Aufrufe
vor 6 Monaten

08.11.2017 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • November
  • Giengen
  • Herbrechtingen
  • Kommenden
  • Telefon
  • Heidenheimer
  • Garten
  • Gerstetten
  • Anmeldung

neuewoche.

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 8. November 2017 34 TIPPS Mittwoch, 8.11. • 20 Uhr: Madison Violet - The Knight Sessions, Roxy, Ulm 21,90 Donnerstag, 9.11. Alice geht aufs Eis Märchenhaft: Am Sonntag, 31. Dezember um 16 Uhr kommt der Russian Circus on Ice ins CC Heidenheim. Anzeige Vivid Curls & Band – „Eine Welt“ 17. November 2017, 20 Uhr Bürgerhaus Schranne, Giengen Nicht nur starke und kritische Texte, auch gänsehauttreibender Harmoniegesang, eine Rockröhre und ein lyrischer Mezzosopran: Inka Kuchler und Irene Schindele gelingt als Vivid Curls die Kombination von Anspruch und Inhalt mit wunderschöner Melodik, abwechslungsreichen Rhythmen und fein heraus gearbeiteten Songperlen. So entsteht eine Mélange aus Liedermachertum und Folkrockmusik, die den Zuhörer träumen lässt, ihn aber auch nicht selten aufrüttelt und zuletzt neu inspiriert nach Hause gehen lässt. • 16 Uhr: Feuerwehrmann SAM - rettet den Zirkus, Stadthalle, Aalen 20,00 – 30,00 • 20 Uhr: Ronja von Rönne - „Heute ist leider schlecht“ Beschwerden ans Leben, Roxy, Ulm 13,10 Freitag, 10.11. • 20 Uhr: Kulturschiene: „Dutch Swing College Band“, Swingende Holländer mit Interpretationen im eigenen Stil, Lokschuppen, Heidenheim 20,00 • 20 Uhr: Munich Brass Connection, VERRÜCKT - VERDREHT - VERSCHOBEN, Bürgerhaus Schranne, Giengen 19,00 • 20 Uhr: Riccardo Tesi & Banditaliana, Weltmusik, Pfleghof, Langenau23,00 Samstag, 11.11. • 15 Uhr: Dschungelbuch - das Musical - für die ganze Familie!, Jeder kennt Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ - aber auf Eis? Erleben kann man die märchenhafte Revue am Sonntag, 31. Dezember: Um 16 Uhr gastiert der Russian Circus on Ice mit „Alice im Wunderland on Ice“ im Congress Centrum Heidenheim. Die Besucher erwartet ein großartiges, farbenfrohes Spektakel mit neuen Technologien, faszinierenden Requisiten und vielen 3 D-Projektionen. Karten im Vorverkauf gibt‘s im Congress-Centrum Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd 14,00 – 23,00 • 20 Uhr: Ladies Night, von Stephen Sinclair und Anthony McCarten, Sasse- Theater, Schnaitheim 15,00 • 20 Uhr: Michael Altinger: Hell, Zehntstadel, Leipheim 18,00 Sonntag, 12.11. • 17 Uhr: Blechschaden, mit Bob Ross, Congress Centrum Heidenheim, Ticketshop im Pressehaus Heidenheim, veranstaltungen.hz-online.de und unter Tel. 01806.700-733/-070. Heidenheim, AboCard-Ermäßigung 3,00 bzw. 4,00 Euro 43,00 – 49,00 • 18 Uhr: Ladies Night, von Stephen Sinclair und Anthony McCarten, Sasse- Theater, Schnaitheim 15,00 Montag, 13.11. • 20 Uhr: Viva Espana, Waldorfschule Heidenheim 17,70 – 23,00 • 20 Uhr: Das Vokalensemble Singer Pur, Stadthalle, Aalen 17,00 – 22,00 16,00 Euro sOnTBeRgen Country und Folk mit „Broken Wood“ Anzeige Anzeige Dischingen „Die Ohrwürmer“ kommen in die Arche Anzeige BiRKenRieD Spirituelle Gedanken mit Dietmar Schrader Andreas Martin Hofmeir 22. November 2017, 19 Uhr Kloster Herbrechtingen Freilich: Etwas Uninteressanteres als die Memoiren eines erst 36-Jährigen Tubisten, das ist kaum vorstellbar. Warum der erste Teil der Autobiographie des ECHO-Klassik-Preisträgers, LaBrassBanda-Mitbegründers und Professors am Salzburger Mozarteum trotzdem aus dem Stand zum Riesenerfolg wurde, ist eines der großen Rätsel des noch frischen Jahrtausends. Vielleicht liegt es an seiner trockenen Art, die an Valentin oder Polt erinnert, oder an der tragischkomischen Tatsache, dass es sich bei den unglaublich skurrilen Geschichten um tatsächlich wahre Begebenheiten handelt. 