Aufrufe
vor 2 Jahren

14.03.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Heidenheimer
  • Herbrechtingen
  • Kinder
  • Telefon
  • Zeitung
  • Kommenden
  • Sucht
  • April

neuewoche. MITTWOCH, 14.

neuewoche. MITTWOCH, 14. März 2018 8 Wer will mich? WER KENNT ODER VERMISST SIE? SIMONA: sehr schüchtern, Katzenkenner mit Geduld sucht Die tierische neuewoche. Aktion SELMA & LUISE: * 2016 Beide wurden bisher wohl ausschließlich in der Wohnung gehalten, in welcher sie zurückgelassen wurden. Sie sind aufmerksam, lieb, verschmust und möchten auch ihre Zukunft gemeinsam verbringen. Zur Abwechslung favorisieren sie verantwortungsbewusste Dosenöffner und ein Heim, in dem sie nach gründlicher Eingewöhnung auch Auslauf in verkehrsarmer Umgebung genießen können.Sie möchten die beiden Süßen kennen lernen? Sie freuen sich auf Ihren Besuch während der Öffnungszeiten des Tierheims. BALD WANDERN SIE WIEDER: Wenn es einige Nächte ein paar Grad über Null bleibt und feucht ist, endet die Winterstarre der Amphibien, und sie machen sich auf in Richtung ihrer Laichgewässer. Für Abertausende der geschützten Tiere endet dieses Abenteuer tödlich. Foto: Archiv Achtung, Autofahrer: Kröten kreuzen Jetzt heißt es wieder aufpassen: Amphibien erwachen bei feuchtmilden Temperaturen aus der Winterstarre und wandern zu ihren Laichgewässern. Der Frühling macht sich bereit, die Temperaturen steigen, und die Nächte bleiben weitgehend frostfrei. „In geschützten Lagen wird dann die Amphibienwanderung einsetzen. Ab etwa fünf Grad nachts und Regen geht es los“, sagt Hubert Laufer, Amphibienexperte beim Nabu Baden-Württemberg. Eine ungewöhnlich lange Wärmeperiode hatte im Januar an Rhein und Mosel bereits die ersten forschen Spring- und Grasfrösche auf Wanderschaft geschickt, auch Erdkröten waren unterwegs. Die schnellsten waren die Lurche in Bruchsal, die sich bereits Anfang Januar auf den Weg machten. „Doch der neuerliche Kälteeinbruch mit Nachtfrost und Schnee hat die Amphibien erneut in einen Dornröschenschlaf geschickt, aus dem sie erst jetzt erwachen, wenn es einige Nächte ein paar Grad über Null bleibt und draußen feucht ist“, so Laufer. Dann endet die Winterstarre, und die Tiere wandern in Richtung ihrer Laichgewässer. Achtung: Amphibien auf Achse Auch der Aufbau von Schutzzäunen startet in vielen Regionen Anfang März. Seit Jahren sind Nabu-Aktive in ganz Baden-Württemberg am Start, um Kröten und Frösche sicher über die Straßen zu bringen. „Dass die Wanderungen in Schüben und teils überraschend früh einsetzen, macht die Planung für die Ehrenamtlichen nicht gerade einfach“, erklärt Artenschutzfachmann Martin Klatt. Umso wichtiger sei es, dass Autofahrer aufmerksam sind und bei feuchtwarmen Temperaturen auf kreuzende Kröten achten. „Typischerweise sind im März die meisten Tiere unterwegs, wenn auch die Erdkröten loslaufen, die den größten Anteil an den hiesigen Amphibien ausmachen.