Aufrufe
vor 2 Jahren

05.06.2019 NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • Juni
  • Giengen
  • Spezialisiert
  • Unternehmens
  • Unseres
  • Sprecher
  • Gefahrenpotenziale
  • Standort
  • Werksfeuerwehr
  • Woche

30 MITTWOCH, 05. Juni

30 MITTWOCH, 05. Juni 2019 Giengener Stadtnachrichten Jahrgang 1959 Unser 60er-Fest rückt näher, es haben sich viele angemeldet, wir freuen uns gemeinsam mit euch an Pfingsten zu feiern! Für ganz Kurzentschlossene gibt es auch noch die Möglichkeit sich anzumelden und dabei zu sein, meldet euch bitte bei Jahrgang 1966/67 JSG Brenztal Elisabeth Keck 07322 6646, Hella Schulz 07322 931032 . Das Programm: Pfingstsamstag: 17:30 Uhr Festabend in der Schranne. Pfingstsonntag: 14:00 Uhr Wanderung zur Alten Mühle nach Burgberg mit Besichtigung. Herzliche Einladung zum Jahrgangstreffen am Pfingstmontag, den 10. Juni. Wir treffen uns um 11 Uhr vor dem Rathaus in Giengen und laufen über den Bruckersberg gemütlich zur Charlottenhöhle nach Hürben (ca. 6-7 km). Nach dem Mittagessen gehen wir zur nahe liegenden Kaltenburg. Um 14.30 Uhr dürfen wir dort eine Burgenführung genießen. Anschließend marschieren wir zurück nach Giengen, um auf dem Kirchplatz um 17.30 Uhr am Standkonzert der Stadtkapelle und um 18.15 Uhr beim offenen Liedersingen teilzunehmen. Am Kinderfest werden wir auf „Giengens heiligen Schießberg“ Tische und Bänke für uns reservieren. Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Du und Deine Familie an unserer Wanderung teilnehmt und wir uns am Kinderfest sehen. männliche A-Jugend II 2001/2002 Mittwoch 20:00 - 22:00 Uhr, Walter- Schmid-Halle Giengen Donnerstag 19:00 - 20:30 Uhr, Schwagehalle Giengen weibliche A-Jugend Jahrgang 2001/2002 Dienstag 19:00 - 20:30 Uhr, Gemeindehalle Sontheim Freitag 19:00 - 20:30 Uhr, Hermann- Eberhardt-Halle Sontheim FSG Giengen-Brenz Frauen 1 2 (FSG Giengen-Brenz) Dienstag 19:00 - 20:30 Uhr, Schwagehalle Giengen Donnerstag 19:00 - 20:30 Uhr gerade Wochen/ 20:30 – 22:00 ungerade Wochen Hermann-Eberhardt-Halle Trainer: Kirsten Heißwolf, Janina Hautmann, TW Karl-Heinz Böck Kolpingsfamilie Giengen Kindergruppe/Jugendgruppe Am Freitag, den 7. Juni findet unsere Gruppenstunde nicht um 16 Uhr in der Kapla statt, nimm deine Eltern und komm zum Schlüsselkeller um 19 Uhr. Gemütliches Beisammensein Wir treffen uns am Freitag, den TSG Giengen Männer 1 Dienstag 20:30 - 22:00 Uhr, Schwagehalle Giengen Donnerstag 20:30 - 22:00 Uhr, Schwagehalle Giengen Trainer: Jochen Karow, TW Karl- Heinz Böck Männer 2 Dienstag 20:30 - 22:00 Uhr, Schwagehalle Giengen Donnerstag 20:30 - 22:00 Uhr, Schwagehalle Giengen Trainer: Christian Huth Seniorinnen / Freizeitgruppe Dienstag 20:30 - 22:00 Uhr, Bühlhalle Giengen 7. Juni um 19:00 Uhr im Schlüsselkeller. Frauenabend Am Mittwoch, den 12. Juni findet ab 18:30 Uhr der Frauenabend statt, wir gehen zum Eis essen und treffen uns um 18:30 Uhr an der Marienkirche. TSG GIENGEN UND TV BRENZ GEHEN IM JUGENDBEREICH GEMEINSAM WEITER IN DIE ZUKUNFT. JSG Brenztal Minis (Giengen) gemischt ab 4 Jahren Montag 16:00 - 17:00 Uhr, Gemeindehalle Hohenmemmingen Strolche (Brenz) gemischt ab 4 Jahren Mittwoch 17:00 - 18:00 Uhr, Turnhalle Brenz Minis (Brenz) gemischt Jahrgang 2011/12 Mittwoch 18:00 - 19:00 Uhr, Turnhalle Brenz E-Jugend (Giengen) gemischt Jahrgang 2009/2010 Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr, Walter-Schmid-Halle