Aufrufe
vor 7 Monaten

10.04.2019 GSN

  • Text
  • April
  • Giengen
  • Gottesdienst
  • Burgberg
  • Giengener
  • Kinder
  • Einladung
  • Telefon
  • Johannes
  • Zeit

28 MITTWOCH, 10 April

28 MITTWOCH, 10 April 2019 Giengener Stadtnachrichten mahl (Pfarrer Johannes Weißenstein) Predigt über 1. Korinther 11 Opfer für die Aufgaben in der eigenen Kirchengemeinde Karfreitag 19. April 2019 10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Johannes Weißenstein) Predigt über Johannes 19 Opfer: Hoffnung für Osteuropa Samstag 20. April 2019 20.00 Uhr Osternacht mit Osterfeuer im Anschluss daran gibt es einen kleinen Imbiss an der neuen Schule. (Pfarrer Johannes Weißenstein, Gemeinschaftschor Hürben Sachsenhausen „Mit ond Mir“) Predigt über 1. Thessalonicher 4, 13- 18 Opfer für die Aufgaben in der eigenen Kirchengemeinde Ostersonntag 21. April 2019 9.30 (!) Gottesdienst (Pfarrer Johannes Weißenstein) Predigt über Johannes 20, 11-18 Opfer für die Aufgaben in der eigenen Kirchengemeinde Katholische Kirchengemeinde Heilig Geist Heilbronner Straße 2, 89537 Giengen, Telefon 07322 9603 0 Fax 07322 9603 14, E-Mail: hlgeist.giengen@drs.de Kath. Kirchenpflege, Telefon 07322 960311 E-Mail: kirchenpflege-hlgeist.giengen@drs.de HG= Heilig-Geist-Kirche, Heilbronner Str. 2 MK= Marienkirche, Oggenhauser Str. 14 FK= Familienkirche, Kastanienweg 1 Reha= Reha-Klinik PGS= Paul-Gerhardt-Stift JoH= Johanneshaus HGZ= Heilig-Geist-Zentrum ASB= Arbeiter-Samariter-Bund, Pflegeheim Konf= Konferenzraum Evangelische Kirchengemeinde Hürben/Burgberg Am Kirchberg 2, 89537 Giengen-Hürben, Telefon 07324 2363 E-Mail: pfarramt.huerben@elkw.de GOTTESDIENSTE, TERMINE, KREISE, GRUPPEN Gottesdienste: Sonntag, 14. April 2019, Palmsonntag 10.00 Uhr KH Gottesdienst (Pfr. Fröhner) Opfer: Aufgaben in der eigenen Gemeinde 10.00 Uhr GH Kindergottesdienst Dienstag, 16. April 2019 19.30 Uhr KH Passionsandacht (Pfr. Fröhner). Es spielt der Posaunenchor. Opfer: Aufgaben in der eigenen Gemeinde. Gründonnerstag, 18. April 2019 19.30 Uhr KH Jugendgottesdienst (Jugendkreis) mit Abendmahl, Opfer: FsJ Friederike Bosch Karfreitag, 19. April 2019 08.45 Uhr KB Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Fröhner). Wir feiern mit Traubensaft und Gemeinschaftskelch. Es singt der Kirchenchor. Opfer: Für die Aktion „Hoffnung für Osteuropa“. 10.00 Uhr KH Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Fröhner). Wir feiern mit Traubensaft und Gemeinschaftskelch. Es singt der Kirchenchor. Opfer: Für die Aktion „Hoffnung für Osteuropa.“ Ostersonntag, 21. April 2019 07.30 Uhr FH Auferstehungsfeier auf dem Friedhof (Pfr. Fröhner) mit dem Posaunenchor. Bitte beachten Sie: es wird NICHT geläutet! Die Glocken schweigen bis zum „Christ ist erstanden“ auf dem Friedhof. 