Aufrufe
vor 11 Monaten

Stadtbibliothek_bk

  • Text
  • Bibliothek
  • Heidenheim
  • Stadtbibliothek
  • Stadtarchiv
  • Samocca
  • November
  • Medien
  • Kinder
  • Heidenheimer
  • Veranstaltungen

Daddeln und mehr

Daddeln und mehr Gaming-room Computerspiele gehören neben den Brettspielen schon seit vielen Jahren zum Bestand einer öffentlichen Bibliothek. Im neu eingerichteten Gaming-Bereich stehen für die Besucher jetzt auch verschiedene Konsolen zum Spielen bereit. Auch E-Sport- Events können hier künftig stattfinden. BÜCHERREGAL 110 Meter lang Noch nicht dagewesen und ein absolutes Highlight: das 110 Meter lange Bücherregal, das sich im 2. Obergeschoss über die gesamte Länge des Gebäudes erstreckt. VERANSTALTUNGEN Autorenlesungen Von Klein bis Groß, von Jung bis Alt – alle können in der Bibliothek sowohl prominente Autoren als auch vielversprechenden Schriftsteller- Nachwuchs kennenlernen. In den vergangenen zehn Jahren hat das Bibliotheksteam über 1200 Veranstaltungen organisiert – und da sind die beiden großen Literaturfestivals noch nicht mit eingerechnet. GRAPHOTHEK 400 Kunstwerke Endlich bekommt auch die seit 1985 bestehende Graphothek einen angemessenen und attraktiven Selbstbedienungsplatz in der Bibliothek. Mit einem gültigen Leseausweis können die rund 400 Kunstwerke (Zeichnungen, Radierungen, Aquarelle, Lithografien, Fotografien, Skulpturen ...) sowohl im PC als auch direkt vor Ort begutachtet und problemlos für zwei Monate nach Hause entliehen werden. ENTSPANNUNG Zwei Leseterrassen In der warmen Jahreszeit laden im 2. Obergeschoss zwei Leseterrassen zum Relaxen und Lesen oder zum „Schwätzle halten“ ein.

BIBLIOTHEK 2. OG REchts 21 eCircle Touch-Bildschirm Der eCircle ist ein Touch- Bildschirm, über den man die E-Medien der Bibliothek aus der Ostalb-Onleihe findet. Hier kann man stöbern, entdecken, suchen und die Titel auch direkt schon in der Bibliothek auf sein Endgerät (Reader, Notebook, Tablet, Smartphone) ausleihen. BERATUNG Auskunft An zwei zentral gelegenen Auskunftsplätzen im 2. OG bietet das Bibliotheksteam den Lesern Beratung und Hilfe bei ihrer Mediensuche. PC-Arbeitsplätze UND Wlan Neben dem im gesamten Haus verfügbaren WLAN hat die Bibliothek auch eine Reihe von Arbeits-PCs im Angebot, die mit Office-Programmen und Internet ausgestattet sind. Auch auf dem Willy-Brandt- Platz kann das bereits in der Innenstadt vorhandene HeidenheimNetz empfangen werden. Gruppenarbeit zwei Lernstudios In der Bibliothek gibt es zwei unterschiedlich große Lernstudios, die während der Öffnungszeiten zugänglich sind. Hier können kleine Gruppen oder auch Einzelpersonen in Ruhe arbeiten und lernen. Ausgestattet mit WLAN und großen Monitoren können sich Gruppen über eine Dockingstation vernetzen. LeseLounge Bequeme Sitzmöglichkeiten sind im ganzen Haus verteilt und laden zum Schmökern oder Plaudern ein. Stadtbibliothek 2. OG rechts

Neue Woche

garten_oktober doppel
Bibliothek Heidenheim Stadtbibliothek Stadtarchiv Samocca November Medien Kinder Heidenheimer Veranstaltungen