“ Dann laufen und hüpfen hunderte, manchmal tausende Erdkröten, Grasfrösche und Molche vom Überwinterungsquartier zu ihrem Laichgewässer. Tödlicher Hindernislauf „Amphibien legen ihren Laich, also ihre Eier, in einem kleinen See, Teich, Weiher oder Tümpel. Unterwegs lauern tödliche Gefahren“, erklärt Laufer: Oftmals müssen die Tiere auf ihrer bis zu zwei Kilometer langen Wanderstrecke Straßen überqueren – ohne Zebrastreifen oder Ampel. „Das ist ein tödlicher Hindernislauf, den die Kröten und Frösche nur verlieren können. Hinzu kommt, dass die allermeisten Amphibien auf der Roten Liste gefährdeter Arten stehen. Ihr Schutz sollte daher eine Selbstverständlichkeit sein“, so der Amphibienkenner. „Wir müssen den Tieren mehr Wege bauen und ihre Lebensräume sichern und erweitern. Denn durch Straßen, Siedlungen und Gewerbeflächen ist unsere Landschaft zerschnitten“, fordert Klatt. Ein wichtiger Baustein hierzu ist das Landeskonzept zur Wiedervernetzung an Straßen in Baden-Württemberg. Wer wissen möchte, wo die Tiere unterwegs sind und wo Hilfe gefragt ist, findet Informationen online unter www.nabu.de/kroetenwanderung. Simona wurde als Fundtier aus Steinheim a.A. bei uns abgegeben und war wohl bereits kastriert, worauf eine entsprechende Narbe schließen lässt, allerdings weder tätowiert noch gechippt. Dafür weist ihr linkes Ohr eine deutliche Kerbung auf, die nicht nach Folgen einer Rauferei aussieht, sondern eher eine unschöne Art der Kennzeichnung kastrierter Streuner, die v. a. im Auslandstierschutz noch gängig ist, darstellen könnte. Weil sich bisher noch niemand gemeldet hat, wurde Simona startklar gemacht und wartet nun im Katzenhaus des Tierheims auf echte Freunde ihrer Art. Inzwischen macht sie Fortschritte, was ihre Beziehung zu Menschen angeht, aber ganz auftauen wird Simona wohl eher in der ruhigen Umgebung eines sicheren Zuhauses. Möchten nicht Sie zu Simonas erster zweibeinigen Liebe werden...? BETTY & BINE: * Herbst 2017 Diese beiden herrenlosen Jungkatzen wurden angefüttert, um sie behandeln zu lassen und ihnen ein richtiges Zuhause zu suchen. Sie waren in keinem guten gesundheitlichen Zustand, was sich inzwischen geändert hat. Auch tauten die süßen Skeptiker schnell auf und finden Menschen inzwischen ganz witzig. SAMIRA: weibl., * 08. 2017 Ich wurde mit meinem Bruder im Wald den. Anders als er bin ich mit dem Tierheim und den Menschen im Allgemeinen noch nicht warm geworden. Mit Futter lass ich mich gefun- ein wenig bestechen und wir arbeiten an meiner Angst. Für die Zukunft wäre ein Zuhause mit meinem Bruder toll, wo wir viel Platz zum Toben haben. GWENDOLYN: * ca. 2015, Freigängerin in ruhiger Umgebung nach Eingewöhnunung, absolute Einzelkatze Die hübsche, bunte Katze wurde im November 2017 am Erbisberg aufgegriffen, wo sie umherstreunte. Seitdem hat niemand das hübsche Mädchen vermisst, das auf liebe Leute hofft, denen ihr Verschwinden aufgefallen wäre und die für immer gut auf sie aufpassen. Weil Gwendolyn mit anderen Katzen überhaupt nicht zurecht kommt, residiert sie derzeit an einer unserer Pflegestellen, deren Kontaktdaten Sie gern von unserem Personal erhalten. BECCA: Diese attraktive Dame gibt sich dem Menschen gegenüber anfangs recht skeptisch. Sobald man sie aber krabbelt und ihr freundlich begegnet, legt sich in ihrem hübschen Köpfchen der Schalter um und sie kommt fast um vor Glück. Die Hand wegziehen? Nö, die holt sie sich schon wieder, solange diese Finger kraulen können, möchte sie sie haben, schnurrt Becca. Andere Tiere kann diese Mieze allerdings nicht ausstehen. Becca wünscht sich einen Einzelplatz, an dem sie nach guter Eingewöhnung auch wieder in den Garten darf, welcher bitte nicht neben einer Hauptstraße liegen möge. GINA: Australian Sehr aktiv Shepherd und verschmust, weiblich, möchte beschäftigt * 2008 werden. Nur bedingt mit anderen Hunden verträglich Kreistierschutzverein Heidenheim • Tel. 0 73 21/4 11 00 Tierheim · Wilhelmstr. 300 · www.kreistierschutzverein.de BIC: GENODES1 HDH • IBAN: DE 8263 2901 1001 0211 1006