10.00 Uhr KH Familiengottesdienst (Pfr. Fröhner, Kinderkirche, Flötenchor und Kirchenchor), Opfer: Open Doors Ostermontag, 22. April 2019 09.00 Uhr KH „Emmausgang“. Start mit Impuls in Hürben, Wanderung mit Stationen nach Burgberg. 10.15 Uhr KB Ökumenischer Gottesdienst in Burgberg (Pfr. Fröhner, Gemeindereferentin Banner). Kirchenmusik: Donnerstag, 11. April 2019 20.00 Uhr GH Posaunenchor Freitag, 12. April 2019 20.00 Uhr GH Flötenchor Montag, 15. April 2019 20.00 Uhr GH Kirchenchor Kinder-, Jugendarbeit: Freitag, 12. April 2019 15.00 Uhr – 16.00 Uhr GH Kinderstunde 17.30 Uhr GH Mädchenjungschar 17.30 Uhr GH Bubenjungschar Konfirmanden: Mittwoch, 10. April 2019 16.00 Uhr GH Konfirmandenunterricht Gremien/Arbeitskreise: Mittwoch, 10. April 2019 20.00 Uhr GH Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates Elterncafé: Donnerstag, 11. April 2019 14.30 Uhr – 16.00 Uhr GH Ort des Treffens wird nach Absprache im Elterncafé am 28. März festgelegt. Herzliche Einladung an alle Eltern und Großeltern mit Kindern und Enkeln zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Gesprächen. Wir freuen uns, wenn sie mit dabei sind. Hausabendmahl Die Passionszeit weist uns auch immer wieder auf das Abendmahl hin: In der Kirche feiern wir das Abendmahl öfter, doch leider können nicht alle Gemeindeglieder daran teilnehmen. Es gibt die gute Tradition des Hausabendmahls. Sollte jemand nicht mehr am Abendmahl teilnehmen können, darf er oder sie sich gerne auf dem Pfarramt oder bei Pfr. Fröhner melden, wir vereinbaren einen Termin an dem wir dann das Abendmahl zu Hause in kleiner Runde gemeinsam (gerne auch mit Gästen) feiern. Veranstaltungsorte: Kirche Hürben/ KH, Evang. Gemeindehaus Hürben, Reuendorfer Weg 12 /GH, Kath. Kirche St. Vitus Burgerg/KB, Werktagskapelle St. Vitus Burgberg/KB/ WK, Kath. Gemeindehaus Burgberg/ GB, Höhlenhaus/ HH, Pfarrhaus Hürben/PH, Hürbetalhalle/ HTH, Friedhof Hürben/ FH, Stadtkirche Giengen/StK GOTTESDIENSTPLAN Mittwoch, 10.04. 09.00 Uhr (MK) Eucharistiefeier Freitag, 12.04. 07.40 Uhr (FK) Schülergottesdienst 07.45 Uhr (MK) Schülergottesdienst 09.40 Uhr (HG) Schülergottesdienst 16.30 Uhr (PGS) Eucharistiefeier 17.30 Uhr (HG) Lobpreis in Heilig Geist 18.30 Uhr (HG) Eucharistiefeier mit Krankensalbung Palmsonntag Lk 19, 28-40 Samstag, 13.04. 17.00 Uhr (MK) Gottesdienst mit italienischen Gemeindemitgliedern 17.30 Uhr (HG) Beichtgelegenheit 18.30 Uhr (FK) Eucharistiefeier Sonntag, 14.04. Palmsonntag, Kollekte für das Heilige Land 09.00 Uhr (MK) Eucharistiefeier 10.30 Uhr (HG) Familiengottesdienst 18.30 Uhr (HG) Bußgottesdienst Montag, 15.04. 