Giengen Freitag 16:30 – 18:00 Uhr, Bühlhalle Giengen E-Jugend (Brenz) gemischt Jahrgang 2009/2010 Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr, Gemeindehalle Sontheim männliche D-Jugend I II Jahrgang 2007/2008 Montag 16:00 - 18:00 Uhr, Hermann- Eberhardt-Halle Sontheim Donnerstag 16:00 - 17:30 Uhr, Hermann-Eberhardt-Halle Sontheim weibliche D-Jugend Jahrgang 2007/2008 Montag 17:00 - 18:00 Uhr, Hermann- Eberhardt-Halle Sontheim Mittwoch 17:30 - 19:00 Uhr, Walter- Schmid-Halle Giengen männliche C-Jugend Jahrgang 2005/2006 Dienstag 17:30 - 19:00 Uhr, Schwagehalle Giengen Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr, Hermann-Eberhardt-Halle weibliche C-Jugend Jahrgang 2005/2006 Dienstag 17:30 - 19:00 Uhr, Schwagehalle Giengen Freitag 17:00 - 18:30 Uhr, Hermann- Eberhardt-Halle Sontheim männliche B-Jugend I Jahrgang 2003/2004 Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr, Walter- Schmid-Halle Giengen Donnerstag 19:00 - 20:30 Uhr, Schwagehalle Giengen männliche B-Jugend II Jahrgang 2003/2004 Dienstag 19:00 - 20:30 Uhr, Hermann-Eberhardt-Halle Sontheim Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr, Hermann-Eberhardt-Halle Sontheim weibliche B-Jugend Jahrgang 2003/2004 Mittwoch 18:30 - 20:00 Uhr, Walter- Schmid-Halle Giengen Freitag 17:30 - 19:00 Uhr, Hermann- Eberhardt-Halle Sontheim männliche A-Jugend I 2001/2002 Dienstag 19:00 - 20:30 Uhr, Hermann-Eberhardt-Halle Sontheim Freitag 19:00 - 20:30 Uhr, Hermann- Eberhardt-Halle Sontheim Naturfreunde Ortsgruppe Giengen e.V. STRICKCAFÉ IM NATURFREUNDEHAUS HASENLOCH SC Giengen 1949 e.V. SC GIENGEN KURSPROGRAMM 2019 Regelmäßig jeden Samstag ab 15 Uhr findet im NaturFreundehaus das Strickcafé statt. Alle, die Freude am Stricken oder Häkeln haben, treffen sich – wie zu einer Art Stammtisch – zum Stricken, Schwätzen, Kaffee und Kuchen. Durch die bunte Mischung der Gruppe mit unterschiedlicher Erfahrung und Kenntnisstand, entstehen ganz verschiedene Projekte – von ausgefuchsten Sockenmustern zu warmen Ponchos und eleganten Stolen. Mit Hilfe der Gruppe lassen sich auch schwierigere Projekte meistern. Wer beispielsweise bis jetzt nur Topflappen häkelte, traut sich plötzlich an Schals mit komplizierten Mustern. In der gemischten Gruppe von 22- bis 84-Jährigen ist jede und jeder auch ohne Anmeldung willkommen – mit oder ohne Strickzeug. Montags: 18.00 – 19.10 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen: Functional Fitness - Herz-Kreislauf-Training für Jung und Alt „Functional Fitness“ ist ein allgemeines Bewegungsprogramm mit dem Schwerpunkt Herz-Kreislauftraining und Kräftigung für gesunde Erwachsene: Neu- bzw. Wiedereinsteiger sind ebenso willkommen wie Untrainierte. Functional Fitness zeichnet sich durch ein variantenreiches Heranführen an das Herz-Kreislauftraining mit Kräftigung aus. Montags: 19.10 – 20.10 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen: Freitags: 17.30 – 18.30 Uhr im Vereinszimmer Halle Hohenmemmingen: Yoga kann jeder! - Vinyasa Yoga kann jeder, einfache Yogahal-

