Aufrufe
vor 5 Monaten

06.09.2017 Neue Woche

  • Text
  • September
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Kommenden
  • Kieffer
  • Heidenheimer
  • Telefon
  • Kinder
  • Mitarbeiter
  • Gerstetten

neuewoche. Mittwoch, 6.

neuewoche. Mittwoch, 6. September 2017 8 Wer will mich? Die tierische neuewoche. Aktion LINA & IHRE LUSTIGEN LAUSER: Lina * 2016, Lotti, Lara, Lexi und Leroy * 15.07.17, AUTSCH, DAS TUT WEH: Auch Heimtiere können sich verletzen. Und, Hand aufs Herz: Welcher Tierhalter weiß im Fall der Fälle, was zu tun ist? Foto: IVH Erste Hilfe für Hund, Katze & Co. Kater Mowgli läuft über die heiße Herdplatte. Boxer Xaver tritt in eine Glasscherbe. Zwergkaninchen Hoppel benagt eine giftige Zimmerpflanze: Jeder Tierhalter weiß, wie schnell Haustieren etwas passieren kann. Die wichtige Frage: Können Halter ihrem Heimtier im Fall der Fälle helfen – zum Beispiel eine Brandwunde versorgen, eine Blutung stillen oder Vergiftungssymptome erkennen? Ein Überblick über Erste-Hilfe- Maßnahmen für Heimtiere. Über Erste Hilfe sollte man sich informieren, bevor der Notfall eintritt, damit man helfen kann. Geeignet sind Erste-Hilfe-Kurse. „Dort lernen Tierhalter die Notfallsymptome wie Apathie, starkes Zittern, starkes Hecheln, Bewusstlosigkeit, heftiges Erbrechen und starker Durchfall, Krämpfe, Lähmungen, starke Blutungen, Atemnot oder Atemstillstand zu erkennen und Erste Hilfe zu leisten“, sagt Astrid Behr, Tierärztin und Pressesprecherin des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte. Die Kurse sind problemlos im Internet zu recherchieren. Anbieter sind Volkshochschulen, Arbeiter-Samariter-Bund oder Johanniter. Aber auch beim Haustierarzt kann man sich diesbezüglich ganz individuell für das eigene Tier beraten lassen. Mit Abwehrreaktionen muss man rechnen Tritt der Notfall ein und das Tier hat Schmerzen, kann es Abwehrreaktionen zeigen und gegebenenfalls auch beißen. Daher ist Vorsicht geboten: „Hunden kann man die Schnauze sicherheitshalber fixieren, Katzen und Kaninchen kann man in ein Handtuch einwickeln, um Bissen und Kratzern zu entgehen“, rät die Tierärztin. Ist ein Tier bewusstlos, gilt wie beim Menschen: stabile Seitenlage. Bei Atemstillstand sollte eine Herzdruckmassage gemacht und das Tier beatmet werden. Stark blutende Wunden sollten steril abgedeckt und die Blutung mit einem Druckverband gestillt werden. „Überhitzte Tiere in den Schatten bringen und mit feuchten und kalten Tüchern abkühlen. Eine zu abrupte Abkühlung mit Eiswasser oder Ähnlichem ist zu vermeiden, da dies den Kreislauf zu sehr belastet“, sagt Behr. Gerüstet für den Notfall mit Erste-Hilfe-Päckchen Um für den Notfall gerüstet zu sein, ist ein Erste-Hilfe-Päckchen mit Verbandsmaterialien, Schere, einem Mittel zur Wunddesinfektion, Zeckenzange, Aktivkohle und nicht zuletzt einer Notfall-Checkliste sehr zu empfehlen. Erste-Hilfe-Päckchen gibt es im Zoofachhandel und in der Apotheke. „Ist die Erste Hilfe geleistet, sollte das Tier schnell von einem Tierarzt versorgt werden. Notrufnummern des Haustierarztes und der nächstgelegenen Tierklinik sollten Tierhalter immer parat haben“, sagt Behr. Ist man auf Reisen, schaffen Smartphone- Apps wie „tierklinik.de“ oder „Vetfinder“ Abhilfe. Dort sind Tierärzte und -kliniken registriert und die nächstgelegenen werden automatisch angezeigt. Mit „Vetfinder“ ist sogar eine weltweite Suche möglich. IVH JANIS: * ca. 06.06.17, Platz bei gut sozialisierter Erstkatze gesucht So klein und schon ein Unfall. Ein Glück, dass er in eine Klinik gebracht wurde, wo ihm der größte Teil seines Schwänzchens amputiert und die restlichen Blessuren versorgt wurden. Nun sitzt der winzige Bube mit einem winzigen Trichter auf dem Kopf und einem winzigen Röhrchen zum Schutz seines hoffentlich gut abheilenden Stummelschwänzchens in unserer Quarantäne, wo er unserem Personal den Kopf verdreht. Sobald er wieder heil ist, wünscht sich der Kleine verantwortungsvolle Katzenfreunde, die ihn optimalerweise zu einer freundlichen Erstkatze dazu adoptieren. Abgabe der Welpen erst im Alter von 3 Monaten. Vermittlung zu zweit bevorzugt! In Herbrechtingen war die junge, zahme, aber einmal mehr kurzsichtigerweise nicht rechtzeitig kastrierte Lina gestrandet. Das Mütterchen ist offenbar letztes Jahr zur Welt gekommen und umsorgt nun ihre Rasselbande. Die am 15.7.17 geborenen Jungen namens Lotti, Lara, Lexi und Leroy sind lebenslustige Lauser, die gar nicht wissen, wohin mit so viel Energie und Lebensfreude. Jeder nur erdenkliche Unfug muss ausprobiert, alles Neue sofort erkundet werden, was ihre sonst auch recht gesprächige Mama schon gelegentlich bewiegt, sich einfach still und leise seufzend in eine Ecke zu verkriechen, um sich ein wenig von ihrer putzigen Brut zu erholen. Sobald die Kleinen drei Monte alt sind, ist die gesamte Katzenfamilie bereit zum Umzug in ein tolles Zuhause. Besonders Lina besteht wieder auf Auslauf nach guter Eingewöhnung im neuen Zuhause, welches in verkehrsarmer Umgebung liegen möge. LILLY2: Mischling, weiblich, geb. ca 2009, lieb und verschmust Bitte beachten Sie die Updates auf unserer Facebookseite. Wer die quirlige Bande schon mal kennenlernen möchte: Ihre Pflegerin ist montags und donnerstags während der Öffnungszeiten zu erreichen! FRANZ: * Sommer 2014, kastriert, tätowiert, spätere Freigänger nach sehr gründlicher Eingewöhnung in verkehrsarmer Umgebung, katzenkundige Menschen ohne kleine/ungestüme Kinder fürs Leben gesucht Für den im Frühsommer 2014 geborenen und im Zuge einer Kastrationsaktion geborgenen Buben und seine Freundin Clara suchen wir ein Zuhause mit späterer Auslaufmöglichkeit in möglichst idyllischer Umgebung - die Herrschaften kommen aus einem sehr weitläufigen Gartengelände und sind nicht verkehrsgewohnt. Zudem sollten ihre zukünftigen „Eltern“ über etwas Geduld und Katzenkenntnis verfügen. NEMO: *ca. April 14, männl., kastriert, möchte mit Emmi zusammen bleiben Ich bin neugierig, menschenbezogen und lass mich gerne streicheln. Mit anderen Kaninchen, außer Emmi, verstehen ich mich leider nicht so gut. FREDDY: Fundtier, männlich, kastriert Allgemein bin ich aber immer ein aufgeweckter und neugieriger Geselle. Wie alt ich bin und ob ich mich mit anderen Kaninchen vertrage ist leider ungewiss, aber ich gehöre noch lange nicht zum alten Eisen und zu kompliziert wird es mit mir nicht werden. Kreistierschutzverein Heidenheim • Tel. 0 73 21/4 11 00 Tierheim · Wilhelmstr. 300 · www.kreistierschutzverein.de BIC: GENODES1 HDH • IBAN: DE 8263 2901 1001 0211 1006