18,50 Euro Country, Folk und mehr mit „Broken Wood“ gibt’s am kommenden Samstag, 11. November um 20 Uhr im „Sontberger Michel“. Spaß und Freude am Live Musizieren steht bei den sechs Musikern von „Broken Wood“ im Vordergrund. Sie alle verbindet die große Liebe zur Folk- und Country-Musik, aber auch moderne Titel aus dem Genre „New Country“ hat die Band in ihrem Repertoire. Beim Konzert im „Sontberger Michel“ stehen unter anderem Songs von Johnny Cash, „CCR“ und den Bellamy Brothers auf dem Programm, aber auch weniger bekannte Stücke, die von den Musikern ganz nach ihren eigenen Vorstellungen neu arrangiert wurden. Da die Band ohne Gage spielt, wird mit dem Hut gesammelt. Nähere Info: Tel. 07323.6904 oder per E-Mail an sontberger.michel@yahoo.de. Unter dem Motto „unser Name ist Programm“ präsentiert am kommenden Sonntag, 12. November ab 14 Uhr das Trio „Die Ohrwürmer“ viele Musiktitel aus den 50er, 60er, 70er Jahren, die man wahrlich als Ohrwürmer bezeichnen kann, in der Arche Dischingen. Peter Lang sowie Josef Rödig und Jutta Burger werden mit mehrstimmigem Gesang die Besucher in der Arche zum Singen, Tanzen und vor allem zum Zuhören und Genießen einladen. Die Besucher des letztjährigen Benefizauftritts waren begeistert, ein unterhaltsamer Nachmittag ist wieder gewährleistet. Der Eintritt ist frei, jedoch freuen sich die „Freunde“ über eine Gabe in den Spendenhut für Mitmenschen in Not. Platz-Reservierung ist erbeten unter Tel. 07327.5405. Am kommenden Sonntag, 12. November um 14 Uhr kommt Gitarrist Dietmar Schrader mit spirituellen Gedanken und eigenen Texten ins Kulturgewächshaus Birkenried. Der Herbrechtinger arbeitet an seiner ersten Solo-CD und einem abendfüllenden Programm aus den Liedern, die er in den letzten Jahren geschrieben und komponiert hat. Gleichermaßen virtuos an Akustik- und E-Gitarre sowie an der Mundharmonika, mal melodiös, mal bluesig, und immer gefühlvoll, sind Einflüsse aus Folk, Rock, Blues, Swing, Pop, Alternative, Country und Weltmusik zu hören. Für Dietmar Schrader steht die musikalische Seite weiter vorne als beim vorrangig textorientierten Songwriter/Liedermacher-Genre. Der Eintritt ist frei, es wird gesammelt. Nähere Info: Tel. 0172.3864990 oder unter www.birkenried.de. Ticketshop im Pressehaus Olgastraße 15 ∙ 89518 Heidenheim Montag – Freitag 8.00 – 17.00 Uhr Samstag 9.30 – 13.00 Uhr Online-Ticketverkauf veranstaltungen.hz-online.de /ticketshop

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 8. November 2017 35 MUSIC BY: RIVERDANCE · LORD OF THE DANCE · LADY GAGA MICHAEL JACKSON · DIRTY DANCING · FEET OF FLAMES · U.V.M. 24. Februar 2018 Giengen Walter-Schmid-Halle VVK: Schreibwaren Süßmuth, Marktstraße 13, 07322-5114 + Hotline 01806-570 066* + an allen bekannten Vorverkaufsstellen + www.nightofthedance.de (*dt. Festnetz 0,20€/Anruf, Mobil 0,60€/Anruf) DIE PERFEKTE GESCHENKIDEE 06.01.2018 HEIDENHEIM KONZERTHAUS •18UHR Ticketshop Pressehaus Heidenheimer Zeitung, Schmid Gerstetten, KOMM-IN Hermaringen, Der Schreibladen Dischingen, Schreiblädle Baierl Sontheim, Das kleine Atelier Herbrechtingen, und allen Vorverkaufsstellen der HZ www.hz-online.de TIPPS Preoria Dixie Walkers Dixieland vom Feinsten 1. Dezember 2017, 20 Uhr Duale Hochschule (altes Gebäude), Heidenheim 22,00 Euro November 2017 Steiff Museum, Giengen (Tag frei wählbar) Abocard-Ermäßigung 2 Euro auf Einzeltickets, 5 Euro auf Familientickets Einzelticket 6,00 – 10,00 Familienticket 25,00 