17.00 Uhr (MK) Rosenkranzgebet für die Gemeinde Dienstag, 16.04. 15.30 Uhr (JoH) Wort-Gottes-Feier 18.30 Uhr (FK) Eucharistiefeier Mittwoch, 17.04. 08.30 Uhr (MK) Beichtgelegenheit 09.00 Uhr (MK) Eucharistiefeier 17.00 Uhr (HG) Gebet für pastorale Berufungen und Berufe 20.30 Uhr (HG) Nacht der Lichter Kaffee OGG Im Kaffee OGG treffen sich Menschen, die gerne miteinander ins Gespräch kommen. Wir öffnen immer am 2. Mittwoch im Monat. So wird das nächste Kaffee OGG am 10. April 2019 um 15.00 Uhr im Mariensaal stattfinden. „Feuerlöschen“- und viel, viel mehr! Unsere Gäste von der Feuerwehr werden uns ihre Abteilungen vorstellen. Auf der Autobahn, beim Gewässerschutz, zum Öffnen von Haustüren und bei anderen Notlagen: die freiwillige Feuerwehr ist da. -… und dann erfreuen uns beim Kinderfest auch noch die Ehrenamtlichen vom Spielmannszug. Wir freuen uns schon auf einen sehr interessanten Mittag und laden alle Leser sehr herzlich dazu ein. Bibelgespräche in der Fastenzeit Herzliche Einladung zum Bibelgespräch in der Fastenzeit am 10. April um 18.30 Uhr im Kolpingraum unter der Marienkirche. Meditatives Tanzen Reigentänze, schlichte Bewegungen um eine gemeinsame Mitte, begleitet von schöner, meditativer Musik lassen uns Abstand vom Alltag finden und Kraft schöpfen. Donnerstag, 11. April um 19.30 Uhr im Saal des Heilig-Geist-Zentrums, Heilbronner Str. 2. Brigitte Rettenberger, Tel. 07322/4802. Begegnungsnachmittag Am Freitag, 12. April findet um 14.30 Uhr im Saal des Heilig-Geist-Zentrums (Heilbronner Str. 2) der Begegnungsnachmittag statt. Eingeladen sind alle, die einen geselligen Nachmittag in netter Gesellschaft verbringen möchten. Katholische öffentliche Bücherei Öffnungszeiten sonntags von 11.15 Uhr bis 12.00 Uhr im Heilig-Geist- Saal (Im Zollerbühl). Cafe „Plausch“ Am Sonntag, 14. April findet um 14.30 Uhr im Saal des Heilig-Geist- Zentrums (Heilbronner Str. 2) das Café „Plausch“ in gemütlicher Runde statt. Bußgottesdienst/Sonntag, 14. April um 18.30 Uhr in der Heilig- Geist-Kirche. Zur Vorbereitung auf das Osterfest gehört die Fastenzeit, dabei besinnen wir uns auf die Dinge, auf die es wirklich ankommt. Im Bußgottesdienst können wir uns auf einen neuen Weg machen. Herzliche Einladung zur „Nacht der Lichter“ „In manus tuas pater – in deine Hände Vater…“ Zu einem Abend mit Zeit für Stille, Gebet und Gesängen aus Taizé, einer Zeit Jesus zu begegnen, all das was uns beschäftigt im Blick auf das Kreuz in die „Hände des Vaters“ zu legen. Eine geschenkte Zeit auf unserem Weg zu und durch die Kartage – dem Licht des Auferstandenen entgegen. Hierzu möchte uns die Nacht der Lichter dieses Jahr wieder einladen, am 17. April 2019 um 20.30 Uhr in der Heilig Geist Kirche, Giengen.

