Aufrufe
vor 11 Monaten

09.01.2019 NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • Januar
  • Giengen
  • Heidenheimer
  • Zeitung
  • Unternehmen
  • Telefon
  • Menschen
  • Stadt
  • Bericht

neuewoche. Kino

neuewoche. Kino Mittwoch, 9. Januar 2019 12 10. – 16. Januar 2019 Hauptstraße 3 | 89518 Heidenheim www.kino-hdh.de BOHEMIAN RHAPSODY - GOLDEN GLOBE 17.15 17.15 16.45 16.45 17.15 17.15 17.15 BESTER FILM 20.00 20.00 19.45 19.45 20.00 20.00 20.00 ab 6 J. | 134 Min. KALTE FÜSSE 13.45 13.45 ab 12 J. | 95 Min. 15.45 15.45 15.45 15.45 15.45 15.45 15.45 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 NEU 22.30 22.30 LADIESNIGHT: MANHATTAN QUEEN 20.30 ab 0 J. | 105 Min. MARY POPPINS RÜCKKEHR 15.10 15.10 14.45 14.45 15.10 15.10 15.10 ab 0 J. | 132 Min. 17.45 17.45 17.30 17.30 17.45 17.45 17.45 TABALUGA – DER FILM 15.15 15.15 14.30 14.30 15.15 15.15 15.15 ab 0 J. | 90 Min. UNKNOWN USER 2: DARK WEB 22.45 22.45 ab 16 J. | 89 Min. 100 DINGE 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 ab 6 J. | 111 Min. 22.50 22.50 10. – 16. Januar 2019 Siemensstraße 79 | 89520 Heidenheim www.kino-hdh.de AQUAMAN ab 12 J. | 144 Min. BUMBLEBEE ab 12 J. | 114 Min. Donnerstag Donnerstag 16.15 19.30 17.30 20.00 Freitag Freitag 16.15 19.30 22.30 17.30 20.00 22.45 DER GRINCH ab 0 J. | 90 Min. 15.45 15.45 DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT 15.30 15.30 ab 6 J. | 100 Min. DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS 2 – AUF IN DEN DSCHUNGEL! ab 0 J. | 80 Min. FEUERWEHRMANN SAM – PLÖTZLICH FILMHELD ab 0 J. | 60 Min. MET 2018/19 - CILEA ADRIANA LECOUVREUR ab 0 J. | 210 Min. POLAROID ab 16 J. | 88 Min. ROBIN HOOD ab 12 J. | 117 Min. WIR SPIELEN JEDE WOCHE EINEN FILM IN ORIGINALSPRACHE DIESE WOCHE FÜR SIE IN ENGLISCH: 3D NEU NEU 17.45 20.00 17.45 20.00 15.30 15.30 20.30 20.30 22.30 15.15 15.15 17.45 17.45 20.15 20.15 22.45 ROBIN HOOD ab 12 J. | 117 Min. Samstag Samstag 16.15 19.30 22.30 17.30 22.45 14.00 16.00 14.45 17.45 20.00 13.45 15.30 Sonntag Sonntag 16.15 19.30 17.30 20.00 14.15 14.15 19.00 20.30 22.30 13.45 16.15 20.15 23.00 22.15 22.15 Montag Montag 16.15 19.30 17.30 20.00 Dienstag Dienstag 16.15 19.30 17.30 20.00 Mittwoch Mittwoch 16.15 19.30 17.30 20.00 14.00 16.00 15.45 15.45 15.45 14.45 15.30 15.30 15.30 17.45 17.45 17.45 17.45 20.00 20.00 20.00 20.00 13.45 15.30 15.30 15.30 15.30 20.30 20.30 20.30 20.30 14.30 17.45 20.15 15.15 17.45 20.15 15.15 17.45 20.15 15.15 17.45 20.15 DiESE KAMERA MAcht MÖRDERiSch GUtE BiLDER: Die Polaroid, die Bird (Kathryn Prescott) in einem Antiquariat aufgestöbert hat, bringt den fotografierten Menschen einen grauenvollen Tod. Foto: Wild Bunch Polaroid Schülerin Bird (Kathryn Prescott) hat nicht besonders viel mit ihren Mitmenschen zu tun, sie bleibt lieber auf Abstand und widmet sich ihrem Hobby: der Fotografie. Eines Tages stolpert sie bei ihrem Job im Antiquitätenladen über eine alte Sofortbildkamera, die sie sogleich an sich nimmt. Bird ist von ihrem neuen Spielzeug hellauf begeistert, doch sie hat leider nicht den blassesten Schimmer, was es damit in Wahrheit auf sich hat: Denn schon nach den ersten Bildern muss sie feststellen, dass SUDOKU wer auch immer von dieser Kamera fotografiert wird, wenig später einen grauenvollen und brutalen Tod durch die Hand einer unheimlichen Kreatur stirbt. Bei einer Party ihrer Mitschüler schießt die ahnungslose Bird ein Gruppenfoto - und besiegelt so deren Schicksal. Einen Ausweg scheint es nicht zu geben. „Polaroid“ ist frei ab 16 D A S A N S P R U C H S V O L L E P R O G R A M M INTRIGO: TOD EINES AUTORS ab 12 J. | 104 Min. 18.15 18.15 18.15 18.15 18.15 18.15 18.15 I N B E S T E R D I G I TA L E R QUAL I T ÄT www.kino-hdh.de Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Tod eines Autors Als er gerade bei dem Autoren-Kollegen Henderson (Sir Ben Kingsley) ist, um sich bei der Arbeit an einem Roman helfen zu lassen, erhält Übersetzer David Moerk (Benno Fürmann) den Auftrag, ein Manuskript des renommierten Schriftstellers Germund Rein zu übersetzen. Denn mit dem Manuskript traf auch ein Brief ein, in dem Rein bestimmt, dass das Buch nicht in seiner ursprünglichen Sprache veröffentlicht werden darf. David macht sich an die Arbeit und stellt fest, dass sich Rein offenbar umgebracht hat. Außerdem entdeckt er in dem Roman Parallelen zu seinem eigenen Leben, auch zu seiner verschwundenen Frau Eva (Tuva Novotny). Wirklichkeit und Fiktion vermengen sich immer mehr. Der Kult(ur)film „Tod eines Autors“ ist frei ab 12 So geht‘s: Füllen Sie die Matrix mit den Zahlen 1 bis 9. Jede Zahl von 1 bis 9 darf nur einmal in der Spalte (senkrecht), nur einmal in der Reihe (waagrecht) und nur jeweils in einem der neun Felder vorkommen. Dopplungen sind natürlich nicht erlaubt. Auflösung:

