Aufrufe
vor 10 Monaten

13.03.2019 NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Heidenheimer
  • Telefon
  • Menschen
  • Giengener
  • Burgberg
  • Kinder
  • Bericht
  • Herbrechtingen
  • Woche

neuewoche. Spenden

neuewoche. Spenden Mittwoch, 13. März 2019 52 Spende für Palliativstation Dieser Tage kam Andreas Wasner (auf dem Foto in der Mitte) von der Firma PSB Wasner aus Bad Griesbach ins Klinikum auf Heidenheims Schlossberg. Mitgebracht hatte der Geschäftsführer der Projektsteuerungs- Firma, die am Klinikum- Neubau beteiligt ist, einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro zur Unterstützung der Kunsttherapie für die Patienten der Palliativmedizin. Mit dem Geld wird die Arbeit einer Kunsttherapeutin unterstützt. CDU Wählerblockfraktion Giengen unterstützt Vesperkirche in Giengen Schon zur Tradition geworden ist eine finanzielle Unterstützung der CDU Wählerblockfraktion an die Vesperkirche. Einige Mitglieder übergaben die Spende von 200 € bei einem Besuch der Vesperkirche an Frau Doris Müller. Die Fraktionsvorsitzende Elisabeth Diemer-Bosch hob das außergewöhnlich hohe Engagement des Organisations- Teams hervor und bedankte sich im Namen der Fraktion bei allen Helfer und Helferinnen für ihren täglichen freiwilligen Einsatz. Neue Trainingsgeräte für Herbrechtinger Ringer Mit bisher 16 000 Euro hat die Kreissparkasse Heidenheim die Verdopplungsaktion des Spendenportals „Unsere Hilfe zählt“ der Heidenheimer Zeitung unterstützt. Dabei wurden über 180 Spenden verdoppelt. Eine Spende über 2400 Euro übergaben nun Dieter Steck, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Heidenheim (links im Foto) und HZ-Geschäftsführer Martin Wilhelm (rechts) die Vertreter des Fördervereins „Mattenratzen“ des TSV Herbrechtingen für die Anschaffung neuer Trainingsgeräte. UNSERE HILFE ZÄHLT HZ-LESER SPENDEN Geschenke für kranke Kinder Eine Spende der Röhm-Belegschaft in Höhe von 2100 Euro sorgte bei den Vertreterinnen des Kinderhospizes St. Nikolaus (Bad Grönenbach) und den Radio 7 Drachenkindern für große Freude. Das Geld stammt aus der Tombola, die anlässlich der Jubilar- und Weihnachtsfeier des Sontheimer Unternehmens durchgeführt wurde. So kann den Kindern mit kleineren Geschenken eine Freude gemacht werden. Paul Wawrzinek GmbH stiftet Bücher an Kindergärten Die in Giengen ansässige Paul Wawrzinek GmbH hat vor einigen Tagen vier städtischen Kindergärten eine Broschüre der Handwerkskammer Stuttgart gestiftet, in der Kindern eine Vielzahl an Handwerksberufen anschaulich mit Liedern und Geschichten nahegebracht wird. Geschäftsführer Jochen und seine Frau Melina Wawrzinek überreichten den Leiterinnen der Kindergärten St. Peter, Kirchplatz, Memminger Wanne und St. Maria (Burgberg) sowie Oberbürgermeister Dieter Henle jeweils ein Exemplar. „Ich finde es toll, wie man mit Buch Kinder an die vielen spannenden Handwerksberufe heranführen kann“, so der OB. Zahngold für den Kinderschutz Elf Zahnarztpraxen im Landkreis Heidenheim haben im letzten Jahr ihre Patienten um die Spende von Altgold gebeten. Mit dem Erlös unterstützt der Kinderschutzbund Kinder aus benachteiligten Familien sowie verschiedene Kinderschutzprojekte in der Region. Das Foto zeigt Geschäftsführerin Britta John und Dr. Jörn Dobler bei der Zahngoldübergabe.