29 MITTWOCH, 10. April 2019 Giengener Stadtnachrichten Katholische Kirchengemeinde St. Vitus Burgberg und Hürben Öffnungszeiten Pfarrbüro Montag 9.00 – 12.00 Uhr, Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr, Freitag 10.00 – 13.00 Uhr Telefon 07322 5269, E-Mail: StVitus.Burgberg@drs.de http://se-unteresbrenztal.drs.de statt. Interessierte sind zu jedem Gottesdienst herzlich willkommen. Richard-Wagner-Straße 7, 89537 Giengen Jehovas Zeugen Tel. 07322 958 216, E-Mail: richter. je69@gmail.com Weitere Info: www.nak-heidenheim. de/wo-wir-sind/gemeinden Sonntag, 14.04. - Palmsonntag: 10.30 Uhr Eucharistiefeier Kollekte f. das Hl. Land Mittwoch, 17.04.: 08.00 Uhr Laudes Donnerstag, 18.04. - Gründonnerstag: 09.30 Uhr Ministranten-Probe 18.30 Uhr Abendmahlsfeier anschl. Betstunden Freitag, 19.04. - Karfreitag: 10.30 Uhr Kreuzwegandacht 15.00 Uhr Karfreitagsliturgie 19.00 Uhr Karmette Aus dem Gemeindeleben: Palmenbasteln für Kinder und Familien Am Freitag, den 12. April 2019 möchten wir Kinder und Familien zum Palmenbasteln in das Gemeindehaus St. Josef in Burgberg einladen. Von 14.00 – 16.00 Uhr besteht die Möglichkeit einen großen Palmbuschen mit 10 oder 20 Eiern zu basteln, oder für kleinere Kinder einen kleineren Palmbuschen mit einem Plastikei. Mitzubringen sind: 10/20 Plastikeier an beiden Enden mit Loch, Perlen für einen etwas dickeren Draht (diesen erhalten Sie /ihr von uns), bunte Bänder evtl. in den Farben der Plastikeier, Bindedraht, Bastelschere oder Gartenschere, Buchs oder grüne Zweige, ein kleines Holzkreuzchen, das aus zwei Zweigen gemacht sein darf und für den großen Palmen einen ca 90 – 100 cm langen Holzstock, auch aus der Natur – gerade sollte er sein. Um 16.00 Uhr sind dann die Minis zum Palmbasteln eingeladen, daran anschließend um 17.00 Uhr können Sie eine Osterkerze anfertigen. Wir freuen uns auf viele bunte Palmen, die mit den Kindern und Familien am Palmsonntag in die Kirche mit einziehen. Segnungen an Palmsonntag und zu Ostern Wie jedes Jahr sollen in unseren Gottesdiensten wieder die traditionellen Segnungen ihren Platz haben: am Palmsonntag werden die Palmbuschen und in der Osternacht bzw. am Ostermorgen die Osterspeisen gesegnet, die dann in den Häusern gemeinsam verzehrt werden. Vor allem für Kinder, aber auch für Erwachsene sind diese Zeichen und Segnungen ein schönes Symbol des Miteinanders und der Beteiligung. Wir freuen uns, wenn viele mithelfen, diese wertvolle Tradition lebendig zu erhalten. Verkauf von Palmbrezeln An Palmsonntag bieten die Ministranten nach dem Gottesdienst wieder Palmbrezeln zum Verkauf an. Karfreitag Zur Karfreitags-Liturgie werden wieder Rosen zum Verkauf angeboten, die bei der Kreuzverehrung niedergelegt werden. Information Pfarramt: Das Pfarrbüro ist am Montag, 15. April und Mittwoch, 17. April geschlossen. Morgengebet Mittwochs um 8:00 Uhr in der Kirche. Krabbelgruppe Donnerstags von 9:30 – 11:00 Uhr im Gemeindehaus St. Josef für Kinder von 6 Monaten bis zum Kindergarten. Unkostenbeitrag 2,50 € pro Monat. „In manus tuas pater – in deine Hände Vater…“ Zu einem Abend mit Zeit für Stille, Gebet und Gesängen aus Taizé, einer Zeit Jesus zu begegnen, all das was uns beschäftigt im Blick auf das Kreuz in die „Hände des Vaters“ zu legen. Eine geschenkte Zeit auf unserem Weg zu und durch die Kartage – dem Licht des Auferstandenen entgegen. Hierzu möchte uns die Nacht der Lichter dieses Jahr wieder einladen, am 17. April 2019 um 20.30 Uhr in der Heilig Geist Kirche, Giengen. MM Samstag, 13.04.2019, 18.00 Uhr Vortrag