klick halten. em auf Gelände unebenem erhalten. Gelände erhalten. auf unebenem Gelände erhalten. schuhen verbessern schuhen und verbessern für schuhen verbesser- und verbessern für schuhen verbesser- und verbessern für verbesser- und für verbesserten Kontakt zwischen ten Kontakt Fuß und ten zwischen Zwi- Kontakt Fuß zwischen Redaktion: Mathias Ostertag neuewoche. MITTWOCH, 14. März 2018 9 ten und Kontakt Zwi- Fuß zwischen und Zwi- Fuß und Zwischensohle sorgen. schensohle Spezielle sorgen. schensohle Einlege- Spezielle sorgen. schensohle Einlege- Spezielle sorgen. Einlege- Spezielle Einlege- sohlen übernehmen sohlen besondere übernehmen sohlen Funk- übernehmen besondere sohlen Funk- übernehmen besondere Funk- besondere Funktionen, sie passen tionen, sich sie der passen Kontur tionen, sich des sie der passen tionen, Kontur sich sie des der passen Kontur sich des der Kontur des Fußes an. Gerade Fußes bei leichteren an. Gerade Fußes Jog- bei an. leichteren Gerade Fußes bei an. Jog- leichteren Gerade bei Jog- leichteren Joggingschuhen wird gingschuhen auf Einlegesohlen gingschuhen wird auf Einlegesohlen gingschuhen wird auf Einlegesohlen wird auf Einlegesohlen verzichtet. Werden verzichtet. Einlegesohlen Werden verzichtet. nach- Einlegesohlen Werden verzichtet. Einlegesohlen nach- Werden Einlegesohlen nach- nachträglich in die Schuhe träglich eingefügt, die träglich Schuhe sollten in eingefügt, die träglich Schuhe sollten in eingefügt, die Schuhe sollten eingefügt, sollten sie in Länge, Breite sie in und Länge, Krümmung sie Breite in Länge, und ge- Krümmung Breite sie in Länge, und ge- Krümmung Breite und ge- Krümmung genau in die Schuhe nau hineinpassen. die Schuhe nau in hineinpassen. die Schuhe nau hineinpassen. die Schuhe hineinpassen. ANZEIGE Lauf geht‘s Auch Edelmann-Mitarbeiter sind mit dabei „DA STAUNT „DA STAUNT DER „DA „DA DERSTAUNT DER HERR CLAUS!“ HERR HERR CLAUS!“ HERR CLAUS!“ CLAUS!“ GUTSCHEIN GUTSCHEIN GUTSCHEIN GUTSCHEIN Wichtig ist, Wichtig Wichtig ist, Wichtig ist, ist, dass der dass Schuh der dass Schuh der dass Schuh der Schuh gut passt gut und passt man gut und passt man gut und passt man und man sich wohlfühlt. sich wohlfühlt. sich wohlfühlt. sich wohlfühlt. Andy Bader Andy BaderAndy Bader Andy Bader Geschäftsführer Geschäftsführer von Nubuk Sports Geschäftsführer von Nubuk Geschäftsführer Sports von Nubuk Sports von Nubuk Sports Grafik: Simone Künzer Fotos: fotolia.com, Rudi Weber Jetzt gibt es beim Jetzt Discounter gibt es Jetzt beim genauso gibt Discounter es Jetzt beim gibt genauso Discounter es beim genauso Discounter genauso Laufschuhe wie Laufschuhe im Fachhandel Laufschuhe wie im – Fachhandel nur Laufschuhe wie im Fachhandel – nur wie im Fachhandel – nur – nur eben deutlich eben billiger. deutlich Warum eben billiger. reicht deutlich Warum das eben billiger. deutlich reicht Warum das billiger. reicht Warum das