neuewoche. Mittwoch, 13. März 2019 53 Burg Katzenstein Saisoneröffnung 2019 HeidenHeim „Ein letzter Tango“ an der Musikschule Der Verein Kinokultur Heidenheim lädt am kommenden Samstag, 16. März um 19 Uhr in die Musikschule Heidenheim ein. Gezeigt wird „Der letzte Tango“. Maria Nieves Rego (80) und Juan Carlos Copes (83) sind die berühmtesten Tangotänzer Argentiniens und teilen eine mitreißende Liebes- und Lebensgeschichte. Im Dokumentarfilm blicken sie zurück und erzählen von ihrer stürmischen Liebe und Karriere und ihrer großen Leidenschaft: dem Tango. Karten gibt es an der Abendkasse. GienGen/HeidenHeim Demenz-Café öffnet wieder seine Türen Das Gesprächscafé Alter und Demenz ist ein Angebot für Menschen, deren Angehörige an Demenz erkrankt sind. In Giengen lautet das Thema am morgigen Donnerstag, 14. März von 15 bis 16.30 Uhr im Paul- Gerhardt-Stift „Diagnose Demenz: Was nun?“. In Heidenheim geht es am kommenden Montag, 18. März von 15 bis 16.30 Uhr im Paulusgemeindehaus um das Thema „Mit Aggressionen richtig umgehen“. Die Teilnahme ist kostenlos, Info bei Magdalene Mönch, Tel. 0173.906144. Mit den Kräutertagen am 16.+17. März Wo: Im Burghof und in den Innenräumen der Burg. Wer: Uschis Blumenladen, Gärtnerei Lehnert und mehr. Was: Vortrag 12+14 Uhr m. d. Kräuterpädagogin Fr. Mack. Wie: Kräuter und Blumen für Küche und Garten. Eintritt: 5,00 € inkl. 2,00 € Verzehrgutschein sowie Burgführungen um 11:00+13:00+16:00 Uhr Ständig über 1.500 sofort verfügbare Renault und Dacia in Dillingen und Giengen auf Lager!!! Neuwagen, Gebrauchtwagen, Tageszulassungen Fragen Sie bei Neuwagen nach unserer 0 %-Finanzierung! Renault MASTER Weitere Info unter www.burgkatzenstein.de Bringt ihr Geschäft in Fahrt. Auftragsnummer: 9924564_10_1 Neu 2019 – Abendtarif Breite/ Höhe: 90,36mm/ 195mm Kunde: Reformhaus Escher GmbH & Co. K // 20066859 PDF erstellt: 07.02.2018 12:58:10 Rubrik: ab 100 18:00 Uhr wird der Eintritt zu 100 % Vergütet Stichwort: Schoeneberger Schlankheitskur (keine Barauszahlung, nicht gültig an Markttagen) Erscheinungstag: 14.02.2018 Ausgabe: gespz VORSCHAU-PDF // Die Farben des Korrekturabzuges können je nach Ausgabegerät vom Original abweichen./ VORSCHAU-PDF + Renault Master Kastenwagen Einzelkabine (Frontantrieb) Ecoline L1H1 2,8 t dCi 110 ab 14.900,– € netto/ ab 17.731,– € brutto inkl. Überführung • 3-Tasten-Schlüssel mit Zentralverriegelung und Funk-Fernbedienung • Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar • Beifahrerdoppelsitzbank multifunktional mit umklappbarer Rückenlehne in der Mitte und schwenkbarer Arbeitsfläche • Elektrische Fensterheber • ESP mit Berganfahrassistent, Extended Grip, Anhängerstabilisierung, Beladungserkennung und ASR RefoRmhaus escheR Olgastr. 11· 89518 Heidenheim · T. 07321/93830 Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie. RENAULT RENAULT BAUMGÄRTNER Besuchen Otto-Hahn-Str. Sie uns 6, 89407 im Autohaus. Dillingen, Wir Tel. freuen 0 90 uns 71/72 auf 90 Sie. 90 Wiesenstraße 11, 89537 Giengen, Tel. 0 73 22/9 56 66 60 www.ah-baumgaertner.de RENAULT BAUMGÄRTNER Autohaus Otto-Hahn-Str. Baumgärtner 6, 89407 GmbH Dillingen, & Co. Tel. KG 0 90 71/72 90 90 89407 Barpreis Wiesenstraße Dillingen, netto 11, ohne Otto-Hahn-Str. 89537 gesetzl. Giengen, USt./brutto 6, Tel. 073 inkl. 9 022/9 71/72 gesetzl. 569 66 0 USt. 960 0 Ein Angebot 89537 für www.ah-baumgaertner.de Gewerbekunden. Giengen, Wiesenstraße Abbildung 11, zeigt Tel. 0 Renault 73 22/9 56 Master 66 60Kastenwagen L2H2 mit Sonderausstattung. Barpreis netto ohne gesetzl. USt./brutto inkl. gesetzl. USt. Ein Angebot für Gewerbekunden. Abbildung zeigt Renault Master Kastenwagen L2H2 mit Sonderausstattung.

Neue Woche

garten_oktober doppel
Heidenheim Giengen Heidenheimer Telefon Menschen Giengener Burgberg Kinder Bericht Herbrechtingen Woche