Aufrufe
vor 6 Monaten

06.11.2019_NEUE WOCHE

  • Text
  • Heidenheim
  • November
  • Giengen
  • Haus
  • Herbrechtingen
  • Kinder
  • Familie
  • Bier
  • Kurs
  • Telefon
  • Woche

neuewoche. neuewoche

neuewoche. neuewoche Mittwoch, 6. November 2019 22 Dettingen Martin Russ spielt zum Tanztee auf Am kommenden Sonntag, 10. November spielt von 15 bis 18 Uhr in der Hofschenke „Zum Schwarzen Beck“ in Dettingen Alleinunterhalter Martin Russ zum Tanztee auf. Der Nachmittag bietet die Gelegenheit, unbeschwert in den Herbst hinein zu tanzen und ein paar schöne Stunden bei Live-Musik zu verbringen. Singles wie Paare sind herzlich willkommen, die Wirtsfamilien Häberle und Schmid freuen sich auf viele Gäste, die im Panoramasaal das Tanzbein schwingen. HeiDenHeim Dias von der „Insel der Aphrodite“ Am heutigen Mittwoch 6. November um 19 Uhr kommt der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Heidenheim Wolfgang Eleuther mit einem Dia-Vortrag über Zypern ins „Aqua Terra“ an der Schnaitheimer Straße 38. Eleuther weiß allerlei Interessantes über Geschichte, Kultur und Natur der „Insel der Aphrodite“, ihrer unglaublichen Schönheit und ihren freundlichen Einwohnern zu erzählen. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Bei Mehrtagesreisen überwiegend Halbpension und tolle Ausflüge inklusive 1.-3.12. Advent im Erzgbirge € 245,00 6.-7.12. Wolfgangseer-Advent € 183,00 22.-26.12. Südtiroler-Bergweihnacht € 499,00 23.-27.12. Weihnachtszauber-Erzgebirge € 499,00 23.-27.12. Weihnachten – Rimske Therme € 479,00 7.12. Dehner und Bäldleschwaige € 22,50 7.12. Passauer Christkindlmarkt am Dom € 39,00 10.12. Lecker Lebkuchen in Nürnberg € 32,50 11.12. Adventskalenderführung in Gengenbach € 41,00 14.12. Kuchlbauer`s Turmweihnacht € 33,00 30.12.2019 – 02.01.2020 Silvester in Prag € 565,00 Buchung und Beratung unter 0 73 21 7948 Mit dem Maschinenring zur „Agritechnica“ Schnell anmelden: Der Maschinenring Ulm-Heidenheim veranstaltet Busreisen zur Landtechnik-Messe „Agritechnica“ in Hannover am kommenden Dienstag, 12. und Mittwoch, 13. November. Abfahrt ist jeweils pünktlich um 1.30 Uhr an der Stadthalle Langenau, eine Zustiegsmöglichkeit besteht um 1.50 Uhr auf dem Park-and-Ride- Parkplatz an der Autobahnausfahrt Nattheim. Im Preis enthalten ist auch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Anmeldungen für beide Reisetage nimmt die Geschäftsstelle Langenau unter Tel. 07345.96 91-0 entgegen. Info: www.mr-ulhdh.de. Foto: Sven Pförtner

