Aufrufe
vor 6 Monaten

22.11.2017 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • November
  • Kommenden
  • Giengen
  • Heidenheimer
  • Dezember
  • Kinder
  • Zeitung
  • Herbrechtingen
  • Programm

neuewoche. Mittwoch, 22.

neuewoche. Mittwoch, 22. November 2017 22 DISCHINGEN Zum Spielenachmittag in die Arche KREIS HEIDENHEIM Geld für Schulen von der Chemie-Industrie Lernen Sie uns kennen! Aktion: Schlemmerwochen bei den Johannitern Wer Freude an geselligen Spielen, wie Mühle, Halma, Schach, Backgammon, Skip-bo und Mensch ärgere dich nicht oder am Kartenspiel hat, ist beim offenen Spielenachmittag am kommenden Mittwoch, 29. November in der Arche in Dischingen genau richtig. Bevor es in kleinen Gruppen losgeht, gibt’s ein Gemeinschaftsspiel am großen Tisch. Gaudi für alle ist garantiert. Die Aktion „Freunde schaffen Freude“ und Angelika Munz begrüßen zu dieser gemütlich gestalteten Begegnung von 14 bis 17 Uhr wie immer spielfreudige altbekannte und neue Gäste. Jeder kann auch sein persönliches Lieblingsspiel mitbringen. Anfragen bei Angelika Munz unter Tel. 09077.91791. Mehr Motivation für den naturwissenschaftlichen Unterricht: Dafür sind praktische Übungen in den Schulstunden ideal, denn Experimente lassen die Schüler Lernstoffe besser verstehen. Die Grundschule Großkuchen, die Lina-Hähnle-Schule Giengen und die Rudolf-Magenau-Schule Hermaringen erhalten vom Fonds der Chemischen Industrie (FCI) jeweils eine Förderung von 480 Euro. An die Mittelrainschule Heidenheim gehen 400 Euro, die Seebergschule Steinheim wird mit 500 Euro unterstützt, und die Schule Sontheim kann sich über 1036 Euro freuen. Mit dem Geld werden Experimentierboxen mit alltagsnahen Versuchen zu unterschiedlichen Themenbereichen wie „Wasser“, „Feuer“ oder „Stoffe“ finanziert. Unser Kennenlern-Angebot: 5 Euro pro Menü ohne Zusatzkosten Montag: Kohlroulade mit Salzkartoffeln Dienstag: Pfannkuchen mit Heidelbeerfüllung und Vanillesoße Mittwoch: Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen Donnerstag: Spiegelei auf Spinat, dazu Kartoffeln Freitag: Lachsfiletschnitte in Sahnesoße mit Gemüsereis Samstag: Herzhafter Gemüseeintopf mit Geflügelklößchen Sonntag: Jägerschnitzel mit Spätzle und Gemüsebeilage Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern auch persönlich. Sie erreichen Nadine Köpf unter Tel. 07321 961680 Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Dienststelle Heidenheim In den Seewiesen 56, 89520 Heidenheim info.heidenheim@johanniter.de SCHNAITHEIM Weihnachtskonzert mit Theaterstück Am Samstag, 2. Dezember um 19 Uhr veranstaltet der Musikverein sein traditionelles Weihnachtskonzert. Außer musikalischer Unterhaltung mit dem Jugendorchester gibt es auch ein weihnachtliches Theaterstück mit dem Titel „Zwei Engel für Bimbam“. Eine reichhaltige Tombola rundet den Abend ab. Einlass in die Turn- und Festhalle ist um 18.15 Uhr. HEIDENHEIM Schüler entwickeln eine Spiele-App Wie funktioniert das Internet? Wie sieht ein Rechenzentrum aus? Wie wird Software entwickelt, und welche Informatik-Berufe gibt es? All diese Fragen werden bei einer zweitägigen Veranstaltung „Von der Theorie zur Praxis in der Entwicklung von Software“ der MINT-Akademie beantwortet. Los geht’s am Freitag, 8. Dezember um 14 Uhr. Bei einer Exkursion nach Ellwangen zur FNT GmbH können Schüler ab Klasse 10 vor Ort in die Welt eines Software-Entwicklungs- Unternehmens eintauchen und erste Fragen rund um die IT-Branche klären. Einen Tag später, am Samstag, 9. Dezember findet ab 9.30 Uhr an der DHBW Heidenheim die praktische Vertiefung statt. Die Schüler entwickeln dann unter der Leitung von Dipl.-Ing. Marcus Fetzer eine Grundvariante des bekannten Pong-Spiels als App. Anmeldungen sind bis kommenden Mittwoch, 29. November möglich unter www.heidenheim.dhbw.de/mintakademie. Dort sind auch weitere Infos zum Ablauf zu finden. Die Teilnahme ist kostenlos. November Krämermarkt 2017 „früher Christkindlesmarkt“ Heidenheims ältester Krämermarkt findet am Freitag, 24. November, in der Innenstadt statt. Von den Schloss-Arkaden im Norden bis zum Ende der südlichen Hauptstraße werden rund 80 Händler von 8 bis 18 Uhr ihr kunterbuntes Sortiment anbieten. Die Geschichte des Novembermarkts reicht über 650 Jahre zurück. Damals war die bis heute lebendige Traditionsveranstaltung als Christkindlesmarkt begründet worden.

GESCHENKE SIND WUNDERVOLL iPAD 32GB, WIFI GESCHENKT!* JETZT eZEITUNG BESTELLEN UND ANGEBOTSICHERN hz-online.de/abo *Angebot bis 30.11.2017gültig.Bei einer Mindestlaufzeit von24Monaten zum jeweils gültigen Bezugspreis (zzt.mtl.36,40 €; 873,60 €/24Monate) erhalten Sieein AppleiPad(WiFi,32GB) kostenlos +einmalig 7,38 €Versandkosten. Das Angebot gilt nur für Neukunden und kann nicht mit anderen Angeboten kombiniertwerden.