Aufrufe
vor 10 Monaten

08.07.20_NEUE WOCHE

  • Text
  • Gespart
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Juli
  • Akut
  • Behandlung
  • Gesetzlichen
  • Tabletten
  • Krankenversicherung
  • Abrechnung
  • Woche

neuewoche. neuewoche

neuewoche. neuewoche MITTWOCH, 8. Juli 2020 10 HERBRECHTINGEN Jugendhaus öffnet schrittweise Das Jugendhaus Herbrechtingen öffnet wieder schrittweise. Nach den geltenden Verordnungen zum Infektionsschutz sind nur zeitlich und in der Teilnehmerzahl begrenzte Angebote möglich. Zum Start gibt es von Montag bis Freitag, jeweils von 11.30 bis 13 Uhr Hausaufgaben- und Bewerbungshilfe. Ebenfalls wochentags hat von 13.30 bis 15.30 Uhr das Café 1 auf, ein Café 2 gibt es Montag bis Donnerstag von 16 bis 18.30 Uhr. Es dürfen sich nur zehn Personen gleichzeitig im Haus aufhalten. HEIDENHEIM Märchenhaftes mit Carina Kettinger Die Literaturpredigtreihe im Sommer hat bekannte und weniger bekannte Märchen zum Thema. Im Begleitprogramm wird ein Abend am Dienstag, 21. Juli um 19.30 Uhr im Paulusgemeindehaus Heidenheim angeboten. Dabei gibt es allerlei Wissenswertes über Märchensammlungen und Märchendeutungen sowie zeitgenössische Nachdichtungen von Märchen bis hin zu Märchenparodien, die zum Schmunzeln reizen. Pfarrerin Carina Kettinger führt durch den Abend. Anzeige NOTDIENSTE Überfall-Unfall: Tel. 110 Feuerwehr: Tel. 112 Notarzt: Tel. 112 Giftnotruf Baden-Württemberg: Tel. 0761-1 92 40 Frauen- und Kinderschutzhaus: Tel. 07321.24099 Kinder- und Jugendtelefon: Tel. 0800.1110333 Ökumenische Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 APOTHEKEN Apotheken-Notdienstfinder Tel. 0800.0022833. ÄRZTE Landkreis Heidenheim: Von Freitag, 8 Uhr, bis Montag, 8 Uhr, sowie an Feiertagen, Tel. 116 117. Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Samstag, Sonntag, Feiertage, 8 - 22 Uhr. Bachtal/Wittislingen: Bereitschaftszentrale, Tel. 116117. Sprechstunde im Krankenhaus Dillingen, Samstag, Sonntag, Feiertage, 9 - 21 Uhr. Neresheim und Ostalbkreis: Notfallpraxis am Ostalb-Klinikum, Samstag, Sonntag, Feiertage, 8 - 22 Uhr. – Außerhalb der Öffnungszeiten, Tel. 116117. Oberkochen und Unterkochen: Tel. 0180.6073614. AUGENÄRZTE Notfalldienst, Tel. 116117. ZAHNÄRZTE Stadt und Kreis Heidenheim Notfalldienst, Samstag, Sonntag, Feiertage, 11 - 12 Uhr und 18 - 19 Uhr, Tel. 0711.7877777. Härtsfeld und Neresheim Notfalldienst, Tel. 0711.7877788 TiERÄRZTE Für Notfälle wenden Sie sich bitte an Ihren Haustierarzt. WEiTERE NOTDiENSTE IM EINSATZ FÜR DEN EINZELHANDEL: Auch H.D.H.