neuewoche. Kino Mittwoch, 9. Januar 2019 13 LADIESNIGHT: Mi. 16.01.2019 – 20.30 Uhr Kino-Ticket 5 € Prosecco-Aktion 2 für 1 KÄMPFER FÜR DiE UNtERDRÜcKtEN: Robin von Locksley (Taron Egerton) zeigt dem grausamen Sheriff von Nottingham (Ben Mendelsohn), was eine Harke mit Pfeil und Bogen ist. Foto: StudioCanal Robin Hood Der junge Adelige Robin von Locksley (Taron Egerton) verliebt sich in die ebenso schöne wie willensstarke Marian (Eve Hewson). Doch dann wird er einberufen, um in den Kreuzzügen zu kämpfen. Als er in seine Heimat zurückkehrt, erkennt er das Land nicht wieder: England ist zu einer von Korruption und Intrigen gezeichneten Gesellschaft geworden, die Reichen schwelgen in Luxus, während es bei den Armen kaum zum Überleben reicht. Robin beschließt nicht wegzuschauen und nimmt mit Maske, Pfeil und Bogen den Kampf gegen die Ungerechtigkeit und die Oberschicht auf. Dabei hat er in dem arabischen Krieger John (Jamie Foxx) einen Verbündeten, auf den er bauen kann. Doch die herrschende Klasse will Robins Kampf für Gerechtigkeit nicht einfach hinnehmen. Der gnadenlose Sheriff von Nottingham (Ben Mendelsohn) eröffnet die Jagd nach dem Gesetzlosen. „Robin Hood“ ist frei ab 12 ...vor offiziellem Kinostart im Capitol Heidenheim i Die Fleischer-Angebote der Woche 10. bis 12.1.2019 Gutes aus der Region Gulasch gemischt 100 g 0,94 Schweinebauch und Eisbein 100 g 0,79 Fleischkäse auch z. Selberbacken 100 g 0,94 Jagdwurst 100 g 1,08 Kesselfrische Weißwürste 100 g 0,99 Hausmacher Rauchfleisch 100 g 1,59 Landmetzgerei Mack 4x im Landkreis Metzgerei Hasen Schnaitheim Metzgerei Köpf Gerstetten Metzgerei Schwanen Schnaitheim Rathaus-Metzgerei Steinheim EiN PFLEGER DER EhER KRiMiNELLEN ARt: Kleinganove Denis (Emilio Sakrayo) wird sich noch wünschen, niemals bei Raimund (Heiner Lauterbach) eingebrochen zu sein. Foto: Sony Kalte Füße Kleinganove Denis (Emilio Sakraya) hat jede Menge Schulden und ist gezwungen, in die Villa des reichen Schlaganfallpatienten Raimund (Heiner Lauterbach) einzubrechen. Dort wird er für einen Pfleger gehalten und ist natürlich nur allzu bereit, bei diesem Irrtum mitzuspielen. Doch als ein Schneesturm hereinbricht, der Denis, Raimund und dessen überforderte Enkeltochter (Sonja Gerhardt) in dem Anwesen einsperrt, wünscht sich Denis schnell, er wäre wieder abgehauen, denn Raimund hat ihn sofort durchschaut und ist alle andere als erfreut über den ungebetenen Gast. Dummerweise kann er seit seinem Schlaganfall jedoch nicht mehr sprechen und muss sich daher mit anderen Mitteln gegen den Möchtegerndieb zur Wehr setzen. Ein gnadenloses Katz-und-Maus-Spiel beginnt. „Kalte Füße“ ist frei ab 12

Neue Woche

garten_oktober doppel
Heidenheim Januar Giengen Heidenheimer Zeitung Unternehmen Telefon Menschen Stadt Bericht