Aufrufe
vor 4 Jahren

07.03.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Heidenheimer
  • Giengen
  • Autohaus
  • Kommenden
  • Sucht
  • Renault
  • Kinder
  • Lachs
  • Auto

neuewoche.

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 7. März 2018 52 TIPPS Jigsaw Puzzles Volker-Engelberth-Quintett 16. März 2018, 20 Uhr Duale Hochschule Heidenheim (altes Gebäude) Von modernem europäischem Jazz ebenso beeinflusst wie von klassischer oder folkloristischer Musik zeichnen sich die Stücke der Band besonders durch starke Melodien aus, denen ein komplexes harmonisches und rhythmisches Gerüst zugrunde liegt. Ein Puzzle, das zusammengesetzt und in wechselnden Kombinationen der fünf Musiker immer wieder neue, überraschende Klanglandschaften hervorbringt. 20,00 Euro Frank Sauer „Mit Vollgas in die Sackgasse“ – Kabarett 6. April 2018, 20 Uhr Kloster Herbrechtingen Frank Sauer bietet preisgekrönte Kabarettprogramme, die nicht mehr und nicht weniger sein wollen als anspruchsvolle Unterhaltung mit bodenbebendem Lustizitätslevel, dummes Zeug und Denkstoff in einer explosiven Mischung. Denn Sauer ist nicht nur klug, sondern macht auch lustig – ein Künstler, von dem die Presse meint: „Wenn ein solcher Spitzen- kabarettist nicht nur ein irrwitziger Tiefdenker, sondern auch ein charmanter Entertainer und dazu noch ein hervorragender Schauspieler ist, dann möchten einem so schnell keine passenden Superlative mehr einfallen.“ 16,40 Euro Mittwoch, 7.3. • 20 Uhr: „ERWIN PELZIG“ Frank- Markus Barwasser - Weg von hier, Edwin-Scharff-Haus, Neu-Ulm 24,40 – 27,70 • 20 Uhr: Kulturschiene: Ohne Rolf - Unferti, „lecture performance“, Lokschuppen, Heidenheim 20,00 Donnerstag, 8.3. • 20 Uhr: DONOVAN - The Song of the Sea - Tour 2018, Edwin-Scharff-Haus, Neu-Ulm 38,90 – 56,90 • 20 Uhr: MAX PROSA - Ein Abend zwischen Lyrik, Liedern & Erzählungen, Sudhaus, Tübingen 17,70 • 20 Uhr: Wolfgang Haffner & Band - Kind of Spain Tour 2018, Roxy, Ulm 25,20 Freitag, 9.3. • 19.30 Uhr: „Sketsche“ - Sketche von Walter E. Pfaus, Hugo Wiener, Willy Pribil und Franz Hohler, Stadtsaal am Kolpingplatz, Dillingen an der Donau 10,00 • 20 Uhr: Bruno Jonas, Forum am Hofgartgen, Günzburg 24,60 – 29,00 • 20 Uhr: Manfred Bomm, Kultur im Café, Naturtheater Heidenheim 15,40 • 20 Uhr: Das Vollplaybacktheater - interpretiert: „Die drei ??? und das Gespensterschloss“, Roxy, Ulm 28,95 • 20 Uhr: Die Nacht der Musicals - Highlights aus weltbekannten Musicals, CongressCentrum (CCU), Ulm 43,90 – 67,90 • 20 Uhr: DONOVAN - The Song of the Sea - Tour 2018, Congress-Centrum, Schwäbisch Gmünd 37,90 – 56,90 • 20 Uhr: MUNDSTUHL-DAS JUBILÄUMSPROGRAMM - „Mütze- Glatze! Simply the Pest!