Aufrufe
vor 1 Jahr

11.07.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Juli
  • Giengen
  • Dischingen
  • Heidenheimer
  • Ausbildung
  • Raum
  • Programm
  • Menschen
  • Gerstetten

neuewoche. Giengen

neuewoche. Giengen Mittwoch, 11. Juli 2018 6 Mo., 16.7. + Mo., 13.8.18 Geflügelverkauf Sachsenhausen, Rathaus, 12.15 Uhr Hohenmemmingen, Gasth. Rössle, 12.30 Uhr Giengen/Br., Gasth. Schranneneck, 13.00 Uhr Hürben, Rathaus, 13.30 Uhr Geflügelhof Schulte, Tel. 05244.8914, Fax 05244.77247 GIENGEN Führung durch die dunkle Höhle Die nächste Sinnesführung in der Charlottenhöhle steht für kommenden Samstag, 14. Juli auf dem Programm. Beginn ist um 18 Uhr. Die Beleuchtung in der Höhle bleibt dabei aus und die Teilnehmer können in völliger Dunkelheit ihre Sinne an verschiedenen Stationen völlig neu entdecken. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren und für Erwachsene. Bitte eine gut funktionierende Taschenlampe mitbringen. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 07324.987146. GIENGEN Jetzt anmelden zum Stadtfest-Flohmarkt Ab sofort werden beim städtischen Kulturamt Anmeldungen zum Flohmarkt anlässlich des Giengener Stadtfestes entgegen genommen. Der Flohmarkt findet statt am Samstag, 21. Juli. Zwischen 8 und 17 Uhr darf dann in der Fußgängerzone in der Marktstraße um Gemälde und Elektrogeräte, Kleidung und Spielsachen und vieles mehr gefeilscht werden. Zugelassen sind nur private Händler. Informationen und Anmeldung im Rathaus unter Tel. 07322.9522670. Doppel-Konzert an der Mauer Im Rahmen der Giengener Reihe „Kultur an der Mauer“ stehen für kommenden Sonntag gleich zwei Konzerte auf dem Programm. Doppel-Termin am kommenden Sonntag, 15. Juli bei der Reihe „Kultur an der Mauer“ am Giengener Brenzufer. Gleich zwei musikalische Highlights stehen an diesem Tag auf dem Programm. Den Auftakt macht die BigBand Steinheim um 11 Uhr. Die Gruppe feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen und gleichzeitig auch Premiere an der Stadtmauer. Sie ist in fast allen Stilrichtungen zu Hause, ob Swing oder Jazz, groovige Funkmusik, softe Balladen oder Tanzmusik im Stil der 50er Jahre. Seit 10 Jahren ist Eberhard Budziat, Profi-Jazz-Posaunist aus dem Stuttgarter Raum, Bandleader und spornt seine Truppe mit viel Kreativität zu immer neuen Höchstleistungen an. Sängerin Karin Herdener bereichert die Band mit ihrer facettenreichen Stimme und lässt die Herzen bei gefühlvollen Balladen höher schlagen. Ab 16 Uhr geht es mit dem Musikverein Heldenfingen in die Welt der Blasmusik. Das Repertoire der derzeit 16 aktiven Musikerinnen und Musiker umfasst die gesamte Bandbreite der Blasmusik, sie spielen Polka und Walzer, Marsch- und Stimmungsmusik, aber auch konzertante Blasmusik. Tradition und Moderne zu verbinden, ist ein besonderes Anliegen des Vereins. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei. Foto: Big Band Druck | Werbetechnik Beschriftung KW 9 suchen finden anrufen BRANCHEN A – Z Herbrechtinger Str. 3|Giengen |07322/931460|www.typeprint.de Kompetente Firmen bieten den perfekten Service Raff Estrich GmbH Bleiche 20/1 Tel.: 0 73 22/2 24 28 89537 Giengen Fax: 0 73 22/93 39 55 Mobil: 01 71/9 72 99 70 Neubau – Sanierung – Renovierung Ihr Fachmann für Estriche DER EINRICHTER DER EINRICHTER BERND TEUFEL BERND TEUFEL Steinwiesenstr. 26 · 89537 Giengen Tel. 07322-919569 · Mobil 0172-8643241 info@der-einrichter.de www.der-einrichter.de Gestaltung aller Printmedien PERFEKTE INSEKTENSCHUTZGITTER inkl. Druck VON NEHER – Herbrechtinger Str. NACH 3|Giengen MASS |07322/931460|www.typeprint.de KW 1 Mayer Containerdienst GmbH Fliesen, Platten & Mosaik • Transporte • Abbruch • Abfallentsorgung Fachbetrieb für exklusive Fliesenverlegung • Kies, Schotter, Humus • Aktenvernichtung (0 73 24) 98 26 41 89537 Giengen • Burenstraße 5 • Fax (0 73 22) 95 88 38 Oggenhauser Straße 29 89537 Giengen Telefon 0 73 22/13 38 86 bodenbeläge, parkett, polsterarbeiten, neubezüge, autosattlerei, sitzbezüge www.proraum.com oggenhauser straße 29 89537 giengen telefon: o7322 133886 · Heizung e-mail: info@proraum.com · Sanitär www.proraum.com · Solartechnik raum 89537 Giengen · Klimatechnik bodenbeläge Wiesenstraße 18 · Kundendienst parkett Tel. 0 73 22/5126 malerarbeiten · regenerative sicht- und sonnenschutz Heizsysteme Druck | Werbetechnik Displays | Messe Verkaufsraum Herbrechtinger Str. 3|Giengen |07322/931460|www.typeprint.de Druck | Werbetechnik Fahrzeugbeschriftung KW 7 KW 1