LETZTE CHANCE Das Jubiläum 60 Alle Abteilungen feiern mit Jahre Europas größter und erfolgreichster Möbeleinkaufsverband feiert Jubiläum! Nur noch bis Samstag, den 9.9.2017 Zusätzlich: 16 6 16,6% % Einmalige 16 Jubiläumsrabatt in allen Abteilungen Zusätzlich auf *) Details siehe unten alle Markenrabatte knallhart kalkulierten Werbepreise und Europas beste Preise! Alle Termine und Aktionen unter www.inhofer.de Nur in Senden! Europas größte Wohnwelt Möbel Inhofer GmbH & Co. KG • Ulmer Str. 50 • 89250 Senden • Autobahn A7, Inhofer Ausfahrt Senden Telefon: 0 73 07 / 85-0 FAX: 0 73 07 / 85-8200 info@moebel-inhofer.de Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9.30 - 19.30 Uhr *) Jubiläumsrabatt gültig auf Neuaufträge in allen Abteilungen. Inklusive Anzahlungsskonto. Gültig bis zum 09.09.2017! Ausgenommen reduzierte Ausstellungsstücke, WK Wohnen, Piure, Now by Hülsta, Freistil, Joop, Kettnaker, Tom Taylor, Set One by Musterring, Musterring, Gallery M, Team7, Leonardo, Schöner Wohnen, BW Bielefelder Werkstätten, KFF, Stressless/Ekornes, SieMatic, Poggenpohl, Miele, Gaggenau, Bora, Liebherr, Restaurants, Bücher, Kinderland-Aktionen, Tankstelle, interni by inhofer sowie alle Gutscheine und andere Rabattaktionen. Naturprodukt aus Deutschland Europas GRÖSSTES FERIENFESTIVAL Zirkus Jeden Tag kostenlose Zirkusveranstaltungen und nostalgischen Jahrmarkt erleben. Wiesn Nur in Senden! Im 1. OG Einrichtungshaus! Bitte ausschneiden! Gültig bis zum 9.9.2017. Gültig für max. 2 Personen. Pro Haushalt nur ein Gutschein einlösbar. Serviervorschlag RESTAURANT Riesengaudi diesen Samstag von 11 - 15 Uhr spielen die Dorfmusikanten Aufheim. Speis und Trank aus unserer bayrischeN schmankerl-Karte. Gutschein Riesenschnitzel (ca. 300g) aus deutscher Herkunft mit Pommes frites Ohne Gutschein: € 7,- Sie sparen € 4,10 Nur noch bis Samstag, 9.9.17 Nur noch bis Samstag, 9.9.17 RESTAURANT Im 1. OG Einrichtungshaus! Im 5. OG Mega In! 2 pro 90 Person je