Aufrufe
vor 9 Monaten

06.12.2017 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Dezember
  • Giengen
  • Kommenden
  • Dehner
  • Kinder
  • Heidenheimer
  • Gerstetten
  • Menschen
  • Advent

neuewoche. Giengen

neuewoche. Giengen Mittwoch, 6. Dezember 2017 6 GIENGEN Nächste Woche wieder Beratung zur Pflege Die nächste Sprechstunde des Pflegestützpunktes in Giengen findet am kommenden Donnerstag, 14. Dezember von 9 bis 11.30 Uhr im Rathaus statt. Info: Tel. 07321.321-2473. GIENGEN VdK lädt ein zum Jahresabschluss Das Jahr neigt sich zu Ende. Deshalb lädt der VdK Giengen alle Mitglieder ein zum Jahresabschluss mit Weihnachtsfeier am kommenden Samstag, 9. Dezember um 14 Uhr in der Walter-Schmid-Halle. Im Blauen Saal soll das Jahr bei besinnlichen und fröhlichen Stunden gemeinsam ausklingen. Für den Abholdienst kann man sich gerne bei Evi Mack, Tel. 07322.4646, Renate Guhl, 07322.5265, Katharina Bollinger, 07322.9119963 oder bei Emil Wachter, 07322.9584721 anmelden. GIENGEN Vollsperrung wegen Adventsmarkt Wegen des Giengener Steiff-Adventsmarktes bleiben die Burgstraße (von der Färberstraße bis zum Kreisverkehr beim Steiff Museum) und der Margarete-Steiff-Platz ab sofort bis einschließlich kommenden Montag, 11. Dezember gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist nicht eingerichtet. Der Parkplatz des Steiff Museum sowie die Tiefgarage Kreisbau können befahren werden. Nähere Info zum Adventsmarkt heute in unserer Sonderveröffentlichung und im Adventskalender. DA WERDEN WEIHNACHTSWÜNSCHE WAHR: Bis Freitag, 22. Dezember kann man seine Wunschzettel an den Weihnachtswunschbaum in der Stadtbibliothek Giengen hängen. Foto: pm Weihnachtswünsche werden wahr Bücher, Filme, CDs: Bis Freitag, 22. Dezember können alle Leser Wunschzettel an den Weihnachtswunschbaum in der Stadtbibliothek Giengen hängen. Seit dem 1. Dezember steht in der Stadtbibliothek Giengen wieder der Weihnachtswunschbaum. Alle Leser, die sich ein Buch, einen Film oder eine CD wünschen, können ihre Weihnachtswünsche an den Baum hängen – bis einschließlich Freitag, 22. Dezember. Die Wünsche werden ab Donnerstag, 25. Januar in der Bibliothek zurückgelegt. Die Bibliothek ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag von 14 bis 19 Uhr, Mittwoch von 10 bis 13 Uhr, Donnerstag von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr, Freitag von 14 bis 17 Uhr und Samstag von 10 bis 12 Uhr. Nähere Info: Tel. 07322.5345 oder per Mail an stadtbibliothek@giengen.com. suchen finden anrufen Kompetente Firmen bieten den perfekten Service BRANCHEN A – Z Montagebau • Vertrieb und Montage von Garagentoren und Antrieben Werner Wünsch • Rollladen, Jalousien und Service Buchenweg 2, 89537 Giengen/Brenz Alles aus einer Hand Mobil 01 51/14 10 99 62 Tel. 0 73 22/24 05 18 Fax 0 73 22/9 55 76 85 montagebau-w.wuensch@web.de 89537 Giengen Wiesenstraße 18 Tel. 0 73 22/5126 · Heizung · Sanitär · Solartechnik · Klimatechnik · Kundendienst · regenerative Heizsysteme Raff Estrich GmbH Bleiche 20/1 Tel.: 0 73 22/2 24 28 89537 Giengen Fax: 0 73 22/93 39 55 Mobil: 01 71/9 72 99 70 Neubau – Sanierung – Renovierung Ihr Fachmann für Estriche Giengen, Heidenheimer Straße 75 Tel. 0 73 22.95 85 28 Fax 0 73 22.95 85 30 E-Mail: schreiner-maier@gmx.de Schreiner-Maier@gmx.de DER EINRICHTER BERND TEUFEL Steinwiesenstraße 26 · 89537 Giengen Tel. 07322-919569 · Mobil 0172-8643241 info@der-einrichter.de www.der-einrichter.de ParkeTT, BodenBeläGe, SichT-, Sonnen- und inSekTenSchuTz Mayer Containerdienst GmbH • Transporte • Abbruch • Abfallentsorgung • Kies, Schotter, Humus • Aktenvernichtung (0 73 24) 98 26 41 89537 Giengen • Burenstraße 5 • Fax (0 73 22) 95 88 38