reicht das billige Material billige für ein Material „bisschen billige für Material Laufen“ ein „bisschen billige für Material ein Laufen“ „bisschen für ein Laufen“ „bisschen Laufen“ Dr. Wolfgang Dr. Feil Wolfgang Dr. Feil Wolfgang Dr. Feil Wolfgang Feil nicht völlig aus? nicht völlig nicht aus? völlig aus? nicht völlig aus? Foto: Norbert Foto: Wilhelmi Norbert Foto: Wilhelmi Norbert Foto: Wilhelmi Norbert Wilhelmi Einfach, weil Einfach, bei den teureren weil Einfach, bei Markenprodukten APRIL ständig produkten an Verbesserungen produkten ständig an ständig produkten Verbesserungen an Verbesserungen ständig an Verbesserungen den weil teureren Einfach, bei den Marken- weil teureren bei den Marken- teureren Marken- MITTWOCH, 26. MITTWOCH, APRIL MITTWOCH, 26. APRIL MITTWOCH, 26. APRIL 26. getüftelt wird. getüftelt Da steckt wird. getüftelt Qualität Da steckt wird. drin, getüftelt Qualität Da steckt wird. drin, Qualität Da steckt drin, Qualität drin, Vortrag Lauftraining Vortrag Vortrag Lauftraining Vortrag Lauftraining Lauftraining da wird die Technik da wird regelmäßig die da Technik wird die getestet – gerade auch tet – für gerade den Profisport. tet auch – gerade für den Und tet auch Profisport. – gerade für den auch Und Profisport. für den Und Profisport. Und beschreibt im Sparkassen-Business- beschreibt im beschreibt Sparkassen-Business- im beschreibt Sparkassen-Business- im Sparkassen-Business- die Markenschuhe die Markenschuhe sind viel die Markenschuhe besser sind die auf viel Markenschuhe besser sind viel auf besser sind viel auf besser auf Club in der Voith-Arena Club in , der wie Voith-Arena man Club in der , Voith-Arena wie Club man in der , wie Voith-Arena man den Einzelnen , wie man den zugeschnitten: Einzelnen den zugeschnitten: Einzelnen der eine den zugeschnitten: Einzelnen der eine zugeschnitten: der eine der eine regelmäßig da Technik wird die regelmäßig getes- Technik regelmäßig getes- getes- Daniel Unger, Triathlon-Weltmeister, Daniel Unger, Daniel Triathlon-Weltmeister, Unger, Triathlon-Weltmeister, Daniel Unger, Triathlon-Weltmeister, RIL IL, DI, DO, 4. APRIL, 6. APRIL DI, DO, 4. APRIL, 6. DO, 6. APRIL das Lauf-Training das am Lauf-Training besten das seinen Lauf-Training am besten das am seinen Lauf-Training besten braucht seinen am besten mehr in seinen braucht Dämpfung, mehr braucht der Dämpfung, andere mehr weniger. Natürlich niger. läuft Natürlich niemand niger. läuft so Natürlich schnell niemand niger. läuft Natürlich so niemand schnell läuft so niemand schnell so schnell braucht Dämpfung, der andere mehr we- der Dämpfung, andere we- der andere we- Alltag integriert. Alltag integriert. Alltag integriert. Alltag integriert. auftreff Start Lauftreff Start Lauftreff wie Usain Bolt, wie weil Usain man Bolt, wie seinen Usain weil Schuh man Bolt, wie seinen Usain weil man Schuh Bolt, seinen weil man Schuh seinen Schuh SONNTAG, 28. MAI trägt. Aber wenn man so trainiert wie er Mergelstetten dienstags ab 18.30 Uhr 28. MAI trägt. Aber wenn man so trainiert wie Mergelstetten dienstags ab 18.30 Uhr 28. SONNTAG, MAI trägt. Aber wenn man so trainiert wie ten dienstags ab 18.30 Uhr 28. SONNTAG, MAI trägt. Aber wenn man so trainiert wie b 18.30 Uhr SONNTAG, und das Material und dazu das Material hat, und sind das dazu zumindest diese Voraussetzungen dest diese Voraussetzungen dest gegeben. diese Voraussetzungen dest diese gegeben. Voraussetzungen gegeben. gegeben. Material und hat, das sind dazu Material zumin- hat, sind dazu zumin- hat, sind zumin- : Sportgelände M). (Treffpunkt: Sportgelände SVM). (Treffpunkt: Sportgelände SVM). SVM). 