31 MITTWOCH, 05. Juni 2019 Giengener Stadtnachrichten tungen (Asanas), die im Flow in Verbindung mit dem Atemrhythmus geübt werden. Yoga ist belebend auf Körper, Geist und Seele. Die Gelenke werden mobilisiert, Muskeln und Bänder gedehnt sowie das Herzkreislaufsystem trainiert. Yoga ist eine Wohltat für den Körper. Die abschließende Entspannung beruhigt Körper, die Seele und den Geist. Montags: 20.10 – 20.55 Uhr im Medienraum der Schwagehalle, Giengen BALLance nach Dr. Tanja Kühne = Aufrichtung der Brustwirbelsäule Herstellung der Lendenwirbel-Lordose Faszientraining Massage Entspannung Anfänger wie auch Sportler lieben diese Bälle. Für die einen ist es ein Aufrichten der Wirbelsäule für eine bessere Haltung und Atmung, für die anderen ist es ein Faszientraining, ein sanftes Training, für weitere eine Massage oder auch Entspannung. Sportwissenschaftlich erwiesen ist, dass die Bälle positive Wirkung erzielen. Die Bälle haben therapeutischen Charakter. TSG Giengen 1861 e.V. Abteilung Basketball TRAININGSZEITEN ABTEILUNG BASKETBALL BALLance Ball THERAPIE im Einzelunterricht Einzelstunde = Einzeltherapie zur individuellen Betreuung nach Vereinbarung Rücken“ – was ist die Lösung? Rückenbeschwerden sind mindestens in zwei Kategorien zu unterteilen: „Oberer Rücken“ und „Unterer Rücken“, eine gezielte Aufrichtung des Rückens (Reduktion der Hyperkyphose) ist notwendig, dadurch wird die Wirbelsäule/ Gelenke justiert und myofasziale Balance zwischen Antagonisten und Synergisten erreicht. Dienstags: 18.45 – 20.15 Uhr im Vereinszimmer Halle Hohenmemmingen Pilates ist ein einzigartiges System aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Widerstandsübungen. Zusammenhängende Muskelketten bzw. -schlingen werden mit dem Ziel trainiert, lange schlanke Muskeln zu formen. Dabei werden wir uns teilweise auch verschiedener Kleingeräte wie Bälle, Therabänder und Pilatesrolle bedienen. Infos: 0176 44 49 21 69 Beate Kienle beate@kienle-online.de gen gut und erfolgreich aufgestellt. Aus diesem Grund sind wir für die neue Saison für alle unsere Jugendmannschaften auf der Suche nach weiteren Trainern und Betreuern – völlig egal ob mit Trainererfahrung oder als Einsteiger. Ihr sollt uns nicht nur aktiv unter die Arme greifen, sondern mit uns langfristig das mittlerweile gute Niveau unserer Jugendarbeit aufrecht erhalten und verbessern. Bei den Bambini bis zur D-Jugend arbeiten wir komplett eigenständig und treten mit Teams der TSG Giengen bei Spieltagen, Turnieren und Abteilung Ski/Leichtathletik SPORTABZEICHEN Liebe Sportlerinnen und Sportler, herzliche Einladung zur Sportabzeichenabnahme 2019. Jeder ist willkommen, auch Nichtmitglieder. Die Teilnahmebedingungen sind unter https://www.deutschessportabzeichen.de/ einzusehen. 252 Deutsche Sportabzeichen wurden bei der TSG Giengen im Jahr 2018 erworben, vielleicht werden es 2019 noch mehr. Die Abnahmetermine sind: Leichtathletik: 25.05., 03.06., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 22.07., 16.09. (Montags 18:00 Uhr im Stadion) Pflichtspielen an. Ab der C-Jugend kooperieren wir seit Jahren mit dem FV Burgberg, dem RSV Hohenmemmingen und dem SC Giengen und bilden eine Spielgemeinschaft unter dem Namen „Juniorteam Brenztal“. Alle Teams spielen in ihren Staffeln sehr erfolgreich. Die B-Junioren sind gerade auf dem Weg, in der Bezirksstaffel den Klassenerhalt zu schaffen. Auch für dieses Team wird zur neuen Saison ein neuer Trainer gesucht. Interesse geweckt? Kontaktaufnahme per E-Mail mit Jugendleiter Roland Weiss unter roleweiss@yahoo.de Walking/Nordic Walking: Bitte Verbindung aufnehmen mit Helga Reiser (Tel. 8156) oder der Geschäftsstelle der TSG Giengen Radfahren: 