Aufrufe
vor 10 Monaten

27.09.2017 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Oktober
  • Giengen
  • September
  • Heidenheimer
  • Kinder
  • Programm
  • Herbrechtingen
  • Kommenden
  • Telefon

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Verkaufsoffener Sonntag am 1. Oktober 2017 in Heidenheim. Große City-Autoschau mit 140 Fahrzeugen – 30. September und 1. Oktober Foto: sb Autoschau in der City Zu den attraktivsten Veranstaltungen, die der Heidenheimer Dienstleistungs- und Handelsverein e.V. (H.D.H.) im Jahreslauf zu bieten hat, gehört ohne Zweifel die alljährlich im Herbst stattfindende Autoschau. Seit Jahren erfreut sich die City-Autoschau des HDH großer Beliebtheit: 140 nagelneue Automobile sämtlicher Marken, Größen, Stärken und Ausstattungen sind daher am Samstag, 30. September, und Sonntag, 1. Oktober, in der Karlstraße, auf dem Eugen-Jaekle-Platz und in der Hauptstraße bis ganz in den Süden der City zu bestaunen. Geöffnet ist die Autoschau am Samstag von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Elf Autohäuser der Region sind dabei: Baumgärtner (Renault, Dacia), Lang (Citroen, Ssang Yong), Marnet (VW, Skoda), Mulfinger (BMW, Mini, Renault, Dacia), Rudhart (Opel), Rüdiger (KIA), Scheel (Peugeot), Schnaitheim (Hyundai, Mazda, Seat), Schwabengarage (Ford, Mitsubishi), Sing (Mercedes- Benz, Smart), Wagenblast (VW, Audi, VW-Nutzfahrzeuge). Alle Informationen um die Schadensbeseitigung in Glas und Lack erhalten Sie bei AGM Autoglas. Nach wie vor ist das Automobil des Deutschen liebstes Kind. Für einen schönen und technisch ausgereiften „fahrbaren Untersatz“ geben viele Menschen viel Geld aus. Und das ist gut so, denn die Automobilindustrie und die zahlreichen Zulieferfirmen sorgen für Wohlstand in Deutschland und halten die Konjunktur am Laufen. Zahlreiche Träume auf vier Rädern warten darauf, von den Interessierten entdeckt zu werden, denn ein schönes Auto mit einem kräftigen Motor und einer sportlichen oder gediegenen Ausstattung gehört nach wie vor zur unverzichtbaren „Grundausstattung“ vieler Zeitgenossen. Aufs Auto zu verzichten, das können und wollen sich die meisten Bürger nicht vorstellen. PARKEN Kostenfreies Parken in der City Neben den in Parkhäusern und auf öffentlichen Plätzen ausgewiesenen Parkplätzen steht auch der Voith-Parkplatz an der Erchenstraße wieder zur Verfügung. Die Schranke öffnet auf Knopfdruck. Ebenfalls kostenfreies Parken ist auf dem Parkdeck und in der Tiefgarage der Schloss Arkaden sowie im REWE-Center möglich. VORSCHAU Veranstaltungsvorschau für den Dezember Lange Einkaufsnacht vor Weihnachten am 16.12.2017 Weihnachtsmarkt in der Hinteren Gasse vom 14. bis 17.12.2017