00 dienstags Steinheim Uhr ab 19.00 dienstags Steinheim Uhr ab 19.00 dienstags Uhr ab 19.00 Uhr Sparkassen-Stadtlauf Sparkassen-Stadtlauf Sparkassen-Stadtlauf : Wentalhalle). (Treffpunkt: Wentalhalle). (Treffpunkt: Wentalhalle). Heidenheim Heidenheim Heidenheim Heidenheim ab im Schnaitheim 18.30 donnerstags Uhr Schnaitheim ab donnerstags 18.30 Uhr ab donnerstags 18.30 Uhr ab 18.30 Uhr Die „Lauf geht’s“-Teilnehmer Die „Lauf geht’s“-Teilnehmer Die „Lauf werden geht’s“-Teilnehmer Die „Lauf werden geht’s“-Teilnehmer werden werden : Moldenberg). (Treffpunkt: Moldenberg). (Treffpunkt: Moldenberg). Die erste Meilenstein-Kontrolle Die erste Meilenstein-Kontrolle Die steht erste an. Meilenstein-Kontrolle Die erste steht Meilenstein-Kontrolle an. 3 steht beim an. Einstein-Marathon steht 3beim an. Einstein-Marathon 3beim September in Ulm hauptsächlich ber in Ulm hauptsächlich auf ber Asphalt in Ulm hauptsächlich lauber auf in Asphalt Ulm hauptsächlich auf lau- Asphalt auf lau-Asphalt lau- Einstein-Marathon 3beim Septem- Einstein-Marathon im Septem-im Septem- ann, che, Zusätzlich nach Absprache, kann, Zusätzlich nach Absprache, kann, nach Absprache, fen. Was empfehlen fen. Was Sie empfehlen hierfür? fen. Was Sie empfehlen fen. hierfür? Was Sie empfehlen hierfür? Sie hierfür? DONNERSTAG, DONNERSTAG, 22. JUNI DONNERSTAG, 22. JUNI DONNERSTAG, 22. JUNI 22. JUNI -Sportpark n die im Sparkassen-Sportpark Laufbahn im die Sparkassen-Sportpark Laufbahn im Sparkassen-Sportpark Beim Laufen auf Beim der Laufen Straße Beim auf braucht Laufen der Straße Beim es auf Laufen der braucht Straße auf es braucht der Straße Fotos: es braucht Sabrina es Balzer, Mathias Ostertag den d genutzt Donners- (Dienstag werden und genutzt (Dienstag Donnerson 0 tag Uhr). 18 jeweils Uhr bis von 19.30 tag 18 Uhr). jeweils bis von 19.3018 Uhr). bis 19.30 Uhr). dämpften Schuh. dämpften Und sonst Schuh. dämpften ist eine Und Schuh. Pro- sonst dämpften ist Und eine Schuh. sonst Pro- ist Und eine sonst Pro-ist eine Pro- Herbert Steffny, bekannter Herbert Steffny, Langstrecken- Herbert bekannter Steffny, Langstrecken- Herbert bekannter Steffny, Langstrecken- bekannter Langstrecken- werden und (Dienstag Donners- und Donners- Motivationsvortrag Motivationsvortrag Motivationsvortrag auf jeden Fall auf einen jeden einigermaßen Fall auf einen jeden einigermaßen Fall auf ge-einen jeden einigermaßen Fall ge- einen einigermaßen ge- ge- Knapp 160 Menschen wollen bisher an der Gesundheitsaktion Gewinner rufen, spricht in Gewinner im sechs Business-Club. spricht Monaten Gewinner im Business-Club. spricht Gewinner so im Business-Club. fit spricht zu meiden. im Wolfgang Business-Club. Nicht meiden. jeder Feil braucht statt. Nicht meiden. Vor jeder das Nicht einigen aber, braucht meiden. jeder das Ta- Nicht braucht aber, jeder legten das braucht aber, Listen das aber, ein. Auch andere In- Mobilisation und „Lauf Mobilisation und gehts“ teilnehmen. und