40 Giengener Mittwoch, 06. November 2019 I 12. Jahrgang Stadtnachrichten Amtliches Mitteilungsblatt der Großen Kreisstadt Giengen an der Brenz mit den Stadtteilen Burgberg, Hohenmemmingen, Hürben, Sachsenhausen Gogol & Mäx am 8. November in Giengen KONTAKT ZUR REDAKTION Stadtverwaltung Giengen Presse und Öffentlichkeitsarbeit Michelle Hillwig, Telefon 07322 952-2105 Redaktionsschluss: Donnerstag, 14 .00 Uhr REKLAMATION ZUSTELLUNG Telefon: 07321 347-142 Online: service.hz.de ÖFFNUNGSZEITEN Rathaus Montag, Dienstag, Freitag: 9 bis 13 Uhr Mittwoch: 7.30 bis 13 Uhr Donnerstag: 9 bis 18 Uhr Telefon 07322 952-0 Tourist-Information Montag bis Donnerstag: 10 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr Freitag: 10 bis 13 Uhr Das Info-Foyer ist täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr zugänglich. Telefon 07322 952-2920 IMPRESSUM Herausgeber: Stadtverwaltung Giengen an der Brenz, Marktstraße 11, 89537 Giengen an der Brenz Verantwortlich für den amtlichen Teil, alle sonstigen Verlautbarungen und Mitteilungen: Oberbürgermeister Dieter Henle oder sein Vertreter im Amt. Verantwortlich für Anzeigen: Verlag Heidenheimer Zeitung & Co. KG Foto: Philipp von Ditfurth Am Freitag, den 8. November 2019 sind um 20 Uhr die beiden Preisträger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg Gogol & Mäx mit ihrer Konzertparodie „Concerto Humoroso“ in der Walter-Schmid-Halle zu Gast. Sie sind die Meisterkomödianten der deutschen Musiktheaterszene! Die Show von Gogol & Mäx folgt ihrer eigenen, universellen Sprache, die mit Klassik, Klezmer und Klamauk vielleicht pointiert bezeichnet, aber nur oberflächlich beschrieben wäre. Eine Sprache, die einen Tränen lachen lässt und zu Tränen rührt, die poetisch und derb ist, die gleichzeitig in die Tiefe der Musik und ins Zwerchfell führt und völlig ohne Worte auskommt. Frei nach dem Motto „Keine Harmonie in der Philharmonie“ zelebrieren die zwei ewigen Kontrahenten ein tempound geistreich ausgefochtenes musikalisches Duell von Bach bis Boogie- Woogie, von Pianissimo bis Pianoforte, von der Solo-Geige bis zur Orchester-Tuba. Da ist Gogol, der Ernsthafte, glühender Verehrer von Johann Sebastian Bach, den er mit gesetzter Miene auf dem Klavier intoniert. Und da ist der strubbelige Mäx, immerzu verspielt, ein zu groß geratenes Kind, neugierig und nervtötend. Er begleitet die gestrengen Klänge des wohltemperierten Klaviers, indem er auf einem Plastikeimer den Rhythmus mitklopft. Bach mit Klavier und Plastikeimer, mit Klavier und Alphorn, mit Klavier und Handfeger, mit Klavier und Tuba – die Variationen werden immer verrückter und spleeniger. Ob das alles gut geht, wird nicht verraten – und auch nicht, was am Ende vom Bühnendekor noch heil ist. Wenn Sie Ihre Lachmuskeln trainieren wollen: Hier sind Sie richtig. Zwei prall gefüllte Stunden des Lachens und Staunens über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die schier endlose Instrumentenvielfalt sind garantiert. Und wenn im grandiosen „Finale Grande“ die Pianisten-Ballerina im Foto: Vuk Latinovic rosafarbenen Rüschenkleid auf filigranem Stahl balanciert, dann hat es den Anschein, als könne sich selbst die auf dem Klavier thronende Bachbüste vor Lachen kaum mehr auf ihrem Sockel halten. Freuen Sie sich auf ein konzertantes Vergnügen mit einem unerschöpflichen Repertoire an verrückten Einfällen! Karten gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Süßmuth, im i-Punkt der Stadt Giengen sowie im Ticketshop der Heidenheimer Zeitung. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 20,- Euro und ermäßigt 16,- Euro. An der Abendkasse kosten die Karten jeweils 3,- Euro mehr.

Neue Woche

garten_oktober doppel
HEIMSPIEL NR. 12 SAISON 2019/20
HEIMSPIEL NR.11 SAISON 2019/20
Heimspiel Nr. 10 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 9 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 7 Saieon 2019/20
Heimspiel Nr. 6 Saison 2019/20
Heimspiel Nr 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 2 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 1 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 15 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr 11 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr. 9 Saison 2018/19
Heidenheim November Giengen Haus Herbrechtingen Kinder Familie Bier Kurs Telefon Woche