-Vorstandsmitglied Uli Grath betätigte sich erfolgreich als City Schexs-Verkäufer. Foto: H.D.H. Der HDH belohnt Kunden für ihre Treue Das gibt so richtig Prozente: City Schexs-Aktion läuft noch bis kommenden Samstag, 11. Juli. Für die Treue der Kunden in den vergangenen Wochen bedankt sich der Heidenheimer Dienstleistungsund Handelsverein (H.D.H.) mit einer ganz besonderen Aktion. Noch bis kommenden Samstag, 11. Juli gibt es auf den Kauf von City Schexs 10 Prozent Rabatt. Die Händler in den Schloss Arkaden sowie die Händler in der Heidenheimer City erhöhen den Wert um weitere 10 Prozent. Das Angebot gilt auch für bereits erworbene Gutscheine. Erhältlich sind die City Schexs in vier Ausgabestellen: Bei der Heidenheimer Volksbank, Hauptstelle, Karlstraße 3; bei der Kreissparkasse Heidenheim in der Geschäftsstelle Grabenstraße 28 und in der Geschäftsstelle Hallamt Olgastraße 2 und bei der Tankstelle Dalacker, Schnaitheimer Straße 153. pm VERSORGUNGSUNTERNEHMEN Stadtwerke Heidenheim, Tel. 07321.328-0, Störungsbeseitigung Gas, Tel. 07321.328-111. Stadtwerke Giengen, Störungsbeseitigung Gas und Wasser, Tel. 07322.9621-21; Abwasser, Tel. 0170.8904929. EnBW, ODR AG Ellwangen, Strom-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1401, Gas-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1402. Technische Werke Herbrechtingen, Tel. 07324.985198. neuewoche Heidenheimer Wochenblatt Gegründet 1972 Verantwortlich Redaktion: Andreas Pröbstle, Anzeigen: Christoph Brosius, Barbara Heinle Anzeigenpreisliste Nr. 61 vom 1. Januar 2020 Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Gewähr übernommen. Rücksendung erfolgt nur, wenn Rückporto beiliegt. Anonyme Leserzuschriften werden nicht berücksichtigt. Jeder Leserbrief gibt die Meinung des Einsenders wieder. Leserbriefe mit persönlichen Angriffen werden i. a. den Betroffenen zur Stellungnahme vorgelegt. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Von uns veröffentlichte Texte, Bilder oder Anzeigen dürfen nicht zur gewerblichen Verwendung durch Dritte übernommen werden. Verlag Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG, 89518 Heidenheim/ Brenz,Olgastraße 15 Redaktion Tel. 07321.347-175, Fax 347-102, E-Mail redaktion@neue-woche.de Anzeigen Tel. 07321.347-131, Fax 347-101 E-Mail anzeigenmarkt@hz.de Zustellung Tel. 07321.347-142, Fax 347-108 E-Mail lesermarkt@hz.de Druck: Druckhaus Ulm-Oberschwaben GmbH & Co. Bei dem zur Zeit verwendeten Papier wird ein chlorfrei gebleichter Zellstoff eingesetzt. Zur Herstellung dieses Papiers werden 100 % Altpapier verwendet. Kostenlose Verteilung durch Boten an 68.800 Haushalte. Bei Versand durch Post: EUR 2,00 pro Ausgabe. Das Datenschutzteam ist über die E-Mail-Adresse datenschutz@hz.de erreichbar.