“, Sudhaus, Tübingen29,25 HEIDENHEIM Anzeige Der Frauenarzt ist wieder im Lokschuppen Die Heidenheimer Kultschiene geht weiter: Am Dienstag, 20. März um 20 Uhr ist die nächste Folge von „Der Frauenarzt von Bischofsbrück“ im Lokschuppen zu sehen und vor allem zu hören. In der fünften Folge „Olé España“ ist Dr. Borg während der Fußball-WM in Spanien gelandet und deckt einen Dopingversuch auf. Info und Karten bei der Tourist- Info im Elmar-Doch-Haus oder online unter www.heidenheim.de. 21 0 - :0 ROCK BRENZ an der 22 Uh - 0 0 r 23.3 • 20 Uhr: Urban Priol - gesternheutemorgen, Konzerthaus, Heidenheim, 26,25 – 30,65 Samstag, 10.3. • 19.30 Uhr: „Sketsche“ - Sketche von Walter E. Pfaus, Hugo Wiener, Willy Pribil und Franz Hohler, Stadtsaal am Kolpingplatz, Dillingen an der Donau 10,00 • 20 Uhr: Schreckenberger – Ene, mene, muh – wem traust du? Prediger, Schwäbisch Gmünd 17,75 – 21,05 • 20 Uhr: Und ewig rauschen die Gelder, Eine Farce von Michael Cooney, Sasse-Theater, Schnaitheim 15,00 • 20 Uhr: Grauer Mann tanzt, Kultur im Café, Naturtheater Heidenheim 15,40 • 20 Uhr: Wendrsonn - „Hoimspiel 2018“, Barbara-Künkelin-Halle, Schorndorf 19,70 – 24,10 Anzeige HEIDENHEIM Wenn der Gerichtssaal zum Kinosaal wird Kino-Kultur Heidenheim zeigt am Samstag, 17. März um 19.30 Uhr im Heidenheimer Amtsgericht den Film „Ein halbes Leben“. Thema: Mit Hilfe einer DNA-Analyse wird ein Mörder viele Jahre nach der Tat identifiziert. Es ist ein alleinerziehender Vater, der zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt wird. Was passiert mit seiner kleinen Tochter? Beginn 19.30 Uhr, Karten gibt es an der Abendkasse. HEIDENHEIM www.tv-brenz.de Einlass 20 Uhr | Eintritt 9€ VVK, 10€ AK ticket@tv-brenz.de | AVIA Maier | Schreiblädle Trio Wanderer spielt in der Waldorfschule Unter 16 Jahren kein Einlass | bis 18 mit Übertragung der Aufsichtpflicht • 20 Uhr: „Das Faustexperiment“ - von Tonio Kleinknecht und Marko Timlin sehr frei nach Johann Wolfgang von Goethe, Theater im Wi.Z, Aalen 15,00 • 21 Uhr: Hole Full of Love, Die Halle Kulturinitiative, Reichenbach 14,50 • 21.30 Uhr: THE SEER, Rockbar Rössle, Neresheim 17,00 Sonntag, 11.3. • 15 Uhr: KiTZ Theaterkumpanei: Albin und Lila, Zehntstadel, Leipheim 8,00 • 17 Uhr: German Brass, Pauluskirche, Ulm 39,90 – 49,90 • 18 Uhr: „Sketsche“ - Sketche von Walter E. Pfaus, Hugo Wiener, Willy Pribil und Franz Hohler, Stadtsaal am Kolpingplatz, Dillingen an der Donau 10,00 Anzeige Am Donnerstag, 22. März um 20 Uhr ist im ersten Meisterkonzert des Jahres das Trio Wanderer zu Gast in der Waldorfschule Heidenheim. Vincent Coq, Jean-Marc Phillips- Varjabédian und Raphaël Pidoux spielen Werke von Rachmaninow, Schumann und Dvorák und zeigen die große Vielfalt des Klaviertrio- Repertoires. Karten und nähere Informationen im Elmar-Doch-Haus und unter www.opernfestspiele.de. Ticketshop im Pressehaus Olgastraße 15 ∙ 89518 Heidenheim Montag – Freitag 8.00 – 17.00 Uhr Samstag 9.30 – 13.00 Uhr Online-Ticketverkauf ticketshop.hz.de