28.06./18:30 Uhr Sprint 200m/ 19:00 Uhr 20 km und 13.07./ 09:30 Uhr/10:00 Uhr 20 km (Radweg Penny Richtung Herbrechtingen) Schwimmen: 06.07. und 20.07./10:00 Uhr im Bergbad Bei größeren Gruppen bitte extra Termin bei erfragen. Weitere Fragen per Email an „sportabzeichen@tsg-giengen.de“ oder Handy 0176 47275956 Das SpAz-Team freut sich über zahlreiches Erscheinen. Trainingszeiten U14: Mittwoch: 18.00 – 19.00 Uhr (Walter- Schmid-Halle) Trainingszeiten U16 / U18: Montag: 19.00 – 20.00 Uhr (Bühlhalle) Freitag: 19.00 – 20.00 Uhr (Bühlhalle) Trainingszeiten Herren: Montag: 20.00 – 22.00 Uhr (Bühlhalle) Freitag: 20.00 – 22.00 Uhr (Bühlhalle) Weitere Informationen zu Trainingszeiten, Spielberichten oder auch Kontaktpersonen findet Ihr unter Abteilung Fußball www.tsg-giengen.de-Basketball oder auch auf dem Facebook-Auftritt Basketball TSG Giengen 1861 e.V.. Bei Fragen oder Interesse einfach auf Facebook oder unter basketball@ tsg-giengen.de den Erstkontakt herstellen. Besten Dank! Eure TSG-Basketballabteilung. Markos Arapatzis/Jürgen Maaßmann Abteilungsleitung/stellvertretende Abteilungsleitung Kassenwart Hohenmemmingen Landfrauen Hohenmemmingen KLEINE WANDERUNG - TERMINÄNDERUNG Die nächste „kleine Wanderung“ findet diesmal am Donnerstag, den 6. Juni statt. Abfahrt wie gewohnt um 18:30 Uhr an der Gemeindehalle. Es geht Richtung Dischingen - Margret Hörger wird die Führung übernehmen - und uns zum Karlsbrunnen führen, anschließend Einkehr. HAUPTVERSAMMLUNG AM 21. JUNI 2019 Einladung zur Mitgliederversammlung der Fußballabteilung der TSG Giengen am Freitag, 21. Juni, ab 19 Uhr, in der TSG- Vereinsgaststätte im Stadion auf dem Schießberg, Jahnstraße 14 Vorläufige Tagesordnung: 1. Begrüßung Abteilungsleitung 2. Bericht Aktive 3. Bericht Jugend 4. Bericht Kassenwart 5. Bericht Kassenprüfung 6. Verschiedenes Anträge können schriftlich bis Montag, 17. Juni, bei Abteilungsleiter Kevin Jander eingereicht werden. KLEINE WANDERUNG Am Dienstag, 2. Juli startet die 3. kleine Wanderung - es geht Richtung Witteslingen, dort wird uns Herr Lämmer über den Grünberg und Witteslingen führen. Lasst Euch überraschen, was wir da wieder erfahren werden. Anmeldung ist nicht erforderlich - Gäste sind willkommen. Anschl. Einkehr. Abfahrt wie gewohnt 18:30 Uhr an der Gemeindehalle Hohenmemmingen. TRAINERKOLLEGEN FÜR DIE NEUE SAISON GESUCHT Die Fußballabteilung der TSG Giengen sucht Jugendtrainer und Betreuer für ihre Jugendteams. Der Zulauf an fußballinteressierten Kindern ist bei der TSG Giengen enorm. Vor allem in den jüngsten Teams von den Bambini bis zu E-Jugend tummeln sich teils bis zu 40 Kinder bei einer Trainingseinheit auf dem grünen Rasen. Auch bei den anderen Jugendteams – von den D- bis zu den A-Junioren – sind wir in Gien- SOMMERFEST Am Freitag, 28. Juni findet unser Sommerfest ab 14:30 Uhr bei Familie Rohrer im „Saustall“ statt. Als Referentin haben wir Frau Schröttle eingeladen sie wird uns mit dem Thema „Frischer Wind für unsere Gedanken und Seele“ den Nachmittag kurzweilig gestalten. Denkt daran ein Kaffeegedeck für Kaffee und Kuchen sowie ein Glas, Teller und Besteck für das warme Vesper am Abend mitzunehmen. Anmeldung bis 14. Juni bei Waltraud Bosch Tel: 3358. Gäste sind gerne willkommen.

Neue Woche

Heidenheim Juni Giengen Spezialisiert Unternehmens Unseres Sprecher Gefahrenpotenziale Standort Werksfeuerwehr Woche