neuewoche. MITTWOCH, 8. Juli 2020 11 HEIDENHEIM Brenzparkhocketse kann nicht stattfinden DISCHINGEN Den „Freunden“ sind die Hände gebunden HEIDENHEIM Zeitverschenker sind auch ohne Büro da HEIDENHEIM Im Sommer sind wieder Führungen geplant Der Obst- und Gartenbauverein Heidenheim hat sich schweren Herzens dazu entschlossen, die Brenzparhocketse mit Infos zur Kompostierung und zum Urban Gardening am Sonntag, 2. August abzusagen. Auch die Lehrfahrt am Sonntag, 13. September nach Weikersheim kann nicht stattfinden. Nun hoffen die Verantwortlichen, dass diese Veranstaltungen wie auch die Fahrt zur Landesgartenschau nach Überlingen im kommenden Jahr nachgeholt werden können. Foto: Lukasz Burchardt AKTIONS- RABATTE Jessica Walentin, Verwaltung Da in der Arche in Dischingen nicht alle Hygiene- und Abstandsregeln gewährleistet werden können, findet dort vorerst keine der beliebten „Freunde“-Veranstaltungen statt. So können die Feiern zum 20j-ährigen Bestehen nicht wie geplant stattfinden, schweren Herzens wurde auch der traditionelle Sommertreff am Härtsfeldsee abgesagt. Alle Hilfsaktionen sowie die Pflege der Kontakte mit Menschen in besonderen Lebenslagen bleiben dagegen in gewohnter Weise erhalten. Fenster Henle Bolheim Garagentore Markisen Terrassendächer Fenster Haustüren Rollläden Rufen Sie uns einfach an! T. 07324.919293 Schlosserstraße 10 89542 Bolheim Mit großer Ausstellung info@fenster-henle.de www.fenster-henle.de Wegen der Coronaverordnung und der damit verbundenen Einschränkungen bleibt das Heidenheimer Büro der „Herz- und Zeitverschenker“ für persönliche Kontakte weiterhin geschlossen. Auch die geplanten Treffen im Juli können nicht stattfinden. Für Kontakte, Gespräche oder Terminvereinbarung ist das Büro unter Tel. 07321.489575 (Montag und Mittwoch von 14 bis 17 Uhr) oder per Mail an herz-und-zeitverschenker@fsf-ev.de zu erreichen. Die Epidemie flaut ganz langsam ab, und so werden wieder Führungen in und um Heidenheim möglich. Folgende Führungen sind in Planung: Samstag, 11. Juli 14 Uhr Wanderung auf dem Holzweg um Oggenhausen; Sonntag, 12. Juli 14.15 Uhr „Adel verpflichtet!“; Donnerstag, 16. Juli 17.30 Uhr Schlemmertour mit der Knöpflewäscherin; Samstag, 1. August 10.30 Uhr Samstagsbummel mit der Knöpfleswäscherin; Freitag, 7. August 18 Uhr unterwegs mit dem Kindernachtwächter; Freitag, 7. August 17.30 Uhr Schlemmertour mit der Knöpflewäscherin und Sonntag, 16. August 14 Uhr Ottilienberg mit Stollenführung. Info: Tel. 07321.327-4915, per E-Mail an tourist-information@heidenheim.de oder www.heidenheim.de/tourismus. Anzeige HEIDENHEIM Vorbereitung auf das Leben mit Kindern Für werdende Mütter und Väter bietet das Haus der Familie Heidenheim den Baustein 1 des Elternführerscheins an. Unter dem Motto „ Bald sind wir zu dritt“ behandelt Kursleiterin Heidi Mühlberger Themen, die für die Vorbereitung auf das Leben und den Alltag mit einem Baby wichtig sind: Ausstattung, Pflege, Ernährung und Gesundheit, Babys richtig verstehen, Spiel und Aktivitäten, Eltern sein, Beruf und Elternzeit. Kurstermine sind Freitag, 17. Juli von 18 bis 21 Uhr und Samstag, 18. Juli von 9 bis 12 Uhr. Der Kurs findet unter den aktuell bestehenden Hygienemaßnahmen statt. Anmeldung im Haus der Familie, Tel. 07321.93660, weitere Info: www.familienbildung-heidenheim.de. HEIDENHEIM Mit Inge Riemann geht es auf den Holzweg Eine geführte Wanderung auf dem Holzweg rund um Oggenhausen bietet Inge Riemann am kommenden Samstag, 11. Juli um 14 Uhr an. Auf dem knapp fünf Kilometer langen Themenweg mit elf Stationen erfahren die Teilnehmer spielerisch allerhand Neues. Die besonders für Kinder geeignete Führung streift unter anderem die bewegte Geschichte von Oggenhausen. Treffpunkt ist an der Brauerei Königsbräu in Oggenhausen, nähere Information und Anmeldung zur kostenpflichtigen Tour (Vorkasse) unter Tel. 07321.327-4915 oder per E-Mail an tourist-information@heidenheim.de. Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer) zum Zwecke der Verfolgung eventueller Infektionsketten müssen angegeben werden.

Neue Woche

Gespart Heidenheim Giengen Juli Akut Behandlung Gesetzlichen Tabletten Krankenversicherung Abrechnung Woche