für die Öffentlichkeit: Thema: „Ergreife das wirkliche Leben“ Sonntag, 14.04.2019, 10.00 Uhr Vortrag für die Öffentlichkeit: Thema: „Ergreife das wirkliche Leben“ anschließend jeweils Bibelstudium VEREINE / ORGANISATIONEN Giengen Ökumenischer Diakonie- und Krankenpflegeverein e.V. anhand des Wachtturms: Thema: „Gib deine Integrität nicht auf“ (Leitvers: Hiob 27:5 „Bis ich sterbe, werde ich meine Integrität nicht aufgeben“) Königreichssaal Jehovas Zeugen, Im Brühl 29, 89520 Heidenheim www.jw.org SENIOREN ALLTAGSHILFE FREUT SICH ÜBER NEUE HELFER Immer öfter rufen ältere Mitbürger (07322) 8069963 nach Hilfe für bestimmte Tätigkeiten an. Die Mitarbeiter im Telefondienst suchen dann nach der Helferin oder dem Helfer, der dazu Zeit hat. Aber auch wer gerne mithelfen würde, kann unter der Nummer (07322) 8069963 Näheres erfahren. Jeder Helfende wird jeweils neu gefragt, ob er Zeit hat. Alle sind OFFENE GRUPPE FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE mehrfach versichert. Pro Stunde erhalten Helfer 8,80 €, dazu -,30 km- Geld. Und es macht Freude, sinnvoll und organisiert denen zu helfen, die das nicht mehr allein können, was vorher selbstverständlich war. Von der Fahrt zum Arzttermin oder zum Einkaufen bis zum Vorhänge abhängen, im Garten ein Beet umgraben oder ein Stück Hecke schneiden. Die Pflege eines Angehörigen verlangt von familiären Helfern viel Engagement und Verzicht auf Freizeit. Neben Beratungen und Einzelgesprächen bieten wir auch Treffen in der Gruppe. Durch die Teilnahme besteht die Chance, der sozialen Isolation entgegenzuwirken und sich mit anderen Menschen in der gleichen Situation auszutauschen. Die nächste Offene Gruppe findet am Dienstag, 30. April um 15.00 Uhr in der Marktstraße 3 statt. Neue TeilnehmerInnen sind jederzeit gerne willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auf Wunsch kann die zu pflegende Person während der Veranstaltung durch die Nachbarschaftshilfe betreut werden. Weitere Informationen sind erhältlich unter Tel. 07322.933780. Neuapostolische Kirche Sonntag, 14.04. Palmsonntag 9:30 Uhr Der Gottesdienst steht unter dem Leitgedanken „Jesus-der Messias“ und verwendet die Bibelgrundlage aus Matthäus 21, 14-15 Bibellesung: Johannes 12, 12-19 10:00 Uhr Jugendgottesdienst in Gerstetten 9:30 Uhr Sonntagsschule 9:30 Uhr Vorsonntagsschule in Heidenheim Dienstag 16.04. 20:00 Uhr Kooperationschorprobe in Nattheim Karfreitag, 19.04. 9:30 Uhr Gottesdienst in Heidenheim durch Bischof Gründemann „Gott gab seinen eingeborenen Sohn“ und verwendet die Bibelgrundlage aus Johannes 3, 16 Bibellesung: Johannes 19, 16-30 In Giengen findet kein Gottesdienst HILFE- BERATUNG- IMPULSE- KONTAKTE Angebote für Menschen, deren Angehörige an Demenz erkrankt sind Gesprächscafé Alter und Demenz Am 11. April 2019, 15.00 – 16.30 Uhr findet im Paul-Gerhardt-Stift, Magenaustraße 27, Giengen das Gesprächscafé Alter und Demenz statt. Thema an diesem Nachmittag lautet: „Wir hatten uns so gut verstanden“ Wenn im Alter alles anders kommt Herzliche Einladung an alle, die gerne eine Tasse Kaffee oder Tee trinken und sich austauschen wollen. An dem Nachmittag besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen, Informationen zu erhalten und Kontakte zu knüpfen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung wird gestaltet und geleitet von Magdalene Mönch, Gerontopsychiatrische Fachkraft. Nähere Informationen: Tel. 01739061444

Neue Woche

garten_oktober doppel
April Giengen Gottesdienst Burgberg Giengener Kinder Einladung Telefon Johannes Zeit