Und jetzt werden, dass sie am 23. September um gen schnell stellten zu um laufen. schnell der Zumal zu Miterfinder laufen. schnell das in ers- Zumal zu laufen. schnell das der Zumal in zu ers- laufen. teressierte das in Zumal ers- das können in ers- sich noch für Mitarbeiter der Firma dazu aufgenationsstütze begleitet nationsstütze bei durch vielen Läufern nationsstütze das bei Team vielen oft hilfreich, um zu starkes reich, um Einknicken zu reich, starkes um zu Einknicken zu verreich, starkes um Einknicken zu ver- starkes Einknicken zu ver- zu vernationsstütze Läufern bei von vielen Dr. oft Läufern hilf- bei schluss vielen oft hilf- Läufern auch oft hilf- sofort in die ausgeläufer und mehrmaliger läufer und Marathon- mehrmaliger läufer und Marathon- mehrmaliger läufer und Marathon- mehrmaliger Marathon- D 5., 19. 12. APRIL UND 5., 19. 12. APRIL UND 19. APRIL ter Linie auch ter gar Linie nicht auch das ter Ziel Linie gar nicht ist, auch mit ter das gar Linie Ziel nicht auch ist, das mit gar Ziel nicht ist, das mit Ziel ist, mit Stabilisation könnten Stabilisation auch noch weitere Teilnehmer stehen AOK Programm. auf mit dem der aus Programm. AOK Reihen auf dem Programm. des Faltschachtigen Anmeldeschluss den Halbmarathon in Ulm bewäl- dem Aktion, die Teilnehmer dem Wolfgang die zu Teilnehmer dem „Lauf Grandjean, die geht’s“ Teilnehmer dem zu „Lauf die HZ- Teilnehmer geht’s“ zu „Lauf „Lauf geht’s“ zu geht’s“ „Lauf geht’s“ anmelden – unter der Programm. stehen AOK auf mit dem der können. Anmeldeschluss für Auch „Lauf Anmeldeschluss in geht‘s“ diesem für „Lauf Anmeldeschluss Jahr geht‘s“ für „Lauf kommen. Geschäftsführer geht‘s“ für „Lauf kommen. geht‘s“ kommen. Martin kommen. Wilhelm www.lauf-gehts-heidenheim.de ur oll Schließlich der die Muskulatur soll Schließlich die der Muskulatur soll die der Muskulatur der ist Mittwoch, 22. ist März. Mittwoch, Anmeldung ist 22. Mittwoch, März. Anmeldung ist 22. Mittwoch, März. Anmeldung 22. März. Anmeldung auf en Teilnehmer die Monate kommenden auf telherstellers Teilnehmer die Monate kommenden auf die Monate kommenden Edelmann Monate mit dabei und findet Infos im Internet das und Infos Training unter im und Internet Infos wieder unter im und Internet Infos unter im Internet und unter weitere Beteiligte die Aktion Die Anmeldefrist endet aber in den werden. vorbereitet werden. sein. vorbereitet Auf werden. Initiative von Edelmann- www.lauf-gehts-heidenheim.de professioneller www.lauf-gehts-heidenheim.de Anleitung www.lauf-gehts-heidenheim.de geschul- Mitarbeitern von Edelmann nächsten Tagen. Geschäftsführer Oliver Bruns sind ter Trainer und wissenschaftlich vor, einige trugen sich im An- Nubuk Nubuk Fun& Nubuk Fun& Nubuk Fun& Fun& Sports Sports Bike Sports Bike Sports Bike Bike Karlstraße Karlstraße 27 Karlstraße 27 Karlstraße 27 27 von 10 von 10 von 10 bis 22 Uhr bis 22 Uhr bis 22 Uhr JETZT GUTSCHEIN JETZT GUTSCHEIN JETZT GUTSCHEIN JETZT GUTSCHEIN EINLÖSEN! EINLÖSEN! EINLÖSEN! EINLÖSEN! GILTNUR BIS XX.XX.2017 GILTNUR BISGILTNUR XX.XX.2017 BISGILTNUR XX.XX.2017 BIS XX.XX.2017 Fotowettbewerb: TZT TS TZT N N TS TZT SN N N TS TZT N SN N TS SN N N SN Ausgenommen ulsmesser von olar armin, -Bikes, Ausgenommen Serviceleistungen ulsmesser (ReparaturenSkiservice) von olar Ausgenommen