Aufrufe
vor 11 Monaten

08.07.20_NEUE WOCHE

  • Text
  • Gespart
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Juli
  • Akut
  • Behandlung
  • Gesetzlichen
  • Tabletten
  • Krankenversicherung
  • Abrechnung
  • Woche

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Danke FCH! Auf ein Neues in der kommenden Saison! FOTO: © EIBNER-PRESSEFOTO/SASCHA WALTHER Es war wirklich nur ganz knapp: auf den letzten Metern ist der 1. FC Heidenheim am Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga gescheitert. Durch das 2:2 des FCH im Heimspiel am Montagabend gegen den SV Werder Bremen setzten sich die Norddeutschen dank der Auswärtstorregelung nach zwei Duellen durch. Die erste Relegationspartie in Bremen hatte ebenfalls unentschieden, 0:0, geendet. Somit wird der FCH auch in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga antreten. Zwar kämpften Marc Schnatterer, niklas Dorsch und Co. wacker, am Ende setzte sich dann aber doch die Routine der Elf von der Weser von Trainer Florian Kohfeldt durch. Statt in der kommenden Saison zum illustren Kreis der 18 besten deutschen Teams zu gehören, wird der FCH in der nächsten Zweitligasaison in 17 tollen Heimspielen in der Voith-Arena hoffentlich auch wieder Unterstützung von der Zuschauertribüne erhalten. Der Weg in die Relegation war ein hartes Stück Arbeit – und doch stand der FCH nach 34. Spieltagen dieser nicht nur wegen der Corona-Pandemie außergewöhnlichen Zweitligasaison nicht nur auf dem zur Relegation berechtigenden Rang drei, sondern zog nach einem kämpferisch überzeugenden 0:0 in Bremen nun am Montagabend gegen Bremen dann doch den Kürzeren. Über die tolle Saisonleistung des FCH freuen sich natürlich auch nicht nur die tausenden Fans in Heidenheim und weit über die Region hinaus, sondern auch die zahlreichen Sponsoren, Freunde und Gönner des Vereins. Heidenheim ist trotzdem in diesen Tagen im FCH-Fieber. Und auch wenn‘s mit dem Aufstieg am Ende doch nicht geklappt hat, freut man sich schon auf den möglichen Neustart der 2. Bundesliga am 28. August. Jetzt ganz einfach Termin online vereinbaren: www.marnet.de/termin Autohaus Marnet GmbH & Co. KG Aufhausener Str. 23 + 25, 89520 Heidenheim-Schnaitheim Tel. 07321/91891-0, www.marnet.de

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Danke FCH! Die Sponsoren und Fans des 1. FCH gratulieren zu einer grandiosen Saison. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Bis hierher zu kommen ist eine grandiose Leistung. Lasst den Kopf nicht hängen – was ihr leistet, müssen die Anderen erst einmal nachmachen. Familie Fahrion & das Team vom Landgasthof Hotel Rössle in Steinenkirch Wir gratulieren dem gesamten Team des 1. FCH zur hervorragenden sportlichen Leistung während der Saison, welche mit der Teilnahme an der Relegation zur 1. Bundesliga überaus erfolgreich war. Wir werden auch weiterhin als Partner hinter dem Verein stehen. Christian Feldmann Geschäftsleitung Vertrieb und Marketing Als Giengener sind wir natürlich besonders stolz auf Frank Schmidt und gratulieren ihm und seiner Mannschaft. Wir freuen uns schon wieder auf Spiele live im Stadion. Holen wir uns die Krone eben nächstes Jahr! Die harte Arbeit war trotzdem nicht umsonst. Ute Brandner TypePrint Digital und Mandy Kondziolka Autohaus Schön Druck I Gestaltung I Werbetechnik Wir gratulieren dem FCH zu der tollen Saison! Flyer | Prospekte | Plakate | Textildruck Aufkleber | Banner | Schilder | Beschriftungen Displays | Fahnen | Werbebeschriftung und mehr Herbrechtinger Str. 3 | Giengen | Tel. 0 73 22/93 14 60 | www.typeprint.de Markus Gruber, Chef der Firma Personenbeförderung Markus Gruber mit seinem Sohn Max Gruber, begeisterter Fan des FCH. Er spielt selbst in der Jugend des FC Härtsfeld 03 M EIST E R B E T R I E B TAXI ·BUS ·MIETWAGEN ROLLSTUHLBEFÖRDERUNG Mobilität im ländlichen Raum. Mobilität ohne Grenzen. Dossenbergerstraße 47 89561 Dischingen 07327 5808 0170 9366598 Fax 07327 922705 · www.taxi-bus-gruber.de

Neue Woche

Gespart Heidenheim Giengen Juli Akut Behandlung Gesetzlichen Tabletten Krankenversicherung Abrechnung Woche