neuewoche. Giengen Mittwoch, 11. Juli 2018 7 Bei schönem Wetter stets gut besucht: die Rathausserenade des Musikvereins Stadtkapelle Giengen. Musik der Nacht auf dem Giengener Rathausplatz Foto: Archiv/jr Die Giengener Stadtkapelle spielt am Samstag, 14. Juli, bei der Rathausserenade unter anderem auch ein Stück aus dem „Phantom der Oper“ - und das Ganze unter freiem Himmel. Es wird die letzte Rathausserenade unter der Ägide des Giengener Stadtkapellmeisters Edgar Bürger sein: Am Samstag, 14. Juli, spielt der Musikverein Stadtkapelle Giengen „The Music of the Night“, einen Titel aus dem „Phantom der Oper“ von Andrew Lloyd Webber auf dem Rathausplatz – gleichzeitig ist der Titel auch das Motto des Abends. Denn alle Werke des Freilichtkonzertes haben einen Bezug zum Abend und zur Nacht. So sind bei der Serenade vor dem Rathaus unter anderem Titel wie „Traumideale“ von J. Fucík, „Der Kalif von Bagdad“ aus „1001 Nacht“ von A. Boieldieu, Titel aus dem „Mitternachtsblues“ von F. Grothe und der „Serenade“ von D. Bourgeois zu hören. Edgar Bürger hat einmal mehr ein buntes Programm ausgesucht, das vielen Geschmäckern gerecht werden soll. Zweiter Teil im Dunkeln Die Musiker der Stadtkapelle haben sich intensiv auf das Konzert vorbereitet. Nicole Brendl moderiert das Programm und leitet durch den Abend. Beginnen wird die Serenade um 21 Uhr, sodass im zweiten Teil des Konzertes die mit Fackelschein beleuchtete Szene am Rathausplatz zur Geltung kommt. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Bürgerhaus Schranne statt. Der Eintritt ist frei, der Musikverein Stadtkapelle freut sich aber über Spenden. suchen finden anrufen BRANCHEN A – Z Kompetente Firmen bieten den perfekten Service Wasserschapfstr. 43 89537 Giengen/Brenz Reiner Mack Mobil 01717548362 info@rema-fl iesen.de Telefon + 49(0) 73 22 - 955 89 10 www.rema-fl iesen.de Telefax + 49(0) 73 22 - 955 89 11 Montagebau • Vertrieb und Montage von Garagentoren und Antrieben Werner Wünsch • Rollladen, Jalousien und Service Buchenweg 2, 89537 Giengen/Brenz Alles aus einer Hand Mobil 01 51/14 10 99 62 Tel. 0 73 22/24 05 18 Fax 0 73 22/9 55 76 85 montagebau-w.wuensch@web.de Giengen, Heidenheimer Straße 75 Tel. 0 73 22.95 85 28 Fax 0 73 22.95 85 30 E-Mail: schreiner-maier@gmx.de Schreiner-Maier@gmx.de

Neue Woche

garten_oktober doppel
HEIMSPIEL NR. 12 SAISON 2019/20
HEIMSPIEL NR.11 SAISON 2019/20
Heimspiel Nr. 10 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 9 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 7 Saieon 2019/20
Heimspiel Nr. 6 Saison 2019/20
Heimspiel Nr 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 2 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 1 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 15 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr 11 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr. 9 Saison 2018/19
Heidenheim Juli Giengen Dischingen Heidenheimer Ausbildung Raum Programm Menschen Gerstetten