armin, -Bikes, und bereits Serviceleistungen ulsmesser reduzierte von olar (ReparaturenSkiservice) are. armin, -Bikes, Serviceleistungen und bereits reduzierte (ReparaturenSkiservice) are. und bereits reduzierte are. ro inkauf und erson ist nur ein utschein einlsbar. ro inkauf ur gegen und Vorlage erson ist dieses nur ein utscheins. ro einlsbar. inkauf und ur erson gegen ist Vorlage nur ein dieses utschein utscheins. ro einlsbar. inkauf und ur gegen erson ist Vorlage nur ein dieses utschein utscheins. einlsbar. ur gegen Vorlage dieses utscheins. freude.hz.de Das schönste Hochzeitsfoto 2018 ... mitmachen & gewinnen *Ausgenommen Pulsmesser *Ausgenommen von Polar/Garmin, Pulsmesser E-Bikes, *Ausgenommen Serviceleistungen von Polar/Garmin, Pulsmesser (Reparaturen/Skiservice) E-Bikes, *Ausgenommen von Serviceleistungen Polar/Garmin, Pulsmesser E-Bikes, und(Reparaturen/Skiservice) bereits vonServiceleistungen Polar/Garmin, reduzierte Ware. E-Bikes, (Reparaturen/Skiservice) undServiceleistungen bereits reduzierte(Reparaturen/Skiservice) Ware. und bereits Ware. und bereits reduzierte Ware. Gültigkeit bis zu 31.12.2016. Gültigkeit Pro Einkauf bisund zu 31.12.2016. PersonGültigkeit ist nur Proein bis Einkauf Gutschein zu 31.12.2016. und Person einlösbar.Nur Gültigkeit Pro ist nur Einkauf bisgegen ein zu 31.12.2016. Gutschein und Vorlage Person einlösbar.Nur dieses ist Pronur Einkauf Gutscheins. und gegen Person Vorlage einlösbar.Nur ist dieses nur Gutscheins. gegen Vorlage einlösbar.Nur dieses Gutscheins. gegen Vorlage dieses Gutscheins. 2 So einfach geht‘s: 1 2 2 2 2 Karlstraße 27 Ab sofort bis zur langen Einkaufsnacht Geben Sie Ihre Hochzeitsanzeige zum Vorteilspreis von 10 € unter www.service.hz-online.de in unserer Heidenheimer Zeitung auf. Mit der Schaltung dieser Anzeige sind Sie zur Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt. 3 Laden Sie bis 19.12.2018 Ihr Foto auf www.freude.hz-online.de hoch 4 Voten Sie vom 20.12.2018 bis 31.1.2019 für Ihr Favoriten-Paar Karlstraße 27 Ab sofort bis zur langen Einkaufsnacht Karlstraße 27 Ab sofort bis zur langen Einkaufsnacht Karlstraße 27 Ab sofort bis zur langen Einkaufsnacht von 10 bis 22 Uhr Ausgenommen ulsmesser von olar armin, -Bikes, Serviceleistungen (ReparaturenSkiservice) und bereits reduzierte are. Gewinnerbekanntgabe: am 2.2.2019 1. Preis: 2. Preis: 3. Preis: 4. Preis: 1500 Euro Reise-Gutschein im Reisebüro H & B Lufttansa City Center 1000 Euro Gutschein bei Zeottexx 2 Nächte für 2 Personen in Widmann‘s Chalets inkl. Dreigang-Menü 2 Nächte für 2 Personen mit Verwöhnpension im Hotel Jungbrunn

Neue Woche

garten_oktober doppel
HEIMSPIEL NR. 12 SAISON 2019/20
HEIMSPIEL NR.11 SAISON 2019/20
Heimspiel Nr. 10 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 9 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 7 Saieon 2019/20
Heimspiel Nr. 6 Saison 2019/20
Heimspiel Nr 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 2 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 1 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 15 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr 11 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr. 9 Saison 2018/19
Heidenheim Giengen Heidenheimer Herbrechtingen Kinder Telefon Zeitung Kommenden Sucht April