15.11.17 Moop Mama – M.O.O.P.Topia Tour 2017 + Support Roxy, Ulm 28,50 16.11.17 Lisa Eckart und Sven Kemmler Die Nymphe und der Finstere Förster – Kabarett Pfleghof, Langenau 20,00 16.11.17 Özcan Cosar Du hat dich voll verändert Stadthalle, Aalen 21,00 17.11.17 Vivid Curls & Band – „Eine Welt“ Bürgerhaus Schranne, Giengen 16,00 veranstaltungen.hz-online.de 19.11.17 Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem Oratorienchor Heidenheim Freie Waldorfschule, Heidenheim 17,50-28,60 20.11.17 Honig im Kopf Waldorfschule, Heidenheim 12,70-21,00 20.11.17 Max Giesinger – Roulette Tour 2017 Stadthalle, Aalen 34,00 22.11.17 Andreas Martin Hofmeir - Musikal. Lesung „Kein Aufwand Teil 2 - die letzten Jahre“ Kloster Herbrechtingen 18,50 23.11.17 Axel Hacke Lokschuppen, Heidenheim 20,00 24.11.17 Stefan Leonhardsberger „Da Billi Jean is ned mei Bua“ Bürgerhaus Schranne, Giengen 18,00 24.11.17 Witz vom Olli Stadtgarten, Schwäbisch Gmünd 28,95 25.11.17 DinnerMusic – Sing oder Stirb Park Consul Schlosshotel, Heidenheim 94,60 25.11.17 Götz Alsmann & Band Götz Alsmannin Rom Prediger, Schwäbisch Gmünd 29,85-36,45 25.11.17 Helter Skelter Lokschuppen, Heidenheim 19,90 25.11.17 CARROUSEL - Filigrane’Tour 2017 Zehntstadel, Leipheim 21,00 26.11.17 Einstand Waldorfschule, Heidenheim 19,00-33,00 29.11.17 Hans Klaffl Lokschuppen, Heidenheim 20,00 Josef Brustmann „Gans weihnachtlich“ 3. Dezember 2017, 18 Uhr Arche Dischingen Unter dem Motto „Josef Brustmann – Gans weihnachtlich!“ präsentiert Josef Brustmann sein Musikkabarett-Programm mit gemütlichen bis unbequemen Liedern und Texten. Literarisch, volksfrech und ganz schön abgründig präsentiert der ehemalige Kreativkopf des Bairisch Diatonischen Jodel-Wahnsinns sein Weihnachtsprogramm. 16,50 Euro – 20,50 Euro Anzeige Anzeige 17.11.17 Heissmann & Rassau – Unterhaltungsabend Stadthalle Aalen 29,90 – 39,90 HEIDENHEIM Adventsmenü im Haus der Familie HEIDENHEIM Spielenachmittag bei Zeitverschenkern 18.11.17 Kabarett-Abend mit Klaus Birk inkl. 3-Gänge Menü Schlosshotel Park Consul Heidenheim Brasserie58,00 18.11.17 1. FC Heidenheim 1846 – 1. FC Union Berlin Voith Arena, Heidenheim 12,00 – 24,00 18.11.17 Das Kriminal COMEDY Dinner NH Heidenheim, 79,00 Der Winter ist die Jahreszeit, in der man von den Früchten der vergangenen Ernte lebt und neue Wahrnehmungen spürt. Diesen Reichtum an Gaben, Düften und Stimmungen möchte Manfred Schwarz im Kochkurs am Montag, 13. November, ab 18.30 Uhr im Haus der Familie einfangen, gemeinsam Kochen und auf Tellern festhalten. Anmeldung und weitere Information beim Haus der Familie unter Tel. 07321.93660 oder per E-Mail an info@familienbildung-heidenheim.de. Am Donnerstag 9. November, findet im Bürgerhaus Altes Eichamt in der Hinteren Gasse 60 wieder der offene Spielenachmittag statt. Von 14 bis 17 Uhr können interessierte Senioren diesem Vergnügen nachgehen Der Nachmittag wird von den „Herz- und Zeitverschenkern” der Aktion „Freunde schaffen Freude e.V.“ begleitet. Spiele sind vorhanden, es dürfen aber auch eigene Spiele mitgebracht werden. Nebenbei kann man sich mit Kaffee und Kuchen aus dem Bürgerhauscafé verwöhnen lassen. Alain Frei – „Mach Dich Frei“ Stand-Up-Comedy 9. Dezember 2017, 20 Uhr Pfleghof, Langenau „Mach Dich Frei“ bestreitet er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären. 18,00 Euro Schmid Gerstetten Wilhelmstraße 11∙ 89547 Gerstetten KOMM-IN Karlstraße 12 ∙ 89568 Hermaringen Der Schreibladen Kirchgasse 7, 89561 Dischingen Schreiblädle Baierl Hauptstraße 33 ∙ 89567 Sontheim Das kleine Atelier Schießbergstraße 4, 89542 Herbrechtingen