad geöffnet. ANZEIGE | GÜNZBURG Waldbad Die Stadtwerke Günzburg als Betreiber des Waldbades sorgen jedes Jahr dafür, dass sich ihre Gäste in der weitläufigen, parkähnlichen Badelandschaft wohlfühlen und immer wieder gerne kommen. Die Einrichtung bietet jede Menge Erholung und Spaß. Kombinieren Sie die vielfältigen Sport- und Spielmöglichkeiten, die neue Abenteuer-Spielgolfanlage und das Angebot des Kiosks. Relaxen Sie auf den Liegeinseln in der Sonne. Lassen Sie sich von der schönen Atmosphäre des Günzburger Foto: Oliver Vogel Foto: Stadt Günzburg Waldbades überraschen und genießen Sie entspannte und erholsame Stunden. Die Original Totes-Meer-Salzgrotte – für Sie auch sonntags geöffent! Reservierung erforderlich. Vom 29.7. bis 12.8. wegen Revisionsarbeiten geschlossen! ANZEIGE | ÜBERKINGEN Thermalbad Das Bad Überkinger Thermalwasser ist stark mineralhaltig und für seine herausragende Qualität bekannt. Die wohltuende Wärme verbessert die Durchblutung der Haut und erhöht den Stoffwechsel im Bindegewebe und in den Gelenken. Genießen Sie das aus 535 m Tiefe geförderte Wasser mit einer Badetemperatur von 35- 36°C und lassen Sie sich von den Aufgüssen in der Sauna verwöhnen. In den Sommermonaten erwartet Sie im textilfreien Saunabereich eine Liegewiese zum Nahtlos-Bräunen. Entspannung pur erwartet Sie beim Besuch unserer „Totes-Meer- Salzgrotte“ beim Thermalbad. Die ANZEIGE | HEIDENHEIM Waldbad Das Waldfreibad in Heidenheim ist nach wie vor eines der attraktivsten Freibäder Süddeutschlands. Egal ob man Abkühlung, Unterhaltung oder Ruhe sucht: im Waldbad findet im Sommer jeder, was ihm gefällt. Neben dem Schwimmerbecken und den Sprungtürmen und dem Nichtschwimmerbecken steht auch ein Kinderbecken zur Verfügung. Angenehme Wassertemperaturen von 23 bis 24 Grad sorgen für den optimalen Badespaß. Schon seit den 90er Jahren wird mit einer Solaranlage gearbeitet, die nahezu die Hälfte des Energieverbrauchs abdeckt. Foto: Christine Biedermann Wolfgang Heiler positiven und wohltuenden Effekte in der Salzgrotte in Kombination mit sanften Licht- und Klangeffekten führen schon nach kurzer Zeit zu einer angenehmen Entspannung. Auch im Sommer geöffnet. Foto: Sabrina Balzer Zum Sonnenbaden steht die große Liegewiese zur Verfügung. Für das leibliche Wohl wird auf der großzügigen Terrasse gesorgt.

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Badespaß in der Region ANZEIGE | LANGENAU „nauBad“ Das 50 Meter Edelstahlbecken verfügt über zwei Wasserrutschen, 1 und 3 Meter Sprungbrett, Wasserpilz sowie Massagedüsen. Daneben steht ein attraktiver Kleinkinderbereich mit gesondertem Planschbecken bereit. Verschiedene Spiel- und Sportangebote sowie eine große Liegewiese mit sonnigen und schattigen Bereichen und ein Kiosk mit Terrasse und breitem Angebot runden den Freibadaufenthalt ab. Das Bad ist täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Und bei längerer schlechter Witterung: da wird statt des Freibades das Hallenbad geöffnet. Schwimm- und Badespaß ist damit gesichert. Für Frühaufsteher besteht jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag schon ab 6 Uhr Foto: StadtLangenau die Möglichkeit, sich beim Frühschwimmen in die Fluten zu stürzen. Immer einen Besuch wert ist auch die Saunalandschaft im „Nau-Bad“: für Wellness sorgen zwei Innensaunen, Dampfbad und die außenliegende Panoramasauna. Foto: Geyer-Luftbild www.heidenheim.de bildung.sport@heidenheim.de

Neue Woche

Keine Tags gefunden...