SONDERVERÖFFENTLICHUNG Autoschau in der City Große City-Autoausstellung mit 140 Fahrzeugen am Samstag, 30. September und Sonntag, 1. Oktober 2017 Foto: sb Jetzt Probefahrt vereinbaren. Schöne Schale, intelligenter Kern. Der neue Polo. Polo Trendline 1.0, 48 kW (65 PS), 5-Gang Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 6,0/außerorts 4,1/ kombiniert 4,8/CO2-Emissionen, g/km: kombiniert 110. Ausstattung: Klimaanlage, 4 Türen, Fußgängererkennung, Radio „Composition Colour“, City-Notbremsfunktion, Berganfahrassistent, LED-Tagfahrlicht, Fensterheber vorn elektrisch, ISOFIX, Multifunktionsanzeige u. v. m. Der Polo Volkswagen bringt mit dem neuen Polo einen der weltweit modernsten Kleinwagen auf die Straße. Das spiegelt sich unter anderem in der Bandbreite neuer Assistenz- und Komfortsysteme wider. Durch Assistenzsysteme wie dem Umfeldbeobachtungssystem Front Assist mit City- Notbremsfunktion und Fußgängererkennung, dem Spurwechselassistenten Blind Spot-Sensor, dem Ausparkassistent und der automatischen Distanzregelung ACC wird der neue Polo zu einem der sichersten und komfortabelsten Fahrzeuge in seinem Segment. Dank MQB punktet der neue Polo mit einer Vielzahl an Assistenzsystemen, die man so nur von höheren Fahrzeugklassen kennt. Schon die Grundversion des neuen Polo startet serienmäßig mit dem Umfeldbeobachtungssystem Front Assist inklusive City-Notbremsfunktion und Fußgängererkennung. Darüber hinaus ist die Multikollisionsbremse erstmals Teil der Serienausstattung. Sie soll nach einem Unfall helfen, Folgekollisionen zu verhindern oder deren Schwere zu verringern. Ebenfalls bereits beim Polo Trendline Serie: ein Begrenzer, der die Geschwindigkeit auf ein Wunschtempo einschränkt, um etwa in der Stadt nicht zu schnell unterwegs zu sein. Immer an Bord ist zudem ein Kontrollsystem für den Reifenluftdruck und der Berganfahrassistent, der das Zurückrollen des Fahrzeugs an Steigungen verhindern soll. Auch die Müdigkeitserkennung ist ab der Ausstattungslinie Comfortline serienmäßig. Optional erhältlich sind Systeme wie die automatische Distanzregelung ACC, die per Abstandssensor die Entfernung und die Relativgeschwindigkeit zu vorausfahrenden Fahrzeugen misst (bis 210 km/h), und der Spurwechselassistent Blind Spot Sensor. Aber auch verschiedene Ein- und Ausparkhilfen wie u.a. der Parklenkassistent Park Assist, die Rückfahrkamera Rear View und der Ausparkassistent, der u.a. vor seitlich herannahenden Fahrzeugen beim Zurücksetzen warnt, gehören zum optionalen Angebot für den neuen Polo. Zusätzlich hält mit dem Proaktiven Insassenschutz ein weiteres unterstützendes System Einzug in die neueste Polo-Generation: Es erfasst mit Hilfe von Sensoren kritische Situationen mit erhöhtem Unfallpotenzial und bereitet Fahrzeug und Passagiere z.B. durch die Straffung der Sicherheitsgurte und das Schließen der Seitenscheiben und des Schiebedachs auf eine mögliche Kollision vor. Sonderzahlung: 0,00 € Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis): 9.399,90 € zzgl. Selbstabholung in der Autostadt Wolfsburg, zzgl. Zulassungskosten inkl. Umweltprämie: 3.000,00 € 1 Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 1,43 % Effektiver Jahreszins: 1,43 % Jährliche Fahrleistung: 10.000 km Laufzeit: 24 Monate Gesamtbetrag: 696,00 € 24 mtl. Leasingraten à 29,00 € 2 1 Im Aktionszeitraum vom 08.08.2017 bis 31.12.2017 erhalten Sie beim Erwerb (Kauf, Leasing, Finanzierung) eines ausgewählten Fahrzeugmodells der Marke Volkswagen Pkw und nachgewiesener Verwertung Ihres Diesel-Pkw-Altfahrzeugs (Schadstoffklasse Euro 1–4) eine modellabhängige Umweltprämie. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer. Das zu verschrottende Altfahrzeug muss zum Zeitpunkt der Neufahrzeugbestellung mindestens 6 Monate auf Sie zugelassen sein und bis spätestens einen Kalendermonat nach Zulassung des Neufahrzeugs durch einen zertifizierten Verwerter verschrottet werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.volkswagen.de und bei uns. 2 Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für den Abschluss des Leasingvertrags nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Wir bringen die Zukunft in Serie. Ihr Volkswagen Partner www.autowagenblast.de GmbH + Co. KG Clichystraße 123, 89518 Heidenheim, Tel. 07321/98 88-0

Neue Woche

Heidenheim Oktober Giengen September Heidenheimer Kinder Programm Herbrechtingen Kommenden Telefon