neuewoche. Giengen Mittwoch, 6. Dezember 2017 7 GIENGEN CDU-Stadtverband blickt aufs Jahr zurück Der CDU-Stadtverband Giengen blickt am Sonntag, 17. Dezember um 14.30 Uhr im Salzburger Hof auf das Jahr zurück. Dr. Alexander Usler geht auf die Reformation vor Ort ein. BURGBERG Herz-Prävention an der Grundschule Das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ der Deutschen Herzstiftung wird an der Grundschule Burgberg vermittelt. Das Programm für die Klassen eins bis vier besteht aus Übungseinheiten im Seilspringen. Die Zahlen zur Kinder-Gesundheit waren ein Alarmzeichen für die Stiftung: 50 Prozent der Jungen und 25 der Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren sind von Herz- Kreislauferkrankungen gefährdet und können durch regelmäßige körperliche Aktivitäten geschützt werden. Parken verboten bei Stadtkirche Graue statt weißer Linien: Die einst gültigen Markierungen sind noch zu erkennen und verleiten Autofahrer zu Fehlverhalten. Die Giengener Verwaltung weist darauf hin, dass die vorübergehend markierten Parkplätze südlich der Stadtkirche nach Beschluss des Gemeinderates wieder aufgehoben wurden, es darf dort also nicht mehr geparkt werden. Die Demarkierungsarbeiten haben vor längerer Zeit stattgefunden, die Markierungslinien sind grau eingefärbt worden (Bild). Diese sind auf dem Asphalt aber noch zu erkennen Falschparker bei der Stadtkirche müssen also bei Kontrollen mit einem Strafzettel rechnen. Auch während der Druck | Werbetechnik Beschriftung und verleiten manchen Autofahrer Bauphase beim Parkplatz Schranne zum verbotswidrigen Parken direkt sollten zur Vermeidung von Unannehmlichkeiten südlich der Stadtkirche. Das Ordnungsamt und Strafzetteln nur weist darauf hin, dass gültige die eingerichteten Parkplätze in der Verkehrsmarkierungen in weißer Innenstadt benutzt werden. Farbe ausgeführt Herbrechtinger werden. Str. 3|Giengen |07322/931460|www.typeprint.de Foto: pm KW 9, 17, 19, 27, 29 GIENGEN Konzert im Stift zur Kaffeestunde Am kommenden Sonntag, 10. Dezember findet um 15 Uhr ein Konzert zur Kaffeestunde im Paul-Gerhardt-Stift Giengen statt. Flöten, Streicher und Klavier werden in unterschiedlichsten Besetzungen musizieren und wollen mit fröhlicher Weihnachtsmusik auf die kommenden Festtage einstimmen. Dazu werden die Zuhörer eingeladen, gemeinsam mit den Musikern bekannte und beliebte Weihnachtslieder zu singen. Groß und Klein, Alt und Jung sind herzlich eingeladen. Gestaltung aller Printmedien inkl. Druck suchen finden anrufen Kompetente Firmen bieten den perfekten Service Herbrechtinger Str. 3|Giengen |07322/931460|www.typeprint.de KW 15, 21 BRANCHEN A – Z Oggenhauser Straße 29 89537 Giengen Telefon 0 73 22/13 38 86 bodenbeläge, parkett, polsterarbeiten, neubezüge, autosattlerei, sitzbezüge www.proraum.com oggenhauser straße 29 89537 giengen telefon: o7322 133886 e-mail: info@proraum.com www.proraum.com Fliesen, Platten raum & Mosaik bodenbeläge parkett Fachbetrieb malerarbeiten für exklusive Fliesenverlegung möbel sicht- und sonnenschutz polsterarbeiten Druck | Werbetechnik Displays | Messe Verkaufsraum Herbrechtinger Str. 3|Giengen |07322/931460|www.typeprint.de Wasserschapfstr. 43 89537 Giengen/Brenz Reiner Mack Druck | Werbetechnik Mobil 01717548362 Fahrzeugbeschriftung info@rema-fliesen.de Telefon + 49(0) 73 22 - 955 89 10 www.rema-fliesen.de Telefax + 49(0) 73 22 - 955 89 11 TV: FröScher KW 7, 23 KW 11, 13, 25 Ihr Meisterbetrieb Ihr Meisterbetrieb Alles rund um TV und SAT Giengen • Ulmer Str. 57 • Tel. (0 73 22) 73 01 schnell • preiswert • zuverlässig MeISTer-SerVIce Wussten Sie schon ... Sie bekommen auch b e i u n s. Elektro-Hausgeräte (z.B. Waschmaschinen, Herde ...) der Marken Miele, AEG, Liebherr, Bosch/Siemens und viele mehr! Verkauf & Service FLiesen Lanzinger FLiesen Lanzinger Ausstellung Giengener Straße 33 Ausstellung Beratung Giengener 89428 Syrgenstein/Landshausen Straße 33 Beratung 89428 Tel. 0 Syrgenstein/Landshausen 90 77/2 80 Verkauf Verkauf Tel. Fax 0 90 60 96 77/2 80 Fax 60 96 Verlegung E-Mail: lanzinger.ma@t-online.de

Neue Woche

Heidenheim Dezember Giengen Kommenden Dehner Kinder Heidenheimer Gerstetten Menschen Advent