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 7. März 2018 53 ticketshop.hz.de • 19 Uhr: Ab in den Süden - Das beliebteste Schlager-Musical Deutschlands, Stadthalle Göppingen, Göppingen 28,90 – 39,90 • 19 Uhr: Das Faustexperiment, Freudenschmaus Aalen, Aalen 15,00 • 19.30 Uhr: Jakobsweg – Multivisionsshow, Walter-Schmid- Halle, Giengen 15,00 • 20 Uhr: Nik P. & Band - 20 Jahre Jubiläumstour, Stadthalle, Aalen 37,95 – 49,95 Dienstag, 13.3. • 19 Uhr: 1. Ulmer U20 Stadtmeisterschaft - im Rahmen des BWSlam18 — Poetry Slam, Roxy, Ulm 5,00 ticketshop.hz.de März 2018 bis 09.09.18 Disneys „Der Glöckner von Notre Dame“ Apollo Theater, Stuttgart 59,90 – 129,90 bis 02.09.18 Bodyguard – Das Musical Stage Palladium Theater, Stutgart 59,90 – 129,90 15.03.18 Paul Panzer Glücksrittervom Pech verfolgt! Congress Cenrum, Heidenheim 36,40 15.03.18 Talk’n’Tones – Joo Kraus, Ernst Mantel, Christoph Neuhaus Rathaus Oberkochen 10,00 - 19,00 16.03.18 Jigsaw Puzzles – Volker-Engelberth-Quintett Duale Hochschule Heidenheim (altes Gebäude) 20,00 16.03.18 Stenzel & Kivits Pfleghof, Langenau 18,00 16.03.18 Oberösterreich Konzerthaus, Heidenheim 12,70-21,00 16.03.18 Die Amigos Forum am Hofgarten, Günzburg 44,90-54,90 17.03.18 The Queen Kings „Queen & Freddie Mercury Tribute“ Lokschuppen, Heidenheim 22,95 19.03.18 Irish Heartbeat Festival Turn- und Festhalle Fachsenfeld, Aalen 32,90 20.03.18 Der Frauenarzt von Bischofsbrück – Folge 5 Lokschuppen, Heidenheim 20,00 21.03.18 HEIDENHEIMER IMPULSE Vortrag: Matthias Pöhm - Schlagfertig auf dem Schulhof! Anti-Mobbing: So bieten Kinder Mobbern Paroli AboCard-Ermäßigung 10,00 Euro Stadtbibliothek, Margarete- Hannsmann-Saal, Heidenheim 29,90 22.03.18 Par Excellence Waldorfschule, Heidenheim 14,70-23,00 23.03.18 David Friedrich Pfleghof, Langenau 15,00 23.03.18 The Tribute Show – ABBA today AboCard-Ermäßigung 3,00 Euro Konzerthaus Heidenheim 56,90 31.03.18 Mega Ü30 Partynacht Congress Centrum Heidenheim 10,00 April 2018 05.04.18 Bernd Kohlhepp & Mirjam Woggon Krimi Impro aus Absurdistan Kulturhof Erpfenhausen, Gerstetten 23,00 06.04.18 Fabian Schläper & Tina Häusermann ZU ZWEIT FAKE NEWS – Balken biegen für Fortgeschrittene Kulturhof Erfpenhausen, Gerstetten 23,00 TIPPS Fabian Schläper & Tina Häusermann ZU ZWEIT FAKE NEWS - Balken biegen für Fortgeschrittene 6. April 2018, 20 Uhr Kulturhof Erpfenhausen, Gerstetten Tina Häussermann hält als zweifache Mutter den Weltmeistertitel im Schnelldurchschauen von Falschnachrichten jeder Art, während Yoga-Junkie Fabian Schläper so lange auf seiner Yogamatte aus tibetanischem Ameisenleder meditiert, bis auch aus dem letzten X ein U geworden ist. Die beiden sprechen, singen und klimpern sich aus eigenem Antrieb durch ihr Programm, mit viel Tamtam und viel dahinter. 23,00 Euro HeidenHeiM Neue Ausstellung im Kunstmuseum Anzeige Am kommenden Samstag, 10. März wird im Kunstmuseum Heidenheim um 17 Uhr eine Ausstellung mit Werken des japanischen Fotokünstlers Hiroyuki Masuyama eröffnet. Dessen Ziel ist es, Gegenstände in ihrer zeitlichen und räumlichen Totalität darzustellen. Gezeigt werden drei große Arbeiten, darunter ein 39 Meter langes Panoramabild der Erde und eine gigantische Blumenwiese. Birkenried Mick Pini kommt ins Kulturgewächshaus Anzeige Der Brite Mick Pini bestreitet am kommenden Sonntag, 11. März um 14 Uhr die Matinée im Kulturgewächshaus Birkenried. Der Eintritt ist frei, es wird gesammelt. Nähere Info und Kontakt: Tel. 08221.24208 oder unter www.birkenried.de. Anzeige diSCHinGen Zwei verrückte Damen zu Gast in der Arche Beim integrativen Arche-Sonntag am kommenden Sonntag, 11. März werden die „Crazy Ladies“ zur Kaffeestunde einen heiteren, musikalisch-literarischen „Rührkuchen“ servieren. Monika Hartmann wird dabei stimmgewaltig zur Gitarre singen, Angela Maier unterhält sie dabei mit heiteren Texten. Eintritt frei, Platzreservierung unter Tel. 07327.5405. Herr Diebold ond Kollega 21. April 2018, 20 Uhr Gemeindehalle, Zöschingen Die Welt im Jahr 2018: Blondtoupierte Milliardärspräsidenten, milchgesichtige Asientyrannen, osmanische Allmachtssultane und zaristische Dauerdopingmuskelprotze spielen mit dem Erdball ihre eigene zynische Katastrophenweltmeisterschaft. Nur ein kleines Orkeschderle von der Ostalb kann die Welt noch retten und ruft auf zum gemeinsamen schwäbisch-musikalischen Protest in urigen Festhallen und Schankstuben der Region. Folgen Sie den unglaublich virtuosen Klängen und wahnsinnig unsinnigen Texten der Aalener Spätzlesmugger „Herr Diebold ond Kollega“ auf ihrer mutigen Mission gegen den globalen Ernst. 12,00 Euro Schmid Gerstetten Wilhelmstraße 11∙ 89547 Gerstetten KOMM-IN Karlstraße 12 ∙ 89568 Hermaringen Der Schreibladen Kirchgasse 7, 89561 Dischingen Schreiblädle Baierl Hauptstraße 33 ∙ 89567 Sontheim

Neue Woche

Heidenheim Heidenheimer Giengen Autohaus Kommenden Sucht Renault Kinder Lachs Auto