Aufrufe
vor 11 Monaten

23.08.17 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • August
  • Giengen
  • Kommenden
  • Heidenheimer
  • September
  • Niederstotzingen
  • Telefon
  • Deutschland
  • Schloss

neuewoche. Mittwoch, 23.

neuewoche. Mittwoch, 23. August 2017 10 BÄCHINGEN Anmelden für den Babytrödel Am Sonntag, 10. September findet ab 14 Uhr wieder der Baby- und Kindertrödel in der Gemeindehalle Bächingen statt. Tischreservierungen sind ab Samstag, 2. September bei Familie Rommel unter Tel. 07325.919477 möglich. Pro Anrufer können nur zwei Tische vergeben werden. HEIDENHEIM Landratsamt: beim Autoverkauf aufpassen Pflegefamilien gesucht Pflegekinderfachdienst des Landratsamts ist auf der Suche nach Eltern auf Zeit. Aber auch Unverheiratete oder Alleinstehende können sich melden. Traurig, aber wahr: Auch bei uns in Deutschland gibt es Situationen, in denen Kinder vorübergehend oder auch auf Dauer nicht mehr bei ihren Eltern leben können. In solchen Fällen gibt es vom Fachbereich Jugend und Familie im Landratsamt ein Hilfeangebot: die Vollzeitpflege. SUDOKU Aktuell werden im Landkreis Heidenheim 82 Kinder in Pflegefamilien betreut. Der Pflegekinderfachdienst ist aber immer auf der Suche nach Pflegefamilien und -eltern, die bereit sind, für oft unbestimmte und auch längere Zeit ein Kind bei sich aufzunehmen. Pflegeeltern müssen dabei keine Familie im herkömmlichen Sinne sein, auch nicht verheiratete Paare oder Alleinstehende sind als Pflegeeltern willkommen. Interessierte erhalten Informationen beim Pflegekinderfachdienst im Landratsamt Heidenheim unter Tel. 07321.321-2527. Foto: pm Beilagenhinweis in der heutigen Ausgabe liegen folgende Prospekte in Gesamt- oder Teilauflage bei: Kaufland Möbel Rieger Fast täglich kommen Menschen zur Zulassungsstelle im Landratsamt Heidenheim, die ihr Auto verkauft haben, ohne es abzumelden. Sie haben dem Käufer geglaubt, dass dieser es „gleich abmelden wird“ - und erlebten ein böses Erwachen. Der Grund: Sehr oft wird das Fahrzeug entgegen aller Beteuerungen tatsächlich weiterverkauft oder ins Ausland verbracht. Die Folge: Der frühere Besitzer muss weiterhin die Steuer und die Versicherung für den Wagen bezahlen und bekommt oft noch Strafzettel aus allen Ecken der Bundesrepublik. Deshalb raten die Mitarbeiter der Zulassungsbehörde im Landratsamt Heidenheim dringend: Wenn Sie Ihr Auto verkaufen, melden Sie es ab, bevor Sie es dem Käufer übergeben. „Das kostet 7,70 Euro und ist gut investiertes Geld, weil es viel Ärger und hohe Kosten erspart“, so Gerd Heideker, Leiter des Fachbereichs Straßenverkehr im Landratsamt . Der Käufer kann sich ohne Weiteres ein Kurzzeitkennzeichen bei der Zulassungsbehörde holen, wenn er das Fahrzeug nicht mit einem Hänger transportieren will. Ein solches Kurzzeitkennzeichen ist bei der Zulassungsbehörde am Standort des Fahrzeugs ebenso erhältlich wie bei der Zulassungsbehörde am Wohnort des Käufers. So geht‘s: Füllen Sie die Matrix mit den Zahlen 1 bis 9. Jede Zahl von 1 bis 9 darf nur einmal in der Spalte (senkrecht), nur einmal in der Reihe (waagrecht) und nur jeweils in einem der neun Felder vorkommen. Dopplungen sind natürlich nicht erlaubt. Auflösung: Möbel inhofer Rieger Discount XXXlutz Mömax Stabilo neuewoche. Beratung Telefon: 07321.347-122 beilagen@hz-online.de SONTHEIM/BRENZ Auf den Spuren von Aurelius und Kneipp Eine Fahrradtour mit Alb-Guide Siegfried Conrad startet am kommenden Samstag, 26. August in Sontheim/Brenz. Die Teilnehmer lernen die Landschaft und die regionale Geschichte kennen, außerdem tauchen sie ein in die Heilkraft des Wassers - nach dem Motto von Sebastian Kneipp „Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern“. Besichtigt wird auch die Tempelanlage des Apollo Granus, und es geht auf die Spuren von Marcus Aurelius Severus Antoninus im Brenztal. Geplant ist eine Rundstrecke von 37 Kilometern. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Bahnhof Sontheim, Anmeldung unter Tel. 07325.6673 oder per Mail an siegfried.conrad@t-online.de.

neuewoche. Mittwoch, 23. August 2017 11 Ganz schönwas losimDONAURIES. 31.8 - 3.9.17 27.8.17 /// 11 - 17 Uhr und Ökomarkt in Donauwörth (Donnerstag bis Sonntag) in der Bahnhofstraße. Ökomarkt auf der Heilig- Kreuz-Wiese mit Einkaufssonntag: www.cid-donauwoerth.de 6. - 10.9.17 /// 10 - 18 Uhr DONAURIES- Ausstellung un Die Marke DONAURIES und ihre Partner stellen sich in Halle D vor: www.donauries.bayern Land Ries in Maihingen. - mehr InfosimVeranstaltungskalender auf www.donauries.bayern JETZT TEIL- NEHMEN UND GESCHENK SICHERN „GEBEN SIE UNS IHRE STIMME“ UMFRAGE ZUR BUNDESTAGSWAHL 2017 Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage zur Bundestagswahl 2017 teil und sichern Sie sich ein Geschenk als Dankeschön für Ihre Teilnahme. südwestpresse.de/umfrage

Neue Woche

Heidenheim August Giengen Kommenden Heidenheimer September Niederstotzingen Telefon Deutschland Schloss