Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Patient 3-2017

  • Text
  • Heidenheim
  • Patienten
  • Klinikum
  • Klinik
  • Klinikinfofilm
  • Heidenheimer
  • Behandlung
  • Klinikums
  • Linikum
  • Zeitung

16 ausgabe 3. Quartal

16 ausgabe 3. Quartal 2017 Zeitung Des KliniKums HeiDenHeim Der Patient TERMINE Schwangeren-Informationsabende mit Kreißsaalbesichtigung termine: Donnerstag, 20. Juli Donnerstag, 17. august Donnerstag, 21. september Beginn: 19:00 uhr Ort: Hörsaal im Klinikum Kunst am schwangeren Bauch termine: samstag, 22. Juli samstag, 16. september Beginn: 13:30 uhr Ort: treffpunkt Kreißsaal Kosten: 25 euro anmeldung an: Klinikum Heidenheim, Hebammenteam tel: (07321) 332255 Mamma Café termine: Donnerstag, 6. Juli 2017 Donnerstag, 3. august 2017 Donnerstag, 7. september Beginn: 14:30 uhr treffpunkt: Konferenzraum im Klinikum Kosmetikseminar für Tumorpatientinnen termine: Dienstag, 18. Juli 2017 Beginn: 14:00 uhr Ort: station C 8, Palliativ- Wohnzimmer im Klinikum Still-Café termine: Jeden Dienstag Beginn: 10:00 uhr Ort: Frühstücksraum der mutter-Kind-station (B6) im Klinikum Günther Bosch Informationen für Langzeit-Sauerstoff- Patienten eine Veranstaltungsreihe der selbsthilfegruppe lOt termine: montag, 10. Juli 2017 montag, 11. september Beginn: 14:00 uhr Ort: Hörsaal im Klinikum Aktionstag Herzenssache Lebenszeit – information und aufklärung zum thema schlaganfall und Diabetes termin: montag, 24. Juli Zeit: 10:00 uhr bis 14:00 uhr Ort: eugen-Jaekle-Platz, Heidenheim Babymassagekurse im Klinikum mittwoch, 30. august sowie 6., 13., 21. und 27. september Beginn: 9:30 uhr Ort: schulungsraum der Pflegestation 56 im Klinikum Kosten: 60 euro anmeldung an: martina guggenberger tel: (07321) 925273 oder e-mail: martina.guggenberger@Kliniken-Heidenheim anzeigen für DER PATIENT tel. 07321.347-0 Die Immobilienmakler! Regional. National. International. Gutachter/Sachverständiger für Immobilienbewertung (WF) Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK) Zertifizierter Immobilienmakler (DIA) · IVD-Makler (seit 1983) ImmoSchaden-Bewerter (Sprengnetter) Immobilienwirt WAF (FH-Geislingen) 45 x BEST PROPERTY AGENTS 2011 – 2015 2014 (BELLEVUE) ® City-Immobilien Hauptstraße 49, 77, D-89522 Heidenheim Telefon 0 73 21 / 30 51 20 12 Mobil 01 017070 / 2 / 272 7243 4331 31 E-Mail guenther.bosch@remax.de E-Mail guenther.bosch@remax.de www.remax-heidenheim.de www.remax-heidenheim.de BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS 20145 ® Anregungen/Beschwerden Für anregungen oder Beschwerden hat das Beschwerdemanagement im erdgeschoss für sie immer ein offenes Ohr (Zimmer D 716) tel. 33-2003. Bitte füllen sie auch den Patientenfragebogen aus, den sie in ihrer station oder einem ihrer Behandlungsbereiche vorfinden. sie können ihren ausgefüllten Fragebogen in einen der sammelbriefkästen werfen. Diese sind in den Verteilerhallen der stockwerke 1 – 3 und im eingangsbereich im erdgeschoss. Fundsachen Wenn sie etwas verloren haben, melden sie sich bitte in der Verwaltung, Fundbüro, Zimmer 720, tel. hausintern 2880 (von außerhalb (07321) 33-2880). Falls sie etwas gefunden haben, geben sie die Fundsache bitte an der telefonzentrale/information oder im Fundbüro ab. Auszug aus der Hausordnung Haftung: Für eingebrachte sachen, die in der Obhut des Patienten bleiben, ebenso für per sönliche Kleidungsstücke an garderoben, übernimmt das Klinikum keine Haftung. Das gleiche gilt bei Verlust von geld und Wertsachen, die nicht der Verwaltung (Kasse der Finanzabteilung) zur unentgeltlichen Verwahrung übergeben werden. Datenschutz und Schweigepflicht alle persönlichen informationen unterliegen dem gesetzlichen Datenschutz. Dies bedeutet: nichts, was wir über sie und ihre Krankheit erfahren, wird nach außen dringen. ausnahme: die gesetzlich vorgeschriebenen angaben für Krankenkassen. als Patient haben sie das recht, jederzeit ihre Krankenunterlagen einzusehen. alle mitarbeiterinnen und mitarbeiter des Klinikums unterliegen der schweigepflicht über alle Dinge, die mit ihren persönlichen Daten und mit ihrer Krankheit zu tun haben. mit ihren Daten wird verantwortungsvoll umgegangen. mit angehörigen, Freunden oder Bekannten darf ihr arzt über ihren gesundheitszustand nur reden, wenn sie ihn zuvor von der schweigepflicht entbinden. Das Pflegepersonal darf grundsätzlich keine auskunft geben. an der schweigepflicht liegt es auch, dass angehörige von uns telefonisch nur sehr zurückhaltende oder keine auskünfte über sie bzw. ihren Behandlungsverlauf erhalten. Werten sie dies bitte nicht als unfreundlichkeit, sondern als maßnahme, die die schweigepflicht erfordert. ansprechpartnerin in Datenschutzangelegenheiten: Peggy Hoffmann, tel. (07321) 332004, e-mail peggy. hoffmann@kliniken-heidenheim.de Physikalische Therapie in allen klinischen Bereichen Physikalische therapie wird von der Krankengymnastikabteilung und der Bäderabteilung als unterstützende und begleitende therapie nach ärztlicher Verordnung/absprache durchgeführt. Für Fragen stehen die mitarbeiter jederzeit zur Verfügung: Bäderabteilung (tel. 33-2421), Krankengymnastik (tel. 33-2431) Spektrum aktiver Maßnahmen: (Patient nimmt aktiv teil) • Atemtherapie • Manuelle Therapie • Krankengymnastik nach PnF • Krankengymnastik nach Bobath • K rankengymnastik im schlingentisch • Krankengymnastik mit geräten (Zugapparat, trampolin, therapieball) • Ergometertraining • B ewegungsbad • Spiegeltherapie Spektrum passiver Maßnahmen: • Lymphdrainage manuell • Klassische Massage • Entspannung nach Jacobson • Bindegewebsmassage • Elektrotherapie/Ultraschall • Kältetherapie • Fango • Heißluft • Heiße Rolle • Dorn-Therapie • Unterwassermassage • Stangerbad • Kneipp-Anwendungen • Inhalation • Narbentherapie nach Boeger Termine der Gruppenbehandlungen im Erdgeschoss: Bewegungsbad 9:00 uhr schulter und arm 9:30 uhr Hüfte und Knie gruppengymnastik 11:00 uhr Wochenbettgymnastik teilnahme nur nach ärztlicher Verordnung und absprache mit der Krankengymnastikabteilung (tel. 33-2431). Entspannung 15:30 uhr entspannung nach Jacobson (mo, mi, Fr). teilnahme nur nach ärztlicher Verordnung u. absprache mit Bäderabteilung (tel. 33-2421). Sozial- und Pflegeberatung: PFLEGEBERATUNG – alle stationen: Die mitarbeiter stehen Patienten und angehörigen zur information über folgende sachverhalte zur Verfügung: • Zentrale Anlaufstelle für die Versorgung der Patienten nach dem Krankenhausaufenthalt • Koordination der Zuständigkeiten und Weiterleitung an sozial beratung, geriatrischer schwerpunkt oder Brückenpflege • Pflegeberatung zur Planung von häuslicher oder stationärer Weiterversorgung und Finanzierungsmöglichkeiten • Erhebung des Pflege- und Versorgungsbedarfes • Erstellung eines Versorgungsplanes • Beratung und Vermittlung von Hilfen, Hilfsmittel und niederschwelligen angeboten • Beraten u. Begleiten der Patienten und deren Angehörigen Gerhard Lindel Büro: Zimmer D 772, tel. (07321) 33-2663 e-mail: gerhard.lindel@Kliniken-Heidenheim.de Regina Miola Büro: Zimmer D 772, tel. (07321) 33-2933 e-mail: regina.miola@Kliniken-Heidenheim.de Sabine Oszfolk Büro: Zimmer D 766, tel. (07321) 33-2891 e-mail: sabine.Oszfolk@Kliniken-Heidenheim.de SOZIALDIENST – ohne Klinik f. Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik: Die mitarbeiter stehen Patienten und angehörigen zur information über folgende sachverhalte zur Verfügung: • Beratungsgespräche als Hilfestellung zur Krankheitsbewältigung, bei Familien- und Partnerschaftsproblemen, zur Klärung der aktuellen lebenssituation • Klärung und Sicherstellung der weiteren Versorgung des Patienten nach Krankenhausentlassung • Beratung, Vermittlung und Kostenklärung von Anschlussheilbehandlungen, medizinischer u. beruflicher rehabilitation • Klärung von finanziellen Ansprüchen • Beratung über sozialrechtliche Fragen • Information über Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen und zuständige Behörden. stationen: B7, C2H, C4, C7, C 8, strahlentherapie, Dialyse, Kinderklinik Susanne Feuring Büro: Zimmer D 771, tel. (07321) 33-2041. sprechzeiten: Di. und Do.: 14.00 bis 15.00 uhr. mo. bis Fr.: 8.00 bis 9.00 uhr und nach Vereinbarung. e-mail: susanne.Feuring@Kliniken-Heidenheim.de stationen: B1, B2, C3s, C 4 Sibylle Gold Büro: Zimmer D 766 tel. (07321) 33-2040. sprechzeiten: mo., mi., Do. und Fr.: 8.00 bis 9.00 uhr, Di.: 14.00 bis 15.00 uhr und nach Vereinbarung. e-mail: sibylle.gold@Kliniken-Heidenheim.de stationen: B5, B6, C5, C8, 33 Serena Heinrich Büro: Zimmer D 768, tel. (07321) 33-2042. sprechzeiten: mo.: 14.30 bis 15.00 uhr. Di., mi., Fr.: 8.00 bis 9.00 uhr und nach Vereinbarung. e-mail: serena.Heinrich@Kliniken-Heidenheim.de stationen: B1, B2, B4, C2i, C3, C6, C7, 21 Sabine Wötzel Büro: Zimmer D 767, tel. (07321) 33-2458. sprechzeiten: mo., Di., Do. u. Fr.: 8.00 bis 9.00 uhr, mi.: 15.00 bis 15.30 uhr und nach Vereinbarung. e-mail: sabine.Woetzel@Kliniken-Heidenheim.de KLINIKSEELSORGER: stationen: B6, C2H, 33, 41,42, 43 Beate Limberger (Gemeindereferentin) tel. (07321) 33-2097 e-mail: Beate.limberger@kliniken-heidenheim.de stationen: B4, B5, C2i, C3, C7, C8, 21, 56 Uli Redelstein (Pastoralreferent) tel. (07321) 33-2096 e-mail: uli.redelstein@kliniken-heidenheim.de Frisörsalon Juanino – Eingangshalle – (innerhalb der Klinik: 043370) stationen: B1, B2, B3, B7, C3, C4, C5, C6 Thomas Völklein (Pfarrer) tel. (07321) 33-2095 e-mail: thomas.Voelklein@kliniken-heidenheim.de GOTTESDIENSTE in der Klinikkapelle im Erdgeschoss: evangelischer gottesdienst: jeden sonntag um 09:00 uhr Katholischer gottesdienst: jeden samstag um 18:00 uhr Die gottesdienste werden auch an das Krankenbett übertragen. Ohrhörer: sender 1, Fernsehen: Kanal 36

Neue Woche

garten_oktober doppel
Heidenheim Patienten Klinikum Klinik Klinikinfofilm Heidenheimer Behandlung Klinikums Linikum Zeitung